Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

19.11.2009 um 15:55
@richie1st
richie1st schrieb:ich wage zu behaupten, dass die meisten deswegen arzt werden, weil sie in erster linie dadurch reich werden können.
Als Arzt hast du nicht unbedingt ein gutes Los gezogen, meiner Meinung nach. Ich habe hier auch noch was zum Thema gefunden:

http://www.zeit.de/2005/44/Charite_Head?page=all

@emanon
Zyklotrop schrieb:Tja, da kann ich dann auch nur den Kopf schütteln.
Satzfehler kommen eben auch mal vor, wenn es keine Editfunktion gibt.

Ich entschuldige mich, wenn ich eure Hoheit mit meiner fehlerhaften Grammatik beleidigt habe.

Wenn du nur Rechtschreib und Grammatikfehler kritisiert, kann ich damit leben.^^


melden
Anzeige

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

19.11.2009 um 15:58
@walter_pfeffer
Es geht sich doch gar nicht um die ganzen Rechtschreibfehler, es ging sich darum, dass du von dir behauptet hast Dinge zu posten die nicht zum Thema gehören und dann im letzten Satz mir das gleiche unterstellst und mit einem "Kopfschüttel" garnierst.
Bei so einem Eigentor konnte auch ich nur den Kopf schütteln. :D


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

19.11.2009 um 16:07
@richie1st

Keine Frage, als Arzt kann man reich werden. Ich kenne aber ein paar junge Ärzte, die 48 und mehr Stundenschichten im Krankenhaus schieben, und dabei sicher nicht das werden, was wir beide unter reich verstehen. Und keine Frage auch die verdienen gut, aber auf die Stunde ist das dann auch nicht mehr so toll. Wenn sie Glück haben, ihren Facharzt machen, eine Praxis eröffnen können, dann können Sie auch reich werden, aber so einfach wie du glaubst ist das nicht. So ein Röntgengerät bekommt man nicht umsonst.


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

19.11.2009 um 16:18
@emanon

Was für ein Eigentor? Das sehe ich eher als Stärke an, sich auch selbst kritisieren zu könnnen und es das nächste Mal besser zu machen. Warum sollte ich das nicht zugeben, wenns so ist? Das könntest du auch machen. Machst es aber nicht.


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

19.11.2009 um 16:19
Ich geissele mich jeden Abend. :D


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

19.11.2009 um 16:41
@intruder

ja genau, mir kommen die tränen. ich kann mich noch an den letzten ärztestreik erinnern. sicher verdienen sie etwas weniger als in den 90ern, aber ich kann mich an einen arzt erinnern, der von einem kamerateam auf dem parkplatz abgefangen wurde und sich im interview beschwerte, dass sie immer weniger verdienen und dass das so nicht weitergehen kann. dass aber dieser arzt gerade dabei war einen weißen porsche chayenne aufzuschließen, hat er aber im selbstmitleid sicher ausgeblendet :D während des interviews war außerdem im hintergrund ein ballett aus mercedes cl, sl und diversen BMWs zu sehen...
sicher, ich weiß, es gibt nicht erst seit gestern leasing, dennoch ist das niveau, auf dem gejammert wird, astronomisch...


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

19.11.2009 um 16:45
Ja, das hast du im TV gesehen, die Ärzte von denen ich sprechen wohnen zur Miete und fahren Fiat (nicht Ferrari)


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

19.11.2009 um 16:53
...und um nicht zu einseitig zu argumentieren, muss ich noch hinzufügen, dass auch die chef- u. oberärzte eine fast unmenschliche arbeitswoche haben. die meisten pfuscher passieren in den wenigsten fällen aus mangelnder kompetenz, meistens ist es schlicht übermüdung...


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

19.11.2009 um 17:10
@richie1st

Danke :)


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

19.11.2009 um 19:05
@richie1st
richie1st schrieb: meistens ist es schlicht übermüdung...
Jops, ist bei LKW-Fahrer auch ned anders. ;)


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

19.11.2009 um 21:41
Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?
Die Zwangsimpfung, die nicht kommen wollte....... ( Danke an mrbaracuda^^ )

http://infokriegtv.wordpress.com/2009/11/18/die-zwangsimpfung-die-nicht-kommen-wollte/#more-2101


Einen lieben Gruß an die Informationsverbieger :D :D :D :D


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

19.11.2009 um 22:50
@menschenkind

du fragtest nach dem durch den impsstoff ausgelöstem golfkrieg-syndrom.

die verursacherin dieser ketten-mail
hat sich mittlerweile selbst revidiert

http://www.spiegel.de/wissenschaft/medizin/0,1518,661492,00.html


buddel


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

19.11.2009 um 23:07
Hallo ,

habe folgendes hier im Thread noch nicht finden können:

http://www.volksreporter.net/index.php/medizin-und-gesundheit/schwindelgrippe/105-ibm-internes-dokument-bestaetigt-vorwi...

Wie kommt sowas ins Netz und was ist dran ???


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

20.11.2009 um 00:09
@walter_pfeffer

ahem... Ehe Du und Klarabella einander totschlagt - kannst Du mich mal aufklären, wo ich hier was Falsches gesagt habe?

Ich lass mich ja nicht so leicht verwirren, aber jetzt...


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

20.11.2009 um 01:09
@nexuspp
Es wird von einer Massenimpfung gesprochen im Threadtitel, nicht von einer Zwangsimpfung. In Amerika müssen sich aber soweit ich gehört hab gewisse Leute zwangsimpfen lassen, aber auch nicht in alles Staaten.


melden
warneverends
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

20.11.2009 um 01:12
@tom.1st
tom.1st schrieb:Hallo ,

habe folgendes hier im Thread noch nicht finden können:

http://www.volksreporter.net/index.php/medizin-und-gesundheit/schwindelgrippe/105-ibm-internes-dokument-bestaetigt-vorwi...

Wie kommt sowas ins Netz und was ist dran ???
Unten bei den Kommenatren in deinem geposteten Link, schreib einer :
#6 gustl 2009-11-19 14:31
So leicht kann man Massen manipulieren.Das ist doch nur ein Beispiel für einen Pandemieplan,den seit der Vogelgrippe zu entwickeln alle Firmen-auch in Deutschland-angehalten werden.
Es kommt auch nicht auf die Anzahl der Toten an,die im Laufe der Pandemie anfallen.Viel interessanter ist wieviele Leute gleichzeitig mit Grippe zu Hause liegen, sich nicht zur Arbeit trauen(weil sie sich anstecken könnten,weil sie ja nicht geimpft sind)und wieviele zu Hause bleiben um kranke Angehörige zu betreuen.Wenn ein ansteckender UND krankmachendes Virus in einer Abteilung eines Betriebes eingeschleppt wird,liegt-bei mangelnder Durchimpfung-die ganze Abteilung ruckzuck flach.
Jetzt kann sich jeder Unternehmer selber die Frage stellen,brauch ich einen Pandemieplan?Ist meine Firma so wichtig,dass sie nicht ggf.n paar Tage zubleiben kann?Es gibt in Deutschland tatsächlich Firmen,die sagen:Wir ham eh Kurzarbeit-sollen die Leute doch zu Hause bleiben-Die anderen machen das gleiche wie IBM!
Es soll also nur ein Beispiel sein.Inwieweit das jetzt stimmt oder nicht, habe ich keine Ahnung.

Die Bilder scheinen eingescant worden zu sein. Können diese vielleicht auch Fakes ein ?


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

20.11.2009 um 02:54
back2basic:

Ich fange gerade an mich ein wenig einzulesen.

(5) Die obersten Landesgesundheitsbehörden können bestimmen, dass die Gesundheitsämter unentgeltlich Schutzimpfungen oder andere Maßnahmen der spezifischen Prophylaxe gegen bestimmte übertragbare Krankheiten durchführen.
(6) Das Bundesministerium für Gesundheit wird ermächtigt, durch Rechtsverordnung mit Zustimmung des Bundesrates anzuordnen, dass bedrohte Teile der Bevölkerung an Schutzimpfungen oder anderen Maßnahmen der spezifischen Prophylaxe teilzunehmen haben, wenn eine übertragbare Krankheit mit klinisch schweren Verlaufsformen auftritt und mit ihrer epidemischen Verbreitung zu rechnen ist. Das Grundrecht der körperlichen Unversehrtheit (Artikel 2 Abs. 2 Satz 1 Grundgesetz) kann insoweit eingeschränkt werden. Ein nach dieser Rechtsverordnung Impfpflichtiger, der nach ärztlichem Zeugnis ohne Gefahr für sein Leben oder seine Gesundheit nicht geimpft werden kann, ist von der Impfpflicht freizustellen; dies gilt auch bei anderen Maßnahmen der spezifischen Prophylaxe. § 15 Abs. 2 gilt entsprechend.
(7) Solange das Bundesministerium für Gesundheit von der Ermächtigung nach Absatz 6 keinen Gebrauch macht, sind die Landesregierungen zum Erlass einer Rechtsverordnung nach Absatz 6 ermächtigt. Die Landesregierungen können die Ermächtigung durch Rechtsverordnung auf die obersten Landesgesundheitsbehörden übertragen. Das Grundrecht der körperlichen Unversehrtheit (Artikel 2 Abs. 2 Satz 1 Grundgesetz) kann insoweit eingeschränkt werden.

http://www.gesetze-im-internet.de/ifsg/__20.html

aus dem deutschen InfektionsSchutzGesetz....
http://www.gesetze-im-internet.de/ifsg/

Aber bitte kein Panik jetzt, ja?

"...und am Ende war niemand mehr da,
der Euch helfen konnte..."
(Niemöller leicht abgeändert)

Ihr verschwendet Eure kostbare Zeit hier im Thread mit a) Off-Topics
und B) gegenseitigen Beleidigungen.

Absolut lächerlich und total unproduktiv,
einfach Kindergarten-Stil.

Viel "Spaß" noch.


melden
warneverends
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

20.11.2009 um 03:00
http://www.youtube.com/watch?v=jVo0b0w0QfI

Schaut Euch mal das Video bei Youtube an.
Ihr müsst dazu das Video auf Youtube selbst angucken, weil das Video vom ZDF Sender ist und dieser hat das Einbetten von Videos nicht möglich gemacht.

Dort wird einem mal erklärt, was mittlerweile als Pandemi gillt. Zwei entscheidende Dinge wurden einfach mal entfernt. Es wird auch gesagt und gezeigt, dass die Aktien von GlaxosSmithKline und Novartis schnellen in die Höhe.

Bei einer Expertengruppe der WHO saßen mit am Tisch vertreter der Pharmaindustrie, die im Video auch genannt werden.

Schaut es Euch eifach mal an.



Aber etwas fällt auf.
Die Wirtschaftskriese erreicht mittlerweile alle Bereiche wie z.B. die Autoindustrie, und was ist passiert ? Genau, es gab die schwachsinnige Abwrackprämie.
Die Pharmaindustrie konnte/kann die Wirtschaftkriese wohl auch nicht ohne weitere überstehen und was ist passiert ? Eine Grippe ist ! Ein Impfmittel auch das Millionenweise gekauft wird womit sich am besten jeder Impfen soll. Was für ein zufall.


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

20.11.2009 um 03:15
Das Bundesministerium für Gesundheit wird ermächtigt, durch Rechtsverordnung mit Zustimmung des Bundesrates anzuordnen, dass bedrohte Teile der Bevölkerung an Schutzimpfungen oder anderen Maßnahmen der spezifischen Prophylaxe teilzunehmen haben, wenn eine übertragbare Krankheit mit klinisch schweren Verlaufsformen auftritt und mit ihrer epidemischen Verbreitung zu rechnen ist. Das Grundrecht der körperlichen Unversehrtheit (Artikel 2 Abs. 2 Satz 1 Grundgesetz) kann insoweit eingeschränkt werden. Ein nach dieser Rechtsverordnung Impfpflichtiger, der nach ärztlichem Zeugnis ohne Gefahr für sein Leben oder seine Gesundheit nicht geimpft werden kann, ist von der Impfpflicht freizustellen; dies gilt auch bei anderen Maßnahmen der spezifischen Prophylaxe. § 15 Abs. 2 gilt entsprechend.

Ich sehe schon, wie alle zum Arzt rennen.


melden
Anzeige
warneverends
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

20.11.2009 um 03:18
http://www.youtube.com/watch?v=SWJ4HgpkJu8

Auch sehr interessant zum Thema Schweinegrippe , der Pandemi und wer da alle seine Finge drin hat.


melden
232 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden