weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

19.11.2009 um 12:00
Guten Tag!

Ich bin ein wenig paranoid. Mir fehlt auch weitgehend die Fähigkeit, in unterschiedlichen Kategorien zu denken. Mit Wissenschaft habe ich es nicht so, das ist mir zu anstrengend. Lieber ziehe ich Fehlschlüsse. Ich halte jede noch so alberne, aber plausible Erklärung für die Realität. Dem System™ unterstelle ich grundsätzlich, dass es uns™ feindlich gegenübersteht und dass seine™ Medien ausschliesslich Propaganda verbreiten. Ich weiss, dass Kornkreise Botschaften von Ausserirdischen sind, dass die Maya die Zukunft vorhersagen konnten, dass die Pocken nicht durch Impfung ausgerottet wurden, dass Steuern böse sind und öffentliche Infrastruktur auf Bäumen wächst. Viel mehr Ahnung habe ich von der Ökonomie eigentlich nicht, ausser dass ich schonmal von Kondratjew gehört habe, seinen Namen aber meistens falsch schreibe. Wenn ich schreibe, benutze ich gerne einen Accent anstelle eines Semikolons, streue Wörter in Großbuchstaben ein und scheitere meistens daran, vermeintlich versteckte Bedeutungen von Worten auszuzeichnen, indem ich deren Silben durch Striche trenne. Ich bin latent rassistisch, fremden-, islam- und judenfeindlich, habe aber gelernt, das hinter unfundiertem aber wortreichem Gestänker zu verstecken, das ich den Arglosen als "Kritik" verkaufe, während die Gleichbeschränkten mir für meine vermeintliche Querdenkerei applaudieren. In meinem Keller lagern Vorräte für ein Jahr und ich wünsche mir schon seit über zehn Jahren, dass nächstes Jahr die öffentliche Ordnung zusammenbricht, damit ich hinterher sagen kann, ich hätte recht gehabt. Mein Lieblingssmiley ist der, der den Kopf gegen die Wand schlägt, weil ich mir einbilde, sowieso alles nicht nur besser zu wissen, sondern die Realität gleichsam durchdrungen zu haben. Aus diesem Grund habe ich mir auch einen Spitznamen ausgesucht, der einen asiatischen oder indianischen Stamm hat. So ganz genau weiss ich das allerdings nicht. Ist mir aber auch egal - hauptsache er klingt irgendwie spirituell und verleiht mir einen ganzheitlichen Nimbus.

Darf ich in eurem Wirtschaftsforum mitmachen?


http://holgi.blogger.de/?day=20091004


melden
Anzeige

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

19.11.2009 um 12:10
Ich habe gehört das der Verstärker des Impfstoffes.. der immer noch sehr umstritten ist, welcher aber für den größten Teil der Bevölkerung eingesetzt werden soll.
Schon im Kuwait Krieg als Verstärker in den Impfungen eingesetzt wurde.

Es wir vermutet das dieser Verstärker Grund sein könnte für das bekannte Golf Krieg Syndrom.
Das bekanntlich auch Soldaten hatten die nie im Golfkrieg eingesetzt worden waren aber die Impfungen bekommen hatten.

sorry wenn das schon erwähnt worden ist, ich hatte keine Zeit die vorher geschriebenen Beiträge zu lesen.


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

19.11.2009 um 12:41
Zum Ärztepfusch:
Sagt ja niemand, dass diese Herren im Kittel, Halbgötter sind und keine Fehler begehen dürften. Blos sollten sie dafür zur Rechenschaft gezogen werden, wie jeder andere Mensch auch. Ein Polizist macht einen gravierenden Fehler und er ist wech vom Fenster. Ein Installateur kommt wegen fahrlässiger Tötung dran wenn wegen ihm ne Gasleitung hopps geht. Wenn eine Spedition etwas kaputt macht zahlt die Versicherung. Wenn ein President seine Zigarren am falschen Ort einführt, gibts ne Untersuchung im Werte von 100mio $. Wenn ein Mörder Fingerabdrücke zurücklässt kommt er in den Knast...ähh
Blos bei den Ärzten wird gewunden, gelogen und versteckt und das find ich nicht in Ordnung.
Genügt es denen denn nicht, dass sie selbst für Untersuchungen Geld verlangen dürfen? Wenn ich da an die Baubranche denke. Da kriegste nen Auftrag, zeichnest Pläne, Materialauszüge, Zeitpläne, alles so Kalkuliert, dass es am Ende noch knapp ne schwarze Zahl gibt (Wenn keine Komplikationen auftretten) und dann nach 2 Wochen Kalkulation, die keiner bezahlt!, sendest Deine Offerte ein, wirst von nem andern unterboten und aus der Ofen.
Ich geh zum Arzt, frag ihn was ich unternehmen soll bezüglich Abklärungen Versicherung, rede 5 Minuten mit ihm und er drückt mir 90Fr. psychologische Beratung auf die Rechnung.


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

19.11.2009 um 12:54
"Sagt ja niemand, dass diese Herren im Kittel, Halbgötter sind und keine Fehler begehen dürften. Blos sollten sie dafür zur Rechenschaft gezogen werden, wie jeder andere Mensch auch. "
Völlig korrekt. Ist auch so. Aktuell sind dort wo ich wohne gleich mehrere Kunstfehlerprozesse anhängig.

"Blos bei den Ärzten wird gewunden, gelogen und versteckt und das find ich nicht in Ordnung."
Völliger Quatsch, werte ich mal als geistigen durchfall. :D
Du glaubst wirklich, dass NUR BEI ÄRZTEN versteckt, sich gewunden und gelogen wird?
Schau über deine Spielekonsole und du wirst sehen, dass geht durch die gesamte Gesellschaft.

"Genügt es denen denn nicht, dass sie selbst für Untersuchungen Geld verlangen dürfen? "
Schon mal ein Auto zur Inspektion gebracht? Aua. Ohne Worte.

"Ich geh zum Arzt, frag ihn was ich unternehmen soll bezüglich Abklärungen Versicherung, rede 5 Minuten mit ihm und er drückt mir 90Fr. psychologische Beratung auf die Rechnung."
Schweiz, du hast es besser. Deutschland einfache Beratung = 10,72 €, ausführliche Beratung, mindestens 10 min = 20,10 €, jeweils der 2,3 fache Satz, privat berechnet.
Gesetzlich Krankenkassen zahlen weniger.


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

19.11.2009 um 13:12
@emanon
Ich besitze schon seit über 20 Jahren keine Spielkonsole mehr.
Ich hab einfach schon zuviele Negativbeispiele gesehn, wo der Patient mit dem Kunstfehler leben musste, ohne dass es nennenswerte Konsequenzen für den Arzt gegeben hätte.
Aber ich geb Dir Recht, es ist nicht nur bei Ärzten so. Auch Manager kriegen ne Belohnung für ihr Versagen, in Form einer Milionanabfindung. Aber sie gehören dazu, zu dem Reigen.
Aber versteh auch ein bisserl meinen Unmut. Ich beurteile das ganze aus Sicht eines Handwerkers. Wenn ich einen Fehler mache muss ich diesen kostenlos korrigieren und für evt. entstandene Umkosten aufkommen. Wenn aber ein Arzt einen Fehler macht, dann zahl ich die Korrektur und nicht der Arzt.
Ich geb zu mein Beitrag war etwas einseitig verfasst, aber diese Ärzte, ich kann sie einfach nimmer ertragen. Sind ja ganz ok wenn eine Erkältung oder ein Beinbruch hast. Aber sobald Dein Leiden etwas vom Schema abkommt, siehst was die meisten Ärzte druff haben. Nix.


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

19.11.2009 um 13:38
@Glünggi

Ärtze sind auch Menschen. Menschen machen Fehler. Wenn Ärzte Fehler machen, leidet häufig der Patient. Die Fehlertoleranz in solchen Fällen geht gegen Null. Der Druck der dabei auf Ärzten lastet ist hoch. Bei der Anzahl der Fehler, die hier im Forum Tag für Tag veröffentlicht werden, stell dir mal vor Allmy wäre ein Krankenhaus. Wie viele Patienten würden es wohl lebend verlassen? Sicher gibt es gute und schlechte Ärzte, sicher gibt es ganz wenige herausragende Ärzte, das liegt nun mal in der Natur der Sache.


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

19.11.2009 um 13:46
@intruder
Ja mag sein. Hab halt aus pers. Gründen eine Antipatie entwickelt.
Es kam halt eben in mir hoch als ich das wegen dem Pfusch auf der vorherigen Seite gelesen habe und da hab ich halt meinem Frust Raum verschafft.
Sorry für das Offtopicgeschreibsel.


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

19.11.2009 um 14:03
@intruder

Dein Beitrag um 12 Uhr ist im falschen Thread.

Was hat der polemisch zynische Beitrag mit dem Thema zu tun? Wenn er sich über solche Themen aufregt soll ers doch sein lassen, solche Sachen zu lesen. Er scheint sich ja ganz schön aufzuregen, wenn er nicht möglichst viele Leute von seiner Meinung überzeugen kann. Sowas nennt man übrigens auch Manipulation und was er verwendet ist auch Rhetorik, idem er Sachen verknüpft die miteinander nichts zutun haben, wie spirituell und fremdenfeindlich.


@OpenEyes


Das ist die echte Bundestagsfraktion der Grünen keine Glashütten-Seite.

Der Link von den Grünen ist sogar ziemlich neutral zur Impfung, wenn nicht sogar positiv gehalten. Wenn man hier das mit anderen Meinungen vergleicht. Und die Fakten die dort genannt sind, sind nunmal Fakten.


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

19.11.2009 um 14:07
@Glünggi

Schon ok. Ich habe Ärzte in der Verwandschaft und kannte Menschen, die aufgrund einer Fehlmeditation wahrscheinlich gestorben sind. Ich habe also beide Seiten kennen gelernt. Auch wenn ich durchaus an Medizin und Biologie insgesamt interessiert bin, den Beruf des Arztes würde ich nie machen wollen, ich wäre auch nicht geeignet dafür. Einerseits der Druck und dann noch den lieben Onkel Doktor machen, der für jeden Quatsch ein offenes Ohr haben soll.


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

19.11.2009 um 14:08
@walter_pfeffer

Wenn du meinst, musst ihn ja nicht lesen. Ich finde er passt hervorragend.


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

19.11.2009 um 14:12
@walter_pfeffer
Ist doch völlig klar. Die Grünen haben die harten Fakten. Der Rest ist alles nur Gewäsch.
Ich schlage vor die Beipackzettel für medizinischen Produkte zu dahingehend zu ändern:
Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen sie Trainerbacke oder die Bundstagsfraktion der Grünen.
OMG.


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

19.11.2009 um 14:30
@emanon

Kuck dir lieber mal die Quellen an die sie verwendet haben Mutter Theresa Klarabella.

Dann sag mir doch mal Warum das Robert Koch Instiut. die Deutsche Arztekammer, das Bundesgesundheitsministerium und dasunabhängige Arzneiteleramm lügen sollen.^^

Lesen ist wohl eine Kunst. Andere Seiten berufen sich auf dieselben Quellen. ROFL.
Manoman...

Also da kann ich nur den Kopfschüttel bei soviel Ignoranz.


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

19.11.2009 um 14:34
@intruder
Ich habs schon gelesen. Ich finde es auch eine rhetorische Art auch nicht schlecht. Bloß hat es nichts mit dem Thema zu tun. Das ist in etwa desselbe, als wenn man jetzt wieder mit Neue Germanische Medizin anfängt. Passt zwar weitläufig zum Thema, aber sollte in anderen Threads diskutiert werden, die schon existieren.


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

19.11.2009 um 14:46
"Das ist die echte Bundestagsfraktion der Grünen keine Glashütten-Seite."

Hattest du zwar gepostet, aber wohl nicht so recht verstanden. Ist doch okay.
Alles wird gut.
Das Wackeln des Kopfes hört irgendwann wieder auf.


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

19.11.2009 um 14:50
@walter_pfeffer

Akzeptiert. Es gab in diesem Thema durchaus einen Zeitpunkt, wo es gerechtfertigt war, über neue germanische Medizin zu sprechen, im Moment ist es, da gebe ich dir recht OT.

Ich sehe allerdings auch keinen Sinn darin weiter darüber zu diskutieren, ob mein Beitrag nun OT ist oder nicht, da die Diskussion selber nichts zum Thema beiträgt. Sehe es als Erinnerung an, die Dinge immer von mehreren Seiten zu beleuchten. Wenn du dir meine Beiträge zum Thema Impfung anguckst, wirst du sehen, das ich das zumindest selber versuche.

Meine Welt ist bei weitem nicht so schwarz und weiß, dass ich jedem, der anderer Meinung ist den Stempel VT aufklebe, und selbst nicht alle, die einer VT angehören, sind zwangsläufig rechts.


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

19.11.2009 um 15:03
@intruder

Stimmt.
Jo wenn man deinen Beitrag hier verschiebt, muss man zig andere auch verschieben auch ein paar von meinen Beiträgen. Gut, dass wir kein Mods sind.^^

@emanon
emanon schrieb:Hattest du zwar gepostet, aber wohl nicht so recht verstanden. Ist doch okay.
Alles wird gut.
Das Wackeln des Kopfes hört irgendwann wieder auf.
Wenn du keine Ahnung hast, sei doch einfach ruhig. rofl

wenn dus genau wissen willst:
Das habe ich erwähnt, weil ich vermutlich weis ,wieso @OpenEyes so allergisch auf die "Grünen" reagiert hat. Das hat mit dem Thema Chemtrails zutun und ist ein Insider. Und die Reaktion ist nur verständlich, wenn man die Seite kennt.

Also pöbel bitte andere Leute an auf so einen Kinderkram hab ich echt keine Lust.


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

19.11.2009 um 15:07
@walter_pfeffer
Wenn du für das, was du schreibst nicht verantwortlich gemacht werden willst schreib es nicht.
Lerne dich vernünftig auszudrücken, dann wirst du auch nicht so leicht missverstanden.
Deine "Insider-Behauptung" gepaart mit seherischen Fähigkeiten, die dich vermutlich wissen lassen wie Openeyes denkt, ist ja wohl mehr als lächerlich.


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

19.11.2009 um 15:26
@emanon
emanon schrieb:Wenn du für das, was du schreibst nicht verantwortlich gemacht werden willst schreib es nicht.
Lern mal bitte die Texte zu verstehen.^^
Ich sage, dass die manche Texte hier von mir nichts mit dem Thema zutun haben nicht das ich nicht dafür verantwortlich gemacht werden will.
Wenn du was anderes behauptest beleg es bitte.
emanon schrieb:Lerne dich vernünftig auszudrücken, dann wirst du auch nicht so leicht missverstanden.
Deine "Insider-Behauptung" gepaart mit seherischen Fähigkeiten, die dich vermutlich wissen lassen wie Openeyes denkt, ist ja wohl mehr als lächerlich.
Wenn du mich missverstehst liegt es wohl auch an dir.^^
Weist du, was das Wort "vermutlich" heißt? Das heißt das ich es nicht genau weis.^^

Das was du als "hellseherischen Fähigkeiten" bezeihnet, sind keine hellseherischen Fähigkeiten, sondern eine Vermutung, um zu erklären, warum openeyes was flasches gesagt hat. Eine Vermutung ist eine ungesicherte Erkenntnis. Hast dus jetzt kapiert? Nix mit hellseherischen Fähigkeiten.

Hier geht es dir wohl nicht so sehr um das Thema zu gehen.
*kopfschüttel*


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

19.11.2009 um 15:31
"Ich sage, dass die manche Texte hier von mir nichts mit dem Thema zutun haben ..."

Schon klar, dann aber ein paar Zeilen weiter...

"Hier geht es dir wohl nicht so sehr um das Thema zu gehen. "

Tja, da kann ich dann auch nur den Kopf schütteln.
Nu aber, back to topic.


melden
Anzeige

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

19.11.2009 um 15:39
intruder schrieb:Sicher gibt es gute und schlechte Ärzte, sicher gibt es ganz wenige herausragende Ärzte, das liegt nun mal in der Natur der Sache.
die frage, was einen guten arzt ausmacht, ist eine grundsätzliche: warum möchte man arzt werden? nun, ein guter arzt ist der, der aus tiefster überzeugung den menschen helfen möchte und im idealfall an einem helfersyndrom "leidet"...
ich wage zu behaupten, dass die meisten deswegen arzt werden, weil sie in erster linie dadurch reich werden können. dann unterscheidet man noch diejenigen, die aus familientradition arzt werden, und diejenigen, die den sozialen aufstieg anstreben... und in den wenigsten fällen hat man aus familientradition ein "helfersyndrom"...


melden
130 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden