Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Operation Obstgarten

25h.nox
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Operation Obstgarten

29.04.2008 um 20:32
ja aber das war es ja nicht, dagegen sprechen zu viele sachen.
ich glaube igrendwer war der wahrheit auf der spur und dann musste der cia noch mal in aktion treten um den bericht von vornherein unglaubwürdig zu machen


melden
Anzeige

Operation Obstgarten

02.05.2008 um 19:46
Man hat ja schon von der US-Regierung mitbekommen, das man aus allem (sogar aus Vermutungen). Raketenabschussrampen und anderes "Böses" machen kann... Vielleicht ist es einfach nur eine Lagerhalle, eine einfache Lagerhalle...
Durch Vermutungen wird alles schlecht für die Menschheit, genau das ist ihr Problem


melden

Operation Obstgarten

03.05.2008 um 22:16
syrien hatte dreck am stecken- ganz klar. wieso haben sie den vorfall sonst nicht an die UN gemeldet?und dass das ganze teil nicht hochgegangen ist lag wohl daran dass er zur zeit der bombardierung noch nicht in betrieb gewesen ist. dennoch glaube auch ich dass DIE cia da was vertuschen will, vermutlich weil sie wiedereinmal selber nicht weiß was und warum sie da eigentlich schon wieder bombardiert hat


melden
blackwidow
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Operation Obstgarten

04.05.2008 um 00:48
vielleicht hatte sie einfach die schnauze voll weil ihnen ständig jemand reingeredet hat oder sie haben sich für so viel wüste geschämt oder es ist ein friedlicher kleiner atommülllagerplatz, bye


melden

Operation Obstgarten

05.05.2008 um 14:52
Ich weiß jetzt nich obs schon gesagt wurde ... aber wenn es ein Atomreaktor war und er zerstört wurde müsste man das ja noch nachweisen können... Die Leute schlagen ihre Zelte auch noch nich im reaktor von Tschernobyl auf^^


melden
al-chidr
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Operation Obstgarten

05.05.2008 um 15:11
Syrien hat den Vorfall der UN gemeldet

Das angebliche "Stillschweigen" ist eine westliche Propagandalüge - Stillschweigen heißt nach israelisch- amerikanischer Lesart wohl "nicht zugeben, dass es sich um eine Atomanlage handelte"

Das Ding könnte eine ganz normale Lagerhalle sein, éin Getreidespeicher, ein Komplex auf einem Militärgelände usw.

Im Übrigen haben die Medien davon mehr berichtet, als hier behauptet wird. Schon die Überschriften suggerierten, dass Syrien etwas zu verbergen habe ...

Selbstverständlich wird kaum ein Wort darüber verloren, dass Israel mal wieder einen Angriff auf fremdes Territorium geflogen hat. Das ist eine Kriegserklärung - Aber die wissen halt genau, dass Syrien nur kleinere Brötchen backen kann ...

Israel ist im nahen Osten für seine aggressive Außenpolitik bekannt - Ihre Rechtfertigungs- Mantras sind nur für den Westen konzipiert. "Da unten" weiß jeder, was Israel macht und langfristig plant.


melden
25h.nox
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Operation Obstgarten

05.05.2008 um 18:57
sry wenn der titel das in deinen augen aussagt, es war nciht beabsichtigt, ich wollte nur mit dieser relativ neutralen überschrift die trolle hier raushalten.



außerdem geht es mir nur um die wahrheit, was israel bombadiert hat. nicht darum was syrien am stecken hat


melden

Operation Obstgarten

05.05.2008 um 20:08
Welcher halbwegs gescheite Mensch nennt eine solche Operation Obstgarten?


melden
25h.nox
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Operation Obstgarten

05.05.2008 um 23:59
frag nich mich, das ist die israelische bezeichnung


melden

Operation Obstgarten

06.05.2008 um 00:51
Vielleicht gibt es noch eine andere Übersetzung.

CU m.o.m.n.


melden
25h.nox
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Operation Obstgarten

06.05.2008 um 00:56
hm Operation Orchard= operation obstgarten


melden
al-chidr
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Operation Obstgarten

06.05.2008 um 03:16
Es ist irgendwie typisch Westen, Bomben und Morden mit harmlosen Namen zu verniedlichen ... Die Wikinger hätten das aufrichtig "Operation Blutaxt" oder "Operation Betrug" genannt


melden

Operation Obstgarten

06.05.2008 um 15:11
@al-chidr:

Dann ist es wohl "typisch Orient" gar keine Operationsnamen zu vergeben sondern einfach Zivilisten und Schulkinder per Sprengstoffgürtel aus dieser Existenzform zu entfernen?

Das muss ich mal sagen :-( m.o.m.n.


melden

Operation Obstgarten

06.05.2008 um 16:25
@al-chidr: dass israels außenpolitik mehr als zu hinterfragen ist weiß ich auch- und das aus medien des westens! ich glaube mit propagandalüge gehst du ein wenig viel zu weit , ich mein klar wir sind hier in der verschwörungskategorie, aber dass der SPIEGEL ordentlich berichtet glaube ich trotzdem (ist ja nicht der stern^^ höhö hitlertagebücher..)


melden
Anzeige
25h.nox
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Operation Obstgarten

06.05.2008 um 21:02
naja der spiegel war auch mal besser


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

104 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Gute Bücher47 Beiträge