weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mondlandung der U.S.A.

3.018 Beiträge, Schlüsselwörter: Fake, Betrug, Mandlandung
forke
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mondlandung der U.S.A.

02.10.2006 um 23:43
Na aus Hüfthöhe wirst du auch keinen allzu großen Unterschied bemerken.
Wirfsmal
ausm zweiten Stock.

Und ersetze die Adlerfeder durch eine Daunenfeder ausdeinem
Kidden oder so.

Adler-Obergefieder ist aerodynamisch günstig geformt.


melden
Anzeige
forke
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mondlandung der U.S.A.

02.10.2006 um 23:44
Sorry, ein KiSSen ist gemeint.


melden
hybrid.ant
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mondlandung der U.S.A.

02.10.2006 um 23:47
@Outsider: Dass Fragen meistens nicht beantwortet werden, wissen wir doch mittlerweile...


melden
unerwünscht
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mondlandung der U.S.A.

02.10.2006 um 23:48
ich such ja schon nach dem treibstoffgemisch...

und übrigens nett das jemand dasmit dem gewicht und der feder angeführt hat, genau dies wurde auf dem mond auchversucht...
und? was glaubt ihr wie das ergebnis war...
richtisch...
diefeder und der hammer waren gleichzeitig auf dem boden...


melden

Mondlandung der U.S.A.

02.10.2006 um 23:48
Auch wer die Google-Hits in die Höhe treibt... ;)


melden

Mondlandung der U.S.A.

02.10.2006 um 23:50
Ach das find ich ja interessant... Behaupten der Rauch müsse rot sein, aber dieZusammensetzung nicht kennen... -.-


melden
forke
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mondlandung der U.S.A.

02.10.2006 um 23:51
@ unerwünscht

Was willst du eigentlivh? DAS sag ich doch! Und DAS erklärt diefehlenden Abgase, mal ganz davon abgesehen davon, dass Gase sich im Vakuum so schnellausbreiten, dass man es mit menschlichen Augen garnicht wahrnimmt!

Du bestätigstdie Skeptiker, aber magst es trotzdem nicht glauben.
Was soll das denn?


melden
hybrid.ant
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mondlandung der U.S.A.

02.10.2006 um 23:51
Schlussfolgerung: Da Feder und Hammer bei Herrn unerwünscht gleichzeitig auf dem Bodenankommen und das auf dem Mond auch so ist, müssen die Abgase der Mondlandefähre rötlichsein.

:D


melden
unerwünscht
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mondlandung der U.S.A.

03.10.2006 um 00:07
tut mir leid jungs, dass treibstoffgemisch finde ich nicht...
aber ich hoffe ihr habtgenauso gut gelacht wie ich...

Schlussfolgerung: Da Feder und Hammer beiHerrn unerwünscht gleichzeitig auf dem Boden ankommen und das auf dem Mond auch so ist,müssen die Abgase der Mondlandefähre rötlich sein.

ich krieg mich nichtmehr ein...
danke...(ehrlich)
ich habe gerade so gut gelacht wie lange nichtmehr...

wir treffen uns wieder...
ich schau mal nach dem gemisch und postedas dann...und ihr zerreisst mich dann...,ok?
danke nochmal...


melden

Mondlandung der U.S.A.

03.10.2006 um 00:10
Gelacht? Selbstverständlich... Aus dem gleichen Grund? Sicher nicht...


melden
forke
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mondlandung der U.S.A.

03.10.2006 um 00:11
@ unerwünscht

Selbst wenn das Abgas der Fähre rot wäre.
Es wäre komplettirrelevant, denn man würde es nicht sehen.


melden
unerwünscht
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mondlandung der U.S.A.

03.10.2006 um 00:29
jungs ihr seid einfach nur köstlich...
ich sagte ja, ich werde euch mit weitereneinzelheiten meiner ganz persönlichen verschwörung zu amüsieren versuchen...
bisdemnächst in diesem theater...


melden

Mondlandung der U.S.A.

03.10.2006 um 00:31
Schon schwimmen die Felle dahin und man begibt sich in Ausflüchte.

Morgen gehtsdann wieder mit der wehenden Fahne los :)


melden
unerwünscht
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mondlandung der U.S.A.

03.10.2006 um 00:35
tiere auf dem mond?
(felle schwimmen?)
das ist mir zupsychadelisch....entschuldige...


melden
forke
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mondlandung der U.S.A.

03.10.2006 um 00:35
Hm.

Und du versuchst, Dinge die deine Überzeugungen erschüttern, mit derkünstlichen Zuführung von Lächerlichkeit quasi zu entkräften.

Du hast keinArgument dafür, willst aber aus Gewohnheit dennoch glauben. Deshalb saugst du dirunpräsente Lächerlichkeiten aus den Fingern. Aus Selbstschutz.

Sei mal nicht soverbohrt. Sei mal ehrlich zu dir selbst.


melden
unerwünscht
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mondlandung der U.S.A.

03.10.2006 um 00:38
ich bin ehrlich zu mir selbst, -habe eigentlich gar keine meinung zur mondlandung und esist mir auch wurst...
aber wenn ich sehe , wie hier einige abgehen, dann bin ichfroh, dass ich mich von vorneherein *unerwünscht* genannt habe...
lg


melden
forke
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mondlandung der U.S.A.

03.10.2006 um 00:42
Ich 'geh nicht mehr ab' als du.

Ich lass nur einfach nicht Dinge so stehen, dieeinfach falsch sind. Dafür sind wir ja alle hier, oder nicht?


melden
unerwünscht
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mondlandung der U.S.A.

03.10.2006 um 00:52
manchmal ist *falsch* nur eine frage des betrachtungswinkels...
das vieles hierblödsinn ist weiss ich auch...
aber ich habe mir selbst die aufgabe gegeben, diesterbenden threads durch pseudo-argumentation neu zu beleben...
in diesem sinne...
immer heiter weiter.


melden

Mondlandung der U.S.A.

03.10.2006 um 00:56
Nur weil du auf deinen VT-Seiten die Zusammensetzung des verwendeten Treibstoffes nichtfindest, musst du keine Ausreden erfinden...


melden
Anzeige
sel1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mondlandung der U.S.A.

03.10.2006 um 00:57
unerwünscht hat recht...



!!!


melden
118 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden