Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist die kalte Fusion doch möglich?

3.629 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Betrug, Psiram, Fusion ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Ist die kalte Fusion doch möglich?

14.04.2016 um 15:28
@Peter0167
http://forum.golem.de/kommentare/wissenschaft/kernumwandlung-die-kalte-fusion-ist-nur-ein-zaubertrick/erfolgreiche-replikation-des-lugano-hot-cat-tests-aus-russland/87057,4001109,4001109,read.html#msg-4001109

Sonst gebe ich uatu Recht... Fachlich ist der Fehnblog nicht wirklich relevant!

@Celladoor
Wette. Nö, wieso?
Zitat von Balthasar70Balthasar70 schrieb:@abahatschi
...er wir gebetmühlenhaft , Rossis Werbebotschaften hier reinkippen, und sonst weiter die nixgenauesweissmannnichtalsowarten-Nummer abziehen
@Balthasar70 10 Punkte und @abahatschi 0Punkte


2x zitiertmelden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

14.04.2016 um 15:46
Zitat von MaPiMaPi schrieb:Wette. Nö, wieso?
Na du glaubst doch, dass LENR im kommen ist. Keine Lust 5000 Euro zu verdienen?


melden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

14.04.2016 um 15:52
@abahatschi
Der Fehnblog ist was für Gläubige die Argumentationweise entspricht deshalb auch dem mittelalterlichen Aberglaubens, kein Wunder erinnert er deshalb an irgendwelche Seiten von Scientology oder Menschen die behaupten sie könnten Deinen Toten Hamster channeln.

Wissenschaftlichkeit ist was ganz anderes, das soll dort aber nicht vermittelt werden sondern Kritiklosigkeit und untertäniges Glauben.


melden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

14.04.2016 um 16:17
Zitat von MaPiMaPi schrieb:tamarillo 0Punkte
Ich würde mich sehr schämen wenn ich von Dir Punkte bekommen würde, danke für das Kompliment.
(Tut mit leid @Balthasar70 :) )


melden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

14.04.2016 um 16:23
Zitat von MaPiMaPi schrieb:Wenn das mit der Gammastrahlung stimmt, dann kann es doch sein, dass es keine echte Fusion ist, sondern etwas anderes?
Die Möglichkeiten kenne wir doch gar nicht und das, was bisher herausgefunden wurde ist bestimmt nicht alles, was herausfindbar ist. Oder?
Solch eine Argumentation erwartet man eigentlich nur von minderjährigen, die um 18:00 Uhr von Mami bettfertig gemacht werden.

Wenn du so argumentierst @MaPi, dann hältst du die Geldvermehrungsmaschine für ebenso real wie den Rossirotz:

Youtube: Geldvermehrungsmaschine
Geldvermehrungsmaschine



melden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

14.04.2016 um 16:27
Siehst Du @pluss, es funktioniert doch eindeutig.
Können denn Augen lügen?

:)


melden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

14.04.2016 um 16:43
Horst soll ja besonder schöne Augen haben.

http://www.nordbayern.de/region/gfe-prozess-neunjahrige-haftstrafe-fur-firmengrunder-horst-k-1.3486290


melden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

14.04.2016 um 17:19
@Balthasar70

Das Erschreckende daran ist, du kannst in diesem Artikel nahezu jedes Produkt der FE-Szene einsetzen, und die Firmennamen austauschen, ... es passt immer :D

Einfach unfassbar, wie simpel manche Leute gestrickt sind. Und immer wieder die gleichen Parolen .... von wegen böse Energiemafia, Verschwörungen, bla bla bla....

Wie verbiestert und ignorant diese Betrüger sind, ist ebenfalls szenetypisch. Es wurden hier ja sogar einige Geräte gebaut, spätestens da hätten die doch irgend etwas merken müssen, ... aber nein, sich selbst belügen ist ja viel bequemer :D
Der frühere GFE-Chef zeigte sich noch immer vom Erfolg seiner Geschäftsidee überzeugt.
Auch einige Anleger glauben immer noch, dass die Technik funktioniert.
Sie wollten nur ihre Provisionen und Umsatzbeteiligungen kassieren.
... ja wenn Herrsteller, Vertriebler und sogar die betrogenen Anleger vom Produkt überzeugt sind, was will man da noch zu sagen .... OMG1


melden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

14.04.2016 um 17:59
Zu den oben von @MaPi erwähnten russischen Experimenten: Rossi hatte die entsprechenden Veröffentlichungen bei einem seiner Patentanträge als Anlage beigefügt. Bei der Ablehnung des Patentantrags hatte der Prüfer des US-Patentamtes wenig schmeichelhaftes dazu zu sagen:
4. Regarding the Parkhomov papers, as discussed previously, the purported reaction cannot be initiated without substantial energy. Assuming arguendo that a nuclear reaction occurs between hydrogen and nickel, it is fundamental that such a reaction produces both β and γ emissions. However, the paper author explicitly states that no such radiation was measured by the attendant dosimeter.1 The absence of any detected radioactive signature is an indicia of inoperability.

5. The only indicator of operability in the Parkhomov papers is the claim of anomalous heat production. As has been stated previously, there are many potential sources anomalous heat in such a setup. One glaring example might be a chemical reaction between the nickel and lithium hydride. Ora reaction between the aluminum components and one of the fuel constituents. However, if the reaction is indeed chemical and it is coming from elements that have been purified in the production process, it is axiomatic that the reaction cannot be exothermic.

6. As such, the Parkhomov papers are not persuasive.2

_________________________________________
1 Parkhomov, Exhibit D, § IV; Exhibit E, § V.

2 Beyond the experimental criticisms, no reasonable person of ordinary skill in the art would accept an article from "The Journal of Unconventional Science" at face value. A selection of articles from the same issue reveal: "[...]" (A report on a spinning disk capable of harnessing the torque captured by the syzygy of a lunar eclipse). “[...]" (A paper exploring a new fundamental force - beyond the known four forces - as a determinate for the slow pace of evolution), "[...]" (An admittedly laudable call for the use of double-blind criteria in the study of telekinesis), "[...]" (Literally: "Unconventional Research: Pseudoscience, Technomysticism or a New Field of Knowledge?" The author advocates the latter.) and "[...]" (A review of a book entitled "Supernatural: Scientifically Proven Fact").

While the titles and summaries of the articles speak for themselves, given the cyclic nature of this prosecution, the Examiner reiterates that one of ordinary skill in the art would have serious cause to doubt the credibility of any article published in the Journal of Unconventional Science.



1x zitiertmelden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

14.04.2016 um 18:09
Zitat von uatuuatu schrieb:Bei der Ablehnung des Patentantrags hatte der Prüfer des US-Patentamtes wenig schmeichelhaftes dazu zu sagen
... naja, Patentamtsangestellte sind ja bekanntlich nicht so schlau, womöglich wusste dieser ja gar nicht, dass ....
Zitat von MaPiMaPi schrieb:Die Möglichkeiten kenne wir doch gar nicht und das, was bisher herausgefunden wurde ist bestimmt nicht alles, was herausfindbar ist. Oder?
... die Leute dort sollten echt mal versuchen, geistig flexibeler zu werden. Ist doch super, dass Rossi die Kernfusion ohne pfui bäääh Gammastrahlung erfunden hat :D


1x zitiertmelden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

14.04.2016 um 21:04
@MaPi:
Zitat von MaPiMaPi schrieb:Wer solche Zusagen macht und nichts in der Hand hat, der steuert aber extrem schnell auf sein Ende hin. Wenn er ne Masche abzieht, dann müsste er weiter verzögern, aber nicht schon die Auslieferung zusagen... mmmmh.
Es gibt zahlreiche Beispiele (z.B. Keshe), wie sich eine solche Nummer über viele Jahre hinweg mit immer neuen Ausreden und Versprechungen durchziehen lässt. Sofern man bereit ist, jede Lüge mit einer noch dreisteren Lüge zu verteidigen, funktioniert das oft erstaunlich lange. Leider gibt es Menschen, die in dieser Hinsicht keine -- absolut gar keine! -- Hemmungen haben.

Rossi wird das Szenario so geschickt gestalten, dass Du nahezu sicher gegen Ende des Jahres nicht weniger als jetzt das Gefühl haben wirst, man müsse doch "noch etwas länger" abwarten ...


melden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

14.04.2016 um 21:19
@MaPi:
Zitat von MaPiMaPi schrieb:Wenn er ne Masche abzieht, dann müsste er weiter verzögern, aber nicht schon die Auslieferung zusagen... mmmmh.
Rossi hat solche Aussagen auch schon 2011 gemacht (hatten wir schon mal, aber eine Wiederholung ist anscheinend angebracht -- es gibt noch viele weitere Beispiele dieser Art):
October 31st, 2011 at 9:01 AM
We have started the manufacturing of 1 MW plants. Who wants to buy them whatever its Nation, can contact us at: ...@...

November 23rd, 2011 at 3:14 PM
The 1 MW plants are already for sale. The small E-Cats will be for sale within 2 years.

November 28th, 2011 at 6:48 PM
Today we sold in the USA a 1 MW plant which will go to a normal Customer. This installation will be visitable by the qualified public.
Du selbst bist das beste Beispiel dafür, wie leicht man bei einem Teil des Publikums mit solchen Aussagen davonkommen kann.


melden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

14.04.2016 um 21:28
@Peter0167
Zitat von Peter0167Peter0167 schrieb:... naja, Patentamtsangestellte sind ja bekanntlich nicht so schlau, womöglich wusste dieser ja gar nicht, dass ....
Nicht alle, Albert Einstein hat auch mal auf dem Patentamt gearbeitet, in Bern, Schweiz ;)
1902: Umzug nach Bern, Arbeit am Eidgenössischen Patentamt in Bern als "technischer Experte 3.Klasse", Gründung der "Akademie Olympia"
...
Albert Einstein erarbeitete an der Kramgasse 49 (Bern) im Jahre 1905 die Spezielle Relativitätstheorie und beschäftigte sich auch mit den Grundlagen zur Allgemeinen Relativitätstheorie....



1x zitiertmelden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

14.04.2016 um 21:59
Zitat von maydaymayday schrieb:Nicht alle, Albert Einstein hat auch mal auf dem Patentamt gearbeitet, in Bern, Schweiz ;)
... und an genau den dachte ich ja auch, als ich das schrieb :D. Nur leider wird Schläue durchaus unterschiedlich bewertet, bei gewissen Leuten, die mit Wissenschaft nix am Hut haben, ist Onkel Albert alles andere als eine Lichtgestalt :D.


melden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

15.04.2016 um 15:11
Zum Thema "wieso der E-Cat nicht im Loop laufen könnte":

Rossi antwortete auf eine ähnliche Frage, dass der E-Cat aus Sicherheitsgründen immer eine externe Stromversorgung angeschlossen sein muss.
Was im Endeffekt auch nicht tragisch ist, denn aus dem Überschuss kann man ja die externe Stromversorgung speisen... ist aber eh klar.


Darüber hinaus hat die Firma, bei der der 1MW-Test stattfand, laut Rossi drei weitere Anlagen bestellt.

Das bedeutet schon einmal, dass ein Verzögern, wie es hier prophezeit wurde, sehr schwierig wird. Der Besteller wird sicherlich keine drei Jahre warten, wenn die Anlage bei ihm schon lief und offiziell bestellt werden kann.


Aber wir werden ja sehen, woll?!


1x zitiertmelden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

15.04.2016 um 15:13
Zitat von MaPiMaPi schrieb:Aber wir werden ja sehen, woll?!
Wetten dass nie was kommt? 10000€?


5x zitiertmelden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

15.04.2016 um 15:17
Die Wette nehme ich an... setze 1€ dagegen.


3x zitiertmelden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

15.04.2016 um 15:27
Da gab es doch mal einen Liedtext.
Räusper Räusper

*singstimme an*
dreaaaams, are my reality
träller träller


Ok das muss langen


melden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

15.04.2016 um 16:05
Sach ma Willi ähhhh MaPi, was zum Henker willst Du eigentlich mit der Rossi-Arschkriecherei erreichen? Dich einfach nur als dämlich darstellen? Gratulation! Geschafft!!!


melden

Ist die kalte Fusion doch möglich?

15.04.2016 um 16:46
MaPivor einer Stunde
Die Wette nehme ich an... setze 1€ dagegen.
Ok. Dann mach mal eine Deadline.


3x zitiertmelden