Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

JFK - Attentataufdeckung

29.725 Beiträge, Schlüsselwörter: Psiram, Kennedy, JFK, Attentate, Verschwörungstheoretiker, Oswald
intro111
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

JFK - Attentataufdeckung

07.05.2004 um 07:45
Link: people.freenet.de (extern)

von wegen... saugs dir rein... er kippte zuerst zurück !

http://people.freenet.de/jfk-homepage/zap.gif



melden
Anzeige
vargsang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

JFK - Attentataufdeckung

07.05.2004 um 11:43
@ intro111: Nein! er kippte zuerst nach vorne und nach links zur seite, außerdem war es auf keinen fall der chauffeur weil als kennedy die kugel abkriegt, dreht sich der fahrer bereits um, also hätte er ja blind schießen müssen!!!!!

Der Tod eines Menschen ist eine tragödie,aber der Tod von millionen nur eine Statistik

-Stalin


melden
georgeorwell
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

JFK - Attentataufdeckung

07.05.2004 um 12:15
das hier reingepostete video ist ja wohl das schlechteste was ich davon gesehen hab. bilig und nachgespielt.
1.) farbkameras hatten nur eine sehr geringe anzahl von leuten damals
2.) es standen wesentlich mehr menschen am straßenrand wo auch der breühmte hobbyfilmer stand. die drei zusehenden trenchoat typen mit verschränknten armen ist lächerlich.
3.) kennedy saß nicht so schwul da wie auf dem hier zusehen ist, er saß aufrecht
4.) seine tussi jacky o ist auch erst in deckung gegangen auf dem video hier sitz sie kanns unbekümmert und hält ihn die ganze zeit fest (sogar schon vor dem ersten schuss und danach auch, als müsste sie ihn festhalten damit die puppe nicht umfällt).

also so ein rotz könnt ihr doch nicht für wahr halten oder?

Nennt mich Psycho oder Freak,
doch am Ende bin ich der über SIE siegt!


melden
vargsang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

JFK - Attentataufdeckung

07.05.2004 um 14:10
@georgeorwell: Haste denn en link wo man sich das video das du meinst angucken oder legal runterladen kann?

Der Tod eines Menschen ist eine tragödie,aber der Tod von millionen nur eine Statistik

-Stalin


melden
georgeorwell
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

JFK - Attentataufdeckung

18.05.2004 um 14:02
in der neusten "matrix 3000" ausgabe wird das attentat auf jfk wunderbar wiederlegt. dort wird von 5 schüssen aus 3 waffen berichtet. alles schön mit orginal fotos bewiesen die auch dort zu sehen sind. dort wird auch gezeigt das das zapruder video geschnitten ist.

"matrix 3000" erhält man eigentlich an jedem gut sortierten bahnhof´s kiosk.




möge die aufklärung bald ein ende finde

Nennt mich Psycho oder Freak,
doch am Ende bin ich der über SIE siegt!


melden
slash
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

JFK - Attentataufdeckung

18.05.2004 um 14:46
Hmmm toll, die neueste Ausgabe also, aber die selben Themen und die selben Beweise wie in JFK mit Kevin Costner. Ist doch alles nichts neues und dieses Video, in dem der Fahrer es war, ist einfach nur dämlich.

Memento Mori


melden
ganjamar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

JFK - Attentataufdeckung

18.05.2004 um 15:32
könntest du das video hie rmal hochkaden?dann könnten wir das ja alle mal beurteilöen! thx

Wenn man zwei Mintuen auf einem heißen Ofen sitzt,kommen sie einem wie zwei Stunden vor,aber wenn man 2Stunden mit einem schönen Mädchen zusamen ist,kommen sie einem wie 2Minuten vor!Das ist Relativität!


melden
georgeorwell
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

JFK - Attentataufdeckung

19.05.2004 um 07:51
würde man sich die mühe machen und alle vorherigen postings lesen, dann wüsste man das es das video was ich mal gesehen habe, nicht im internet zu finden ist. zumindestens habe ich es noch nicht im netz entdeckt, sonst hätte ich es mit sicherheit schon längst hier rein gepostet.

in der neuen "matrix 3000" ist aber alles wunderbar zusammen gefast.

@slash
ja die neuste ausgabe! ich weiß zwar nicht wie du auf kevin costner kommst, aber ist schon ziemlich scheiße wenn man nur den hollywood film gesehen hat.
übrigens wie kannst du dir ein urteil von etwas bilden was du nicht gesehen hast bzw. kennst?

Nennt mich Psycho oder Freak,
doch am Ende bin ich der über SIE siegt!


melden
georgeorwell
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

JFK - Attentataufdeckung

19.05.2004 um 13:56
besser als "matrix 3000" ist natürlich das buch von Milton W. Cooper die Apokalyptischen Reiter. dort findet ihr auf seite 275 alles schön erklärt.
der fahrer william greer erschoß kennedy mit ner vernikkelten 45ziger.
als cia agent greer auspacken wollte wurde er auch erschossen ca. zwei jahre später. das motiv warum kennedy sterben musste ist das er den drogen zufluss stoppen wollte (wodurch die cia unteranderem ihr geld bekommt). Und er wollte der bevölkerung mitteilen das es schon lange kontakte und vereinbarungen mit aliens gibt. fakt!

Milton W. Cooper musste für seine komplette aufdeckung leider mit seinem leben bezahlen.

R.I.P.

Nennt mich Psycho oder Freak,
doch am Ende bin ich der über SIE siegt!


melden
slash
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

JFK - Attentataufdeckung

19.05.2004 um 14:08
Orwell, ganz einfach, du hast beschrieben, was in der Ausgabe zu sehen ist und es ist etwa das selbe, dass man schon vor 10 Jahren im Hollywoodfilm sehen konnte. Im übrigen, woher willst du wissen, wie sehr ich mich mit dem Thema auskenne?

Memento Mori


melden
georgeorwell
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

JFK - Attentataufdeckung

19.05.2004 um 15:16
hey slash, ganz einfach,
würdest du dich auskennen müsstest du mir recht geben!
so muss ich davon ausgehen das du von fehlinformationen geleitet bist.
und deswegen habe ich diesen thread eröffnet um die wahrheit zu sagen.

mir ist schon klar das es vieleicht schwer zu glauben ist wenn man nicht den film gesehen hat oder das buch von cooper gelesen hat.
aber ich bin kein mensch der aus spaß irgendwas behauptet, ich sage nur das wo ich weiß das es die wahrheit ist. und das william greer der fahrer von kennedy ihn erschossen hat ist die wahrheit.



Nennt mich Psycho oder Freak,
doch am Ende bin ich der über SIE siegt!


melden
sordid
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

JFK - Attentataufdeckung

26.05.2004 um 01:29
@ georgeorwell

ich bin stolz auf dich...wie ich schon einmal in diesem thread sagte, DU bist die einzig wahre wahrheit, du bist die letzte instanz, an dir kommt noch nicht mal der stan libuda vorbei, auch wenn er es bei gott geschafft hat...DEINE theorie (mehr ist es nun wirklich nicht...) ist die einzig richtige...ich akzeptiere deinen heldenstatus, du weißt dinge, die die welt erschüttern und wir sind alle nur einfach zu unwürdig, deine RICHTIGE sichtweise zu erkennen...nur wegen dir kann ich jetzt früher aus meinem leben scheiden und brauche nicht mehr das jahr 2038 abzuwarten, um zu erfahren, WER kennedy erschossen hat...dir (oder soll ich gott sagen ???) sei dank...

ein prosit auf die unfähigkeit, andere meinungen zu reflektieren...ein kleines bißchen bin ich ja sauer auf dich, da du mir die spannung genommen hast in meiner erwartung der wahren hintergründe...

es ist müßig, mit leuten wie dir zu "diskutieren", denn eine diskussion wird niemals zustande kommen, da DEINE meinung als einzig richtige gilt...daher nimm diese "hommage" an deine art der manipulation für kassenpatienten als letzten kontakt mit deiner person hin...du bist nicht in der lage, fakten zu liefern, bist ansatzweise beleidigend und nicht willens, andere sichtweisen zu akzeptieren...das macht dich zwar fast zwingend zum antwortgaranten, aber auch zum zweiten vampiro, auch wenn ich den copy-esprit etwas vermisse...

mach weiter so und ich verbleibe in der hoffnung, das wir nie wieder etwas miteinander zu tun haben werden...

...dying culture...

...I´m the FIGUREHEAD on this ship of fools...


melden
sordid
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

JFK - Attentataufdeckung

26.05.2004 um 01:39
ach ja, zum thema video...kennedy hatte zu diesem zeitpunkt bereits den ersten schuß gefangen...aber was rede ich...perlen vor die säue...

...dying culture...

...I´m the FIGUREHEAD on this ship of fools...


melden

JFK - Attentataufdeckung

26.05.2004 um 03:17
http://people.freenet.de/jfk-homepage/zap.gif

auf dem video sieht es so aus als wärs der beifaher.guckt mal genau und aufmerksam auf den beifahrer:zuerst is da der schwarze balken,dann kommt der schuß,der schwarze balken unten geht weg und der beifahrer zeiht die rechte hand aus der linken achsel höhle,könnt auch erklärn warum der so dumm in die andere richtung guckt(um von sich abzulenken)und bevor der schuß los geht dreht sich wieder leicht nach vorn,kennedy wippt schließlich danach nach links

ich sag nich das es so war,aber auf dem video siehts nun mal so aus...

"nichts,das nicht aus wahrer aufrichtigkeit entsteht,wird je von nutzen sein" fürst naoshige , japan 17jhrd


melden

JFK - Attentataufdeckung

26.05.2004 um 03:19
...bevor der schuß los geht dreht sich sein kopf...

muss es heißen!

"nichts,das nicht aus wahrer aufrichtigkeit entsteht,wird je von nutzen sein" fürst naoshige , japan 17jhrd


melden

JFK - Attentataufdeckung

26.05.2004 um 03:21
und der hat am anfang den kopf unormal weit nach recht gedreht.konnt er so kennedy im augenwinkel anvisieren?

"nichts,das nicht aus wahrer aufrichtigkeit entsteht,wird je von nutzen sein" fürst naoshige , japan 17jhrd


melden
georgeorwell
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

JFK - Attentataufdeckung

26.05.2004 um 08:07
@sordid
was du eigentlich wie scheißegal mir das ist ob ich mit dir was tun hab oder nicht?

warum soll ich fakten liefern? damit wieder irgendjemand schreibt "das stimmt nicht". ich habe einige meiner quellen preisgegeben, es liegt an euch sie zu überprüfen. wenn ihr dazu keine lust habt, kann ich nix dafür. und es ist mir auch echt egal wenn ihrs es nicht tut, schön für euch. warum seit ihr dann hier, um irgendwelche flausen zuverbreiten?

warum soll ich zu diesem thema andere meinungen akzeptieren?

wenn du ein großes schwein hättest und blinde menschen sie mal streicheln und dann zu dir sagen; "das ist aber ein süßer hase". sagst du dann: "stimmt ihr habt recht, ist mir vorher gar nicht aufgefallen"?

Nennt mich Psycho oder Freak,
doch am Ende bin ich der über SIE siegt!


melden

JFK - Attentataufdeckung

24.10.2009 um 00:36
Also ich habe mich sehr intensiv mit diesem Thema beschäftigt. Und ich bin zu dem Schluss gekommen, dass der Fahrer Kennedy DEFINITIV NICHT erschossen hat.

Von wegen es gibt im Internet keine guten Videos. Hier ist eins:
Youtube: Did the driver shoot JFK? (revised)

Bei diesem Video sind die Bildnummern des Zapruder-Films sichtbar. Der Zapruder-Film wurde von Abraham Zapruder aufgenommen und ist der wohl beste Film, der die Ermordung Kennedys zeigt. In zahlreichen Tests wurde bewiesen, dass der Zapruder-Film KEINE Fälschung ist. Man sieht bei Bild 312 deutlich, dass der Fahrer keine Waffe in der Hand hat, und eine achtzehtelsekunde später traf der tödliche Schuss Kennedy. Der Fahrer kann ihn also unmöglich erschossen haben, es sei denn, er konnte innerhalb einer achzehntelsekunde eine Waffe aus seiner Jacke geholt, gezielt und geschossen haben.

Bei Bild 313, als der Schuss Kennedy schon getroffen hat, sieht man beide Hände des Fahrers. In keiner hat er eine Waffe.

Außerdem: Nach dem tödlichen Schuss fiel der Kopf Kennedys erst nach hinten und dann nach Links. Das heißt also, dass der Schuss von vorne und RECHTS gekommen sein muss und nicht nur von vorne.

An alle, die der Meinung sind, Kennedy wäre von dem Fahrer erschossen worden: Schaut euch das Video bitte ganz an. Wenn ihr danach immer noch darauf besteht, dass der Fahrer Kennedy erschossen hat, weiß ich auch nicht mehr weiter.


melden

JFK - Attentataufdeckung

17.12.2009 um 12:53
Neulich war im Fernsehen ein Bericht ( ich glaube bei Phoenix ) in dem haben sie das Attentat nach dem Zapruder- Film nachgestellt.
Dabei wurde ein Dummy auch aus der Grashügel-Position beschossen .
Bei einem Schuss mit Munition wie sie ein Schafrschütze verwendet hätte explodierte der Kopf des Dummies , was bei Kennedy nicht der Fall war .
Als man eine Mannlicher, wie Oswald sie benutze, einsetzte wurde der Kopf des Kennedy-Dummies durchschlagen und der Jackie-Dummy "tödlch " getroffen , was wie wir wissen auch nicht passierte .


melden
Anzeige

JFK - Attentataufdeckung

20.12.2009 um 12:57
Ziemlich still hier , hat niemand ausser mir die Sendung gesehen ?


melden
330 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt