Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Auftriebskraftwerk

Auftriebskraftwerk

24.08.2020 um 17:14
@poipoi

Klingt logisch - an die Problematik mit der Transkription hatte ich auch schon gedacht, aber nicht die Kenntnisse um das eingehender zu prüfen. Den englischen Klappentext habe ich dann wohl einfach missverstanden.



melden

Auftriebskraftwerk

24.08.2020 um 17:15
Zitat von poipoi
poipoi
schrieb:
Lee Sang-Hwe=이상 회
Lee Sang-Hee=이상희
Und ich dachte schon Hieroglyphen zu erlernen ist schwer! Aber wenn man bei denen noch Leerzeichen zählen muss, dann mal Gute Nacht.....



melden

Auftriebskraftwerk

01.09.2020 um 20:43
Mal wieder eine Meldung aus der Provinz. Nicht das jemand denkt ,die hl. Hallen währen in Vergessenheit geraten. Es tut sich immer noch nichts. Es stehen täglich ein bis zwei Autos vor dem Gebäude. Also ist jemand im Büro. In den Hallen und auf dem Gelände tut sich nichts. Wozu das ganze? Das Gelände kostet taeglich Geld. Und bringt nichts. Bleibe am Ball.



melden

Auftriebskraftwerk

01.09.2020 um 21:04
Zitat von Saruman
Saruman
schrieb:
Das Gelände kostet taeglich Geld
Nur wenn man es auch bezahlt... ich denke die haben da bestimmt auch irgend n Schlupfloch gefunden. Möglicherweise bereits im Vorfeld einen langen Vertrag mit Gewinnbeteiligung oder sowas. Oder sie zahlen einfach nicht..



melden

Auftriebskraftwerk

01.09.2020 um 22:45
Es gibt Neuigkeiten zum Gebäude!
Nunmehr besteht die Möglichkeit, eine Immobilie mit unschätzbarem historischen Erinnerungswert zu erstehen. Hier wurde das Energieproblem der Menschheit gelöst, hier gaben sich Mächtige aller Herren Länder die Klinke in die Hand, hier hatte der GröBaZ seine Wirkstätte und gebot der Gravitation. Für schlappe 1,75 Millionen ist diese Gedenkstätte deins.
Im Ernst, es war nur noch eine Frage der Zeit, dass die Brüsseler Strasse 15 wieder abgestoßen wird. Der Makler bietet die Möglichkeit in einer virtuellen 3D-Tour die Räumlichkeiten zu erkunden. Alle Vögel sind ausgeflogen, von HTL keine Spur, leere Büros, vermüllte Hallen. Der KPP-Plunder ist nun in Thailand, kaufen will den Mist eh keiner (wozu auch), in den Hallen und Lagern liegt haufenweise Gerümpel, Forschung und Entwicklung Fehlanzeige, die Show ist vorbei.
Bleibt die Frage, was macht der letzte der Mohikaner, HUG? Nun, er veröffentlicht bei LinkedIn einen Lebenslauf mit Bewerbung, in dem er langatmig und in vermeintlich lockerem Ton von seinen Vorzügen schwärmt.
Kleiner Auszug:
Ich biete Ihnen Erfahrung in diesen Bereichen
...Elektrotechnik, Energieerzeugung...
Haha, der war gut. Wahrscheinlich gibt es nichts, wovon der gute Mann weniger Ahnung hat.
Aber am interessantesten ist folgende brisante Information:

Bild auf Anfrage entfernt

In einer neuen Version steht dort jetzt:
Berufliche Neuorientierung wegen: Straffung der globalen Führungsstruktur.
Soso, die deutsche Rosch Innovations GmbH ist also pleite? Wie kann das denn sein, man hat doch das erste funktionierende Perpetuum Mobile dem internationalen Publikum vorgestellt. In den Insolvenzbekanntmachungen war bis jetzt nichts zu finden. Wahrscheinlich auch nur noch eine Frage der Zeit.



melden

Auftriebskraftwerk

01.09.2020 um 22:47
Zitat von poipoi
poipoi
schrieb:
Nunmehr besteht die Möglichkeit, eine Immobilie mit unschätzbarem historischen Erinnerungswert zu erstehen. Hier wurde das Energieproblem der Menschheit gelöst, hier gaben sich Mächtige aller Herren Länder die Klinke in die Hand, hier hatte der GröBaZ seine Wirkstätte und gebot der Gravitation. Für schlappe 1,75 Millionen ist diese Gedenkstätte deins.
Kann bitte bitte bitte jemand™ dem Makler ein paar Scheine in die Hand drücken um an DER STELLE mal 2-3 Stunden ungestört nach den Kabeln suchen zu dürfen? Damit wir hier unsere "Closure" haben :D



melden

Auftriebskraftwerk

01.09.2020 um 23:33
Zitat von poipoi
poipoi
schrieb:
Ich biete Ihnen Erfahrung in diesen Bereichen
...Elektrotechnik, Energieerzeugung...
Energieerzeugung
Dieses Wort dürfte eigentlich nicht existieren



melden

Auftriebskraftwerk

02.09.2020 um 00:04
Aha, im inserat steht:
Wesentliche Energieträger - Gas
Haben also keines ihrer Wunderdinger zurückgelassen. Schade...



melden

Auftriebskraftwerk

02.09.2020 um 06:37
Auch im offiziellen schweizerischen Firmenverzeichnis zefix.ch gibts keinen Eintrag eines Konkurses einer in diesem Zusammenhang bekannten Firmen. Neu ist. dass R.W. seine 500 Anteile an der Rosch Innovations GmbH, die er vor einem Jahr von der Save The Planet AG übernommen hat, wieder an diese zurückgegangen sind.

Rosch2020



melden

Auftriebskraftwerk

02.09.2020 um 14:47
Die Bilder beim Makler sind schon etwas älter (woraus man schließen kann, dass die Auflösung von Rosch Innovations schon seit Längerem abgemachte Sache war), man sieht dort u.a. noch die versandfertig verpackte 60kW-Röhre nebst rostiger Innereien, 2 große Hydropeter, eine Art Nach- oder Umbau eines Modells des gekauften 2013 Patents "Kinemot". Alles, was sonst noch dort rumliegt, deutet auf keinerlei erfinderische Tätigkeit der "besten Wissenschaftler der Welt" hin. In Halle 1 steht noch das Podest von der letzten Afkem Hauptversammlung. Die Büros sind mehr oder weniger leer. Dem Ganzen sieht man deutlich an, dass es sich um eine Kulisse gehandelt hat, um Investoren zu überzeugen. Von HTL außer einem Zettel mit Tesa an die Wand geklebt ebenfalls keine Spur.
Ich meine damals in einer Immobilienanzeige was von ca. 700.000€ gelesen zu haben, man möchte also an der Bude kräftig verdienen. Sollte tatsächlich eine Insolvenz im Raum stehen, dürfte der Verkauf nicht so ohne Weiteres möglich sein.

Spoiler


Bildschirmfoto 2020-08-30 um 09.02.14 25

Bildschirmfoto 2020-08-30 um 10.12.36 25

Bildschirmfoto 2020-08-30 um 10.13.12 25

Bildschirmfoto 2020-08-30 um 10.13.33 25

Bildschirmfoto 2020-08-30 um 10.16.01 25

Bildschirmfoto 2020-08-30 um 10.18.11 25

Bildschirmfoto 2020-08-30 um 10.20.53 25

Bildschirmfoto 2020-08-30 um 10.45.20 25

Bildschirmfoto 2020-08-30 um 12.27.09 25

Bildschirmfoto 2020-08-30 um 12.27.22 25




Bild 7 zeigt übrigens eine Zwischentür hinter der sich ein Raum direkt hinter der Aukw-Wand befindet.



melden

Auftriebskraftwerk

02.09.2020 um 15:32
@poipoi

Das alles wirkt unheimlich kulissenhaft - es steht zwar eine Menge "Glomp" rum, aber es fehlt irgendwie das "Flair" von Räumen, in denen auch nur mal ein paar Wochen wirklich gearbeitet wurde. Da fehlt irgendwie das ganze "Kleinzeug", nirgends ist mal ein größerer Fleck auf dem Boden oder auf den Sachen, der übliche "Krusch" wie verbogene Unterlegscheiben, abgeschnittene Kabelbinder, plattgefahrene Dübelhüllen, verschiedenste Isolierungs- und sonstige Abschnitte, leere Tütchen und Schächtelchen und das ganze andere Zeug, das in jeder betriebenen Werkstatt unweigerlich anfallen, fehlen einfach völlig. Genau so im "Büro": Nirgends ein Tesaroller, ein Karton voll Broschüren, ein Ordner, den man eben noch in der Hand gehabt hat, keine Kaffeflecken, kein Zettel oder Kalender irgendwo an der Wand, kein Post-It oder eine vollgekritzelte Unterlage auf dem Schreibtisch, einfach nix.

Einen Betrieb, in dem tatsächlich was gemacht wurde kriegst du nichtmal so besenrein, wenn du dich 2-3 Wochen mit Hochdruck auf den Fototermin vorbereitest.



melden

Auftriebskraftwerk

02.09.2020 um 18:30
Zitat von bgeoweh
bgeoweh
schrieb:
Kann bitte bitte bitte jemand™ dem Makler ein paar Scheine in die Hand drücken um an DER STELLE mal 2-3 Stunden ungestört nach den Kabeln suchen zu dürfen? Damit wir hier unsere "Closure" haben :D
im Prinzip könnte Spichspion oder da war ja noch wer anders aus der Region mal als "potentieller Käufer" da vorbeischauen und sich etwas genauer umsehen :D



melden

Auftriebskraftwerk

02.09.2020 um 20:47
Werde sehen was ich tun kann



melden

Auftriebskraftwerk

03.09.2020 um 00:01
Muahaha, ein Beitrag wie ich ihn mag: Ein Typ von der AC Blue Planet GmbH hat einen Artikel über die Maskenpflicht veröffentlicht, appelliert etliche Male an den gesunden Menschenverstand - und kolportiert erstmal die 1,3 Millionen Teilnehmer vom 1. August :D
https://gaia-energy.org/demaskiert-warum-das-tragen-von-gesichtsmasken-gefahrlicher-sein-kann-als-vermeintliche-viren/



melden

Auftriebskraftwerk

03.09.2020 um 00:36
Zitat von poipoi
poipoi
schrieb:
In den Insolvenzbekanntmachungen war bis jetzt nichts zu finden. Wahrscheinlich auch nur noch eine Frage der Zeit.
Das verwundert nicht, die Insolvenzantragspflicht ist wegen der Corona-Pandemie in Deutschland ja seit März ausgrsetzt, ähnliches gilt auch für die Schweiz.



melden

Auftriebskraftwerk

03.09.2020 um 09:30
Zitat von hugosa
hugosa
schrieb:
Ein Typ von der AC Blue Planet GmbH
Um einschätzen zu können, wieviel Substanz solch ein Artikel hat, reicht es, einmal kurz auf die Webseite dieser GmbH zu schauen. Null.



melden

Auftriebskraftwerk

03.09.2020 um 12:40
Und noch eine kleine Entdeckung gemacht: das Plexi-Aukw, trockengelegt, seiner Röhre beraubt, lieblos abgestellt. So behandelt man doch keine Weltwunder, die echte, TÜV-bestätigte Overunity erzeugen.


algenzucht



melden

Auftriebskraftwerk

03.09.2020 um 12:59
@poipoi
Vielen Dank für deine Recherchen und Beiträge. Wirklich mal wieder supergut gemacht!



melden

Auftriebskraftwerk

03.09.2020 um 13:43
Könnten wir das kleine Blubberle nicht kaufen und irgendwo als Mahnmal gegen die Dummheit aufstellen? Z.B. in Berlin bzw. jetzt dann in Konstanz...



melden

Auftriebskraftwerk

03.09.2020 um 13:53
@oldzambo

Das geht doch in der Insolvenz im Kilopreis an den Schrottler, wenn sich das abholen überhaupt noch lohnt.

Realtalk: im örtlichen Anzeiger (k.A. wie das dort vor Ort genau heißt, bei uns heißt es "Amtsblatt") wird irgendwann die Insolvenzbekanntmachung stehen, inkl. Aufruf an eventuelle weitere Gläubiger sich beim Insolvenzverwalter zu melden, bei dem kann man dann auch die Modalitäten einer eventuellen Versteigerung oder sonstigen Verwertung der Insolvenzmasse erfragen.



melden