weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

Tropenmann
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

19.10.2009 um 15:48
@Fabiano


Adjuvanzien sind eigentlich nichts schlechtes. Sie werden vermutlich ermöglichen das man gegen AIDS, Malaria etc. impfen kann. Das Problem bei diesen Krankheiten ist ja das das Immunsystem sich schwer aktivieren lässt. Wirkverstärker sind hier ein Segen und würden bei diesen schweren Krankheiten das Risiko-Nutzenverhältnis wie bei den herkömmlichen Impfstoffen aufwiegen.
Nur bei der Schweinegrippe, ist dieses Verhältnis sehr in Richtung von Risiko verschoben.
Ich hoffe das hast du verstanden.

Das einzige was diese Impfaktion liefert sind Daten über die neuen Wirkverstärker. Sehr gute Sache für die Pharmaindustrie. Das Testen an der Bevölkerung wird sogar von der REgierung bezahlt.


melden
Anzeige

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

19.10.2009 um 15:51
Na sowas aber auch, jetzt warnt auch schon die Deutsche Arzneimittelkommission vor der Schweine-Impfung ... das will ja schon was bedeuten.

Es muß sich wohl um eine massive Verschwörung handeln die gegen das Wohl der Gesundheit gerichtet ist, und nur dass hat doch die Pharma im Sinn. ;-)

http://www.spiegel.de/spiegel/0,1518,655762,00.html


melden
Fabiano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

19.10.2009 um 15:58
Da sind wir uns mal einig @Tropenmann. Es ist ja auch an sich nichts schlechtes, wenn man ehrlich sagen würde: Diese Wirkungsverstärker interessieren uns, aber wir haben da noch viel zu wenig Erfahrungen und Studien drüber, wir müssen da einfach noch eine gehörige Zeit forschen, eh wir dann Präparate auf den Markt bringen können, wie etwa Impfungen gegen Aids usw...

Für solche Studien und Versuchsreihen gibt es an sich auch immer genügend Freiwillige. Das ganze allerdings unter dem Deckmäntelchen Schweinegrippeimpfung schon auf den Markt zu werfen, wobei die Geimpften dann die Versuchskaninchen sind, das ist meines Erachtens gewissenlos !


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

19.10.2009 um 16:11
@randolf
randolf schrieb:ich wünsche Dir viel Glück.....
Danke. Ist nicht die erste Impfung, so what. Ich hab schon brisantere Bomben in meine Venen gekriegt. Und ohne die lebe ich nicht mehr :)

@Fabiano
Fabiano schrieb:Darf ich mal fragen, welchen Impfstoff du für Dich bestellt hast? Den mit Adjuvancien oder den ohne, für die Elite?
Den für die Elite natürlich - ich gehöre ja dazu :D :D :D
Ernsthaft, es ist mir gleichgültig.

@randolf
randolf schrieb:Hallo openeyes, ich denke es liegt an Deinem alter. Du kommst aus einer Zeit in der alles geglaubt wurde was die Obrigkeit euch erzählt hat. Die jüngeren Leute sind heute besser aufgeklärt und lassen sich nicht mehr so schnell verarsc.....
Naja, wir werden sehen. Dauert ja nicht mehr lange und es geht los…….
Endlich wieder mal jemand, der mich kompetent analysiert. Der Sandkasten ist gleich links um die Ecke, und eine freundliche Nanny ist auch da.
Und hoffen wir dass es nicht losgeht - zumindest nicht, ehe ich die zweite Impfung habe. Ach ja, ich kann selber denken und brauche dazu weder die Belehrung von Impfgegnern a la Dr. Wohlgemut noch medizinische Hilfe von Herrn Hamer.
randolf schrieb:Du glaubst bestimmt auch, das Atomkraft sicher ist und das CO2 der Grund für den Klimawandel ist, oder liege ich da falsch…?
Klar. Tschernobyl war doch nur inszeniert, damit die Atomgegner Material für ihre Polemik haben. Hast Du sonst noch ein paar leere Wortgranatenhülsen auf Lager? Was den Klimawandel betrifft gefällt mir Methan wesentlich besser - ich furze nämlich ziemlich oft, besonders wenn ich Hülsenfrüchte esse :D :D :D

@sinti
sinti schrieb:Ich will mich ja nicht einmischen, aber lasst ihn doch machen. Es ist doch ganz allein seine Entscheidung. Jeder wie er will!
Du bringst es auf den Punkt - ich habe in diesem Thread schon ein paarmal festgestellt dass niemand sich impfen lassen muss. Die gleiche Einstellung erwarte ich natürlich auch umgekehrt.

Und Danke, ich kann mich schon meiner Haut wehren :)


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

19.10.2009 um 16:12
r lebe <==> lebte


melden
habiba
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

19.10.2009 um 16:14
MiJrgens6302 schrieb:Stell dir vor es gäbe eine Zwangsimpfung wie in der Schweiz.
Wer weiß bei mehreren Impfstoffen schon ob man am leben erhalten oder ermordet werden soll !!!
Bloedsinn ! In der Schweiz gibts keine Zwangsimpfung und hats noch nie eine gegeben, wer hat denn diesen Mist erzaehlt?


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

19.10.2009 um 16:26
@habiba
habiba schrieb:Bloedsinn ! In der Schweiz gibts keine Zwangsimpfung und hats noch nie eine gegeben, wer hat denn diesen Mist erzaehlt?
Ein "Wissenschft ist teuflisch und die <such Dir eine Gruppe Deiner Wahl> wollen uns alle umbringen" - Hysteriker?


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

19.10.2009 um 16:45
@OpenEyes
:-)) eine freundliche Nanny (90-60-90), danke, bist ein echter Freund :-)


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

19.10.2009 um 16:47
@OpenEyes
Material für ihre Polemik - leukämie bei Kindern


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

19.10.2009 um 16:48
@OpenEyes
Methan wesentlich besser - mir auch :-) enthält weniger Kohlendioxid (co2) :-))


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

19.10.2009 um 16:49
@sinti
Du hast ja recht. Ich höre jetzt auch auf damit. Versprochen.


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

19.10.2009 um 16:54
@randolf

Bitte, was hat Leukämie bei Kindern mit der Grippeimpfung zu tun? Vielleicht hast Du dazu sogar eine verlässliche Quelle (_nicht_ (dös)Kopp - Verlag und auch nicht Frau "Dr." Wohlgemut)


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

19.10.2009 um 16:57
Ich werde meine Versprechen nicht brechen. Nur soviel und dann ist wirklich enden.

von Dir :

"Klar. Tschernobyl war doch nur inszeniert, damit die Atomgegner Material für ihre Polemik haben."

denn Rest kennst Du ja...


melden
greykilla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

19.10.2009 um 17:20
@OpenEyes
mal ernsthaft, weißt du welchen impfstoff du bekommen wirst?


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

19.10.2009 um 17:27
@randolf

Sarkasmus ist wohl nicht Deine Starke Seite?


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

19.10.2009 um 17:30
@greykilla

Nein. Vermutlich den, welchen alle bekommen, die sich impfen lassen werden. Mal sehen.

Nach meinen letzten Informaationen wird der Shot erst in der zweiten Novemberhälfte verfügbar sein.


melden
greykilla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

19.10.2009 um 17:44
OpenEyes schrieb:Nach meinen letzten Informaationen wird der Shot erst in der zweiten Novemberhälfte verfügbar sein.
das wird ja immer später... ich frag mich was da so für verspätungen sorgt.


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

19.10.2009 um 17:46
Die von Euch so vehement geforderten genauen Studien?


melden
greykilla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

19.10.2009 um 17:48
OpenEyes schrieb:Die von Euch so vehement geforderten genauen Studien?
@OpenEyes

wer führt denn diese studien durch? ich meine werden die von einem unäbhängigen institut durchgeführt oder ist es das roland-koch-institut oder baxter und novartis selbst?


melden
Anzeige
Fabiano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

19.10.2009 um 17:53
Ich glaub eher das Paul-Ehrlich-Institut :D Und wegen des Namens sind die sicher auch ganz ehrlich... Denen kann man grundlos vertrauen. Vor allem meinen diese Mitarbeiter ja auch, allesamt zur Elite zu gehören, die eine "andere" Impfung bevorzugen, als jene die sie der allgemeinen Bevölkerung so nahe legen :D

Also wenn mich ein Koch zum Essen einläd und mir sein Gebrutschel vorsetzt und für sich selbst aber dann doch lieber ´ne Pizza bestellt, bei dem möcht ich dann doch lieber aufs Essen verzichen...


melden
285 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden