weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

01.02.2010 um 19:48
@emanon
emanon schrieb:Verreibst du sie denn? Hier kannst du es richtig stellen.
natürlich nicht.


melden
Anzeige

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

01.02.2010 um 19:53
@emanon
@Makrophage
Können wir dann wieder zu den Sachthemen kommen? Aber nur, wenn Euch das Recht ist.
Also, wäre schön, wenn Ihr mir noch Eure Sichtweise zu meiner Polio-Aussage geben könnt, ansonsten müßte ich davon ausgehen, dass mit großer Wahrscheinlichkeit meine Aussage stimmt.


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

01.02.2010 um 22:48
@Termi
Termi schrieb:Sorry, muß ich ablehnen, ich möchte weder Werbung für Nahrungsergänzungsmittel machen, noch für spezielle Tests, Testkonzeptionen und Testverfahren.
Ansonsten weiß ich doch gleich wieder was als nächste Re-Post zu erwarten ist.
Das ist aber schwach. Ich hatte nur um eine sachliche Beschreibung eines von dir eingebrachten Testverfahrens gebeten und so redest du dich raus. Also gehe ich mal davon aus, das da mal wieder nichts handfestes hintersteckt.
Termi schrieb:Also, wäre schön, wenn Ihr mir noch Eure Sichtweise zu meiner Polio-Aussage geben könnt, ansonsten müßte ich davon ausgehen, dass mit großer Wahrscheinlichkeit meine Aussage stimmt.
Nur weil ich auf deine unglaubwürdige Polio=Enzephalitis/Meningitis-Aussage nicht geantwortet habe, brauchst du nicht anzunehmen, sie sei war.
Sie ist so weit hergeholt und von klinischer Ignoranz, dass der Kommentar vom User wissenschaft dazu ausgereicht hat.

Aber apropos Polio/Pocken. Da hast du die erst vor kurzem als Behandlung die
Termi schrieb:Substitution von Flavoniden, Quercetin, Phenolsäuren
hier empfohlen.

Soviel zu
Termi schrieb:Ich kann mich nicht erinnern, dass ich auch nur ansatzweise über Nahrungsergänzungs-mittel gesprochen habe, geschweige denn diese an den Mann/Frau bringen wollte.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

02.02.2010 um 19:40
Jetzt zugreifen,bei Termi gibts das Zeug so schweinebillig wie noch nie

http://shop.vitaminwelten.de/product_info.php?refID=vita_froogle&info=p2444_Querciplex--333-mg-Quercetin--50-Kapseln-DL....

Ich seh immer nur Shop...Shop...Shop...ok,gehen wir shoppen...shoppen und ficken

http://server4.gs-shop.de/200/cgi-bin/shop.dll?AnbieterID=439&Seite=frameset.htm&wg=Produkte&PKEY=3F73


@Termi
Deine Aussage ist mit 150% Wahrscheinlichkeit das,was alle anderen Hypothesen die du so progagierst...Pardon...die du von Hamer kritiklos übernimmst...nämlich unbelegbar


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

03.02.2010 um 01:48
@Warhead
hey du Bösewicht -
Warhead schrieb:Ich seh immer nur Shop...Shop...Shop...ok,gehen wir shoppen...shoppen und ficken
wie sprichst du?
wird uns dieses Weltbild denn nicht allen eh schon eingeimpft?

Bzgl. Hamer sieh dir dieses Video nur die ersten 15 Minuten (Maus und Katze) an - nix weiter und dann überleg mal

So Unrecht hat der Mann gar net - ständig auf 100 - irgendwan hast an Motorschaden....


PS: (irgendwie gehen mir die ewigen Unterbrechungen - Stops - vom Video am Geist - bloß warum ist da so?)


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

03.02.2010 um 01:51
@Warhead
ups moment: hab vergessen ....


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

03.02.2010 um 02:49
@diabolinchen
Raffst Du es echt nicht? Durch die tolle "neue" Medizin des Dr. Hamer sind Menschen zu Tode gekommen, ausgenutzt, finanziell gebeutelt, nach Strich und Faden verarscht worden und Du hälst dem auch noch die Stange? Was soll das werden?

Ja, ich habe es erlebt, habe Leute, nicht nur Einen, kennengelernt und sein Ende mitgemacht, die dem Typen aufgesessen sind...und nun?

Der Typ wurde verurteilt, wurde verklagt -und ich bin der Meinung, jeder sollte die ihm zur Verfügung stehenden Mittel geltend machen, gegen diesen Quacksalber und Scharlatan, mit Menschen auf dem Gewissen, anzugehen!!!


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

03.02.2010 um 07:49
@diabolinchen
Bzgl. Hamer sieh dir dieses Video nur die ersten 15 Minuten (Maus und Katze) an - nix weiter und dann überleg mal
Und dann lies dir das mal durch und versuche herauszufinden, was von Hamers "Überlegungen" real ist und was seinem Wahn entspringt:
http://ratgebernewsblog.wordpress.com/2010/02/01/neue-medizin-schwachsinn-pur/

Es ist zwar schön, daß hier darauf hingewiesen wird, wie eng die Virenleugner und die Mörder der Germanischen braunen Medizinsekte verflochten sind - trotzdem sollten wir hier beim Thema bleiben.


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

03.02.2010 um 09:34
geeky schrieb:Bzgl. Hamer sieh dir dieses Video nur die ersten 15 Minuten (Maus und Katze) an - nix weiter und dann überleg mal
Hör Dir sehr aufmerksam dieses Interview mit einer ehemaligen Angestellten von Hamer an:

http://www.freie-radios.net/portal/content.php?id=23610

Sieh Dir nur einen kurzen Moment diese erstellte Totenliste durch Hamer an:
http://www.ariplex.com/ama/ama_ham2.htm

Dazu siehst Du Dir die aktuelle Reportsendung an:
http://www.br-online.de/das-erste/report-muenchen/report-germanische-medizin-ID1263811034754.xml

Das gleiche Thema hatten wir hier einige Seiten zuvor bereits schonmal, jetzt fängst Du wieder von ganz vorne an, das ist absolut offtopic hier.


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

03.02.2010 um 09:34
@diabolinchen


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

03.02.2010 um 17:17
@geeky
@wissenschaft
ich habe mir die 4 Stunden nicht wirklich gegeben, sondern nur diese mit der Katze und Maus, die mE durchaus nachzuvollziehen sind.

sowie die Darstellung über die Denkweise heutiger Errungenschaften (Raumwechsel/Adaption), dem kann ich auch etwas abgewinnen...

weiter bin ich net wirklich gekommen, werde es mir aber in Raten zu Gemüte führen, denn mit der Neuen Medizin betrete ich Neuland.
Doch anhören sollte man sich beide Seiten....

Daß die Pharmaindustrie mit allen ihr zur Verfügung stehenden Mitteln darauf erpicht ist, ihren Umsatz zu halten, ist aber schon verständlich?
Ob das jetzt (Schweinegrippe)Impfungen sind oder sonstige WHO-mäßig heraufbeschworene Epidemien....


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

03.02.2010 um 17:28
@diabolinchen
Da du schon den Umsatz ansprichst:
"Ein sechstägiges Seminar wartet Mitte Juni 2010 auf die Besucher. Für schlappe 550 Euro, Essen inklusive, ist man dabei. Neben größeren Räumlichkeiten und Freizeitanlagen bietet eine neue Lokalität Raum für bis zu 300 Personen. Also "nicht kleckern sondern klotzen" ist die Devise. Und auch, wenn man es nicht glauben mag, das Seminar ist bereits AUSGEBUCHT."
http://blog.esowatch.com/index.php?itemid=374
Für 300*550€ lohnt es sich schon, die dreistesten Lügen zu verbreiten, oder?
Zu dumm nur, daß diese menschenverachtende Sekte Jahr für Jahr Tote produziert. Jüngstes Opfer: ein zwölfjähriges Mädchen.
http://blog.esowatch.com/index.php?itemid=367


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

03.02.2010 um 17:39
HI.

em also ich möchte jetzt mal was dazu sagen wenn ihr Themen hier rein bringt dann mit klarer Recherche, und nicht etwas herrein geschrieben also bitte haltet euch daran.


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

03.02.2010 um 17:39
@geeky
ich habe mich aus Zeitgründen noch nicht mit den Netseiten von Wissenschaft auseinandergesetzt - werd ich aber noch.

Bloß was mir auffällt ist:
Es gibt wohl eine Todesliste von Hamer, jedoch keine von durch Pharmaindustrie verursachten Medikamente

so jetzt muß ich weg


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

03.02.2010 um 17:51
@diabolinchen
Nicht jeder Kranke ist zu retten. Von vielen Opfern der Hamer-Sekte ist jedoch erwiesen, daß sie bei sachgemäßer Behandlung nicht hätten sterben müssen. Wie Olivia Pilhar konnten einige gerettet werden. Susanne Rehklau z.B. hatte nicht das Glück, rechtzeitig aus den Klauen dieser braunen Mörderbande befreit zu werden.


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

03.02.2010 um 18:26
"Was? du suchst? du möchtest dich verzehnfachen, verhundertfachen? du suchst Anhänger? - Suche Nullen!" (Nietzsche)
Aus diesem Klientel wird sich naturgemäss die Masse der Anhänger einer jeglichen Ideologie requirieren lassen. Erstaunlich ist nur, dass Hamer sie anscheinend schneller requiriert als sie ihm wegsterben.


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

04.02.2010 um 11:20
@diabolinchen

um das Prnzip von diesem Verbrecher Hamer zu verstehen, bedarf es keiner langen Suche:

Dieser Mann sagt Dir mit wenigen Worten:

Bete und werde gesund!
Jede Krebserkrankungen beruht auf einen Konflikt in Dir, den Du bewältigen musst.

Ohne Medikamente und Nichts!

Die qualvollen Schmerzen sind natürlich auch ein Konflikt in Dir, den Du ohne Zuhilfe von jeglichen Schmerzmitteln besiegen sollst.

In einer Chemotherapie werden Substanzen eingesetzt, die die Zellen an der Teilung hindern und zum Absterben bringen.

Die weltweiten Krebsforschungsinstitute bemühen sich seit Jahrzehnten, wie man die Krebszellen mit medikamentöser/Strahlen-Behandlung besiegen kann bzw. an ihrer Zellteilung hindern und zerstören kann.

Dieser Mann behauptet, Krebszellen ohne Zutun von jeglichen Hilfsmitteln besiegen zu können. Einfach so!

Das wäre vergleichbar, wenn ein Zahn von Dir unter Karies leidet und der Zahnnerv frei liegt und Du unter unerträglichen Schmerzen leidest, dieser Mann Dir aber sagt, dass Du den Konflikt in Dir, frei von jeglichen Medikamenten und Hilfsmittel, lösen sollst. Er rät Dir sogar den Besuch eine Zahnarztes ab.

Solltest Du noch nie einen krebserkrankten Menschen kennengelernt haben, der unter qualvollen Schmerzen leidet, empfehle ich einen Krankenhausbesuch in der Krebsstation, damit Dir vor Augen geführt wird, was Krebs eigentlich ist.

Und danach stellst Du Dir nochmals die Frage, ob diesen krebsleidenden Menschen geholfen ist, wenn Du ihnen sagst: "Weg von den Medikamenten, Du musst erst den Konflikt in Dir lösen! Der Krebs verschwindet dann von alleine."

Was dieser Mann als selbsternannter Arzt (Arztlizenz wurde vor Jahren entzogen) dabei macht: Nichts! Er redet nur!

Noch viel sadistischer:
Er sieht diesen Menschen unter qualvollen Schmerzen in ihrem Leiden zu und redet ihnen (inzwischen telefonisch) ein, dass sie selbst schuld an der Krebserkrankung sind und erst den Konflikt in sich suchen sollen!

Sterben diese Menschen, sagt dieser Sadist ganz unverschämt: Sie haben den Konflikt in sich nicht gelöst!

Und wenn Du an dieser Stelle weiterhin behauptest, Du findest diese sadistsiche Geschichte für "gut" und "unterstützungsvoll", musst Du Dich selbst Fragen, wenn Du oder Deine Kinder einmal an Krebs erkranken, ob Du den gleichen (qualvollen) Weg gehen möchtest oder Deinen Kindern zumutest, in dem Irrglauben, geheilt zu werden.

Ein einmliger Besuch in diversen Krebsstationen in den Krankenhäusern sollte Dir genug die Augen öffnen, was Krebs ist und wie sehr darunter Menschen leiden können.


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

04.02.2010 um 15:51
@wissenschaft
Danke für die Information!

Wenn ein Mensch Hilfe benötigt, muß (!) er die auch in vollem Umfang erhalten können!
Ob dies nun psychisch, physisch, physiologisch ist - einerlei zu welcher Methode sich der einzelne entscheiden mag - geholfen soll ihm werden und zwar UNABHÄNGIG von der persönlichen finanziellen Lage!
Alles andere ist m.E. Mord!

Gleichzeitig ist das auch ein Appell an die Pharmaindustrie - denn es sollen HEILSTOFFE OHNE Nebenwirkungen angeboten werden !

Bei manchen Mitteln sind ja schon die Nebenwirkungen größer als die Wirkung der Heilstoffe selbst!

Das dies in unserer heutigen Zeit nicht möglich sein kann glaube ich einfach nicht!


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

04.02.2010 um 16:04
@diabolinchen
diabolinchen schrieb:Das dies in unserer heutigen Zeit nicht möglich sein kann glaube ich einfach nicht!
Ist das jetzt von dir ein reine Verweigerungshaltung, oder hast du dich schon mal intensiv mit Pharmazie beschäftigt?


melden
Anzeige

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

04.02.2010 um 16:10
@Makrophage
Makrophage schrieb:Nur weil ich auf deine unglaubwürdige Polio=Enzephalitis/Meningitis-Aussage nicht geantwortet habe, brauchst du nicht anzunehmen, sie sei war.
Sie ist so weit hergeholt und von klinischer Ignoranz ...
Wie wäre es, wenn Du mir statt Unglaubwürdigkeit vorzuwerfen, akzeptieren würdest, dass ab ca. 1960 alle Polio-Fälle nur noch mit Lähmungserscheinungen über mindestens 60 Tage erfasst wurden, statt wie früher 1 Tag. Meine Polio-Aussage ist somit eindeutig erklärbar und nachvollziehbar. Das hat erst einmal wenig mit klinischer Ignoranz zu tun, als mit belegbaren Zahlen und Fakten.


melden
339 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden