Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

chemtrails
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

02.11.2009 um 21:17
vielleicht is auch bloss unsere luft voller toxischer substanzen,und deshalb läuft die nase,von wegen schweine grippe,ick nen sie lieber chemtrail-grippe,unsere wolken werden geimpft,und schon wird die luft feucht,und es regnet,dasselbe passiert bei uns,..lasst euch nich impfen,auser ihr glaubt an zauberei,dann empfehl ich Sagrotan,hilft neuerdings auch gegen eure schweinegrippe http://www.sagrotan.de/pdf/Informationen_ueber_die_Schweinegrippe.pdf .......informiert euch....und denn die anderen!


melden
Anzeige
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

02.11.2009 um 21:25
@chemtrails

Klar. Ich hab auch immer 5 Minuten nachdem ich "Chemtrails" sehe eine laufende Nase und einen rauen Hals. Dass die angeblichen Chemikalien Tage brauchen un bis zu mir abzusinken stört mein Halsweh überhaupt nicht :D


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

02.11.2009 um 22:01
Mal so als Fazit: impfen lassen werd ich mich nicht. Wenn man sich bei Zeiten ernsthaft mit der eigenen Immunitaet auseinandersetzt und effektiv was tut, sollte sowas auch ausser Diskussion stehen. Aber damit sind wir ja beim eigentlichen Problem. Ist ja einfacher, andere denken und Verantwortung tragen zu lassen. Und zum anderen: so lange die Impfung freiwillig bleibt, gesteh ich dem Staat (egal welchem) auch zu, dass er einfach seine Pflicht getan hat und die bestmoegliche (wie schlecht sie momentan leider auch sein mag) Vorbereitung getroffen hat.

Was all die anderen links angeht, die auf kriminelle Machenschaften hinweisen oder anspielen: 1. Wenns nun tatsaechlich von langer Hand geplant war, dann werden die entweder stinkig, weil die Leute eben nicht ganz so schaafskoepfig sind wie sies gerne haetten oder es kommt noch was dickeres nach. Oder beides. Spielt aber auch gar keine Rolle, weils eh noch VIIIIEEEELLL dicker kommen muss bis die Leute endlich zusammenruecken und sich mal effektiv auf die Hinterbeine stellen. Es gibt nirgends auch nur einen Ansatz von einem Gedankengang, wie man sich dagegen zur wehr setzten sollte. Der Tag wird aber irgendwann kommen, da wird sich endlich mal jemand wehren muessen.

Da ich nicht aus Deutschland bin und somit anderswo Einblick habe, moechte ich hier aber auch nochmal eins hervorheben: Die Art und Weise, wie Aerzte in Deutschland bereit sind, das Kind beim Namen zu nennen und die Oeffentlichkeit zu informieren sollte allen klarmachen, dass Deutschland mit der Demokratie und dem Buergerbewusstsein laengst nicht so arm dran ist wie die meisten anderen Laender, ausgenommen Frankreich.


melden
chemtrails
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

02.11.2009 um 22:18
is doch echt nen dollet ding,wie doch scheinbar gebildete menschen,krampfhaft ihre scheuklappen festhalten,nur um sich nich zuzugestehen,das sie bis jetzt verarscht worden,dann lieber am alten glauben,(wissen)festhalten,.womöglich aus geschichtsbüchern,voller märchen..warum wollt ihr knieend leben,anstatt stehend sterben,lieber seit ihr schafe,ick verstehs nich ,trefft euch auf ner mystery seite ,und glaub dann nich ma an die wahrheit,geschweige denn an Mystery,...ihr wart wohl länger als nur 10 jahre auf ner öffentlichen schule,da wurde wohl zu viel zerstört,b.z.w. zuviel schubladen,regels,formeln e.c.t. eingetrichtert....aber keine angst,...informiert euch,... der Kluge lebt von den Dummen,der Dumme von der Arbeit!!!!.......Rotshild


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

02.11.2009 um 22:18
gg55392,1257196715,4052371 f9878c0289 l.jpeg

Die Zeitschrift "The Sun" hatte in ihrer Ausgabe vom 1. August 1989, also vor gut 20 Jahren, einen aus heutiger Sicht brandaktuellen und geradezu prophetischen Artikel veröffentlicht. Unter dem Titel "Big Brother kommt" wurde von einem Geheimplan der Regierung berichtet, Mikrochips zur Kontrolle der Bevölkerung jeder Person einzupflanzen.

@Solembum
@OpenEyes
@chemtrails

http://ronpaul.blog.de/2009/10/28/zeitungsartikel-1989-warnt-mikrochipimplantierung-deckmantel-schweinegrippen-schutzimp...

noch fragen ?
Ist der Bericht echt,


melden
chemtrails
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

02.11.2009 um 22:25
@Solembum ,warum wir zu keinem richtigen gedankengang finden ,liegt wahrscheinlich daran ,ihre Mind Control progamme,funktionieren! aber wir schaffen das schon,wir sind einfach zuviele,,...


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

02.11.2009 um 22:25
@Prometheus
Sag ich ja. Seit 20 Jahren wissen wir das also. Trotzdem regt sich nichts. Das genau ist es ja. Also spielts auch keine Rolle obs so ist oder nicht. Es aendert sich ja nichts


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

02.11.2009 um 22:26
@chemtrails
lol genau. Wir sind so motiviert was zu tun, muessen nur noch von der Tastatur loskommen :-)


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

02.11.2009 um 22:28
sehr guter Bericht dazu

http://www.youtube.com/watch?v=puK-YD4xJKE


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

03.11.2009 um 00:39
....also um die Frage mit den RFID / Implantaten zu beantworten müsste man doch nur mal ein Impfset etwas genauer unter die "Lupe" nehmen ....... also irgendwie zusehen an so nen Set zu kommen


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

03.11.2009 um 00:51
Ich habe eine Frage,wenn das wirklich so ist.Wegen dem Chip,weshalb bekommen wir nicht direkt eine Zwangsimpfung? Warum lasse die uns entscheiden? Und kann es nicht vielleicht sein dass doch was dran ist,wegen der Ferkelgrippe?


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

03.11.2009 um 01:01
@BackToLife

keine Ahnung was hier direkt los ist ..... ich werde jetz versuchen an so nen Impfset zu kommen und mir das mal genauer ansehen.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

03.11.2009 um 02:32
@BackToLife
Der einzige Chip mit dem du rumläufst ist der auf deiner Krankenkassenkarte,und auf deiner Bankkarte,deiner Kreditkarte,in deinem Handy,deinem Rechner,deinem USB-Stick,Führerschein...uswusw,wozu noch einen implantieren wenn du schon freiwillig mit nem ganzen Bündel Funktionskarten in der Tasche rumläufst mit dem man problemlos ein Profil von dir erstellen kann

Dem Ronpaulblog muss man natürlich seinen Glauben schenken,seine Urteilskraft am besten auch noch,auch wenns nur ein Spin off von Infolüg ist,immer alles glauben was der liebe Onkel Ron erzählt


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

03.11.2009 um 12:49
lol

"impfen lassen werde ich mich nicht"


Das ist ja wohl e klar das man sich nicht freiwillig impfen lässt.

Ich befürchte nur das hast nicht du selber zu entscheiden.

Was ist wenn es sowas wie Zwangsimpfung geben wird...darüber sollte man sich mal Gedanken machen.


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

03.11.2009 um 13:00
@escapeism

wenn es zwangsimpfungen geben wird dann bricht die hölle aus


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

03.11.2009 um 13:44
wär ich mir nicht so sicher..die Geschichte zeigt das gerade die Deutschen für jeden Scheiß zu haben sind...sie stehen sofort in einer Reihe und tanzen nach deren Pfeife

Und die 100.000 Menschen die überhaupt nur daran denken was wirklich hinter dieser Impfung steckt, die halten auch die Schnauze, weil sie hoffnungslos in der Unterzahl sind.

Wahrscheinlich läuft das ganz subtil.

Wer sich nicht impfen lässt ist seinen Job los, weil er dann ja eine Gefahr darstellt.
Außerdem verliert man den Krankenkassenschutz und wohlmöglich die Rente.

Und wenn damit gedroht sind, dann gehen 98% sofort zum impfen.


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

03.11.2009 um 13:45
wie sollte man denn eine zwangsimpfung begründen??...


ausserdem...braucht man die zwangsimpfung doch gar nicht...guckt euch nur mal die berichterstattung einschl. art und weise an...das spricht doch bände:).... solche tricks werden auch beim verkaufstrainung gelehrt.


melden
felixkrull
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

03.11.2009 um 13:49
Ich habe für diesen worst case (Impfzwang) bereits eine Vorsorge getroffen, die ich jedem, der sich NICHT impfen lassen will nur ans Herz legen kann:
Geht zum Arzt eures Vertrauens und schlagt folgendes vor:
Im Falle einer Zwangsimpfung trägt er euch als geimpft ein und damit er da auch was von hat kippt er dann noch eine Impfdosis weg. Er kriegt sein Honorar. Ich habe meine Ruhe.
Mein Arzt macht mit.
Vorbeugen ist besser, als auf die Schuhe k***** :D


melden
shadowsurfer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

03.11.2009 um 14:02
zur Not schiebt man im noch nen Fuffi in die Hand, bei Geld wird jeder weich.

Offtipic: Tommy Haas hat jetzt auch die Schweinegrippe und was noch schlimmer ist seit letzter Woche (Impfstart) ist die Grippe rasant angestiegen. Ein Schelm wer böses denkt.


melden
Anzeige

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

03.11.2009 um 15:19
Natürlich muss es steigen und im Dez. steigt das noch mehr ...

KEINE PANIK !
Alles hat ein Ende auch die Pig Grippe !

Die Medien sollten sich wirklich einbischen zurückhalten und vorallem OBJEKTIVER werden


melden
184 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden