weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Evidenzbasierte Medizin vs. Homöopathie

15.032 Beiträge, Schlüsselwörter: Homöopathie, Psiram, Schulmedizin, Globuli, Homö-bashing, Natalie Grams
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Evidenzbasierte Medizin vs. Homöopathie
larryned
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Evidenzbasierte Medizin vs. Homöopathie

11.07.2011 um 10:28
@fritzchen1


als würde es genügen nur sein 2 bstes zu geben wenn ums überleben geht !


melden
Anzeige

Evidenzbasierte Medizin vs. Homöopathie

11.07.2011 um 10:33
Homöopathische Mittel sind nichts als Abzocke. Unwirksam und teuer.


melden

Evidenzbasierte Medizin vs. Homöopathie

11.07.2011 um 10:40
Aus: REPORT München am 18.1.2010:

"Über eine Stunde diskutieren wir mit Hamer. Er erklärt, es gebe keinen HI-Virus, Aids sei nur eine Allergie und immer wieder kommt er auf sein Lieblingsthema: Die Juden wollten mit der Chemotherapie die Nichtjuden vernichten.

Ryke Geerd Hamer, Arzt ohne Approbation: "Übrigens in Deutschland kriegt kein Jude Chemo. Kein Jude kriegt Chemo. Das wollen wir auch festhalten. Und die allermeisten Onkologen gehören dieser Glaubensgemeinschaft an. Sie behandeln ihre jüdischen Patienten ohne Chemo und die nicht-jüdischen mit Chemo."

Hamer hat das Kind nie gesehen nur zweimal mit Susanne telefoniert, trotzdem stellte er folgende Ferndiagnose: "Nie würde jemand wagen, ein jüdisches Kind zur Chemo zwingen. Es besteht zur Zeit überhaupt kein aktueller Handlungsbedarf."

Wirre antisemitische Äußerungen sind typisch für Hamer. Wegen Volksverhetzung ermittelt die Staatsanwaltschaft Göttingen gegen ihn. Wir stöbern den Begründer der Germanischen Neuen Medizin in Norwegen auf. Er erklärt sich zu einem Treffen in einem Hotel bereit. Seine Bedingung: Das Interview wird von seiner Mitarbeiterin gefilmt. Wir wollen wissen: Warum musste Susanne sterben.


Ryke Geerd Hamer, Arzt ohne Approbation: "Alle, die ganze Familie vermutet, dass sie einen Chip gekriegt hat."

Frage report MÜNCHEN: "Was meinen Sie mit einem Chip gekriegt?"

Antwort Ryke Geerd Hamer: "Diese Chips, die werden in die Kanüle vorne eingesetzt. Die Kanüle hat einen Durchmesser von 0,3 Millimeter und da können sie so einen Chip einsetzen, beliebig lang einen Millimeter oder zwei je nach dem. Und der hat dann also Giftkammern und da ist ja ein Patent angemeldet sogar und die können sie dann beliebig, per Satellit auslösen. Und denn ist er tot."

......
report MÜNCHEN: "Das Mädchen abgeschaltet?"

Ryke Geerd Hamer: "Man könnte das vermuten."
Noch Fragen?


melden

Evidenzbasierte Medizin vs. Homöopathie

11.07.2011 um 10:44
Die 5 biologischen Naturgesetze von Hamer...

Wer dieses dogmatische spekulative Gedankengebäude wirklich glaubt, ist wahrscheinlich längst verloren. Alles wilde Spekulationen und Behauptungen. Keinerlei Belege oder plausible biologische Fakten.

Stattdessen Phantasie wie:"Die Tuberkulosebakterien sind die Müllabfuhr, wenn der Körper Todesangst hatte..." oder "wenn man Blut spuckt braucht man nicht zum Arzt..."

Und unzählige weitere schwachsinnige Lügen...


melden

Evidenzbasierte Medizin vs. Homöopathie

11.07.2011 um 10:44
@Prof.nixblick
Selbst auf Wiki findest du es:
Hamer vertritt in Verbindung mit seiner Lehre auch antisemitische Positionen, die er im Rahmen von Verschwörungstheorien äußert.
Quelle: Wikipedia: Germanische_Neue_Medizin


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Evidenzbasierte Medizin vs. Homöopathie

11.07.2011 um 10:45
Schade um jeden, der der vollmundigen Propaganda und den bunten Filmchen seinen Glauben schenkt und eventuell die Konsultation eines Arztes aufschiebt oder gänzlich ablehnt.

Was Hamers Gläubige gern verdrängen, oder auch nicht wissen, weil er es nicht an die grosse Glocke hängt, Hamer liess sich selbst bei bei seiner Erkrankung an Hodenkrebs "schulmedizinisch" in Tübingen operieren und ist mehr als zwei Jahrzehnte nach dem Eingriff offenbar noch am Leben.
Der Fall des Sören Wechselbaum, über den im Magazin "report" Ende 2002 berichtet wurde, zeigt jedoch, was passiert, wenn sich ein Patient mit echtem Hodenkrebs der Hamerschen Irrlehre anvertraut.


melden

Evidenzbasierte Medizin vs. Homöopathie

11.07.2011 um 10:48
@Rumpelstil

Ja. Aber was man von Hamer halten darf weiß man :D


melden
larryned
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Evidenzbasierte Medizin vs. Homöopathie

11.07.2011 um 10:51
@Rumpelstil
@emanon
@Prof.nixblick
@fritzchen1

wozu denn solche emotionen ? haben andere etwas oder nicht ? ihr reagiert als wuerde euch etwas jagen .. wo ist denn die rationele betrachtung ??

... puuh seit ihr panisch


melden
larryned
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Evidenzbasierte Medizin vs. Homöopathie

11.07.2011 um 10:52
is ja wie im mittelalter ...


melden

Evidenzbasierte Medizin vs. Homöopathie

11.07.2011 um 10:53
Ja, der Aberglaube ist wirklich wie im tiefsten Mittelalter. Irgendwie schade.


melden
Anzeige
larryned
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Evidenzbasierte Medizin vs. Homöopathie

11.07.2011 um 10:59
@Rumpelstil
@Makrophage




ist er verurteilt oder hetz ihr hier gegen unschuldige ?


melden
278 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden