weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Auftriebskraftwerk

Auftriebskraftwerk

17.02.2017 um 18:55
Der Bericht im April wird es Zeigen, bringt nichts sich mit euch Abzugeben. Bis dahin wünsche ich euch viel Spaß beim gegenseitigen aufbauschen.
Ich will nur das Ihr soviel Anstand habt Preis zugeben wer Ihr seid und Euch ehrlich entschuldigt.
Wenn der Bericht das Gegenteil beweist werde ich mich bei Euch allen entschuldigen und erkenne meine Dummheit an und lasse mich einweisen.

Bis dahin alles Gute.


melden
Anzeige

Auftriebskraftwerk

17.02.2017 um 18:56
[at_user schrieb:uatu[/at_user] Na ja, am Anfang war es mit diesem Hasenfuß eh noch lustig, aber seit diesem Statement kommen mir nur mehr die Tränen: hasenfus id=18620805] Versucht doch mal ein Eimer mit Luft Unterwasser zu drücken.
Habt ihr euch schon mal darüber Gedanken gemacht wie ein Wind Rad funktioniert?


melden

Auftriebskraftwerk

17.02.2017 um 18:57
@hasenfus
Man muss sich nicht einweisen lassen, wenn man sich nur mal geirrt hat.
Ich denke, wenn das Ding funktioniert, werden wir uns alle gerne verbeugen und Abbitte tun, denn dann wären die Energieprobleme der Erde gelöst.


melden

Auftriebskraftwerk

17.02.2017 um 18:58
hasenfus schrieb:und lasse mich einweisen.
Das ist doch mal ein Wort :D


melden

Auftriebskraftwerk

17.02.2017 um 18:58
@SpichSpion:
SpichSpion schrieb:Technische Diskussionen sind doch wohl durch, oder?
Sicherlich in dem Sinne, dass es keine nennenswerten offenen Fragen mehr gibt. Aber neuere Leser haben vermutlich kaum eine Vorstellung davon, was hier alles schon zur Technik diskutiert wurde, weshalb es m.E. gar nicht so verkehrt ist, das ab und zu wieder anzusprechen.


melden

Auftriebskraftwerk

17.02.2017 um 18:59
@FF
FF schrieb:Es würde funktionieren, wenn man die Behälter außerhalb der Röhre leer herablaufen lassen könnte
Ich verstehe ich nicht wie Du das meinst, die laufen doch "leer" hinunter.
FF schrieb:für ein paar Sekunden dachte ich auch mal, das perfekte Kraftwerk erfunden zu haben... aber dann wäre es nicht möglich, die Röhre nach unten abzudichten, das Wasser würde ablaufen.
Ein PM scheitert mMn nie an technischen Problemen.


melden
Balthasar70
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Auftriebskraftwerk

17.02.2017 um 19:00
@hasenfus
....das mit der Einweisung macht dann womöglich der Richter.


melden

Auftriebskraftwerk

17.02.2017 um 19:01
😂😂😂😂


melden

Auftriebskraftwerk

17.02.2017 um 19:04
@delta.m
FF schrieb:Es würde funktionieren, wenn man die Behälter außerhalb der Röhre leer herablaufen lassen könnte und für ein paar Sekunden dachte ich auch mal, das perfekte Kraftwerk erfunden zu haben... aber dann wäre es nicht möglich, die Röhre nach unten abzudichten, das Wasser würde ablaufen.
ich denke er meint das so, das man die Luft dann nicht einblasen bräuchte sondern die Behälter einfach dicht wären.


melden

Auftriebskraftwerk

17.02.2017 um 19:05
@hasenfus:
hasenfus schrieb:Dann Lass uns alle zusammen eine kleine 2,5 KW Anlage Bauen.
Auch das hat unabhängig von Rosch/GAIA schon lange jemand getan, mit äusserst enttäuschendem Ergebnis (wie zu erwarten war):
"Auftriebskraftwerk erzeugt KEIN Überschuss!"


melden

Auftriebskraftwerk

17.02.2017 um 19:09
@delta.m
Leer: Ohne Wasser. Jetzt laufen sie im Wasser ohne Luft hinunter, die Luft muss reingepumpt werden.
Und doch, technische Schwierigkeiten wie Reibungswiderstände und Abnutzung von Magneten machen ein PM auch unmöglich.
Könnte man eine Wind-Düse bauen, die die Luft in die Behälter im AuKw drückt... oder den Auftrieb von den Blubbern im Badewasser nutzen... oder sonstigen energetischen "Beifang" oder "Abfall", so wie Methangas-Anlagen, dann würde es funktionieren (wenn auch nicht als PM).


melden

Auftriebskraftwerk

17.02.2017 um 19:10
Ah, die Ablösung kommt.


melden

Auftriebskraftwerk

17.02.2017 um 19:12
Langsam würde mich der detaillierte Bericht von @kasmichl über das Gerichtsverfahren interessieren. Mander s'ischt Zeit, sagt der Tiroler ;-)


melden

Auftriebskraftwerk

17.02.2017 um 19:18
20170217 191554


melden

Auftriebskraftwerk

17.02.2017 um 19:19
@hasenfus

Oh, danke, gibt's noch mehr? Vielleicht vom Sockel ;)


melden

Auftriebskraftwerk

17.02.2017 um 19:22
@hasenfus

schönes Bild. Sind dir die ganzen Metallspäne die da so drin rumliegen auch aufgefallen? scheint eine sehr dauerhafte Technik zu sein... und sag jetzt bitte nicht, das sei von der Montage...


melden

Auftriebskraftwerk

17.02.2017 um 19:22
@hasenfus: Soll uns die gelbe Linie irgendwas sagen?


melden

Auftriebskraftwerk

17.02.2017 um 19:25
Das ist ein Bild von der liegenden Röhre mit den zahlreichen verglasten Löchern. Die liegt da schon seit Monaten rum. 


melden

Auftriebskraftwerk

17.02.2017 um 19:28
@poipoi
Nein das ist die  Röhre in ....Darf ich noch nicht Preis geben vor Inbetriebnahme.


melden
Anzeige

Auftriebskraftwerk

17.02.2017 um 19:29
Ich schliesse mich übrigens @poipoi an: Am interessantesten wären Bilder vom neuen Generatorsockel.


melden
264 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden