Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist die kalte Fusion doch möglich?

3.629 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Betrug, Psiram, Fusion ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Ist die kalte Fusion doch möglich?

20.01.2013 um 22:44
Zitat von CelladoorCelladoor schrieb:Soll heissen
Weisste, auf deine "Soll heißen...", "du willst also behaupten..." antworte ich jetzt nicht mehr. Was ich schreibe solltest du selbst lesen können, da brauchst du mir nicht irgendwas in den Mund zu legen und ich werde mich bestimmt nicht für Aussagen verteidigen die ich nicht gesagt habe.
Zitat von CelladoorCelladoor schrieb:Irgendwann wird die Verknappung der fossilen Brennstoffen dazu führen, dass wir zwangsläufig auf alternativen ausweichen müssen
Stimmt, nämlich JETZT und JETZT sind diese Alternativen marktreif und werden in großem Stil eingsetzt. Bis da irgendeine Fusionskraftwerk kommt ist das ganze Problem längst gegessen und es müsste sich gegen dutzende alternative, eingeführte und kosteneffiziente Techniken behaupten.


melden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

20.01.2013 um 22:44
@Celladoor

Er ja, ich nein. Verwaltungsineffizienzen sind auch schlecht, lassen sich aber nur schwer vermeiden.
Trotzdem würde ich persönlich nicht so weit gehen, den Wissenschaftler bewusste Verschwendung von Geldern und Verschleppung der Projekte zu unterstellen.


melden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

20.01.2013 um 22:44
Ich denke da wird zu stark polarisiert, UffTaTa Ansicht ist übertrieben, aber es hat dennoch was, bei gewissen Herrn Physikern die einen sehr gut bezahlten und einen gesicherten Job haben, ist ein Ansporn auch nicht gegeben sich ein Bein ausreissen. Wären die Leute in der Wirtschaft würde ihnen ein andere Wind um die Ohren wehen.


1x zitiertmelden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

20.01.2013 um 22:46
Zitat von maydaymayday schrieb:Wären die Leute in der Wirtschaft würde ihnen ein andere Wind um die Ohren wehen.
Ja. Da werden Manager die Milliarden in den Sand gesetzt haben, noch mit Boni in Millionenhöhe entschädigt.


melden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

20.01.2013 um 22:46
@mayday

Es muss nicht unbedingt die freie Wirtschaft sein, wenn genug auf dem Spiel steht und Geld keine Rolle spielt, sind noch ganz andere Sachen möglich. Beim Manhattan Project hat man das sehr schön sehen können.


melden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

20.01.2013 um 22:47
Zitat von CelladoorCelladoor schrieb: Wenn das so wäre, wäre Curiosity niemals auf dem Mars gelandet,
Schönes Beispiel, ist das nicht die NASA der massiv die Mittel gekürzt wurden, wo ganze Managmentgenerationen den Hut nehmen mussten und der Herr Präsi ihnen die Pistole auf die Brust gesetzt hat nach dem Motto "Wenn ihrs nicht hinkriegt, dann machen es andere?" und genau das passiert ja auch. Den Job machen Andere und aus der Multimilliarden-Institution NASA ist ein kleiner aber feiner Spezialitätenladen geworden?


1x zitiertmelden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

20.01.2013 um 22:57
Zitat von UffTaTaUffTaTa schrieb:Schönes Beispiel, ist das nicht die NASA der massiv die Mittel gekürzt wurden, wo ganze Managmentgenerationen den Hut nehmen mussten und der Herr Präsi ihnen die Pistole auf die Brust gesetzt hat nach dem Motto "Wenn ihrs nicht hinkriegt, dann machen es andere?"
Ts,ts als wäre diese Mission nur mit diesem Druck möglich gewesen. Es gab glaub ich auch schon davor erfolgreiche NASA Missionen.


1x zitiertmelden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

20.01.2013 um 22:57
Das ändert auch nichts an der Qualifikation und der Integrität der eigentlichen Wissenschaftler.
Genau das wird von @UffTaTa doch gerade infrage gestellt.
Ihr und euer Heiligenbildchen des integeren, über alle Zweifel erhabenen Wissenschaftlers. Auch Wissenschaftler sind zuallerst mal Menschen. Menschen mit Hauskrediten die sie abzahlen müssen, mit Kindern für die Sie Schulgeld aufbringen müssen, mit mehr oder minder Engagment in ihrem Beruf, mit mehr oder minder ekelhaften oder edlen Vorlieben und Hobbys, kurzum, das ganze Spektrum was Menschen eben so an Gutem und Bösem bereit halten. Das Problem ist nur wenn zu wenig Kontrolle herrscht, nehmen die negativen Eigenschaften Einzelner gerne die Führung und versauen den ganzen Laden.


1x zitiertmelden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

20.01.2013 um 22:58
@UffTaTa

Nun ja, die NASA hat auch andere Ziele als private Provider.


melden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

20.01.2013 um 23:00
Zitat von CelladoorCelladoor schrieb:Es gab glaub ich auch schon davor erfolgreiche NASA Missionen.
Ja, und nun wird die NASA langsam aber sicher abgewickelt, ist auf der Suche nach einer Existenzberechtigung und überall kommt die Konkurrenz an. Außerdem ist die Geschichte der NASA wirklich zu komplex für solche Einzeiler und Pauschalisierungen wie du sie absonderst. Die NASA ist vor allem mal, wie die europaische Fusionsforschung, ein politisches Projekt.


1x zitiertmelden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

20.01.2013 um 23:00
Statman, ja wenn der Druck hoch genug ist. Den Wissenschaftlern ist durchaus bewusst, dass eine Energiewende und ein Druchbruch rasch kommen muss, aber dennoch ist es eine andere Situation als beim Manhatten Projekt, als das Militär und der Staat selbst Druck aufgebaut hat.

Nun stehen wir vor einer Situation in der zwar geforscht wird, aber selbst die Politik nicht vereint dahinter steht und noch Gelder kürzt statt Projekte fördert. Hauptsache wir können neue Hautcremes in Designervepackungen kaufen, wofür Milliarden ausgegebn wird. Wir wissen dass der Abgrund naht, aber das ist nicht mein Problem, die andern sollen es lösen, so die Mentalität. Gehandelt wird bestimmt, dann wenn es bereits zu spät ist. die Geschichte hat uns gelehrt, dass wir unglaubliches leisten können, aber nur wenn wir bereits bis zum Halse in der Schei.. stecken.


melden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

20.01.2013 um 23:04
Zitat von UffTaTaUffTaTa schrieb:Außerdem ist die Geschichte der NASA wirklich zu komplex für solche Einzeiler und Pauschalisierungen wie du sie absonderst.
Musst du grade sagen.
Zitat von UffTaTaUffTaTa schrieb:Und so geht es da ununterbrochen und überall. Gewurschtel, Gepenne, Gegähne, Mittags mal 2 Stunden am Schreibtisch ein Nickerchen machen und den Job vom HiWi machen lassen, usw. usf. Hauptsache irgendein viertklassiger "Wissenschaftler" kann mal wieder eine "Arbeit" veröffentlichen und sich durch die nächste Mittelzuweisung schummeln.
Wenn das mal keine Pauschalisierung ist.


1x zitiertmelden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

20.01.2013 um 23:11
Zitat von CelladoorCelladoor schrieb:Wenn das mal keine Pauschalisierung ist.
Das ist Lebenserfahrung, erlangt in den Heißen Zellen des damaligen Kernforschungslabors Karlsruhe. Wobei ich zugeben muss dass die Leute da eh nur noch auf ihre Rente gewartet haben. Die waren schon so gut wie weg vom Fenster und haben die letzten Jahre damit zugebracht so zu machen als hätten sie noch ne Aufgabe.

Leider sah es in den anderen Instituten wo ich als HiWi gearbeitet habe im Prinzip nicht viel anders aus. Das wichtigste war immer die halbjährliche Begutachtung und Mittelzuweisung. Dafür wurde gearbeitet. Zur Not wurde 2 Monate vorher noch fieberhaft überlegt was man den für ein Forschungsprojjekt bringen könnte um wieder Mittel zugewiesen zu bekommen. Da habe ich dann auch mal die Nächste durchgearbeitet um ein Fake-Programm auf die Beine zu stellen das toll aussah, aber nur aus frei erfundem Zeuchs bestand. Sind die Mittel erst mal zugewiesen, hat man ja wieder ein halbes Jahr Zeit sich ne Ausrede einfallen zu lassen warum nix bei raus kommt. (Institut für Verfahrentechnik)


melden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

20.01.2013 um 23:16
@UffTaTa
Zitat von UffTaTaUffTaTa schrieb:Ihr und euer Heiligenbildchen des integeren, über alle Zweifel erhabenen Wissenschaftlers.
Es ist so überaus amüsant dir beim schreiben zu zusehen. Wenn man Leuten skeptisch gegenüber steht (wie z.B. den (immerhin auch) Forschern der kalten Fusion) sind die Leute hier Idioten und wenn sie Ihnen glauben, dann sind sie es auch.

Auf der anderen Seite werden den Institutionen die Mittel gekürzt und sie müssen für ihre Daseins Berechtigung kämpfen (genau das was du ja willst) und zum anderen gammeln die da alle den ganzen Tag vor sich hin.

Der NASA wurden im Übrigen in absoluten Zahlen gemessen keine Mittel gekürzt.

Irgendwie widersprüchlich wie du dir das so alles zusammenbastelst, aber nur zu.

Das ITER Projekt hat nie den Anspruch darauf erhoben einen funktionstüchtigen Reaktor zu bauen aber das hat @Celladoor schon erwähnt.


3x zitiertmelden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

20.01.2013 um 23:19
Zitat von ZwangsneuroseZwangsneurose schrieb:Auf der anderen Seite werden den Institutionen die Mittel gekürzt und sie müssen für ihre Daseins Berechtigung kämpfen (genau das was du ja willst) und zum anderen gammeln die da alle den ganzen Tag vor sich hin.
Genau, du hast es erfasst. Oder meinst du ernsthaft die gesamte Realität lässt sich in ein paar Zeilen quetschen? Nee, oder? Natürlich ist das was ich beschreibe immer ein kleiner Ausschnitt der Realität und deshalb habe ich natürlich auch kein Problem anscheinend diametrale Aussagen zu machen und weiss trotzdem das ich mit beiden Aussagen durchaus Recht habe.

Tja, Scheiß Realität. Passt einfach nie ins Gut/Böse Schwar/Weiß Schema. So ne Kacke auch.


1x zitiertmelden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

20.01.2013 um 23:21
@UffTaTa

Du hast hier pauschalisiert... sonst keiner.
Zitat von UffTaTaUffTaTa schrieb:Tja, Scheiß Realität. Passt einfach nie ins Gut/Böse Schwar/Weiß Schema. So ne Kacke auch.



1x zitiertmelden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

20.01.2013 um 23:21
Zitat von ZwangsneuroseZwangsneurose schrieb:Du hast hier pauschalisiert... sonst keiner.
Doppelte Einbildung deinerseits würde ich mal behaupten.


melden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

20.01.2013 um 23:23
@UffTaTa

Wie du meinst...


melden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

20.01.2013 um 23:24
Zitat von ZwangsneuroseZwangsneurose schrieb:Der NASA wurden im Übrigen in absoluten Zahlen gemessen keine Mittel gekürzt.
HiHiHi, woher hasste den das nu? Bzw. von welchem Zeitraum sprichst du nun?


1x zitiertmelden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

20.01.2013 um 23:25
Zitat von UffTaTaUffTaTa schrieb:HiHiHi, woher hasste den das nu? Bzw. von welchem Zeitraum sprichst du nun?
Wikipedia: National Aeronautics and Space Administration

Abschnitt Budget


melden