weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mondlandung der U.S.A.

3.018 Beiträge, Schlüsselwörter: Fake, Betrug, Mandlandung
heronaa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mondlandung der U.S.A.

07.11.2006 um 00:11
zur deeskalation könntet ihr mal ein supertolles scharfes bild von der mondoberflächeposten..zur allgemeinen auflockerung


melden
Anzeige
rocketfinger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mondlandung der U.S.A.

07.11.2006 um 00:12
so, aufgrund der zeitlichen überschneidung mit meinem letzten beitrag hab ich die letztenbeiträge nochmal gelöscht.


R.


melden

Mondlandung der U.S.A.

07.11.2006 um 00:14
Versuch doch einfach mal hiermit:

http://www.planetengrund.com/worldwind_moon_nasa.php


melden
heronaa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mondlandung der U.S.A.

07.11.2006 um 00:22
hat jemand dieses worldwind aufm pc?
wenn ja bitte mal bilder posten von dermondoberfläche


melden
rocketfinger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mondlandung der U.S.A.

07.11.2006 um 00:24
ziehs dir doch eben. ist umsonst.


R.


melden

Mondlandung der U.S.A.

07.11.2006 um 00:24
Wäre mein S*+'@°°-PC hier nicht so lahm, hätte ich´s bestimmt......

Lad´s dirdoch runter.


melden
rocketfinger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mondlandung der U.S.A.

07.11.2006 um 00:24
http://worldwind.arc.nasa.gov/


R.


melden
heronaa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mondlandung der U.S.A.

07.11.2006 um 00:29
will meinen pc nicht zumüllen wenns nix taugt :)
deswegen wärs doch praktisch wennsschon einer hat...


melden

Mondlandung der U.S.A.

07.11.2006 um 00:29
Ich hatte es mal auf einem anderen PC....es lohnt allemal!
Meiner Meinung nachzumindest.


melden
rocketfinger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mondlandung der U.S.A.

07.11.2006 um 00:32
ja, ich halte es auch für besser, als google earth.

sind halt alles bilder vonnasa satelliten, die teils deutlich bessere und interessantere aufnahmen haben.


R.


melden
hybrid.ant
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mondlandung der U.S.A.

07.11.2006 um 06:37

Zitat heronaa: "wenn es möglich ist in afrika badende nielpferde vom satelitten aus zubestaunen,..."

Wenn man keine Ahnung hat...

Hauptsache mal irgendwelcheblödsinnigen Behauptungen in den Raum werfen, ohne sich überhaupt mal näher mit etwasbefasst zu haben. Über sowas reg ich mich echt auf! Lieber noch weitere 50 mal die Flaggeals solchen Unsinn!

Den folgenden Abschnitt sollte jeder lesen, der denkt,dass man die Bilder von Google Earth als Vergleichsmaßstab für Aufnahmen derMondoberfläche verwenden kann:

Die hochauflösenden Aufnahmen von GoogleEarth (und auch Worldwind) sind keine Satellitenaufnahmen, sondernLuftaufnahmen, die aus einigen Kilometern Höhe aufgenommen wurden. BeiWorldwind steht oben in der Menüleiste sogar irgendwo "Aerial", und wenn man da draufklickt, kommt man zu den schönen Aufnahmen mit 1 oder gar 0,6 Metern Auflösung. Wenn michmein Gedächtnis nicht im Stich gelassen hat, Worldwind flog bei mir wegen ständigerGrafikfehler irgendwann wieder von der Festplatte.

Und das Bild mit den badendenNilpferden, welches bei Google Earth zu finden ist, wurde von J. Michael Fay im Rahmendes "Africa Megaflyover" für National Geographic gemacht (siehe Screenshot). Auch eineInformation, die man sich selbst mal raussuchen kann, wenn man nur will.

Aberscheinbar geht's ja nur immer darum, möglichst lautstark auf irgendwelche angeblichenUngereimtheiten hinzuweisen, die dann eigentlich gar keine sind. Naja, man kann sich dieFettnäpfchen auch selbst hinstellen...


melden

Mondlandung der U.S.A.

07.11.2006 um 09:15
>>>... Wo genau lege ich mich da auf eine Apollo 15 fest, ich habe lediglich geschrieben
das Apollo 15 die Mission war die am wenigstens Betrachtung fand....

Wanngenau und ob überhaupteinewar habe ich da doch nicht geschrieben..oder..? ...<<<


Bist du so dumm oder tust du nur so?

Zitat von Seite 68:
>>>... apollo 14 oder 15 oder 16 ...<<<

Junge, mir ist scheißegal ob dudenkst das Apollo 14, 15 oder 16 als erste auf dem Mond gelandet sind. Ich will nurlangsam mal Argumente lesen die diesen Blödsinn stützen!


melden

Mondlandung der U.S.A.

07.11.2006 um 09:34
@morph

jetzt lass den doch in Ruhe. Wenn er so weitermacht und die LegendenStück für Stück durchgeht, bleibt eh nix mehr von seiner Monlandungslügen-Gläubigkeitübrig. Zwangsweise. Haste Wissen, Haste keine VT, so läufts doch immer, also, Gemach,Gemach


melden

Mondlandung der U.S.A.

07.11.2006 um 09:48
>>>... ich habe lediglich geschrieben
das Apollo 15 die Mission war die amwenigstens Betrachtung fand.... ...<<<


*omg*
Das les ich ja jetzterst...
Wenig Beachtung?
Der erste Spaziergang im All seit Apollo 9? Die ersteMission mit dem LRV?
Das Aufstellen einer Skulptur und Gedankplatte für die bis dahin14 umgekommenen Astronauten (Mission: "Der gefallene Astronaut")?

WENIGBEACHTUNG???

WENIG WISSEN!!!


melden

Mondlandung der U.S.A.

07.11.2006 um 10:17
Die vierte Mondlandung wurde in der Presse kaum noch erwähnt. Im Gegensatz zu den zuvorerfolgten Mondlandungen, bei denen sich Mondlandefähre quasi im Gleitflug derMondoberfläche näherte, mussten Irwin und Scott diesmal einen Gebirgszug überfliegen undbeinahe senkrecht landen. Zum erstenmal übertrugen Farbfernsehbilder die Aktivitäten derbeiden Astronauten. Apollo 15 war die erste der sogenannten "J-Missionen", die einenlängeren Aufenthalt auf dem Mond vorsahen. Ein batteriebetriebenes Mondauto erlaubte es,ausgedehnte Ausflüge zu unternehmen. Nach insgesamt drei Monderkundungen stellten dieAstronauten das Mondauto so ab, dass die Fernsehkamera des Mondautos den Start und dasAbsprengen der Aufstiegsstufe filmen konnte. Während des Rückfluges zu Erde verließWorden die Kommandokapsel und unternahm einen gewagten Weltraumspaziergang.


Quelle :http://www.urbin.de/usa/missionen/missionen_apollo.htm#Apollo%2015


melden
mannix
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mondlandung der U.S.A.

07.11.2006 um 10:29
@morph
du hast eine absolut unterirdische ausdrucksweise......das wirft kein gutesbild auf die vertreter der pro - fraktion.
angelo macht sich wirklich die mühe hieralles in einer normalen athmosphäre zu klären, und stil zu bewahren. also ein wenigrespekt wäre schon angebracht, oder einfach mal die bappen halten!


melden

Mondlandung der U.S.A.

07.11.2006 um 10:39
@ Morpeus
Naja " Junge " ich glaube eher du bist einer von denen die irgendeinenMinderwertigkeitskomplex hier ausleben, daher ist unsere Unterhaltung hier zu Ende...

Bislang kam nicht mehr viel von euch , die Vergleiche mit den Bildern von ApolloProjekt sind mehr als eine Zumutung.

Der Untergund der Wüste ( meterhohe Dünen )werden hier als Vergleich hergezogen um das Video von meinem Thread als lächerlich zubezeichnen.

Ich behaupte jetzt einfach mal das euch nicht besseres mehreinfällt..
Immer nur auf 2 Seiten zu verweisen macht euch nicht gerade zu guten
"pro Aspiranten"

Dabei habe ich bislang nur 2 Themen richtig diskutiert, einmaldie Thematik kein sichtbarer Triebstrahl... das wäre ja dann wohl in die Hose gegangen.
Denn auch der Rauch ist abgesehen von Triebstrahl nicht sichtbar hypergolichinterlässt immer diesen Rauch ( rot )

2. Das Video mit den ich ziemlich schnellvergrößernden Astronauten, auch hier kam nur warme Luft um nicht zu sagen Lüftchen !

Also wenn mir ein Video zeigtst unter realen Bedinungen und bei
Sonnenlicht, dassich so verhält dann habt ihr gepunktet ansoneten um es mal mit den Worten von Morpheuiszu sagen einfach mal die .....halten

Denn ich habe 2-3 Leute mit denen ich auchohne diese Spitzen Bemerkungen eine ganz normale sachliche Unterhaltung führe...

@ uffdata ich hoffe das kann so bleiben...


melden

Mondlandung der U.S.A.

07.11.2006 um 10:44
Respekt?
Soll ich dir mal was über Respekt erzählen? Am 16.061969 stiegen 3 Menschenin eine winzige Kapsel und ließen sich ins All schießen. 4 Tage später landeten 2 davonauf dem Mond und betraten selbigen! Den Mond, den wir jeden Abend sehen können. Manchmalist er so nah das man meint, man müsste nur die Hand weit genug empor strecken um ihn zuerreichen... Solchen Leuten gehört mein Respekt! Menschen die Dinge schafften von denen 6Milliarden andere nur träumen. Menschen die unglaubliches vollführten und fastunmögliches wahr machten. Menschen denen die ganze Welt bei ihrer Arbeit über dieSchulter schauten!
Warum zum Teufel sollte ich Respekt gegenüber jemandem zollen derdie Dreistigkeit besitzt zu meinen, dass Armstrong und Aldrin das wohl bisher größteEreignis im 20. Jahrhundert gefakt haben und dafür nicht mal einen Beweis liefert? Wobleibt angelo's Respekt gegenüber Armstrong und Aldrin?

Weiterhin beruht meineAusdrucksweise einfach auf dem Nichtbeantworten von Fragen und Umschwenken auf völligandere Themen. Wie hier diskutiert wird kann sich jeder aussuchen. Einfach mal dasgeforderte liefern! Wenn dich jemand fragt wie spät es ist, sagst du doch auch nicht "Ja,es wird gleich regnen...", oder?!


melden

Mondlandung der U.S.A.

07.11.2006 um 10:46
>>>... Naja " Junge " ich glaube eher du bist einer von denen die irgendeinenMinderwertigkeitskomplex hier ausleben, daher ist unsere Unterhaltung hier zu Ende......<<<

1. Schließ nicht von dir auf andere!
2. Welche Unterhaltung? Du hastnicht eine Frage beantwortet!
3. Taschentuch?


melden
mannix
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mondlandung der U.S.A.

07.11.2006 um 10:48
eine konträre unterhaltung über ein brisantes thema ist leider nur mit respekt
möglich. in dem speziellem fall ist aber auch normale mittleeuropäische
konservation möglich, aber immer nur in verbindung mit einem schuß höflichkeit ;)


melden

Mondlandung der U.S.A.

07.11.2006 um 10:53
@hybrid auch unsere Unterhaltung liegt mir am Herzen,
also bitte drann bleiben

Nochmal ich habe ja auch nichts davon, immer an der Mondlandung zu zweifeln.
Ichbekomme für meine Argumente auch kein Geld oder so.

Es ist einfach die Tatsachedas ich diese merkwürdigen Dinge gerne mal näher betrachte , habt ihr kein Intresse daran? , dann halt ich eben meine Meinung zurück und gehe in einen anderen Thread , aberirgendwann kommt dann
ein anderer Angelo und macht weiter....

Also ich denkedas ist ja der Sinn einer solchen Seite wie allmysry
2 Meinungen aufeinander treffenzu lassen und zu sehen was passiert da.
Es macht ja auch einen gewissen Spass sichhierüber auszutauschen, das sollte einige hier bedenken, denn wir sind nicht hier zumStreiten
Im Real life , würden wir jetzt wohl alle irgendwo in einer Kneipe sitzenund dort Philosophieren und da würde ein Kollege wie Morpheus genauso mit am Tisch sitzenund mitreden OHNE solch überflüssigen anmache ...

Also , wie gesagt wenn Ihr mirmit guten Argumenten und Fakten kommt bin uch auch nicht traurig, genau wie uffdata kannich mich von guten Argomenten überzeugen lassen, bloß die waren bislang auf den ganzen 80Seiten nicht zu finden und ich habe mir auch die Quellen angeschaut..

In diesemSinne,... Prost und lasset uns weitermachen

Angelo


melden
Anzeige

Mondlandung der U.S.A.

07.11.2006 um 10:53
Warum sollte ich jemandem Höflichkeit entgegenbringen der nicht mal den Anstand hat meineFragen zu beantworten? Ist das höflich? Zeugt solches Verhalten von Respekt? Ich hab essatt mir hier die Finger wund zu schreiben und aller paar Seiten auf immer noch im Raumstehende Fragen hinzuweisen.
Irgendwann ist genug mit Höflichkeit...


melden
86 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Antihypokraten2 Beiträge
Anzeigen ausblenden