Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Philosophie Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung +

Chemtrails

52.887 Beiträge, Schlüsselwörter: Himmel, Chemtrails, Wolken, Kondensstreifen, Psiram

Chemtrails

20.08.2012 um 18:43
@A38O
Oh je, Kachelmann muß durch die Hölle gegangen sein, als prominentester Wetterfrosch.

In dem Link finden sich auch wahre Perlen. Eiiner schreibt " Heute wurde ganz Bielefeld von Norden bis Süden zugesprüht." -- das kann ja alleine schon deshalb nicht sein, weil es Bielefeld gar nicht gibt :)


melden
Anzeige
Darwin
ehemaliges Mitglied


Chemtrails

20.08.2012 um 18:49
Auftragsschrei schrieb:In die Tiefen dessen, was alles so behauptet wird, hat er sich wohl nie gestürzt. Daß er aber schon ein klein wenig Ahnung von Kondensstreifen hat, das kann man wohl annehmen.
Also ich mag mich an keinen VT-ler erinnern, und ich hab schon viele gehört und gesehen, mit sicher nicht alle, die über Chemtrails berichten, welcher behauptete die USA will die ganze Welt vergiften. Wer auf so etwas was gibt, ist schlichtweg selbstschuld und mitselbst unglaubwürdig da dieser offensichtlich dem Erstbesten auf den Leim gegangen ist.


melden
FZG
Diskussionsleiter
Profil von FZG
dabei seit 2011

Profil anzeigen
Private Nachricht

Chemtrails

20.08.2012 um 18:53
Ok, dann machen wir hier mal eine kleine Videostrecke zum selberdenken.

Nachdem @mojorisin Diskussion: Chemtrails (Beitrag von mojorisin) uns gezeigt hat, wie sich Autoabgase bei -42 Grad verhalten, ein ähnlcihes Video

Das passiert ab -40°C - der Temperatur, die oft in reiseflughöhe vorherrscht - mit Wasserdampf:





... und eine B747 erzeugt innerhalb von 5 Minuten ca. 1 tonne Wasserdampf


melden

Chemtrails

20.08.2012 um 18:55
… und dann sind auch die Kondensstreifen etwas niedriger: :D

t9ui5ma southpole12-6o6cva


melden

Chemtrails

20.08.2012 um 18:57
@FZG

Beeindruckende Videos! Aber auch erschreckend! Zeigen sie doch, wie stark selbst das Trinkwasser schon mit Aluminium und Barium durchsetzt ist, daß es sogar schon selbst Chemtrail-Gase bildet. Mutige junge Leute, die damit hantieren!


melden
Darwin
ehemaliges Mitglied


Chemtrails

20.08.2012 um 19:02
Es ist euch hoffentlich klar, das bei der ganzen VT Sache mit 100% Sicherheit auch solche dabei sind, die mit Absicht falsche Informationen streuen um eine mögliche Wahrheit zu verzerren. Es gibt dafür mehrere Zitate z.B.: "In einem Krieg stirbt die Wahrheit als erstes" im Chemtrail Thema ist es ja ein Krieg gegen ganze Kontinente, welche Form von Krieg sei mal dahingestellt (Wirtschaftskrieg, ökologischer Natur oder gegen uns direkt) oder anderes Zitat: "Sei deinen Freunden nah, deinen Feinden aber noch viel näher".


melden

Chemtrails

20.08.2012 um 19:08
@Darwin

Wieso gehst du nicht auf die genannten Beispiele ein?

Woran kann man jetzt eindeutig Chemtrails von Contrails unterscheiden? Sind unsere Beispiele von Kondensation bzw. Resublimation bei tiefkalten Temperaturen am Boden nicht vergleichbar mit denen bei Flugzeugen? Und wenn dem so sein sollte bitte eine Erklärung wo der Unterschied liegt bzw. was wir falsch verstehen.


melden
FZG
Diskussionsleiter
Profil von FZG
dabei seit 2011

Profil anzeigen
Private Nachricht

Chemtrails

20.08.2012 um 19:10
Darwin schrieb:Es ist euch hoffentlich klar, das bei der ganzen VT Sache mit 100% Sicherheit auch solche dabei sind, die mit Absicht falsche Informationen streuen um eine mögliche Wahrheit zu verzerren.
Tja, man kann einige Sachen überprüfen, wenn man sich nicht nur auf Videos verlässt. Das versuchen wir Dir ja gerade zu erklären. Hier sind einfache experimente, was mit wasserdampf passiert, gestern Nacht haben wir Dir erklärt, wie unterschiedlich die Bedinugnen in der Atmosphäre sind etc. etc. Prüfe selbst. Recherchiere. sowas nennt man "Medienkompetenz"...

Komischerweise scheint das denen am schwersten zu fallen, die am meisten Medien konsumieren.

... leider bietest du gleich ein Beispiel:
Darwin schrieb: Chemtrail Thema ist es ja ein Krieg gegen ganze Kontinente, welche Form von Krieg sei mal dahingestellt (Wirtschaftskrieg, ökologischer Natur oder gegen uns direkt)
... das stellsst Du einfach so als Tatsache in den Raum. Chemtrails ist also Krieg gegen Kontinente. Hast Du dazu irgendwelche Belege, ausser das Truthertypische Rundumschlag richtung Bilderberger, NWO, Rothschild inform von videos, die sich gegenseitig bestätigen...

... hier macht man schon was mit...


melden
Darwin
ehemaliges Mitglied


Chemtrails

20.08.2012 um 19:10
@mojorisin
Ok ich schau mir jetzt einmal die eingerichten Videos und Bilder an, das braucht allerdings seine Zeit. Gehe dafür aber auf alles ein... Bitte keine zusätzlichen Fragen mehr, sonst hinke ich ja immer nach :D es steht ja 10 Leuts gegen 1


melden

Chemtrails

20.08.2012 um 19:14
@Darwin
Darwin schrieb:Gehe dafür aber auf alles ein... Bitte keine zusätzlichen Fragen mehr, sonst hinke ich ja immer nach :D
Nur kein Stress ;)
Ich schaue mir nebenher das Gewitter bei uns an. Leider ist es fast schon vorbei :)


melden
Celladoor
versteckt


Chemtrails

20.08.2012 um 19:22
oakisland schrieb:also ist das ganze chemtrail gerede schwachsinn und es sind ganz natürliche vorgänge !?
Es sind ganz einfach künstlich erzeugte Wölkchen die den natürlichen Vorgängen unterliegen. Mehr nicht. Man muss schon gehörig einen an der Waffel haben, um darin eine Verschwörung zu sehen.


melden

Chemtrails

20.08.2012 um 20:43
hi,
mal eine mehr oder weniger offtopic frage.
Ist eine Frage die ich mir schon länger stelle.
Und wo ich jetzt eure erklärung der aerodynamischen Kondensstreifen gelesen habe, dachte ich vielleicht hängt das ja zusammen.
Die Frage:
bei den Video von raketenstarts sieht man immer wie so zeug von der rakete abfällt.
Ist weiß und sieht aus wie Eis:
z.B hier gut zu sehen


Da die Saturn 5 soweit ich weiß in Florida gestartet wurde geh ich mal nicht davon aus dass die vereist war ;).
Also ist das Eis und wird durch den selben Effekt (Druckabfall und Kondensation) hervorgerufen oder was ist das?
Also da das eignetlich nie groß kommentiert wird geh ich mal davon aus dass es zumindest kein Problem ist. Und der Lack wirds wohl auch nicht sein, sonst hätten sie sich den auch sparen können. ;)


melden

Chemtrails

20.08.2012 um 20:48
sehr schönes video @klabusterbeere
joo ,die rakete schiebt enorm schnell luft vor sich her , die ua auch vereist -
wie das visuell aussehn kann sieht man hier ...



melden
Darwin
ehemaliges Mitglied


Chemtrails

20.08.2012 um 20:50
@mojorisin
mojorisin schrieb:Aber jemand der sich mit Chemtrails auskennt kann bestimmt die wahren Gründen benennen..
Also zuerst einmal, ich würde mich als Chemtrail Laie bezeichnen, meinte aber das dein F1 Bild rein gar nichts mit Chemtrails gemeinsam hat. Wenn es keine Fotomontage ist, es sieht relativ echt aus, passiert da folgendes: Durch die Reibung der Luft am Heck erhitzt sich die Luft so das diese im Austausch mit der kühleren Umgebungsluft kondensiert. Den Effekt hat man sicherlich auch bei allen anderen Flügel wo mit hoher Geschwindigkeit die Luft abreibt und sich somit stark erhitzt.
Jetzt bin ich die nächste Seite und siehe da FZG hat das ja schon beantwortet. Meine Antwort ist demnach nicht korrekt, lasse sie mal aber stehen. Jeder soll schliesslich sehen, ich bin auf dem Gebiet Laie.

Gegenfrage, warum werde ich von dir etwas gefragt was schon ausführlich erklärt wurde?

@FZG
Ein Gegenbeispiel, wohl das bekannteste in Deutschland:
Diskussion: Conrebbi
Sei mir nicht böse aber Thema Conrebi würde bedeuten Themawechsel oder Sperre riskieren. Ich hatte schon 2 Sperren im Thema conrebi.
Auftragsschrei schrieb:Ich habe eher den Eindruck, daß alle hier nett und lieb auf dich eingehen.
A380:
A38O schrieb:Ja, und jeder kann seinen Müll hinterlassen; die Chemmies nehmen es dann für bare Münze, weil es ja ihr Bildungskanal ist.
Es ist ja nur eine meiner subjektiven Auffassungen, aber wenn bei euch Youtube vorne drann steht, ist es automatisch auch Müll. Wenn ich jetzt zynisch wäre könnte ich ja sagen, Kachelmann ist auch Müll, er ist ja im Youtube. So geht das mit dem Argumentieren aber nicht.

Ich finde Youtube klasse, das einzige was mich an Youtube stört ist, es gehört zum gleichen riesen Komplex wie Google, Skype, Pentagon, CIA und Gesichtsüberwachung Facebook Suppe. Es wird sozusagen alles vernetzt. Ich habs lieber wenn ich selber entscheiden und unter Kontrolle welche Daten von mir gesammelt werden dürfen, aber das ist nun ganz weit weg vom Thema Chemtrail...

@theoryman
Das erste Video (Hammer Video) kannte ich noch nicht, dafür kenn ich dieses hier.

FBI Special Agent - Ted L Gunderson

Die anderen Videos wurden ja schon mehrfach durchgekaut und von euch als unzureichende bewertet.

Mr x:
Mr.Q schrieb:Sämtliche Inhalte deiner verlinkten Videos wurden hier bereits mehrfach auseinandergenommen!
Da kann ich durchaus verstehen und nachvllziehen, das man es ungern noch einmal und noch einmal durchkaut.

@Auftragsschrei
Auftragsschrei schrieb:Das klingt nach der Szene in "Matrix" mit der blauen und der roten Pille. Warum immer alles so dramatisch?
Weil es dramatisch ist? Wieviele sinnlose Kriege hat der Westen schon verursacht wo sich im nach hinein herausstellte, dass sich der Krieg als schwerwiegender Fehler herausstellte? Wie oft haben die Medien da kräftig am Ruder gedreht um die öffentliche Meinung zu manipulieren? Ich habe es erst ab dem Lybien Krieg so richtig mitverfolgt, 75 tausend Menschen wurden getötet für Freiheit und Demokratie und was haben sie nun? einen fundamentalistischen islam Staat, zuerst besetzt mit einem von der NATO gewählten Übergangsrat und nun mit der islamischen Bruderschaft besetzt. In Libyen findet vor unseren Augen ein Genocid der Afroafrikaner statt und dieses auf ihrem eigenen Kontinent. Die öffentliche Meinung die davon nichts weiss, weil die Medien einseitig berichten, findet das alles gut und recht. Das ist in meinen Augen sehr tragisch, denn die Geschichte wiederholt sich andauernd und wir schauen lieber weg damit es uns gut und noch viel besser geht.

Da würde es mich nicht wundern wenn wir noch an ganz anderen Örtchen hinters Licht geführt werden. Zum Beispiel bei diesen Flugzeugstreifen die sich einfach festkleben und den ganzen Himmel ausbleichen.


melden
FZG
Diskussionsleiter
Profil von FZG
dabei seit 2011

Profil anzeigen
Private Nachricht

Chemtrails

20.08.2012 um 20:50
klabusterbeere schrieb:Also ist das Eis und wird durch den selben Effekt (Druckabfall und Kondensation) hervorgerufen oder was ist das?
Der Treibstoff ist u.a. Wikipedia: Flüssigsauerstoff, Sauerstoff ist bei -180°C flüssig. Die Kälte dringt durch die aussenhaut der Rakete durch und sorgt dafür, dass der Wasserdampf in der Luft zu Eis gefriert


melden
Celladoor
versteckt


Chemtrails

20.08.2012 um 20:52
klabusterbeere schrieb:Da die Saturn 5 soweit ich weiß in Florida gestartet wurde geh ich mal nicht davon aus dass die vereist war ;) .
Wieso? Weils da so warm und schwül ist? Genau das ist nämlich der Grund dafür. Diese Treibstoffe liegen in den Tanks bei mind. minus 180 °C. Was denkst du geschieht mit der umgebenden Luftfeuchtigkeit? Sie kondensiert an der Raketenoberfläche (je nach Isolation mehr oder weniger schnell) und gefriert zu Eis, das durch die Druckwellen beim Start in Form von Eisbrocken auf den Boden fällt.
Für die Chemies natürlich alles Quatsch. Das ist natürlich hochreiner Gedankenmanipulator mit Kürbisgeschmack der da zu Poden fällt.


melden
FZG
Diskussionsleiter
Profil von FZG
dabei seit 2011

Profil anzeigen
Private Nachricht

Chemtrails

20.08.2012 um 20:57
FZG schrieb:Wikipedia: Flüssigsauerstoff
Wir müssen ja nicht über Conrebbi diskutieren, sondern ich nahm ihn als Bespiel, dass die "Scharlatane" bei Youtube eben nicht schnell als solche erkannt werden, sondern sich sogar grosser Beliebtheit erfreuen.

Achja, Ted Gunderson mal wieder. Nicht schon Wieder . Suchfunktion:

http://www.allmystery.de/fcgi/?q=Gunderson+&am=suchen&thread=3651


melden
Darwin
ehemaliges Mitglied


Chemtrails

20.08.2012 um 21:04
Ja und? Es geht um Chemtrails, was hat er denn angestellt? muss ich jetzt das bei den X Hits alles durchkauen? Ist sogar ein Hit von mir dabei... muss ich nun Hausaufgaben machen und alles durchlesen? Oder kannst du nicht einfach wie jeder andere normale Mensch erklären was ihn denn so beliebt oder unbeliebt bei euch macht? Bei den Chemtrails hast du dich doch auch ins Zeugs gelegt und ungefragt ganze Seiten referiert.


melden

Chemtrails

20.08.2012 um 21:07
@Darwin
Darwin schrieb:Also zuerst einmal, ich würde mich als Chemtrail Laie bezeichnen, meinte aber das dein F1 Bild rein gar nichts mit Chemtrails gemeinsam hat. Wenn es keine Fotomontage ist, es sieht relativ echt aus, passiert da folgendes: Durch die Reibung der Luft am Heck erhitzt sich die Luft so das diese im Austausch mit der kühleren Umgebungsluft kondensiert.
Ergänzend zu FZGs Antwort:

Durch Unterdruck kondensiert die Feuchtigkeit. Das ist das gleiche Phänomen wie bei den farbigen Streifen in dem einen Video. Außerdem kann man das auch manchmal bei Flugzeugen beim Landeanflug und direkt nach dem Start sehen. Und wenn man ganz großes Glück hat, sieht man sogar sowas wie einen Tornado an einem Triebwerk.

Du kannst dir auch mal Explosionen ansehen, zum Beispiel sah man das bei einem Reaktor in Fukushima gut. Dort, wo der Unterdruck entsteht, bildet sich für einen Moment eine Wolke.
Darwin schrieb:Es ist ja nur eine meiner subjektiven Auffassungen, aber wenn bei euch Youtube vorne drann steht, ist es automatisch auch Müll. Wenn ich jetzt zynisch wäre könnte ich ja sagen, Kachelmann ist auch Müll, er ist ja im Youtube. So geht das mit dem Argumentieren aber nicht.
Richtig. Zur Untermalung oder Unterstützung kann das schon gut sein. Aber wie es normalerweise ist, nutzt man für Zusammenhänge nicht nur eine Quelle.

Mal ein Beispiel: Du hast doch sicher einen Beruf und/oder ein Hobby. Wenn ja, dürftest du wissen, dass man sich das nicht mal nebenbei aneignet, sondern dass man sich dazu bilden muss. So ist dies auch in der Meteorologie und in der Aviatik. Die Chemmies meinen allerdings, dass sie durch Spekulieren alles wissen würden. Das ist so, als wenn ich dir einreden wollte, dass du für deinen Beruf alles falsch gelernt hast.

Und so ist das halt auch bei Youtube: Man muss schon einordnen können, was geeignet ist und was nicht.
Darwin schrieb:Ich finde Youtube klasse, das einzige was mich an Youtube stört ist, es gehört zum gleichen riesen Komplex wie Google, Skype, Pentagon, CIA und Gesichtsüberwachung Facebook Suppe.
Da kommt wieder die Angst durch. :D
Die meisten Sachen musst du doch nicht nutzen. Gerade bei den angeblichen Chemtrails geht es auch ohne. Sieh dir an, welche Flugzeuge die Streifen hinterlassen, sieh dir an, wann die Streifen auftreten, gehe mal zu einem Flughafen und sieh dir diese Flugzeuge genau an. Es geht komplett ohne Youtube.

Ich fotografiere Flugzeuge und Gewitter - meinst du, ich würde auf die Idee kommen und das über Youtube machen? Nein, da muss man schon mal den Blick in die Realität werfen.
Darwin schrieb:FBI Special Agent - Ted L Gunderson
Der Polizeidirektor …
Wieviel Ahnung hat der von Wetter und Fliegerei? Was hat der gleich noch für satanische Befürchtungen?
Darwin schrieb:Da würde es mich nicht wundern wenn wir noch an ganz anderen Örtchen hinters Licht geführt werden.
Mich auch nicht.
Darwin schrieb:Zum Beispiel bei diesen Flugzeugstreifen die sich einfach festkleben und den ganzen Himmel ausbleichen.
Aber da nun gerade nicht, wie man sich selbst in der Realität überzeugen kann.

Wach auf, drücke Alt + F4, geh nach draußen, sieh an den Himmel! Da ist die Realität!


melden
Anzeige

Chemtrails

20.08.2012 um 21:12
Hi,

@A38O

Ein kleines Filmchen über ein solches Unterdruckphänomen. Hat aber nichts mit CT zu tun.

http://www.myvideo.de/watch/6882342/Jet_durchbricht_Schallmauer

Sind grob 8 Sekunden, die sich lohnen.

-TR


melden

Anzeige
109.764 Mitglieder
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden