weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Klima-Verschwörung

Die Klima-Verschwörung

08.05.2008 um 09:35
Toller Beitrag das Video!

Ich bin auch der Meinung das der Mensch das Klima minimal beeinflusst, bin aber trotzdem für's sparsame, aber wegen der Ressourcen.


melden
Anzeige
helminator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Klima-Verschwörung

08.05.2008 um 11:17
yoink schrieb:Ich bin auch der Meinung das der Mensch das Klima minimal beeinflusst, bin aber trotzdem für's sparsame, aber wegen der Ressourcen.
Sparsam sein empfehle ich auch. Einfach nur wegen den Ressourcen. Man weiß nicht wie lange das Erdöl zum Beispiel noch reicht. Laut Experten reicht das Erdöl nur noch bis 2050. Bis dahin müssen wir eine Alternative finden.


melden

Die Klima-Verschwörung

08.05.2008 um 12:55
@helminator
Wenn alle Lederjacken anhaben, dann wird das emissionsvermögen der Erdoberfläche soweit erhöht, das die effektive Abstrahlung (Albedo) der Erde dramatisch sinkt :D

Also: schwarze Jacken schützen das Klima ^^

Aber mal Klima hin oder her.... es ist nie gut das was jahrmillionenlang aufgebaut wurde schnell zu vernichten... Die Foglen waren schon immer gravierend auf die ein oder andere Weise.

Übrigens. erwähnte ich schon das vorallem 2 geologische Ereignisse den Grundstein für die Eiszeit legten?

Eines davon war die Schließung der Panama-Brücke (Nordpolare Vereisung)... übrigens hatt ein Ingenieursgeologe nicht mal gesagt,dass die Öffnung der Panama-Brücke durch den Kanal Einfluss auf das Klima nehmen kann.... überleg mir grad wie viel da dran sein kann... halt das aber eher für schwachsinn ^^


melden
helminator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Klima-Verschwörung

08.05.2008 um 13:00
Wenn alle Lederjacken anhaben, dann wird das emissionsvermögen der Erdoberfläche soweit erhöht, das die effektive Abstrahlung (Albedo) der Erde dramatisch sinkt

Also: schwarze Jacken schützen das Klima ^^
Gut dann müssen wir ab jetzt nur noch schwarz tragen.


melden

Die Klima-Verschwörung

08.05.2008 um 13:14
hätte ncht gedacht, daß ausgerechnet RTL so eine Sendung ausstrahlt.

nicht schlecht.


melden

Die Klima-Verschwörung

08.05.2008 um 15:26
Für die Ausstrahlung des "Klimaschwindel" -Propagandafilms auf RTL wurde der Sender auch scharf kritisiert. Naja, für Quote macht man halt alles. Im Spiegel wurde der Film ganz gut zerrissen, leider finde ich den Artikel nicht mehr. Wikipedia schreibt dazu:



Der Film wurde stark kritisiert. So enthalte er schwere Fehler, die die Glaubwürdigkeit herabsetzen und verwende Grafiken, die veraltet, verzerrt, falsch beschriftet oder einfach falsch seien, um seine Thesen zu stützen. Widersprechende Fakten würden komplett verschwiegen, so die Tatsache, dass Entwicklungsländer nach dem Kyoto-Protokoll von der CO2-Minderung ausgenommen sind. Inzwischen bezeichnete ein Mitarbeiter des Senders Channel 4 die Dokumentation als „polemisch“.

Der Meteorologe Alan Thorpe schreibt in einem Kommentar im New Scientist, dass die Hauptaussage des Films falsch sei, und es keine glaubwürdigen Beweise dafür gebe, dass kosmische Strahlen eine signifikante Rolle spielen.

Die britische Royal Society wirft dem Film vor, ein gefährliches Spiel zu spielen, indem er Randmeinungen vertrete, Beweise missachte und damit von notwendigen Klimaschutzmaßnahmen ablenke.

Der Film präsentiert beispielsweise aus dem IPCC-Bericht entnommene Daten zur Entwicklung der Sonnenaktivität und zur jährlichen Temperaturveränderungen jeweils durch zwei übereinander gelegten Graphen in einem Zeitdiagramm. Anhand des synchronen Verlaufs der beiden Graphen sollte gezeigt werden, dass die Sonne für die globale Temperaturentwicklung verantwortlich ist. Die Kurven endeten in der Durkin-Präsentation allerdings im Jahr 1980, obwohl der IPCC-Bericht aktuellere Daten lieferte, nach denen die Sonnenaktivität deutlich hinter der wachsenden Temperaturveränderung zurückblieb.

George Monbiot warf dem Sender Channel 4 vor, die Fakten zu verdrehen, um sensationsheischend eine Kontroverse zu erzeugen. Wenn man wie dieser Film bereits widerlegte Arbeiten verwende und Ergebnisse einseitig auswähle, könne man praktisch alles als wahr darstellen. Eigentlich sei dem Sender schon bekannt gewesen, dass der Produzent des Films, Martin Durkin, schon bei einer früheren Dokumentation unseriös gearbeitet habe, und der Sender damals eine öffentliche Entschuldigung ausstrahlen musste, weil er Interviewpartner getäuscht und deren Aussagen verfälschend wiedergegeben hat. Auch im Zusammenhang mit „The Great Global Warming Swindle“ wird Durkin vorgeworfen, Stellungnahmen von Interviewpartnern in einen falschen Kontext gestellt zu haben. Carl Wunsch, ein betroffener Professor, spricht von einer „Verdrehung“ seiner Aussagen und „reiner Propaganda“. Verschiedentlich wurde Durkin auch vorgeworfen, er verbreite mit seinem Film Verschwörungstheorien.


melden
melden

Die Klima-Verschwörung

08.05.2008 um 15:34
Geld ist an der Klimakatastrophe Schuld!


melden
ricosch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Klima-Verschwörung

08.05.2008 um 21:59
ja welches sich damit verdienen lässt in den oberen Etagen :)


melden

Die Klima-Verschwörung

08.05.2008 um 22:04
Eher umgekehrt: welches sich damit verlieren lässt.


melden

Die Klima-Verschwörung

08.05.2008 um 22:52
@chen
erleutere das doch mal mit Beispielen.
..Ach, da kommts mir, du meinst das Geld der sogenannten Bevökerung....

Namaste


melden

Die Klima-Verschwörung

08.05.2008 um 22:57
Globale Erwärmung vorläufig abgesagt

In Zukunft werde es eher kälter, sagen Klimaforscher, die vor kurzem noch das Gegenteil behaupteten. Die These vom menschengemachten Treibhauseffekt wackelt.

http://www.weltwoche.ch/artikel/?AssetID=18883&CategoryID=66


melden

Die Klima-Verschwörung

20.05.2008 um 17:18
Link: video.google.com (extern)

Wir leben noch in einer "kleine eiszeit", deshalb wird es auch wieder wärmer.


Viedeo angucken.

http://video.google.com/videoplay?docid=-1378574854362327940&hl=de

mfg


melden

Die Klima-Verschwörung

21.05.2008 um 12:34
Die Dokumentation die RTL sendete war ausgesprochen gut. Schon amuesant, wie hier die Katastrophen-Fans gleich wieder von Propaganda sprechen.

Da koennen hunderte von Wissenschaftleren, darunter zahlreiche Nobelpreistraeger eine Petition gegen eine Klima-Katastrophe unterzeichnen, sie werden einfach ignoriert.

Erinnert mich stark an die Kaelte-Katastrophen-Theorie aus den 7Oer Jahren oder die Ozonloch Debatte aus den 9Oer Jahren.

Aber wie sagte Albert Einstein so schoen? Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die Dummheit der Menschen.


melden
helminator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Klima-Verschwörung

22.05.2008 um 18:13
derDULoriginal schrieb:Aber wie sagte Albert Einstein so schoen? Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die Dummheit der Menschen.
Ja bei der Dummheit der Menschen bin ich mir ganz sicher *lol*

Ich finde die Klimaerwärmung ist nur Propaganda für den eigentlichen Zweck (der auch berechtigt ist): Die Schonung der verbleibenden Ressourcen von Erdöl, Kohle etc. Wenn wir nämlich so weiter machen haben wir laut Experten 2050 kein Erdöl mehr...
Aber vor der Klimaerwärmung braucht keiner Angst zu haben.


melden
helminator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Klima-Verschwörung

23.05.2008 um 21:32
derDULoriginal schrieb:Die Dokumentation die RTL sendete war ausgesprochen gut. Schon amuesant, wie hier die Katastrophen-Fans gleich wieder von Propaganda sprechen.

Da koennen hunderte von Wissenschaftleren, darunter zahlreiche Nobelpreistraeger eine Petition gegen eine Klima-Katastrophe unterzeichnen, sie werden einfach ignoriert.

Erinnert mich stark an die Kaelte-Katastrophen-Theorie aus den 7Oer Jahren oder die Ozonloch Debatte aus den 9Oer Jahren.
FInd ich ehrlich gesagt auch seltsam, derDULoriginal. Die Theorie dass die Sonne Schuld an der Klimaerwärmung ist wird immer stark kritisiert während die These dass der Mensch schuld ist nie kritisiert wird.
Für mich ist das wie eine Religion: Wer nicht daran glaubt ist ein Ketzer und wird verachtet dafür.


melden

Die Klima-Verschwörung

23.05.2008 um 22:17
@heliminator
Stimmt, hatten wir auch schon im Mittelalter- damals hieß es Ablasshandel. Kohle für Sündenvergebung.

Stichwort FAIR AIR. Du zahlst an eine Pseudo-Abzocke Gesellschaft einen Beitrag für deine Flugkilometer und kaufst dir damit ein gutes Gewissen.

Von eine Klima-Katstrophe ist in Wahrheit weltweit gar nichts zu beobachten - aber das ist nicht hip. Lass mich bitte Schuld sein, wenn ich nicht Schuld bin, bin ich unwichtig. Und wer will schon gerne unwichtig sein?

Da fliegen die Klimakonferenzler zu Tausenden per Flieger auf die schöne Südseeinsel Bali ein und lassen sich am schönen Büffet verwöhnen um dort darüber zu debattieren, wie man was gegen den Flugverkehr unternehmen kann.

Wie dämlich muß man sein um darauf reinzufallen?


melden
helminator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Klima-Verschwörung

23.05.2008 um 22:19
Was ich ja ganz lustig finde ist dass die so oft Klimakonferenzen machen und dann sagen die wissen nicht genug und machen nächste Jahr wieder einen. Irgendwie schon ein bisschen makaber.


melden
ricosch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Klima-Verschwörung

23.05.2008 um 23:07
irgendwie mafiös :)


melden
Anzeige
ricosch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Klima-Verschwörung

23.05.2008 um 23:36
um dem noch eins drauf zusetzen, wenn es um geldverschwendung geht
ich sag nur birma, oder china.

aber gelder fliesen hier hin.

palm island

http://www.google.de/search?hl=de&q=palm+island&btnG=Google-Suche&meta=

Wikipedia: Palm_Islands


..wusste nichtmal das drei von den palmen entstehen sollen.

(wie in contact der film, ....)

bitte googeln und google earth.

oder flashearth.com


jetzt wisst ihr warum der preis im öl_segment steigt.

ich setz lieber auf solar.

der ricosch


melden
166 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Projekt Blue Beam265 Beiträge
Anzeigen ausblenden