Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Zeitreisen - Sind sie möglich?

2.066 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Zeitreisen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Zeitreisen - Sind sie möglich?

14.09.2015 um 11:56
Zitat von WunjosowiloWunjosowilo schrieb:Wie will man eigentlich in die Zukunft reisen?
Jeder reist in die Zukunft, und zwar pausenlos. Es gibt niemanden, der sich dem entziehen kann. Die Frage ist nur, wie schnell man reist. Die normale Reisegeschwindigkeit wird häufig mit "Echtzeit" bezeichnet, ist letztlich aber auch nur relativ. Man hat sicher Möglichkeiten, die Reise etwas zu beschleunigen, oder zu verlangsamen, aber nichts und niemand kann die Richtung (insofern es die überhaupt gibt) umkehren, keine Chance. Das Threadthema müsste daher eigentlich wie folgt lauten: "Wie schnell kann man in die Zukunft reisen?".


melden

Zeitreisen - Sind sie möglich?

14.09.2015 um 12:09
Zitat von delta.mdelta.m schrieb:Beispiel:
Zwei Raumschiffe (A und B) fliegen gleichförmig (unbeschleunigt) mit 1000 km/s aneinander vorbei.
Frage:
Welches Raumschiff fliegt schneller?
oder
Bei welchem Raumschiff vergeht die Zeit langsamer?
Zu Frage 2: Ich schätze das hängt davon ab auf welchem der beiden Raumschiffe man sich befindet. Die jeweils andere Uhr geht entsprechend langsamer.


melden

Zeitreisen - Sind sie möglich?

14.09.2015 um 12:26
JimboJoe

Hmmm, wenn man sagt man kann es gewieserweise lenken, dann kann man es auch verstehen
lernen und beeinflussen wie steuern, und das wiederum würde vällige freiheit bedeuten.



In tiefer Meditation kannst Du z.B. tatsächlich Deinen Geist befreien.
Auch während wir träumen verlässt die Seele den Körper.
Du entfernst Dich aus Deinen Räumlichkeiten und überlässt den Verlauf Deiner höheren Unterbewusstseinsebene die Deinen Traumkörper vom weltlichen Körper trennt und kommst in Kontakt mit Daseinsebenen, in denen auch andere Seelen reisen.
Und wenn Du in der Lage bist Dein eigener Spion in Deinem Schlaf/Traum zu werden , erlebst Du einen bestimmten Zustand und kannst selber bestimmten wohin Du mit Deinem Traumkörper reisen möchtest .


melden

Zeitreisen - Sind sie möglich?

14.09.2015 um 12:32
Cellador

Wunjosowilo schrieb:
Wie will man eigentlich in die Zukunft reisen?
Per Zeitdilatation ist das kein Problem.

Wunjosowilo schrieb:
Man kann nicht in seine eigene Zukunft reisen, weil man jaselbst die eigene Gegenwart verlässt.
Du verlässt die Gegenwart dabei aber nicht.

Cellador..........

Du musst da was verwechseln, ich habe diese Fragen nie gestellt !


1x zitiertmelden

Zeitreisen - Sind sie möglich?

14.09.2015 um 12:34
Zitat von 1.21Gigawatt1.21Gigawatt schrieb:Wir brauchen kein Lichtuhrexperiment um die Zeitdilatation zu beweisen und zu belegen und zu berechnen, dafür haben wir die Relativitätstheorie. Die Lichtuhr ist wirklich nur zur Veranschaulichung.
Aus der Forderung das die Lichtgeschwindigkeit Konstant sein muss, lassen sich sehr genaue Uhren konstruieren. Aber im Grunde kann man alles nehmen was schwingt oder pendelt und dabei immer die "gleiche" Wegstrecke zurück legt.


melden

Zeitreisen - Sind sie möglich?

14.09.2015 um 12:42
Wunjosowilo schrieb:
Wie will man eigentlich in die Zukunft reisen?


Jeder reist in die Zukunft, und zwar pausenlos. Es gibt niemanden, der sich dem entziehen kann. Die Frage ist nur, wie schnell man reist. Die normale Reisegeschwindigkeit wird häufig mit "Echtzeit" bezeichnet, ist letztlich aber auch nur relativ. Man hat sicher Möglichkeiten, die Reise etwas zu beschleunigen, oder zu verlangsamen, aber nichts und niemand kann die Richtung (insofern es die überhaupt gibt) umkehren, keine Chance. Das Threadthema müsste daher eigentlich wie folgt lauten: "Wie schnell kann man in die Zukunft reisen?".

Diese Frage habe ich nicht gestellt …………..


Das wir reisen können im Traum ist mir schon lange bekannt .
Nur dieses bewusste Reisen wie man in bestimmten Filmen sehen kann ist uns als irdisches Wesen nicht vergönnt .


1x zitiertmelden

Zeitreisen - Sind sie möglich?

14.09.2015 um 12:44
Zitat von WunjosowiloWunjosowilo schrieb:Nur dieses bewusste Reisen wie man in bestimmten Filmen sehen kann ist uns als irdisches Wesen nicht vergönnt .
Keine Ahnung, was du für Filme siehst, aber mir ist meine Reise in der Zeit sehr wohl bewusst.


melden

Zeitreisen - Sind sie möglich?

14.09.2015 um 12:57
Zitat von WunjosowiloWunjosowilo schrieb:Du musst da was verwechseln, ich habe diese Fragen nie gestellt !
Öhm.. doch hast du.
Zitat von WunjosowiloWunjosowilo schrieb:Wunjosowilo schrieb:
Wie will man eigentlich in die Zukunft reisen?



melden

Zeitreisen - Sind sie möglich?

14.09.2015 um 12:57
Keine Ahnung, was du für Filme siehst, aber mir ist meine Reise in der Zeit sehr wohl bewusst.

wow Peter0167 Respekt
Dann kannst Du dem Dalai Lama ja Deine Hilfe anbieten " wie seine Seele in die Zukunft reisen kann ".
Vielleicht kann er dort seine neue Inkarnation sehen .
Herzhaft lachen muß


1x zitiertmelden

Zeitreisen - Sind sie möglich?

14.09.2015 um 13:40
@Wunjosowilo
Wir sind hier im Wissenschaftsbereich, nicht bei Spiritualität oder Mystery.
Wir reden hier von der Physik hinter Zeitreisen und nicht von irgendwelchen Traumreisen beim meditieren.


melden

Zeitreisen - Sind sie möglich?

14.09.2015 um 13:56
1.21Gigawatt
Wir reden hier von der Physik hinter Zeitreisen und nicht von irgendwelchen Traumreisen beim meditieren.

Hatte ich nicht geschrieben Traumreise beim meditieren,
denn Meditation und Traumreisen sind zwei verschiedene Aspekte .

Ok, ok Wissenschaftsbereich


melden

Zeitreisen - Sind sie möglich?

14.09.2015 um 18:10
@Wunjosowilo

Das du die mehr als offensichtlichen Zitier- und Ansprechfunktionen links neben dem Textfeld benutzt, sagt eigentlich schon, dass du nur ein übler Troll sein kannst. Falls du das nicht bist, kannst du es ja gern mal ausprobieren - Linksklick auf "Zitieren" und dann bei "Text" den gewünschten Text einfügen.
Zitat von WunjosowiloWunjosowilo schrieb:Keine Ahnung, was du für Filme siehst, aber mir ist meine Reise in der Zeit sehr wohl bewusst.

wow Peter0167 Respekt
Schonmal was von der speziellen Relativitätstheorie gehört? Alle (massebehafteten) Teilchen reisen von der Vergangenheit in die Zukunft. Wie schnell sie das tun hängt dabei von ihrer Geschwindigkeit ab. Je schneller sie sich im Raum bewegen, desto langsamer bewegen sie sich in der Zeit. Wenn du sehr schnell bist, vergeht in deinem Bezugssystem weniger als, als in einem langsameren Bezugssystem außerhalb. Deswegen kann man, indem man sich nur schnell genug bewegt, im Prinzip Millionen Jahre überbrücken, und so gesehen in die Zukunft reisen. Allerdings ist diese Reise stets unumkehrbar.


1x zitiertmelden

Zeitreisen - Sind sie möglich?

14.09.2015 um 18:23
Gim
Zitat von GimGim schrieb:Falls du das nicht bist, kannst du es ja gern mal ausprobieren - Linksklick auf "Zitieren" und dann bei "Text" den gewünschten Text einfügen.
vielen Dank - aller Anfang ist schwer


Gruß
hugo1

:);)


melden

Zeitreisen - Sind sie möglich?

15.09.2015 um 12:44
Zitat von mojorisinmojorisin schrieb:"das andere" hast du immer in deinem eigenen Bezugssystem. du ruhst immer in deinem Bezugssystem deshalb gehen für dich alle anderen Uhren aufgrund von relativgeschwindigkeiten langsamer.
Ist mir klar - und jetzt kommt trotzdem wieder das "nur" - also..., nur was ist mit Himmelskörpern die sich langsamer als die Erde durch das All bewegen? Das sind auch bewegte Körper - und die Uhren sollten dort schneller "ticken".

Wo ist mein Fehler?


1x zitiertmelden

Zeitreisen - Sind sie möglich?

15.09.2015 um 13:10
@TangMi
Zitat von TangMiTangMi schrieb:Wo ist mein Fehler?
Hier:
Zitat von TangMiTangMi schrieb:langsamer als die Erde durch das All
Hier gehst du von einem bevorzugten Bezugssystem "All" aus. Dies gibt es aber nicht. Es gibt kein Bezugssystem auf das man alle Geschwindigkeiten referenzieren kann. Jedes Bezugssystem, oder spezieller Inertialsystem ist gleichberechtigt.

Solange du keine Kräfte spürst, also nicht beschleunigst bist du in Ruhe und alles andere relativ zu dir bewegt sich. Somit gehen aus deiner Sicht die Uhren in anderen Systemen entweder gleich schnell (Relativ zu dir in ruhe) oder langsamer (relativ zu dir in Bewegung) niemals schneller. Effekte aus der ART sind hier außen vor gelassen.


melden

Zeitreisen - Sind sie möglich?

15.09.2015 um 13:22
@mojorisin


...kapiert. Danke!


melden

Zeitreisen - Sind sie möglich?

16.09.2015 um 06:48
Noch was @mojorisin ..., - wir hatten ja letztens die Diskussion über einen "absoluten Bezugspunkt" im Universum, - welchen es ja nicht gibt.
Aber mal rein hypothetisch angenommen es gäbe ihn, - würde dort Deiner Meinung nach die Zeit ggf. unendlich schnell ablaufen - oder verginge dort nur die schnellste Sekunde im Universum?

Ich bin der Meinung das LG das eine Ende der Skala ist und ein rein hypothetischer absoluter Bezugspunkt das andere Ende wäre - und das wir (Materie) beide Enden nie erreichen können.


1x zitiertmelden

Zeitreisen - Sind sie möglich?

16.09.2015 um 10:36
@TangMi

Wie soll man sich den Betrag einer Geschwindigkeit kleiner 0 vorstellen?

|v| < 0 ?

Oder anders ausgedrückt: In der Formel der Zeitdilatiation steht v²/c². Das heißt negative Geschwindigkeiten sind = positive Geschwindigkeiten (grob gesagt). Kennen wir ja vom Alltag keiner sagt er wurde mit -80km/h geblitzt. Wir können immer ein Koordinantensystem finden in dem Geschwindigkeiten positiv sind.

Das heißt aber auch das nichts relativ zu dir eine betragsmäßige Geschwindigkeit |v| < 0 haben kann.

Das heißt: Langsamer als ruhen geht nicht. Das ist das Ende der Skala.

Und da alles relativ zu uns eine betragsmäßige Geschwindigkeit |v| ≥ 0 sehen wir von allen Uhren unsere eigene am schnellsten gehen was daher
Zitat von TangMiTangMi schrieb:die Zeit ggf. unendlich schnell ablaufen
ausschließt.

Wenn man Gravitation miteinbezieht ist der Fall etwas anders gelagert aber da ist die schnellste Zeit bei jeglicher Abweseheit von Gravitation, das ist die Obergrenze.


1x zitiertmelden

Zeitreisen - Sind sie möglich?

16.09.2015 um 17:37
Sehe ich das richtig, dass für Zeitreisen eine hohe Geschwindigkeit und sehr viel Energie unabdingbar sind?

Eine Uhrzeit soll als Beweis für eine gelungene Zeitreise dienen. Ich bezweifle doch sehr, dass es so eine Uhr geben kann, die dann nicht von anderen Faktoren beeinflusst wird und somit eine Zeitreise vortäuscht.

Wie kann man 100%ig eine Zeitreise nachweisen? (wenn nur Elemente bzw. nicht lebendige bzw. anorganische Stoffe durch die Zeit reisen können)

Kann es sein, dass Gold durch Zeitreise ensteht?

Wenn jemand schneller in der Zukunft ist als alles andere, dann ist es doch keine Zeitreise oder?


4x zitiertmelden

Zeitreisen - Sind sie möglich?

16.09.2015 um 19:31
Zitat von LinoVanBinoLinoVanBino schrieb:Kann es sein, dass Gold durch Zeitreise ensteht?
@LinoVanBino, hast du @VideCorMeums Beitrag nicht verstanden, oder nicht gelesen?


melden