Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Auftriebskraftwerk

Auftriebskraftwerk

20.02.2016 um 17:56
@Technikwahn
Dein Username ist ganz gut ausgewählt ;)


melden
Anzeige
Technikwahn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Auftriebskraftwerk

20.02.2016 um 17:57
@Waltraude
1.
Der Sinn ist die Aufrechterhaltung einer Verschwörungstheorie zum Ziel die Energiemafia zu stützen
damit sie uns weiter überteuerte Energie verkaufen kann.

2. werden massenhaft Bauanleitungen und Literatur zu diesem Thema verkauft.

3. Nur lange genug im Thema bleiben und auch politische "Aussenseiter" finden so ihr
Publikum


melden

Auftriebskraftwerk

20.02.2016 um 17:58
Waltraude schrieb:Welchen Sinn macht dann der ganze Fake, außer uns zu unterhalten?
Da muss man unterscheiden. Quelle des Scams ist Rosch. Die versuchen Lizenzen zu vertreiben, was offensichtlich auch schon gelungen ist. Die Sache mit dem kleinen Aukw war ein Betriebsunfall und hat allen Beteiligten extrem geschadet. So ungefähr die Kurzfassung.

Übrigens habe ich in einem anderen Forum gelesen, dass der Zilverstroom CEO in dem Interview auf Youtube sagt, man hätte noch gar keine Lizenz gekauft. Ob das immer noch nicht der Fall ist, weiss man nicht. Jedoch deutet es darauf hin, dass mMn nach das geschäft mit Lizenzen eher schlecht läuft.


melden
Technikwahn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Auftriebskraftwerk

20.02.2016 um 18:03
Der Verkauf von Lizenzen ist erst einmal nicht illegal.
Kommt auf den Vertragsinhalt an.

Verkauft werden die Lizenzen ja nicht an Technikern sondern an Zeitgenossen,
die mithelfen wollen die Welt zu verbessern.

Meine Mutter hat auch Versicherungen die sie nicht braucht und ich auch
Bücher die ich nicht lese.
Warum nicht auch Lizenzen besitzen von Kraftwerken die nicht funktionieren.


melden

Auftriebskraftwerk

20.02.2016 um 18:07
Technikwahn schrieb:Warum nicht auch Lizenzen besitzen von Kraftwerken die nicht funktionieren.
Wenn in den Verträgen die Nichtfunktionalität erwähnt wird, sehe ich da auch kein Problem. Ich fürchte allerdings, es verhält sich anders. Oder um bei dem Beispiel mit der Versicherung zu bleiben. Im Vertrag steht das versicherte Risiko beschrieben, der Schadensfall tritt ein, du kriegst aber nix.

Man sollte jetzt aber nicht beginnen, die Geschichte von vorne aufzurollen. In diesem Thread wurde bisher jeder einzelen Aspekt der Geschichte mehrfach beleuchtet.


melden

Auftriebskraftwerk

20.02.2016 um 18:10
@Technikwahn
Technikwahn schrieb:Warum nicht auch Lizenzen besitzen von Kraftwerken die nicht funktionieren.
Die Versicherung und das Buch existieren aber mit entsprechender Gegenleistung.

Die Rosch-Lizenz bezieht sich jedoch nicht auf ein Kraftwerk, sondern auf eine angebliche Technologie, welche den Interessenten gezielt auf betrügerische Weise vorgegaukelt wird. DrDD ist ein notorischer Lügner, wie er in etlichen auf YT verfügbaren Videos bereits deutlich bewiesen hat. Stichwort Namib.


melden
Technikwahn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Auftriebskraftwerk

20.02.2016 um 18:10
@Poipoi
Was auch immer im Vertrag steht.
Es wird ein peinlicher und schwieriger Weg gerichtlich ein funktionierendes
Perpetuum mobile einzufordern.


melden

Auftriebskraftwerk

20.02.2016 um 18:11
Ja, das mit den Lizenzen macht Sinn.
Ich hoffe nur, die haben keinen Erfolg mit ihrem AuKW. Denkt Euch hier einen Smilie!
Dann müsste ich wieder zu Billgbier und Whiskey aus dem Aldi umsteigen. Brrr.


melden
Technikwahn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

melden

Auftriebskraftwerk

20.02.2016 um 18:13
@Waltraude
Waltraude schrieb:Denkt Euch hier einen Smilie!
Den kannst du auch selber machen: Doppelpunkt Klammerzu


melden

Auftriebskraftwerk

20.02.2016 um 18:16
Hallo kasmichl,

danke für den Tip. :)


melden

Auftriebskraftwerk

20.02.2016 um 18:17
@Waltraude
Falls du hier noch länger sein solltest und ab und zu Smilies brauchst, hier sind alle allmy smilies:

Allmystery-Wiki: Smilies & Icons


melden
Technikwahn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Auftriebskraftwerk

20.02.2016 um 18:17
@Waltraude
Dipl.-Ing. und Energiewirtschaftler und kann kein :) ???


melden

Auftriebskraftwerk

20.02.2016 um 18:20
Sorry! Bin eben blond und schon sehr alt! Ich habe schon die Fußball-WM in Chile mit meinem Vater gesehen.


melden
Technikwahn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Auftriebskraftwerk

20.02.2016 um 18:30
Meine Nachkommen erklären mir auch die Technik von heute.
Habe auch mal e-Technik studiert.

Auftriebskraftwerk.
Der Messestand und das Marketing haben viel Geld gekostet.
Das machen die nicht nur so zum Spaß.
Da es genug dumme Menschen gibt ist die Ressource um Geld damit zu verdienen praktisch unendlich.
Da kein einziges funktionierendes Gerät zu finden ist wird dann mit Verschwörungen begründet.

So gehen Verschwörungstheoretiker, Verkäufer von Lizenzen und Bauanleitungen und viele Pioniere wie der mit dem Einschlafvideo eine Symbiose ein.
Wahrscheinlich kennen sich die nicht einmal.


melden

Auftriebskraftwerk

20.02.2016 um 18:31
@Technikwahn
Technikwahn schrieb:Der Messestand und das Marketing haben viel Geld gekostet.
Den Messestand hat Gaia bezahlt, das sind ca. 2000 Euro.

Marketing? Meinst du damit die Hightech-Website der WWW-Tante?


melden

Auftriebskraftwerk

20.02.2016 um 18:38
Waltraude schrieb:Um es auf den Punkt zu bringen, es scheint überhaupt keine Bestellungen zu geben, egal welchen Anbieter man nimmt.
http://boeser-wolf.eu/?S=AuKW_Chronik&D=2015-12-16


melden

Auftriebskraftwerk

20.02.2016 um 18:39
@pluss
"Voraussichtliche Lieferwoche: KW14"

Ui, das wird jetzt knapp für Gaia, momentan endet gerade die KW7 :)


melden

Auftriebskraftwerk

20.02.2016 um 18:40
Der entscheidende Punkt ist für mich, egal wie viele bestellt haben: Einer muss doch mal sauer sein, einer muss doch mal einen Rechtsanwalt bemühen. Davon ist aber niergendwo etwas zu finden.
Ich stelle mir gerade vor, wie ich meinen Konzern überede in diese AuKW zu investieren, es gibt ja schon relativ große, ich zitiere "Selbst das von Rosch (das 60 KW usw.) funktioniert, wie mir gerade diese Woche von unseren Leuten mitgeteilt wurde." (der admin von Slimlife, der wahrscheinlich demnächsr den Orden "Wider den tierischen Ernst" verliehen bekommt).
Wir könnten damit Geld verdienen ohne Ende, ok ich weiß, natürlich nicht.
Aber unser Justitiar da ist völlig humorlos.
Kurzum, das ist der Punkt den ich nicht verstehe.
Im realen Leben gerät man immer irgendwann an den Falschen, wenn man es nur lange genug treibt.
Aber hier, nichts. Selbst dieser Politiker und dieser Chemie-Professor, keine Reaktion. Ich verstehe das nicht.


melden
Anzeige
Technikwahn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Auftriebskraftwerk

20.02.2016 um 18:40
Das Gerät das ausgestellt wurde hat mehr als 2000,- EUR gekostet.
Schätze mal deutlich über 15.000,- EUR. Glas, Metallbau usw.
Marketing:
Da gibt es schon professionelle Videos, Interviews und Animationen man nicht so einfach selber machen kann.

Kann mir vorstellen, das viele Geschädigte nicht den Mut haben diesen Fehler einzugestehen und
juristisch nicht gegen die Verkäufer vorgehen.
Zivilrechtlich auch fasst unmöglich, wenn die Täter in Rumänien wohnt und keinen Briefkasten hat.

Auf dem Messestand wurden Bestellungen und Anzahlungen von über 120.000,- EUR eingenommen.
War mal in einem Bericht zu sehen.

Derzeit läuft wohl eine Verzögerungstaktik. Lieferdatum verzögert sich immer wieder.


melden
391 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt