weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

20.11.2009 um 03:21
"Impfpflicht" - Neusprech lässt grüßen.
So wie die meisten Ärzte gerade drauf sind - contra Schweinegrippeimpfung - dürfte das durchsetzen einer "Impfpflicht" im Moment eher schwierig sein. Mulmig wird einem bei dem Ganzen allerdings schon.


melden
Anzeige

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

20.11.2009 um 04:21
Vortrag: Impfterrorismus

http://www.mystream.to/file-7581038-0e17ada0-Impfterrorismus.divx


Das Bundesministerium für Gesundheit wird ermächtigt, durch Rechtsverordnung mit Zustimmung des Bundesrates anzuordnen, dass bedrohte Teile der Bevölkerung an Schutzimpfungen oder anderen Maßnahmen der spezifischen Prophylaxe teilzunehmen haben, wenn eine übertragbare Krankheit mit klinisch schweren Verlaufsformen auftritt und mit ihrer epidemischen Verbreitung zu rechnen ist. Das Grundrecht der körperlichen Unversehrtheit (Artikel 2 Abs. 2 Satz 1 Grundgesetz) kann insoweit eingeschränkt werden. Ein nach dieser Rechtsverordnung Impfpflichtiger, der nach ärztlichem Zeugnis ohne Gefahr für sein Leben oder seine Gesundheit nicht geimpft werden kann, ist von der Impfpflicht freizustellen; dies gilt auch bei anderen Maßnahmen der spezifischen Prophylaxe. § 15 Abs. 2 gilt entsprechend.


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

20.11.2009 um 07:38
@OpenScheiss

Oh wie fein, ein Informationverbieger der meint lustig zu sein unter uns.
Vor lauter lustig sein scheinst du die Bedeutung des Wortes "kann", seltsamerweise nicht mehr realitätsnah deuten zu können.

Tja wo keine NWO ist, muß halt eine erfunden werden :D :D :D
Oh sorry, "kann" eine erfunden werden *rofl*


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

20.11.2009 um 08:10
@nexuspp

Du hast Recht, Du "kannst" das so auslegen.

Und die WHO in Zusammenarbeit mit den Ländern "kann" das noch ganz anders auslegen.

Was mir zu Naivität einfällt ?

"...und am Ende war niemand mehr da,
der Dir helfen konnte..."
(Niemöller, leicht abgeändert)

Und bevor Du "Attacke" schreist,
ICH muß Dir hier im Forum/Thread nichts beweisen.


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

20.11.2009 um 08:22
@OpenScheiss
OpenScheiss schrieb:ICH muß Dir hier im Forum/Thread nichts beweisen
Schon wieder falsch, mein mit Kreide bewaffneter Informationsverbieger.
Nun hast du sooooo fein versucht, das Wort "kann" zu vermeiden doch an einer Stelle wo unbedingt eins hin muß ^^

Der Satz MUSS so lauten:

"ICH KANN Dir hier im Forum/Thread nichts beweisen"

Hast du nun endlich die Anwendung, des Wortes "kann" kapiert ? :D :D :D :D :D


melden
Groschengrab
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

20.11.2009 um 08:44
Hi,

@nexuspp
Wollen wir auch mal auf einen Konditionalsatz hinweisen? Oder gibt es den bei der "NWO" auch nicht?

xy wird ermächtigt.... WENN eine ....

aus http://www.br-online.de/br-alpha/grundkurs-deutsch/grundkurs-deutsch-8-DID1248531992177/grundkurs-deutsch-folge-8-satzty...
Beispiel für einen Konditionalsatz

"Du OpenScheiss, ist dann eigentlich die Kurbelwelle kaputt, wenn das rote Warnlicht hier leuchtet und gleichzeitig der Motor brennt?"
-gg


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

20.11.2009 um 09:28
So meine Cousine hat sehr verscheinlich die Scheinegrippe,toll...
Die erste Person die ich kenne die sowas hat - Und wohnt nur 2 Häuser weiter arg! -.-


melden
warneverends
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

20.11.2009 um 11:55
Ein Arzt zum Thema :





melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

20.11.2009 um 11:58
Ein Arzt.... drei Meinungen...


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

20.11.2009 um 12:51
@warneverends

Dies ist die erste moderate Dokumentation die ich bisher im Web zum Thema Impfung gesehen habe. Was mich dabei stört sind 2 Dinge:

1) Wie kommst Du dazu, einen Film, der im Vorspann ausdrücklich darum ersucht, nicht weiter zu schauen wenn man nicht Patient der Praxis von Dr. Lindner ist in einem öffentlichen Forum zu verlinken?

2) Mir stinkt es, wenn auf der Seite
http://www.radio-freie-schweiz.ch/www.radio-freie-schweiz.ch/Blog/Eintrage/2009/11/6_Arzt_Ich_misstraue_dem_Impfstoff.ht...
dann folgendes zu lesen ist:
Auszug aus Teil 2 seines Videos:

Er informiert seine Patienten über seine Gedanken zur Schweinegrippeimpfung. Er weisst auch in diesem Zusammenhang auf die jahrelang ignorierten Schäden z.B. bei der Anwendung von Contergan hin. Er äussert sich sehr vorsichtig, denn er ist ein zugelassener Arzt. Zulassung bedeutet immer Abhängigkeit, Kontrolle und Bevormundung...
Dies ist geradezu ein Paradebeispiel für subtile Tatsachenverdrehung, was Dir eigentlich aufgefallen sein sollte, wenn Du die entsprechenden Passagen in seinem Video genau angehört hast.


melden
warneverends
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

20.11.2009 um 13:15
OpenEyes schrieb:1) Wie kommst Du dazu, einen Film, der im Vorspann ausdrücklich darum ersucht, nicht weiter zu schauen wenn man nicht Patient der Praxis von Dr. Lindner ist in einem öffentlichen Forum zu verlinken?
Ich hab den Vorspan gar nicht angeschaut , sondern etwas vorgespult . Im Profil des Uploadrs sind auch kommentare zu lesen, aber auch Kommentare unter dem Video. Dort habe ich auch grad gelesen, dass einieg davon sprachen, nicht bei ihm in Behandlung zu sein aber dennoch Dankbar sind für diese Informationen. Auch

Und wer etwas auf Youtube hochläd, teilt es nicht nur seinen Patienten, sondern mit der ganzen Welt oder habe ich jetzt gegen das deutsche Recht verstoßen ?
Demnach, hättest du es auch nicht schauen dürfen, oder ? Ist doch etwas unlogisch, etwas bei YouTube hochzuladen und im Vorspan zu sagen, nicht weiter zu schauen wenn man nicht Patient be ihm ist...es ist zu verlockend es doch anzuscheuen ^^ ;)

Sollte das gegen die Forenregeln verstoßen, dann entfern diese Videos.



Ja, das mit dem Contergan auch gesehen. Hat er da völlig unrecht was die Langzeitstudien angeht ? Er nannte es, wenn ich mich nicht irre als Beispiel weil man nicht genau weiß, WAS die Impfung über lange Jahre für Folgen haben kann

Ich kann von mir sagen, dass ich Jahrelang eine Überimpfung hatte und das auch von Ärzten bestätigt bekommen habe.


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

20.11.2009 um 13:23
@warneverends

Interessanter Blog.

... und nicht einschüchtern lassen oder wundern wenn einige Almys merkwürdige Fragen stellen. Ich habe mich früher auch immer gewundert, warum die Österreicher auf der Autobahn links fahren und nicht rechts.


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

20.11.2009 um 13:27
@warneverends
warneverends schrieb:Er nannte es, wenn ich mich nicht irre als Beispiel weil man nicht genau weiß, WAS die Impfung über lange Jahre für Folgen haben kann
Ja, genau das sagte er. Und was macht der Kommentator daraus?:
in diesem Zusammenhang auf die jahrelang ignorierten Schäden z.B. bei der Anwendung von Contergan hin.
"ignoriert" suggeriert Absicht. Und genau das hat der Arzt in seinem Video nicht gesagt. Er stellt fest, dass die Missbildungen nicht als mit Contergan zusammenhängend erkannt wurden, und das ist ein sehr großer Unterschied.

Vielleicht wird ein solcher Unterschied Menschen, die den Ausdrucksmöglichkeiten unserer Sprache gegenüber nicht so sensibel sind, gar nich bewusst. Unterschwellig haben solche Unterschiede aber eine starke meinungsbildende Wirkung.

Was meinst Du, warum in allen Supermarktketten ausschließlich Preise wie 4,99 1,49...
angeschrieben sind. Macht nur 1 Cent differenz zur nächsten ganzen Zahl, aber im Kopf setzt sich "4" oder "1,40" fest und beeinflusst die Kaufentscheidung.


melden
warneverends
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

20.11.2009 um 13:34
@OpenEyes

Ich verstehe was du meinst.

Aber mal ein Beispiel von mir:

Was war mit der Zahnfüllung Amalgam ? Jahrelang hieß es, es sei wunderbar verträglich. Als darauf hingewiesen wurde, dass es eben nicht ganz so verträglich ist wurden Studien veröffentlich die zeigen sollte, dass alles in Odnung ist.

Dann erst Jahre später wurde öffentlich, dass bestochen wurde um falsche Studien rauszubringen. Da wurden Nebenwirkungen bzw. nachfolgende Beschwerden von Amalgam auch ignoriert.


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

20.11.2009 um 13:52
@warneverends

http://www.aerzteblatt-studieren.de/doc.asp?docid=102897 (April 2006)
http://www.zahnwissen.de/~Amalgam_BRD.htm (2003)
http://www.medknowledge.de/abstract/med/med2008/04-2008-17-amalgam-studie.htm (2008)

Ich könnte jetzt in bester VT - Manier daraus schließen, dass die "Amalgam - Panik" von Abzockern angeheizt wird um mit der Entfernung von Amalgamplomben Kohle zu machen. Tu ich aber nicht.

Fakt ist, dass ich bei einer schnellen Google - Suche auf einigermaßen seriösen Seiten nichts über nachgewiesene Amalgam - Schäden gefunden habe, auf Alternativseiten und solchen, die AMmalgamentfernung anbieten dagegen jede Menge.


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

20.11.2009 um 14:05
@OpenEyes
Ach, bring doch bitte nicht Deine Amalgam-Verhamlosungsreden. Amalgam ist und bleibt eine hochtoxische Quecksilber-Sondermüll-Verbindung. Auch wenn Du noch so viele gefährliche Verhamlosungs-Links schickst, ändert sich an dieser Tatsache überhaupt nichts.


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

20.11.2009 um 14:31
@Termi

Liest Du die "Gefährlichen Verharmlosungs - Links" auch, bevor Du sie als solche bezeichnest?


melden
warneverends
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

20.11.2009 um 14:56
Das die Almagamhersteller mit Geld gelockt haben, damit die Berichte und Studien gefällscht wurden, habe ich in einer Ärztezeitschift gelesen und das war 2008
OpenEyes schrieb:Ich könnte jetzt in bester VT - Manier daraus schließen, dass die "Amalgam - Panik" von Abzockern angeheizt wird um mit der Entfernung von Amalgamplomben Kohle zu machen. Tu ich aber nicht.
Nö, mein Zahnarzt hat mir alles rausgeholt und durch die weiße Füllung ersäzt ( Cerec ) und das kostenlos... Vielleicht mochte er mich einfach und wollte deswegen kein Geld ;)


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

20.11.2009 um 15:02
@OpenEyes
Oh ja, und insbesondere auch die Gegendarstellung um besser einschätzen zu können, ob man den Behörden und Studien auch trauen kann, denn es wäre ja mal was Neues, wenn der Staat für seine Bürger sorgen würde:

http://www.torstenengelbrecht.com/artikel_wissenschaft/Mutter_Interview_Amalgam_Teil1_CoMed_0408.pdf

Selbst bei der EU sind die Erkenntnisse über das hochtoxische Quecksilber eindeutig:
http://ec.europa.eu/environment/chemicals/mercury/index.htm

" ...Mercury and most of its compounds are highly toxic to humans, animals and ecosystems. High doses can be fatal to humans, but even relatively low doses can seriously affect the nervous system and have been linked with possible harmful effects on the cardiovascular, immune and reproductive systems ..."

und welche politschen Skandale wieder dahinterstecken sieht man vielleicht an folgender Information:

http://www.akut.lu/amalgam/europe-and-the-scandal-of-dental-amalgam/index.html


melden
Anzeige
shadowsurfer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

20.11.2009 um 16:00
@BackToLife

mach dir kein Kopf, bei und in der gegend sollen auch auf einmal alle die Schweinegrippe haben. Die Volksverdummung nimmt ungeahnte Ausmasse.
Man kann hier von einer neuen Qualität sprechen wie uns die Geistreichen Idioten da oben weis machen wollen.
BTW ich kann das Wort Schweinegrippe nicht mehr hören.


melden
202 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden