Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Auftriebskraftwerk

Auftriebskraftwerk

29.08.2019 um 11:22
califix schrieb:In jedem Fall ist eine Energie-Erzeugung von Null Watt gewährleistet.
Ich finde es ja lobenswert, dass du aus Rücksicht auf die zurückgebliebenen FE-Pioniere gleich gänzlich auf die korrekte SI-Einheit Joule verzichtest, aber mit Watt können die ebenfalls nix anfangen.

Also liebe Gaier, der gute Onkel cali meinte eigentlich Null Watt/Stunde. Ich hoffe das hat in euren Kleinhirnen jetzt nicht all zu viel Verwirrung gestiftet, und immer dran denken, ... Alles wird gut!


melden
Anzeige

Auftriebskraftwerk

29.08.2019 um 11:35
Der Betrügerbauplan nach Tesla ist ja eine harte Nummer... im Impressum steht als Adresse:

Freedom Publishing Online Services
Orakarn Building 26
Chit Lom Soi
9151 Bangkok

Macht Sinn, weil
Wir werden häufig gefragt, warum wir mit dem TeslaBauPlan nicht in Deutschland sitzen.

Wie viele sicherlich wissen, ist Freie Energie kein gern gesehener Gast in Deutschland. Solche heiße Informationen werden gerne mal unterdrückt und die Betreiber solcher Seiten wie unserer verfolgt.
Mehr freche Dreistigkeit geht doch eigentlich gar nicht mehr...


melden

Auftriebskraftwerk

29.08.2019 um 11:37
mikemcbike schrieb:warum wir mit dem TeslaBauPlan nicht in Deutschland sitzen.
Wenn du in Bangkok einen Tesla-Plan bestellen willst, wird dir garantiert ein Firmensitz in Deutschland angezeigt :D


melden

Auftriebskraftwerk

29.08.2019 um 11:56
Die Kommentare zu den Magnetmotoren sind klasse... Den hier fand ich am Besten:
Bei Yildiz wird als nahezu unerschöpfliche Quelle die sogenannte kriminelle Energie angezapft


melden

Auftriebskraftwerk

29.08.2019 um 12:10
mikemcbike schrieb:Mehr freche Dreistigkeit geht doch eigentlich gar nicht mehr...
Das geht konsequenterweise einher mit der nicht zu unterbietenden den Blödheit der Käufer.


melden

Auftriebskraftwerk

29.08.2019 um 15:12
Von diesen Bauplan-Abzockern scheint es inzwischen einige zu geben. Das Geschäftsmodell hat sich offenbar bewährt.

Ein typischer Vertreter ist Magniwork: https://www.psiram.com/de/index.php/Magniwork

Den Bauplan gibt es natürlich auch kostenlos im Netz, z.B. hier: http://www.nlcpr.com/Deceptions8.php

Funktioniert übrigens ebenso gut wie die kostenpflichtige Variante.


melden

Auftriebskraftwerk

29.08.2019 um 19:38
Ich möchte an den letztenPost von GAIA bei Facebook erinnern:
GAIA will travel again to Muammer Yildiz and update again all of you latest around end of August.
"Spätestens" Ende August. Das wäre also "spätestens" Samstag. Ok, "around" könnte auch noch die ersten 2-3 Tage im September bedeuten. Aber dann wollen alle Yildiz-Fans wissen, wann der nächste Test stattfindet.


melden

Auftriebskraftwerk

29.08.2019 um 20:44
Die Adresse in Bangkok dürfte ein Block mit Eigentumswohnungen (condominium) sein. Für Ausländer ist in Thailand der Besitz von Grundstücken nicht ohne weiteres möglich, sie können sich allenfalls bei "condominium" ab dem 10. Stock einkaufen. Könnte sein, dass hier ein "Expat" seine Rente aufhübscht.
In Deutschland würde man sicherlich verfolgt, aber schlicht wegen Betrug. Bei 37€ interessiert das dort niemand, da kein Einheimischer einen Schaden erlitten hat. Und vermutlich erfährt weder das deutsche noch das dortige Finanzamt etwas von den Einnahmen.


melden

Auftriebskraftwerk

29.08.2019 um 21:18
Kleiner Auszug aus dem Bauplan:
Beachten Sie, dass das Wetter sehr wichtig ist; wenn es windig ist, steigt die Effizienz des Systems um ein Vielfaches, während sie bei sehr feuchtem Wetter sinkt.
Da stellen sich natürlich gleich ein paar Fragen. Was passiert, wenn es bei extremer Trockenheit stürmt? Kommt es dann zu einer nuklearen Explosion? Bei Windstille und Regen hingegen verhält sich der Apparat neutral, oder rutscht man dann ins energetische Minus?


melden

Auftriebskraftwerk

30.08.2019 um 00:46
Hat jemand die Kontaktdaten von Herrn Yildiz?
Ich habe mir auch so einen Magnetmotor gebaut, aber wenn ich den ohne Last laufen lasse, wird der immer schneller und schneller, bis er letztlich in einem riesen Feuerball explodiert.
Da wäre ein Erfahrungsaustausch sehr wichtig für mich.


melden

Auftriebskraftwerk

30.08.2019 um 09:10
@Alibert

Ja, das mit dem Feuerball kenne ich auch. Ich habe das Problem mit einigen Hochleistungs-Heizspiralen gelöst, insgesamt 12x110MW/h, die erzeugen im Pool ne Menge Dampf, mit dem eine Gasturbine angetrieben wird, welche an Tagen mit einem guten Tachyonenfluss bis zu 4 Stadbezirke in Berlin mit Strom versorgt.

Leerlauf kannst du bei Yildiz-Maschinen vergessen, der exponentiell ansteigende FE-Energiedruck fusioniert in Sekundenbruchteilen die Kerne deiner Elementarmagnete in den Weissschen Bezirken, bei Verwendung von Beryllium-Magneten käme das einer Energiefreisetzung von 6,3x1018 Mt/h TNT gleich, ... das ist deutlich mehr als in Hiroshima.


melden

Auftriebskraftwerk

30.08.2019 um 09:45
@Peter0167
Lass das Peter, das war zu gut Bullshitgeneriert, Freie-Energie‘ler glauben Dir das noch 😉


melden

Auftriebskraftwerk

30.08.2019 um 09:51
Feie-Energie'ler glauben alles, außer Fakten. Ich finde die Ausführungen von @Peter0167 absolut schlüssig und nachvollziehbar. Selbst die physikalischen Einheiten werden dem Thema gerecht! Respekt!


melden

Auftriebskraftwerk

30.08.2019 um 12:08
@Peter0167
Danke für den Tipp. Leider habe ich keinen Pool.

Ich muss mal schauen, was ich mache. Ein Kumpel ist letztlich von Ausserirdischen entführt worden, dabei hat er ein paar Kilo Unobtainium mitgebracht. Da läßt sich sicher die Lösung für mein Problem mit bauen.


melden

Auftriebskraftwerk

30.08.2019 um 12:42
@Alibert

Sehr gut. Die meisten FE-Bastler scheitern, weil sie kein Unobtanium vorrätig haben und sich nicht von Außerirdischen entführen lassen.


melden

Auftriebskraftwerk

30.08.2019 um 17:24
Der fleissige Norweger Ronny K. präsentiert mit seiner Firma Ki-tech den schon vor Längerem angekündigten neuen Web-Auftritt mit neuem Logo und mit vielen Rechtschreibfehlern.
The Rosch generator uses circular-polarized gravitoelectromagnetism, and the complete electromagnetic potential.
Hört sich nach original DDD Bullshit an.
The further functions of the generator are patented.
Nicht dass ich wüsste.

http://www.ki-tech.global


melden

Auftriebskraftwerk

30.08.2019 um 17:41
At this time there are several KPP projects under construction around the world.

Most of these projects are not available for the public.
Tja, seufz, so ist es ja immer. Alles geheim...schade.


melden

Auftriebskraftwerk

30.08.2019 um 18:44
Poipoi schrieb:Tja, seufz, so ist es ja immer. Alles geheim...schade.
Jep, und zwar so geheim dass noch nicht mal der zahlende Käufer sein erworbenes Eigentum bekommen darf ;-)


melden

Auftriebskraftwerk

30.08.2019 um 23:24
Peter0167 schrieb:der exponentiell ansteigende FE-Energiedruck
Frei nach Homer Simpson:
expotenziell, das Wort heißt expotenziell

:-)


melden
Anzeige

Auftriebskraftwerk

31.08.2019 um 07:52
@nohau

Ja, hast recht, ich vergesse immer wieder, dass in Ponenzialrechnungen mit Expotenten gearbeitet wird, ... ich Dummerchen :D


melden
341 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt