Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist die kalte Fusion doch möglich?

Ist die kalte Fusion doch möglich?

11.01.2019 um 22:44
oldzambo schrieb:Sobald das erste reproduzierbare Experiment aufgezeigt wird, welches durch die Quantenmechanik nicht mehr erklärt werden kann, bin ich bereit, die gesamte gängige Physik über den Haufen zu werfen.
352c2a c69c0e5fc01e4f08ba2ecd4237eea812m

Warum fällt der Apfel noch mal nach unten? :)


melden
Anzeige

Ist die kalte Fusion doch möglich?

11.01.2019 um 22:46
@MaPi
Ich wüsste echt gerne was Du dem Beitrag von oldzambo entgegenzusetzen hast, außer deiner "neutralen" Hoffnung dass da was dran ist an Rossis Behauptungen.

Ich finde ja das dieser letzte Absatz aus einem im Wiki verlinkten Spiegel-Bericht über Rossi genau das aussagt was oldzambo beschrieb:

Der Spiegel: Kalte Kernfusion: Was wurde eigentlich aus Herrn Rossis Wunderreaktor?
Rossi könnte alle Vorwürfe entkräften, indem er einen Testlauf zulässt, der wissenschaftlichen Standards entspricht. Dazu würde gehören, dass er sich ganz vom Versuch fernhält. Doch das hat er nicht vor. "Wir werden keine weiteren öffentlichen Tests mit Prototypen durchführen", erklärt Rossi. Stattdessen fokussiere man sich jetzt auf die industrielle Produktion der Anlagen.


melden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

11.01.2019 um 22:49
skagerak schrieb:Stattdessen fokussiere man sich jetzt auf die industrielle Produktion der Anlagen.
Der Artikel ist übrigens von 2014...


melden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

11.01.2019 um 22:49
poipoi schrieb:Der Artikel ist übrigens von 2014...
Sowieso, ja. Aber das merkt MaPi ja gekonnt nicht.

@poipoi
Wobei man sich ja auch sowieso fragen muss, wie er den Bau einer Fabrik finanziert.
Meine Frage hat Rossi übrigens natürlich gelöscht, wie zu erwarten war.


melden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

12.01.2019 um 00:46
@skagerak

Wieso fragst du nicht Rossi, warum er deine Frage gelöscht hat? Oder vielleicht wagt @MaPi eine Interpretation...


melden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

12.01.2019 um 07:44
Peter0167 schrieb:Warum fällt der Apfel noch mal nach unten? :)
Er "fällt" nicht und es gibt kein unten :)


melden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

12.01.2019 um 08:10
Peter0167 schrieb:Warum fällt der Apfel noch mal nach unten? :)
Das ist die Erdandrückungskraft, frag mal den Musil ;-)


melden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

12.01.2019 um 11:18
oldzambo schrieb:Rossi macht keins von beiden, somit ist er aus wissenschaftlicher Sicht völlig irrelevant.
Ja, Rossi soll auch nicht relevant sein, sondern es geht um die kalte Fusion
oldzambo schrieb: Üblicherweise hat man in der Welt der Ökonomie eine Idee für ein Produkt. Man sucht also Investoren, gründet eine Firma, entwickelt das Produkt (Prototyp, Nullserie, erste Serie, Massenproduktion) (bisher alles auf der Ausgabenseite) und verkauft es (Einnahmenseite). Ein kluger Geschäftsmann sorgt nun dafür, dass die Einnahmenseite die Ausgabenseite überwiegt, dann behält er und sein Investor einen Gewinn.
Oh, in meinen Augen ist es genau das, was Rossi gemacht hat und auch noch macht... hast Du gut beschrieben.
skagerak schrieb:@MaPi
Ich wüsste echt gerne was Du dem Beitrag von oldzambo entgegenzusetzen hast, außer deiner "neutralen" Hoffnung dass da was dran ist an Rossis Behauptungen.
Muss ich gar nicht machen... der Aufwand lohnt doch hier gar nicht, denn ich habe festgestellt, dass Arroganz, Scheuklappendenken und Vorverurteilungen sich hier die Klinke in die Hand geben (ja, klar, ist in Euren Augen die Beschreibung für mich :-))

Also werde ich mal wieder neutraler und informiere lieber nur...


LG
MaPi


melden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

12.01.2019 um 11:37
MaPi schrieb:Muss ich gar nicht machen... der Aufwand lohnt doch hier gar nicht, denn ich habe festgestellt, dass Arroganz, Scheuklappendenken und Vorverurteilungen sich hier die Klinke in die Hand geben (ja, klar, ist in Euren Augen die Beschreibung für mich :-))
Ich bitte Dich, inwiefern Arroganz, und inwiefern Scheuklappendenken? Und die Vorverurteilung ist nichts weiter als berechtigtes Mißtrauen aufgrund seiner Vergangenheit, dessen Rossi sich größte Mühe gibt zu erhalten bzw absolut nichts dafür tut um dieses Mißtrauen in Vertrauen zu verwandeln. Daher entbehrt dieses
(ja, klar, ist in Euren Augen die Beschreibung für mich :-))
nicht grad eines dümmlichen Zugeständnisses ;)

Ich persönlich würde Dir nur Ignoranz unterstellen. Wie nämlich kannst Du ignorieren dass Rossi behauptet etwas geschafft zu haben, das faktisch der geltenden Physik widerspricht, und dabei vollstes Mißtrauen sät? Okay, passt Scheuklappendenken ja doch eher. Arroganz nicht mal so sehr.


melden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

12.01.2019 um 11:52
Rossi antwortet auf die Frage: "Welche Kriterien muss ein potenzieller Kunde erfüllen, um für den Ecat fit zu sein?":

1- muss ein Industriebetrieb oder eine zentrale Wärmeverteilanlage sein.
2- muss nachweisen, dass sie tatsächlich bereits die Wärmeenergie verbraucht, die sie angeblich benötigt.
3- muss finanzielle Referenzen angeben, um die Zahlung der Rechnungen garantieren zu können.
4- muss sich in einem geografischen Gebiet befinden, in dem wir organisiert sind.
5- muss eine gut konsolidierte Tätigkeit haben.
6- muss über alle notwendigen Berechtigungen, Zertifizierungen und Genehmigungen verfügen, die für die Ausübung ihrer Tätigkeit erforderlich sind.
7- muss im Falle einer Fehlfunktion des Ecats ein Backup haben.

Dies ist das Vorab-Screening, nach dem spezifische Situationen analysiert werden müssen.


melden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

12.01.2019 um 12:01
Wer gegenüber Rossi skeptisch ist, kann sich ja auch hier informieren... jede Menge LENR-Versuche, die nichts mit Rossi zu tun haben...

"Die Gewinnung von Wärme mittels LENR ist vielfach repliziert, "peer-reviewed" (von anerkannten Wissenschaftlern und anerkannten wissenschaftlichen Institutionen bestätigt) vielfach patentiert, auch von der EU-Kommission in den Jahren 2012 und 2017 bestätigt..."

Es lohnt sich, um einen Überblick zu bekommen, was weltweit zum Thema LENR passiert.


LG
MaPi


melden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

12.01.2019 um 12:12
@MaPi
MaPi schrieb:Also werde ich mal wieder neutraler
Was genau soll deine Hofberichterstattung über einen (objektiv betrachtet nackten) Kaiser "neutral" machen?
MaPi schrieb:und informiere lieber nur...
Falsch, du verlautbarst lediglich. Information beinhaltet das Darlegen von und Abwägen zwischen Pro und Kontra.


melden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

12.01.2019 um 12:13
MaPi schrieb:Rossi antwortet auf die Frage: "Welche Kriterien muss ein potenzieller Kunde erfüllen, um für den Ecat fit zu sein?":
Ähm, Punkt 1 bis 6 sind doch ganz normale Voraussetzungen für seriöse Geschäfte, nichts spezielles also mMn.

Wie aber ist Punkt 7 zu verstehen? Wovon ein Backup? Geht Rossi auch irgendwo darauf ein inwiefern ein Ecat eine Fehlfunktion haben kann?


melden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

12.01.2019 um 12:29
MaPi schrieb:"Die Gewinnung von Wärme mittels LENR ist vielfach repliziert, "peer-reviewed" (von anerkannten Wissenschaftlern und anerkannten wissenschaftlichen Institutionen bestätigt) vielfach patentiert, auch von der EU-Kommission in den Jahren 2012 und 2017 bestätigt..."
Schickes Zitat. Wo ist das denn her und wo sind die Belege für die Behauptungen?


melden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

12.01.2019 um 12:41
MaPi schrieb:repliziert
Soweit ich weiß, wurde bisher noch nicht ein einziges Experiment mehrfach unabhängig repliziert. Die kochen alle ihr eigenes Süppchen. Die Ergebnisse sind alle an der Schwelle zum Messfehler. Oder es handelt sich um andere Scharlatane.
Um das, was Rossi vor diesem Hintergrund betreibt, mal in eine anschauliche Perspektive zu rücken: während die Gebrüder Wright ihren ersten Flug über 120 Meter absolvieren, behauptet ein Konkurrent, Transatlantikflüge machen zu können, die Flugzeuge dafür in industrieller Serienfertigung herstellen zu können, und auch schon jede Menge Kunden zu haben.


melden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

12.01.2019 um 12:45
@Rolly22

"vielfach patentiert" ist zwar übertrieben, aber ein Patent gibt es, und das wird Rossi noch heftige Kopfschmerzen bereiten:
https://depatisnet.dpma.de/DepatisNet/depatisnet?action=bibdat&docid=EP000003047488B1


melden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

12.01.2019 um 12:49
@geeky patentiert ist irrelevant. Zum Patentierten muss man keine Funktion nach weisen. Zum replizieren hat @poipoi schon was geschrieben, jetzt interessiert mich noch das Peer Review und die EU...


melden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

12.01.2019 um 12:52
@Rolly22

Es wird für Rossi relevant, sobald er es verletzt. Schau mal in die Beschreibung, die könnte glatt von ihm sein.


melden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

12.01.2019 um 13:01
Aus o.g. Patent:
Reaktionsmaterialien zur Durchführung solcher
metallgitterunterstützten elektrodynamischen Kondensations-Prozesse, wie z.B. LENR-Materialien, sind bereits bekannt und werden von einer Reihe von Firmen
verwirklicht, insbesondere der Leonardo Corporation -... - oder die Firmen
Defkalion Green Technology, Brillouin Energy oder Bolotov
Da haben sie sich ja die Creme de la Creme der LENR-Betrüger als Vorbilder rausgesucht.


melden
Anzeige

Ist die kalte Fusion doch möglich?

12.01.2019 um 13:17
poipoi schrieb:Da haben sie sich ja die Creme de la Creme der LENR-Betrüger als Vorbilder rausgesucht.
Unabhängig ob es funktioniert oder nicht: damit ist Rossi endgültig erledigt.


melden
268 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden