weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mondlandung der U.S.A.

3.018 Beiträge, Schlüsselwörter: Fake, Betrug, Mandlandung

Mondlandung der U.S.A.

01.11.2006 um 19:02
@hybrid.ant
Richtig!


melden
Anzeige

Mondlandung der U.S.A.

01.11.2006 um 19:03
apollo 14 oder 15 oder 16


melden

Mondlandung der U.S.A.

01.11.2006 um 19:05
Mmmh...ok die waren auf dem Mond,aber Apollo 11 nich...sehr logisch.


melden
hybrid.ant
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mondlandung der U.S.A.

01.11.2006 um 19:08
@angelo: Und warum nicht Apollo 11?

Ich warne Dich! Wenn jetzt wieder dieFlagge, die Schatten, die Fadenkreuze, der Rover, die Temperaturen oder die Sprunghöheder Astronauten vorgebracht werden...

....dann raste ich echt aus hier...

:|


melden

Mondlandung der U.S.A.

01.11.2006 um 19:10
Ich weiß nich,wie oft die Amis noch auf dem Mond waren nach Apollo 11,aber letztenendlichwurde das Moondfahrt Programm eingestellt,weil es einfach zu viel Geld kostete.Die Amiswaren nach ihrer ersten Mondladung zu Montiviert und haben es Übertrieben,dasssogar,nachdem das Programm eingestellt wurde,ich glaube 3 Apollo Racjten übrighatten.Eine wurde ins Nasa Museum aufgehängt und der Rest weiß ich nicht.
Diesetechnologien waren auf der selben basis wie Apollo 11,dass heißt Apollo 11 hatte dienötige Technologie,um auf den Mond zu kommen.
Greez
DK


melden

Mondlandung der U.S.A.

01.11.2006 um 19:15
nein nein...die Bilder sind mir da egal...

Meiner Meinung nach hat man dieerfolgreiche Mondlandung mit Apollo 11 nur vorgeschoben um den Wettlauf mit den Russen zugewinnen, für die wurde es so uninteresant und die haben das Programm dann eingestellt...

So hatte mann dann genug Zeit...Apollo 15 war dann die erste Mission die wenigerBetrachtung fand wurde nicht viel davon übertragen...

Trotz erstenFarbbildern.....

Die enzige Mission die ohne Problemme ablief...

Apollo12 Blitzeinschlag
Apollo 13 wissen wir ja seit dem Film
Apollo 14 mußte fastabgebrochen werden...

Die waren einfach bei Apollo 11 noch nicht so weit....


melden

Mondlandung der U.S.A.

01.11.2006 um 19:16
17 Apollo Missionen

http://www.urbin.de/usa/missionen/missionen_apollo.htm


melden
hybrid.ant
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mondlandung der U.S.A.

01.11.2006 um 19:18
@angelo: Und die Russen waren natürlich so dämlich und haben nicht gemerkt, dass die Amisda noch gar nicht auf dem Mond waren. Und die ganzen Amateurfunker, die den Funkverkehrdamals mitgehört haben, hatten Halluzinationen.


melden

Mondlandung der U.S.A.

01.11.2006 um 19:30
was ist denn das für ein Beweiss ?

Funk... ich glaub ja, dass die in einerLunaren Umlaufbahn waren...aber wir reden von der Landung !!!


melden

Mondlandung der U.S.A.

01.11.2006 um 19:31
Man könnte vlt sogar sagen,ob wirklich Apollo 11 als erstes drauf war,wenn manwüsste,wann die von Apollo 11 abgestzten Spiegel,benutzt wurden.Wenn die noch vor denanderen Apollo flügen getest wurden sind,kann man mit sicherheit sagen,das Apollo 11 alserster drauf war...nur so als Beweis,um dich zu überzeugen angelo01.


melden

Mondlandung der U.S.A.

01.11.2006 um 19:34
Ich hab auch schon James Bond gesehen wie der ist mit einem Motorrad von einem Berggesprungen und dann ..in eine Cessna während des Fluges eingestiegen ist und fröhlichdavon flog ein nettes Filmchen halt… trotzdem hat mich mein Sohn gefragt „ wie macht dasJames Bond bloß „ ;-)


melden

Mondlandung der U.S.A.

01.11.2006 um 19:38
warum...warst du bei den Teast dabei ?

ich habe auch einen Spiegel auf dem Dachum die Position zum Astra Satelitten zu bestimmen wart mal ich less eben ab...

19,2° Ost siehste ....


melden

Mondlandung der U.S.A.

01.11.2006 um 20:00
ich glaub ja, dass die in einer Lunaren Umlaufbahn waren...aber wir reden von derLandung !!!

Ich denke, dass es sehr schwierig ist, 24 KG Mondgesteinmitzubringen, ohne auf dem Mond zu landen.


melden

Mondlandung der U.S.A.

01.11.2006 um 20:01
Na ja,der Teste würde protokoliert werden(datum usw.) Aber ich weiß doch selber nichtwann die ersten Tests damit gemacht wurden.Aber diese Tests werden ja wiegesagt,protokoliert.Daran könnte man feststellen,ob das erste Testdatum vor den nächstenApollo flügen stattgefunden hat oder danach.Wenn er davor stattgefunden hat,dann warApollo 11 auf jeden Fall auf dem Mond,wenn er danach stattgefunden hat...kann man hatlnicht beweißen das Apollo 11 die ersten waren.Ich müsste halt jetzt mal googlen undschauen,wann der 1. Teste war,aber dazu hab ich jetzt keine Lust^^
Greez
DK


melden

Mondlandung der U.S.A.

01.11.2006 um 20:11
Wann wurde das erste Mongestein den der Öffentlichkeit präsentiert ?


melden

Mondlandung der U.S.A.

01.11.2006 um 20:22
Dann google ich eben doch...;(


melden
hybrid.ant
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mondlandung der U.S.A.

01.11.2006 um 20:27
Tja, und man fragt sich trotzdem, warum die Russen es trotz penibelster Beobachtung desFeindes nicht gemerkt haben sollen. Ortung von Funkquellen war auch mit damaliger Technikabsolut kein Problem, und wenn sich Apollo 11 die ganze Zeit über nur in einer Umlaufbahnum den Mond befunden hätte, wäre das sehr leicht festzustellen gewesen.


melden

Mondlandung der U.S.A.

01.11.2006 um 20:28
tja da hab ich schlechte Nachricht für dich, der Spiegel von apolo 11 soll laut Nasaleider nicht funktionieren da er zu nahe bei der Fähre aufgestellt worde nwar


Hierzu wird beispielsweise von der NASA argumentiert, der Spiegel könne deshalb nichtfunktionieren, weil er leider zu dicht bei der Fähre aufgestellt worden sei.

quelle : http://www.gernot-geise.de/apollo/dateien/laserreflektor.html


melden

Mondlandung der U.S.A.

01.11.2006 um 20:29
@ hybrid...
natürlich war Apollo 11 die ganze Zeit im Orbit....
wenn wäre nur dieMondladefähre gelandet... oder ?


melden
Anzeige

Mondlandung der U.S.A.

01.11.2006 um 20:30
Link: www.quarks.de (extern)

OK,also ich hab grad gelesen,das diese Spiegel,seit 1969 verwendet werden.
Im Jahr1969 gab es nur 2 Apollo Missionen: 11 und 12
Das natürlich nur eine Quelle,ich suchmal weiter,um mehr zu finden.


melden
115 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden