Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

CIA, MKULTRA und der Manchurian Kandidat

Maat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

CIA, MKULTRA und der Manchurian Kandidat

11.11.2009 um 08:52
Ich wurde hier auch schon wieder extremst mit Zahlenreihen bombardiert.
Am Donnerstag hatte ich wieder verschärft das Gefühl.
Kurz danach war in Amerika Amoklauf angesagt.
Gestern hatte ich es wieder ganz schlimm, weil ich jemandem helfen mußte und wie zufällig von jemandem zugetextet wurde.
Und diesmal kein Amoklauf, allerdings ein Selbstmord. Und ich dachte schon, wenn ich mich da wieder reinsteiger, daß ich mich selbst irgendwann umbringe.
Ich habe irgendwie die Schnauze voll.
Manchmal habe ich echt den Eindruck, daß ich Empfänger und Sender für ganz üble Dinge bin.
Ich versuche schon immer da raus zu kommen, aber irgendwie schaffe ich es nicht.
Ich wollte einfach mal nur glücklich und zufrieden leben, aber es scheint nicht zu klappen.


melden
Anzeige
Maat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

CIA, MKULTRA und der Manchurian Kandidat

11.11.2009 um 08:59
Es scheinen Dinge auf ihren Höhepunkt zuzulaufen, die ich seit 2005 habe. Da hatte ich zum ersten Mal das Gefühl ich würde mit Zahlen hypnotisiert werden. Danach hatte ich eine Panikattacke, weil ich dachte man wolle mich umbringen.
Es ging um Familie, Herzversagen, Aliens, Sportstadien und Filme, die mich daran erinnerten.
Vermehrt fallen mir im Fernsehen und in der Bildzeitung Aliens auf.
Ein Alienbaby sitzt in der Falle und ich habe sogar eine Befürchtung, daß dieses Alienbaby aus meiner Familie ist.


melden
Maat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

CIA, MKULTRA und der Manchurian Kandidat

11.11.2009 um 09:10
Was mir noch einfiel, war, daß ich an dem Abend bei meinem Bekannten, wo ich das Gefühl hatte hypnotisiert zu werden, einen dicken Münchner BMW vor der Tür sah.
Nun frage ich mich natürlich, ob die Bazis evtl. in irgendetwas involviert sind. Aber wahrscheinlich nur Zufall, daß in einer Arme-Leute-Gegend so ein Schlitten vor der Tür steht.
Nur merkwürdig, daß mein Bekannter neulich auch so komisch war als Bayern München verlor. Vorher sagte er noch etwas von die haben 60 Millionen auf der Bank. Und er war ganz heiß, zu hören, wie sie spielten. Danach war er richtig bedrüppelt.
Merkwürdige Dinge hatte er mir vorher schon vorgesabbelt und mich verrückt gemacht.


melden

CIA, MKULTRA und der Manchurian Kandidat

11.11.2009 um 16:27
Ein buchtipp, in dem es auch um manipulation der menschen geht:

Das Kopernikus-Syndrom:

Vigo Ravel ist 36 - und schizophren. So jedenfalls lautet offiziell seine Diagnose. Seit Jahren leidet er unter Halluzinationen und hört Stimmen. Er hat gelernt, ihnen keine Beachtung mehr zu schenken. Doch diesmal, als er bereits vor der Praxis seines Psychiaters steht, sind die Einflüsterungen übermächtig: »Alles wird in die Luft fliegen!« Vigo hastet ins Freie - Sekunden bevor eine gigantische Explosion das Bürogebäude zerfetzt. Zunächst hält er das Ganze für eine Ausgeburt seines kranken Geistes. Doch als die Medien über den Anschlag und Hunderte von Toten berichten, kommen ihm Zweifel. Hat er sich das Ganze womöglich gar nicht eingebildet? Zusammen mit der Polizistin Agnès und der Hackergruppe SpHiNx kommt Vigo nach und nach einer unglaublichen Verschwörung auf die Spur, die bis in höchste Regierungs- und Militärkreise reicht. Ihr Ziel: die totale Kontrolle über das Bewusstsein der Menschen.


melden

CIA, MKULTRA und der Manchurian Kandidat

11.03.2010 um 23:00
Neue gruslige Meldung zu einem LSD-Experiment, welches die CIA 1951 in einem französischen Ort durchgeführt hat:

http://www.telegraph.co.uk/news/worldnews/europe/france/7415082/French-bread-spiked-with-LSD-in-CIA-experiment.html

Da fragt man sich wirklich was noch so alles in den vernichteten Akten stand.


melden

CIA, MKULTRA und der Manchurian Kandidat

26.01.2011 um 01:26
Ich habe mich mal registriert, weil ich mich geärgert habe, dass manche Leute es sich immer so einfach machen, zu behaupten, es gäbe keine Dokument oder keine mehr. Dabei genügt nur ein wenig Suchmaschinebenutzung.

Durch den freedom of information act werden Dokumente nach einer Sperrfrist öffentlich zugänglich gemacht. Ich habe mir vor kurzem diese Dokumente (17000 in knapp 500mb) runtergeladen (war in einem Paket mit zugehörigen Dokus: "The Induction Series-MK-Ultra" (ca 5GB)

Man muss natürlich sagen, dass es für eine Privatperson unüberschaulich und schwer zu analysieren ist.

Es gibt aber genügent Leute/Autoren, die sich darauf spezialisiert haben. Über diesen Artikel: http://www.heise.de/tp/r4/artikel/33/33846/1.html bin ich auf 2 sehr interessannte Bücher gestossen: 1) http://www.amazon.com/Terrible-Mistake-Murder-Secret-Experiments/dp/0977795373 und das kleinere habe ich mir dann gekauft: "Operation Erleuchtung - 60 Jahre LSD Experimente". Hier ist auch die Kontaktadresse für US Bürger angegeben, wo man sich die MKULTRA Dokumente auf CD bestellen kann: (Registrierungsnummer 5 USC552) CIA-FOIA and Privacy Act Coordinator - Washington, DC 20505 (30$ Check beilegen)

übrigends, in dem Buch von Ronald Rippchen findet sich ein Kapitel über die Vorgänge in Pont-Sainte- Esprit (siehe letzter Post) und ein Kapitel "Deutsche Wurzeln".


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

292 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden