Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

CERN - Auf der Suche nach den kleinsten Teilchen

5.194 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Physik, Suche, Urknall ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

CERN - Auf der Suche nach den kleinsten Teilchen

14.12.2010 um 00:45
danke! :)


melden

CERN - Auf der Suche nach den kleinsten Teilchen

19.12.2010 um 14:31
Keine Hinweise auf schwarze Löcher

http://www.lhc-facts.ch/index.php?page=news2010#181210


melden

CERN - Auf der Suche nach den kleinsten Teilchen

21.12.2010 um 21:52
@Celladoor
Das soll die Öffentlichkeit glauben, doch ob es wirklich so ist weiß niemand, evtl. werden die schwarzen Löcher gesammelt für Sonderforschungszwecke von denen die normalen Menschen wie ihr nichts wissen dürft


melden

CERN - Auf der Suche nach den kleinsten Teilchen

21.12.2010 um 22:11
Vielleich gibts dort auch Außerirdische, die man mit schwarzen Löchern füttern muss, damit sie nicht eingehen :)


melden

CERN - Auf der Suche nach den kleinsten Teilchen

22.12.2010 um 01:45
Es weiß ja mittlerweile jeder, dort im CERN wird nach Singularitätswaffen gesucht. Mit diesen kann man dann andere beschiessen, die darauf hin spurlos in der Singularität verschwinden, lol


2x zitiertmelden

CERN - Auf der Suche nach den kleinsten Teilchen

22.12.2010 um 04:03
@darkExistence
Zitat von darkExistencedarkExistence schrieb: Mit diesen kann man dann andere beschiessen
Für die Panikmacher - Gemeinde solltest Du da i und e vertauschen :D


melden

CERN - Auf der Suche nach den kleinsten Teilchen

22.12.2010 um 04:13
When you see it, you will shit singularities :D

<embed flashVars="playerVars=showStats=yes|autoPlay=no|videoTitle=The Black Hole Funny" src="http://www.metacafe.com/fplayer/2192977/the_black_hole_funny.swf" width="440" height="272" wmode="transparent" allowFullScreen="true" allowScriptAccess="always" name="Metacafe_2192977" pluginspage="http://www.macromedia.com/go/getflashplayer" type="application/x-shockwave-flash"></embed>http://www.metacafe.com/watch/2192977/the_black_hole_funny/ - http://www.metacafe.com/


melden

CERN - Auf der Suche nach den kleinsten Teilchen

22.12.2010 um 07:01
@Celladoor
Diese Ergebnisse schränken die Gültigkeitsbereiche vieler Theorien der Extradimensionen weiter ein.
ausgezeichnet :)

wenn ich das jetzt richtig sehe dann ist das ein kleiner schlag in die nieren der stringtheorie, von welcher ich kein freund bin ^^


1x zitiertmelden

CERN - Auf der Suche nach den kleinsten Teilchen

22.12.2010 um 09:05
@fo2
Wie "sammelt" man SLs?


melden

CERN - Auf der Suche nach den kleinsten Teilchen

22.12.2010 um 10:52
@darkExistence

DarkExistence schrieb:
Mit diesen kann man dann andere beschiessen


Für die Panikmacher - Gemeinde solltest Du da i und e vertauschen
Ha, ha, ja das könnte auch sein.


melden

CERN - Auf der Suche nach den kleinsten Teilchen

22.12.2010 um 12:44
@cs89

JaJa im jahr 2012 :P, nur wenige monate vor der übernahme der erde durch die anderen, werden 1-euro-jobber, strafgefangene und durch injizierte nanoroboter gefügig gemachte menschen durch die weitläufigen anlagen geschickt. Jeder dieser menschen ist mit einem speziellen staubsauger außerirdischer technologie ausgestattet, um die während des betriebes der teilchenbescheuniger massenhaft produzierten schwarzen löcher damit aufzusaugen.
Die so gesammelten schwarzen löcher werden in der folgezeit heimlich ins trinkwasser gegeben, um die menschheit vor der übernahme der erde durch die anderen zu dezimieren. Angesichts allüberall plötzlich verschwindener menschen, die von einem der schwarzen löcher aufgesogen wurden, wird jeder widerstandswille erlahmen.


melden

CERN - Auf der Suche nach den kleinsten Teilchen

22.12.2010 um 21:51
Zitat von canpornpoppycanpornpoppy schrieb: ausgezeichnet

wenn ich das jetzt richtig sehe dann ist das ein kleiner schlag in die nieren der stringtheorie, von welcher ich kein freund bin ^^
wenn sich die Stringtheorie nicht bestätigen lässt und auf der anderen Seite man auch keine Higgsteilchen nachweisen kann, stellt sich anschliessend ja auch die Frage ob der CMS Detektor vielleicht nur solche MBH`s nachweisen kann, die auch immer die Eigenschaft mitbringen müssen, dass sie nach ihrer Entstehung anschliessend auch sofort über die Hawkingstrahlung verdampfen ^^


melden

CERN - Auf der Suche nach den kleinsten Teilchen

22.12.2010 um 21:57
sollten dann noch Fragen offen bleiben

(;


Der Internationale Linearcollider ILC wird einmalige Chancen eröffnen, zentrale naturwissenschaftliche Fragen des 21. Jahrhunderts zur Natur von Materie, Energie, Raum und Zeit sowie zur dunklen Materie, dunklen Energie und Existenz von Extra-Dimensionen zu untersuchen.


http://www.linearcollider.org/ (Archiv-Version vom 26.10.2010)


melden

CERN - Auf der Suche nach den kleinsten Teilchen

22.12.2010 um 23:12
@canpornpoppy
Ne noch ist es ne bestätigung^^ bei der Energie schließt man nur große Extradimensionen aus und die kommen in der stringtheorie im Kern nicht vor nur in abwandlungen oder ganz anderen Theorien. Blöd wirds nur ganz ohne Higgsteilchen man kann zwar die Theorien so umbauen das das teilchen eine höhere masse hat und deswegen noch nicht gefunden wurde aber irgendwann ist damit auch ende.^^

Mfg matti15


melden

CERN - Auf der Suche nach den kleinsten Teilchen

23.12.2010 um 01:33
Hm, gefällt mir nicht das grössere Extradimensionen flach fallen.

Ohne Higgs Skalarboson fällt aber noch einiges anderes flach. Kein HSB, keine Masse für die Eichbosonen der Grundkräfte, ausser der schwachen Wechselwirkung. Mathematisch wirds dann ein "wenig" schwieriger


melden

CERN - Auf der Suche nach den kleinsten Teilchen

23.12.2010 um 01:42
@darkExistence
Besser nur die großen als alle^^ aber stimmt ohne Higgs wirds unschön. Ganz übel wirds wenn gar nix gefunden wird. Dann dürfen wir quasie alle Theorien umschreiben.

mfg matti15


melden

CERN - Auf der Suche nach den kleinsten Teilchen

26.12.2010 um 04:54
Bei den ganzen Posts kommt mir die Idee mal ein Jump & Run Game zu machen. LHC-Man, der die ausgebrochene schwarze Löscher sammeln muss ;)


melden

CERN - Auf der Suche nach den kleinsten Teilchen

27.12.2010 um 14:51
interessant von cern aufeinmal selber zu lesen,das mini schwarze löcher DOCH möglich gewesen wären...
Aber hauptsache ersma forschen,und dann guckn ob was passiert odert nicht..
typisch mensch ^^


2x zitiertmelden

CERN - Auf der Suche nach den kleinsten Teilchen

27.12.2010 um 15:01
@netaa
Zitat von netaanetaa schrieb:interessant von cern aufeinmal selber zu lesen,das mini schwarze löcher DOCH möglich gewesen wären...
Aber hauptsache ersma forschen,und dann guckn ob was passiert odert nicht..
typisch mensch ^^
In der Tat interessant.
Wo genau hast Du denn das gelesen?


melden

CERN - Auf der Suche nach den kleinsten Teilchen

27.12.2010 um 15:55
Hi Openeyes,
Dies hatte Celladoor hier gepostet (weiter oben) :

"Keine Hinweise auf schwarze Löcher

http://www.lhc-facts.ch/index.php?page=news2010#181210"


melden