Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Sind Verschwörungstheorien mit Zeit-/Datumsangaben jemals in Erfüllung gegangen?

31 Beiträge, Schlüsselwörter: Verschwörungstheorie
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind Verschwörungstheorien mit Zeit-/Datumsangaben jemals in Erfüllung gegangen?

21.06.2011 um 18:35
habiba schrieb:was wurde genau prophezeit ? Habe nur mal so ne Zeichnung von einem Kind gesehen, dass man diesbezueglich als Propheizung fuer Japan nahm, nach meiner Meinung hatte aber das Maedchen so ziemlich alle moeglichen Katastrophen in dem Bild untergebracht und ich sah nicht wirklich einen direkten Zusammenhang mit Japan.
Das ist auch alles, was ich kenne.

Und es war sicherlich aus den aufgeführten Gründen keine Prophezeiung. Das hatte das Mädchen aber auch dazu gesagt.

Wurde nur gerne weggelassen.


melden
Anzeige
habiba
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind Verschwörungstheorien mit Zeit-/Datumsangaben jemals in Erfüllung gegangen?

21.06.2011 um 18:39
@klausbaerbel
ok. interessant, habe nicht gewusst, dass das Maedchen selber so gedacht hat.


melden

Sind Verschwörungstheorien mit Zeit-/Datumsangaben jemals in Erfüllung gegangen?

21.06.2011 um 18:42
die japaner lieben katastrophenfilme, kein plan wie viele filme ich gesehn hab wo japan zerstört wird. der neueste dieser filme ist "japan sinks", für japaner sind naturkatastrophen etwas alltägliches deshalb wundert es mich nicht das ein japanisches kind über so etwas geschrieben hat.

Youtube: Sinking Of Japan Disaster Scenes


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind Verschwörungstheorien mit Zeit-/Datumsangaben jemals in Erfüllung gegangen?

21.06.2011 um 18:46
@habiba

Das war irgendwo im

Diskussion: Gefahren von AKW: Der Super-GAU Thema, oder in diesem Thema:

Diskussion: Japan - Naturkatastrophe 2012?

Über das Bild wurde da ja auch einige Zeit diskutiert und irgendwer verlinkte dann die Aussage des Mädchens, daß sie etwas malen sollten, was sie bewegt und sie alle ihr einfallenden Katastrophen aufgemalt hatte.

Dazu zählten unter Anderem Erdbeben, Tsunami und GAU.


melden

Sind Verschwörungstheorien mit Zeit-/Datumsangaben jemals in Erfüllung gegangen?

26.06.2011 um 19:04
Sind Verschwörungstheorien mit Zeit-/Datumsangaben jemals in Erfüllung gegangen?

Einmal nein zu Mega Ritual 26.06.2011 19:00 in Berlin. :note:


melden

Sind Verschwörungstheorien mit Zeit-/Datumsangaben jemals in Erfüllung gegangen?

26.06.2011 um 20:57
Darum geht es doch überhaupt nicht. Warum sollte was passieren wenn der Auslöser weis das jemand anderes davon weis?

Stell dir vor du willst Morgen jemanden Töten und dein Nachbar findet zufällig Anzeichen dafür. Nun Rennt er zu den anderen Nachbarn und erzählt ihnen das. Jetzt geht das Ganze in der Nachbarschaft herum und du bekommst davon Wind.

Würdest du dann immer noch Morgen jemanden töten wenn 20 Nachbarn dich im Auge haben?
Der Nachbar der deinen Plan entdeckt hat wird nun von den anderen Nachbarn als Spinner abgestempelt aber in Wirklichkeit hat der dein Opfer gerettet.

Genau darum geht’s aufmerksam sein und die mächtigen im Auge behalten damit sie keinen Mist bauen wie Anschläge z.b.

Es geht aber nicht darum einen zu erwischen das wäre auch völlig unmöglich weil wenn du vorher dein Mund halten tust glaubt dir nachher auch kein VTler mehr ^^
Machst du den Mund auf bekommt die andere Seite davon Wind.


melden

Sind Verschwörungstheorien mit Zeit-/Datumsangaben jemals in Erfüllung gegangen?

27.06.2011 um 22:17
@Cosmor

Das klingt jetzt eher nach der typischen Ausrede: Es ist nix passiert weil wir es verhindert haben. Gabs nicht auch schon genug "weggebetete" Weltuntergänge?


melden

Sind Verschwörungstheorien mit Zeit-/Datumsangaben jemals in Erfüllung gegangen?

28.06.2011 um 00:48
ich wüsste keine prophezeihung die jemals in erfüllung gegangen ist. aber den leuten scheint es zu gefallen immer wieder auf ein datum hin zu fiebern das nicht in erfüllung geht.


melden
omem
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind Verschwörungstheorien mit Zeit-/Datumsangaben jemals in Erfüllung gegangen?

28.06.2011 um 03:55
Cosmor schrieb:Genau darum geht’s aufmerksam sein und die mächtigen im Auge behalten damit sie keinen Mist bauen wie Anschläge z.b.
Ich glaube, da hast Du eine etwas falsche Vorstellung, was VTler betrifft und vor allem, welche "Macht" sie haben.

Verschwörungstheorien, ob mit oder ohne Zeit-/Datumsangaben, sind in den meisten Fällen grober Unfug. Wie man hier im Forum sehr gut nachlesen kann, steigern sich die VTler oft gegenseitig in die Sache rein, bis sie völlig den Bezug zur Realität verlieren und das ganze groteske Züge annimmt. Deswegen werden VTler in den Augen der meisten Menschen, die sich nicht mit solchen Themen beschäftigen, auch als "Spinner" angesehen.

Würde jetzt irgendwo eine wirkliche Verschwörung stattfinden und man würde davon erfahren, dann könnte man die gar nicht aufdecken. Man würde sofort als VTler bezeichnet und somit herabgewürdigt werden und keiner würde einen mehr ernst nehmen. Insofern sind die ganzen VTs schon ganz nützlich - für die, die wirklich eine Verschwörung planen :D


melden

Sind Verschwörungstheorien mit Zeit-/Datumsangaben jemals in Erfüllung gegangen?

03.07.2011 um 09:37
hallo liebe fredteilnehmer und hintergrundleser!

in dem "unmoralische" linke (von seite 1) sind (geschätzt) 200 weltuntergangs-vorhersagen akribisch aufgelistet.
es gibt natürlich noch viel mehr ankündigungen, alle haben sich nicht erfüllt
interessant sind dabei nat. die mehrfach vorher(ver)sager. z.b. zeugen jehovas, die kirchenführer haben 5 mal den weltuntergang proklamiert, zuletzt im 2000. es sind auch einige einzelpersonen dabei, die scheinbar aus nichreligiösen grunden an einen WU glaubten.

glauben, das ist der schlüssel, auch für VTler. es gibt viele leute, für die sind VTs eine art ersatzglaube. man beschäftigt sich intensiv damit, glaubt lieber das verschwörenden, denn das offensichtlich lögische. zweifelt offizielles grundsätzlich an, und sowieso alles, was nicht zur theorie passt.

nur mit dieser haltung kann es z.b. zu einer vt kommen, nach der alle filme über 9/11 gefakte sind! es gab keine flugzeuge die in die tower geflogen wurden. das gesamte (!) bildmaterial wurde von der regierung gefälscht, um zu vertuschen, dass die 3 tower gesprengt wurden. dies ist eine sub-theorie zum allg. vt der sprengung. wie man einige 10.000 stunden bildmaterial auch von tausenden von privatleuten so schlüssig fälschen soll ...?!

damit ich nicht falsche verstanden werde. ich glaube nicht daran, das politiker und staatsregierung immer die wahrheit sagen (wer tut das schon). es ist gut, sich skeptisch gegenüber jeder art von verdummung zu verhalten.
es ist ab auch ein interessantes psychologisches phänomen unserer tage, das VTs rasant um sich greifen. natürlich sogt das netzt für solche schnelle verbreitung. es ist auch für die teilweise mindere qualität derselben. es gibt zuviele (teilweise minderjährige), die immer und überall unterwegs sind, und ihren schwachsinn verbreiten.
ja ja, ich weiß. computer und das netzt sind 'ne gute sache.! ich arbeite selbst in dem bereich.
dort wo echtes wissen gesammelt, verteilt und zugänglich gemacht wird, oder miteinander vernüftig kommuniziert wird, stimmt das auch uneingeschränkt.

ansonsten ist das eine globale gerüchteküche UNTER stammtischniveau, bei der man unwissentlich sogar 8-jährige einlädt ihren sermon abzugeben.

das man die geheimdienste von einer aktion abhalten könnte, indem man die vt vorher bekannt gibt, halte ich für unbewiesen. zwischen dem beispiel der nachbarn funzt es natürlich, weil dort die normalen menschlichen verhaltensweisen greifen. regierungen und andere organisationen rechnen immer eine verschwörung und enttarnung mit ein. es gibt bereit einen oder mehrere vorzeige-täter die den schwarzen peter zugewiesen bekommen. VTs haben ganz selten im vorfeld einer aktion so exakte infos, dass man dies alles bereits wüßte.

so kann man z.b. im nachhineine vermuten, das die amis natürlich mit pakistan zusammen gearbeitet haben, der dortige geheimdienst gilt als sehr effektiv und gut vernetzt. wenn aber herausgekömmen wäre, dieses islamische land hätte mitgeholfen den muslim Osama b. l. zu töten, wäre es vermutlich zu weltweiten verwerfungen gekommen. so hat man die aktion alleine auf die kappe der usa genommen. pakistan hat (scheinbar) nichts gewusst, die pakistanische souveränität wurde (scheinbar) verletzt. ein paar professoren dürfen sich darüber aufregen, ob die tötung von o.b.l. völkerrechtlich in ordnung war. als ob man, wie bei monopoly, zurück auf null gehen könnte, um das ganz noch einmal "richtig" zu machen.


melden
Anzeige

Sind Verschwörungstheorien mit Zeit-/Datumsangaben jemals in Erfüllung gegangen?

03.07.2011 um 09:50
hi nochmal!

hab noch vergessen. weltuntergangstheorien sind natürlich noch nie erfolgreich gewesen, denn es gibt uns ja noch!
damit will ich nicht sagen, dass uns nichts passieren kann, zum ersten mal in der geschichte dieses süßem kleinen blauen knuddeligen planeten, hat die intelligenteste menschenaffenrasse die möglichkeit, diese mit mehreren methoden zu zertören.

- mit mil. atomaren mitteln
- mit friedlichen akw
- durch chemiewaffen
- durch umweltzerstörung
- durch umweltveränderungen

wann begreifen wir, dass höher, schneller, weiter nicht funktioniert?

so werden wir z.b. davor gewarnt, das die chinesen mit ihren 350 Mil. $ staatsfond europa bald aufkaufen würden.
da lache ich aber, mit den 350 Mil. können die gerade mal den dreck vor der haustür wegmachen, wenn die auch so weit sind, dass sie sich um umweltschutz und ihre bürger so kümmern, wie wir das in europa und besonders in d tun. feinstaubverordnung in china, ALLE räder stehen still!

ich wünsche euch eine gute zeit - macht was draus!


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

369 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt