Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

9/11: Tag der Verschwörungen?

9/11: Tag der Verschwörungen?

28.01.2008 um 11:12
@angelo

und was soll die Tabelle der Brennwerte?

Es geht nicht um doie Brennwerte. Und wenn doch, so liegen die alle im oberen Drittelö deiner Liste da an Stoffen hauptsächlich Kohlenwasserstoffe (Benzin,. Plastik) sowei Zelluloseartikel (Holz, Papier) und ev. Stoffe verbrannt sind.

Dies sagt aber nichts über die Brenn- und Maximaltemperaturen aus.


melden
Anzeige

9/11: Tag der Verschwörungen?

28.01.2008 um 11:54
Die spielen im Besipiel von Sator doch auch keine Rolle ,
da geht es um ein brennendes Sofa mit Brennbeschleuniger, welches das Wachs ja in diesem Moment ist.
Zudem um den Messpunkt, wo wurde gemessen und so viel ich erkennen kann ist das vorn am Sofa der Fall gewesen, daher sind diese Angaben mit der Raumthemperatur irreführend. Im Raum selbst ist es zu dem Zeitzpunkt nicht 800 Grad heiss.

Darum ging es mir, das mit der Brennwerttabelle war, weil Sator sagte es liegen nur 5 Stück Holz dort im Feuer, und das.... ist in dem Moment ebenso Egal was und wieviel im Feuer liegt.
Zugegeben je größer das Feuer desto größer die Strahlungswärme , aber darum ging es ja in diesem Moment im Beispiel auch nicht.

Was ich sagen will der Vergleich zum WTC ist null und nichtig...


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

28.01.2008 um 11:54
edit * Brandbeschleuniger.. ( Wachs )


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

28.01.2008 um 12:01
144658968 5a93808506

Da sich das Wort pulverisiert noch immer im Sprachgebrauch der VT befindet, noch mal ein Bild, die bunten Striche sind Menschen...


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

28.01.2008 um 12:52
@angelo

<<Was ich sagen will der Vergleich zum WTC ist null und nichtig...<<

und worauf willst du hinaus? Doch nicht etwas das beim WTC-Brand die mittlere Temperatur = die höchste Temperatur ist und das es deswegen beim WTC unmöglich ist das irgendwas heißer als 600C ist. DAS willst du doch bestimmt damit nicht sagen, oder?


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

28.01.2008 um 13:37
Nein, was ich damit sagen wollte ist das man einen Brand nicht mit dem anderen vergleichen kann.
Wie heiß es bei dem Brand im WTC wirklich geworden ist,
hätte man besser mit einer Wärmebildkamera an diesem Tag feststellen können
als mit Vergleichen von brennenden Sofas.

Und da ich,... wie schon 3 Seiten zuvor,... am letzen Bild von bio welches die Einschlagstelle zeigt, kein Feuer mehr sehen kann, ist es meiner Meinung nach entwerder bereits weitestgehend aus,.... oder auf wenige vereinzelte Brandherde
( wie von der Feuerwehr mitgeteilt ) zu dezimieren.

Wenn ein Feuerwehrmann sagt , wir haben hier 2 voneinander unabhängige Feuer, welche wir mit 2 Teams ( mit 2 Schläuchen ) unter Kontrolle bekommen, dann glaube ich das eher,.. als das ein Schreibtisch Rambo bei der NIST etwas anderes behauptet..

Das ist doch nicht schwer zu verstehen.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

28.01.2008 um 13:38
Hi intruder,
intruder schrieb:Da sich das Wort pulverisiert noch immer im Sprachgebrauch der VT befindet, noch mal ein Bild, die bunten Striche sind Menschen...
Hast Du Dir mal die Mühe gemacht, einen VTler zu fragen, worauf sich das Wort: "pulverisiert" bezieht? :|


Im Vergleich zu den Menschen auf Deinem Bild, magst Du recht haben - nicht aber, wenn man sich dabei auf die Ausgangsgrösse der Türme bezieht.


Zu Beginn ist mir das bestimmt auch mal rausgerutscht, doch "kritisiert" die OT nicht immer die einseitige Darstellung, der VT?? ;)


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

28.01.2008 um 13:56
Hast Du Dir mal die Mühe gemacht, einen VTler zu fragen, worauf sich das Wort: "pulverisiert" bezieht?
konsistent schrieb:...an einem tag verpulverisieren 3Hochhäuser...
worauf glaubst du, bezieht sich das Wort pulverisiert?


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

28.01.2008 um 14:04
@ intruder
intruder schrieb:worauf glaubst du, bezieht sich das Wort pulverisiert?
Frage: Wieviele VTler hast Du denn dazu "interviewt"?? :D


Nochmal:"Kritisiert" die OT nicht immer die einseitige Darstellung, der VT??


Und die Stelle, die Du zitierst stammt von WIEVIELEN VTlern??

Von einem?!?!? ;)


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

28.01.2008 um 14:10
So viel ich weiss,.. ist der Begriff pulverisiert, im Bezug auf das Pentagon irgendwann mal aufgekommen, dort wurde oft der Begriff pulverisiert benutzt wenn man über die Flugzeugteile Wrackteile spricht.

Ist das nicht auch irgendwo im OT Bericht zu finden ?

Sicherlich nicht der richtige Ausdruck, aber die VT ist sicherlich nicht alleine
wenn es um Übertreibungen geht....


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

28.01.2008 um 14:14
@niurick

Wenn du dich nicht angesprochen fühlst ist das ja ok, ich suche jetzt sicher nicht nach stellen wo irgendwer noch das Wort pulverisiert benutzt hat. Du wirst sicher auch nicht wetten wollen, dass es nur ein oder 2 mal hier benutzt wurde. Das wissen wir beide besser.

Ändert nichts daran, das diese und andere Übertreibungen gezielt von der VT eingesetzt werden, um die Ereignisse unwahrscheinlich erscheinen zu lassen, obwohl alles andere, unwahrscheinlich wäre.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

28.01.2008 um 14:14
Ich finde tzrotzdem, dass es in letzter Zeit weniger forsch zu Sache geht, was beiden Parteien zuzuschreiben ist ...und was auch gut ist.

Was aber noch ein Problem ist , wäre das wechseln zwischen den Themen
gerade noch Thermit... dann wieder Boardtelefone,... ich zumindestens gelobe hier Besserung und versuche das .....bleibe i.Z. beim Thema, sofern wirklich eins abgehandelt wird...


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

28.01.2008 um 14:21
Zum Thema Telefone

http://www.loosechangeguide.com/lcg5.html


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

28.01.2008 um 14:28
Lass uns doch das thema Telefone unterteilen in Handy und Boardtelefon..oder nicht ?


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

28.01.2008 um 14:29
GRUND NR. 4: Die Handygespräche konnten nicht durchgeführt werden.

Fetzer ergänzt: And that of course would include the one you've all heard about, the one from the late passenger, Mark Bingham, where he calls his mother an says. "Mom, this is Mark Bingham."

Wie 36 weitere Telefonate (von denen 17 zu einer Verbindung führten), war das Bingham-Telefonat kein Handygespräch, sondern ein Telefonat über eines der eingebauten Sitztelefone an Bord von UA 93. Die Verbindungsdaten zeigen sogar explizit, daß dieses Telefonat aus Sitzreihe 25 geführt wurde.

I'm calling on the air phone of the airplane. (Quelle, Videoclip Interview mit der Mutter von Mark Bingham)

Das höhnische Gelächter des ‘Truthseeker’-Auditoriums ist auch an dieser Stelle ein Schlag in das Gesicht der Opfer und ihrer Angehörigen. Der Philosophie-Professor kennt in seiner Spekulationswut keinerlei Grenzen und verdreht die Wahrheit (vorsichtig formuliert) nach Belieben.

http://www.werboom.de/vt/html/fetzers_top_ten.html


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

28.01.2008 um 14:31
wir müßen uns doch erst mal einig sein , wer hat mit Handy und wer hat mit Boardtelefon telefoniert , falls vorhanden...

Das sollten wir zuerst mal abklären...


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

28.01.2008 um 14:33
ok das wäre dann Flug UA 93 Boardtelefon MarkBingham Sitztelefon sogar mit Nummer Sitzreihe 25

Das greif ich gerne mal auf..


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

28.01.2008 um 14:37
@ intruder
intruder schrieb:"Mom, this is Mark Bingham."
Ich habe vorhin meine Mutter angerufen...ich habe auch Vor - und Nachnamen genannt, damit sie sichergehen kann, wer mit ihr spricht!

_______
intruder schrieb:Das höhnische Gelächter des ‘Truthseeker’-Auditoriums ist auch an dieser Stelle ein Schlag in das Gesicht der Opfer und ihrer Angehörigen.
Das ist mal wieder "typisch werboom"! :(

Die Opfer und deren Angehörige werden als eine Art "goldene Kuh" gesehen, die weder berührt, noch kursangezweifelt werden darf! :|

Auf der anderen Seite entledigt man sich von Bülow's Darstellung, indem man ihn als "Antisemiten" hinstellt. :(


P.S. gerade, wenn Du es nicht magst, dass Dir Dinge eingeredet werden "sollen", solltest Du "werboom.de" meiden....


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

28.01.2008 um 14:41
hallo wer kennt loose change ??? ein genialer film/reportage finde ich aber ich hab mal eine frage: im film wird gesagt, dass das ferngesteuerte flugzeug von 1984 10 starts und 13 !!! landungen machte :o wie geht das ??? hat jemand irgendwas über dieses flugzeug im internet gefunden ???


melden
Anzeige

9/11: Tag der Verschwörungen?

28.01.2008 um 14:46
Niurick,.. lass uns mal gerade dieses Telefonat ansehen,
schaden kann es nicht und wenn es möglich ist das dieses Telefonat stattgefunden hat,.... dann reissen wir uns ja auch keinen Zacken aus der Krone....

United Airlines 2001.. keine kontinental FLüge.. waren Telefone an board ..ja oder nein


melden
337 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden