Gaming
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Monetarisierung von Spieleinhalten

2 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Entwicklung, Videospiele, Boykott ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Seite 1 von 1

Monetarisierung von Spieleinhalten

18.11.2017 um 22:28
Hallo Allmystery.
Ich bin nicht ganz Up-To-Date, was aktuelle Spielentwicklungen anbelangt. Mein neuestes Spiel ist von 2011. Mittlerweile scheint es Entwicklungen zu geben, die mich eher abschrecken, wieder einzusteigen.

Es geht um Seasonpässe, DLCs, Lootboxen oder Mikrotransaktionen, die gegen Bezahlung freischaltbar werden. Besonders ins Auge gestochen ist mir ein Post auf Reddit, in dem sich ein User beschwert, dass man in Starwars: Battlefront 2 um einen elementaren Charakter wie Darth Vader freizuschalten, Geld bezahlen muss oder 40 Stunden grinden.3QAXXHNOriginal anzeigen (0,9 MB)
Die Antwort des EA-Mitarbeiters hat mittlerweile 677.000 Downvotes, was bisher einen nie da gewesenen Rekord auf Reddit darstellt. Wer sich das genauer anschauen möchte:
https://www.reddit.com/r/StarWarsBattlefront/comments/7cff0b/seriously_i_paid_80_to_have_vader_locked/ (Archiv-Version vom 18.11.2017)


Youtube: Spiel mit der Gier: Wann lehnen wir uns endlich auf?
Spiel mit der Gier: Wann lehnen wir uns endlich auf?

In diesen Video wird noch einmal diese Entwicklung zum Pay-To-Win rekapituliert und auf die möglichen Gründe eingegangen.

Was haltet ihr davon? Habt ihr kein Problem damit, für Spielinhalte zu bezahlen oder boykottiert ihr solche Spiel(e)/-entwickler?


1x zitiertmelden

Monetarisierung von Spieleinhalten

19.11.2017 um 09:01
Zitat von satansschuhsatansschuh schrieb:Was haltet ihr davon? Habt ihr kein Problem damit, für Spielinhalte zu bezahlen oder boykottiert ihr solche Spiel(e)/-entwickler?
Das ist für mich immer vom Einzelfall abhängig.
Um's mal am Darth Vader Beispiel zu verdeutlichen:

1. Falls das nur ein Skin ist das sonst keinen Einfluss auf irgendwas hat find ich 40 Stunden Grind bei nem MP Shooter ok.
2. Falls das eine Spielfigur von sagen wir mal 10 ist mit unterschiedlichen Fähigkeiten find ich das noch vertretbar weil man ja gerne auch irgendwas erreicht in Games.
Bei Tekken zb hatte man auch nicht jeden Kämpfer zu Beginn.
3. Falls das eine Spielfigur von 200 ist empfinde ich es als Abzocke wenn man zuvor 80 Tacken gelöhnt hat.
4. Crates find ich generell Scheiße sobald irgendwas anderes als Skins drinn sind.
Fortnite ist für mich deswegen zb unspielbar.
Die Crates mit diversen Waffenskins bei zb Killing Floor 2 hingegen stören mich gar nicht weil sie eben keinen Einfluss auf irgendwas haben.
5. Bei Vollpreisspielen sollten Inhalte nicht durch MTs freischaltbar sein weil man A) Schon genug gezahlt hat und B) Es eben Reaktionen wie die oben hervorruft.
Wenn etwas freischaltbar ist, dann sollte es das nur durch Können oder Zeitaufwand sein, nicht aber durch Geld.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Gaming: Spiele-raten-Thread
Gaming, 19.812 Beiträge, um 22:19 von Braintickle
Yoshi am 31.10.2009, Seite: 1 2 3 4 ... 987 988 989 990
19.812
um 22:19 »
Gaming: Der Gaming-Thread
Gaming, 29.259 Beiträge, um 22:10 von brausud
Nichtmensch am 05.04.2009, Seite: 1 2 3 4 ... 1457 1458 1459 1460
29.259
um 22:10 »
Gaming: Welches Spiel hat den besten Soundtrack?
Gaming, 285 Beiträge, am 09.12.2020 von Häresie
Kabalzer0 am 09.12.2010, Seite: 1 2 3 4 ... 12 13 14 15
285
am 09.12.2020 »
Gaming: Animal Crossing Aika City (die Horror Stadt)
Gaming, 13 Beiträge, am 30.07.2018 von Skogsdotter
Trixie am 28.07.2018
13
am 30.07.2018 »
Gaming: Wäre auch eine Fortsetzung von Rockford möglich gewesen?
Gaming, 21 Beiträge, am 14.09.2018 von Braintickle
Sascha81 am 13.09.2018, Seite: 1 2
21
am 14.09.2018 »