Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

5.364 Beiträge, Schlüsselwörter: Universum, Weltall, Grenzwissen, Kosmos, Grenze, Expansion, Ausdehnung
gottgen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

01.08.2006 um 15:47
Ok wenn du meinst @muxx


melden
Anzeige

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

01.08.2006 um 15:53
Na was soll das denn sonst sein?
Wenn man die Erde auf 9mm zusammendrücken würdewähre sie auch ein schwarzes Loch. Trotzdem bleibt es aber die selbe Materie wie vorherund wird nicht zur "Tür in eine andere Welt". ^^


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

01.08.2006 um 15:55
@muxx

Diesen Ansatz finde ich gar nicht so schlecht. Wie schon mal erwähnt binich ein großer Anhänger der Stringtheorie. Das was mich mit am meisten fasziniert ist dasPrinzip der Symmetrie. Ich hatte dazu auch schon einmal ähnliche Gedanken und kann mirvorstellen, dass die Symmetrie zu einer der grundlegensten Bestandteile des Universumsund Lebens gehört.


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

01.08.2006 um 15:56
Wenn nicht sogar zum Schlüssel um die noch offenen Fragen beantworten zu können.


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

01.08.2006 um 15:58
@muxx

lol....habe mich verlesen.
Es könnte sich nicht im alten Universumausbreiten, die Raumzeit ist erst mit der Expansion entstanden und den umgekehrten Fallstelle ich mir genauso vor. ;)


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

01.08.2006 um 16:04
Materie kann aber nicht einfach verschwinden, damit kann ich mich überhaupt nichtanfreunden.

Es verändert zwar die Form, aber einfach "nicht-existieren", fürmich unmöglich.


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

01.08.2006 um 16:05
Hmm, na da haben wir jetzt ein kleines Problem. Aber das lösen wir auch noch mal.
Aber nicht jetzt; muss weg. :)


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

01.08.2006 um 16:06
Materie kann aber in Energie umgewandelt werden.


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

01.08.2006 um 16:07
Oder ist man in der Lage aus Nichts Materie zu schafen?


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

01.08.2006 um 16:08
Nein, aber aus Energie! E=mc2


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

01.08.2006 um 17:02
Ja, Energie ist aber bestimmt nicht "nichts"


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

01.08.2006 um 17:18
Die Materie verschwindet auch nicht einfach. Masse und Energie sind äquivalent undEnergie ist natürlich nicht "nichts". Man kann aber heute noch nicht feststellen, wasgenau in einem schwarzen Loch passiert. Bei dem Versuch Formeln der ART und der QMgleichzeitig zu benutzen beginnt das mathematische Modell der ART ziemlich laut an zuächzen und es führt nur zu unsinnigen Ergebnissen. Die QM und ART müssen erst vereinigtwerden, dann sind auch konkreteer Aussagen möglich. Bis dahin muss man wohl leiderabwarten.


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

01.08.2006 um 18:15
Also alles unbrauchbare Theorien, die das Fragezeichen nur weiter nach oben verschiebenwollen


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

01.08.2006 um 18:30
Keineswegs. Beide Theorien wurden schon sehr viele Male bestätigt. Würde es die Theoriennicht geben, könnte man die Mirkowelle und den CD player wieder in die Schublade derscience fiction schieben. Es fehlt halt nur das passende Verbindungsstück und derAnwärter dafür ist die Stringtheorie. Nur leider ist sie auf Grund ihrer Komplexität nochnicht vollständig entwickelt und konnte bis jetzt auch noch nicht experimentell bestätigtwerden.


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

01.08.2006 um 18:51
Hm, wir entwickeln immer neue und kompliziertere Theorien, mit immer mehrModifizierungen, Ausbesserungen, Verfeinerungen.
Wer sagt uns, dass wir uns auf demrichtigen Weg befinden?


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

01.08.2006 um 18:55
gott


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

01.08.2006 um 19:11
Die neuen Erkenntnisse, die wir aus den Theorien gewinnen. So komplex, die neuen Theorienauch sind, und umso abstrakter sie werden umso größere Möglichkeiten werden auchoffenbart.
Ich sehe das so, dass seit den RTs ein Paradigmenwechsel stattgefundenhat, der eine komplett neue Denkweise bei der Betrachtung physikalischerGesetzmäßigkeiten hervorgebracht hat. Newtons Uhrwerkuniversum, in dem der ganze Kosmos,von Beginn bis Ende, einem vorprammierten Ziel entgegenläuft, ist tot. Natürlich muss dassich auch noch in den Köpfen der Wissenschaftler manifestieren, dass sich nicht alles nurauf Grund der Ratio erklären lässt und das man, wie die QM, die eigentlich völlig gegenden gesunden Menschenverstand spricht, auch mal den Blick außerhalb des Tellerrandeswagen sollte.
Ich denke auf jeden Fall, dass wir uns auf den richtigen Weg befinden.:)
Das macht das Thema eigentlich auch so spannend.


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

01.08.2006 um 19:25
die eigentlich völlig gegen den gesunden Menschenverstand spricht, auch mal den Blickaußerhalb des Tellerrandes wagen sollte

Ja, genau das wird unsweiterbringen, denke ich auch.
Und das meine ich ja auch...plötzlich eine neueDenkweise...und dann vielleicht eine Theorie, die allem anderen widerspricht, und dochrichtig ist...und wo man dann wieder von vorn anfängt.
DAS wäre unvorteilhaft. ;)

Nunja, soviel wir auch wissen...oder uns denken....zum Anfang des Seins kommenwir nie, egal welche Theorien es auch gibt, alle sagen nur (höchstens) einen Anfang, aberkeine "Schöpfung".

Wenn wir DAS irgendwann wissen, denke ich, hat die Physik ihrZiel erreicht.


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

02.08.2006 um 15:22
Das wird aber niemals passieren.


melden
Anzeige

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

02.08.2006 um 15:47
Woher weisst du das? Hat dir das auch Gott gesagt?


melden
113 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt