Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

5.364 Beiträge, Schlüsselwörter: Universum, Weltall, Grenzwissen, Kosmos, Grenze, Expansion, Ausdehnung
kamehl
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

23.02.2007 um 11:20
vielleicht ist auch der Begriff "Zeit" falsch definiert - wieder mal sone Erfindungdes
Menschen - frag mal ne Eintagsfliege nach ihrer Definition des Begriffes Zeit - dakommt
mit Sicherheit was ganz anderes dabei heraus als bei nem Menschen - der Menschbezieht
sich in erster Linie auf die Zeit die ihm zum leben bleibt, um etwas zuerreichen -
stellt euch vor Zeit spielt keine Rolle, dann fragt auch keiner mehr nachihr - Zeit ist
relativ und kann im universalen Zusammenhang vernachlässigt werden (:))


melden
Anzeige

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

23.02.2007 um 13:53
Genauso hat der Mensch die begriffe "Anfang" und "Ende" definiert.


melden
kamehl
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

23.02.2007 um 14:21
ja alles nur ne Sache der menschlichen Sprache - ob das im restlichen Universum auch sogesehen wird, wissen wir wieder mal nicht - wir sehen grad mal das, was unsereWahrnehmungsfähigkeit gestattet - und die Wahrnehmung eines jeden Lebewesens richtet sichin erster Linie aufs überleben und die Zufuhr von "Futter" - Intelligenzbestien meinendann auch noch, den Rest des Universums erklären zu können - vielleicht sollte man dasganze mal aus nem anderen Blickwinkel betrachten - z. B. aus der Ferne, außerhalb unseressichtbaren "Universums" - von dort aus bekäme das ganze dann vielleicht ein Profil -vielleicht ist der Teil in dem wir uns befinden nur durch einen kosmischen "Unfall" entstanden und außenrum ist alles anders, wir könnten uns z.B. in einer Blase befinden,die in einem unendlichen "Ozean" schwimmt -


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

23.02.2007 um 14:34
Wir können es nicht anders sehen da wir uns selbst eingegrenzt haben.

Alleineschon mit den Begriffen : Zeit
Anfang
Ende
Logisch
Raum

Um dies zu begreifen muss unser Geist über sich hinauswachsen und jegliche vomMenschen gesetzte Grenzen abwerfen um zu verstehen.


melden
kamehl
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

23.02.2007 um 14:46
erst wenn das letzte schwarze Loch sich selbst verschlungen hat, stehen wir am Anfang derEwigkeit - so genug philosophiert


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

23.02.2007 um 15:08
Es gibt kein ende des uniwersum oder wen man an den uknal glaupt wekst das uniwersum jastetig mit einer konstanten geschwindichkeit dafor ist natülich nichz


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

23.02.2007 um 15:09
Es gibt kein ende des uniwersum oder wen man an den urknall glaubt wekst das uniwersum jastetig mit einer konstanten geschwindichkeit
dafor ist natülich nichz


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

23.02.2007 um 15:12
wenn es kein ende gibt kann es auch kein anfang geben... es ist einfach schwer zubegreifen denke ich. doch nach unserer vorstellung muss alles ein anfang haben. Doch wirhaben auch den begriff unendlich definiert.


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

23.02.2007 um 15:15
zuerst sollte man erkunden was es in unseren direkten umgeung gibt, bevor man die grenzenaustestet.


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

23.02.2007 um 15:16
Sword@bcuhsbtaen

wir kennen nicht mal unseren eigenen Planeten zu 100% underforschen schon die unendlichkeit des alls.


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

23.02.2007 um 15:18
ich versuch mir manchmal vozustellen, dass dann irgendwann ne wand kommt, und es dannnicht mehr weitergeht. voll komisch...


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

23.02.2007 um 15:18
genau das habe ich doch gerade versucht zu sagen ;)


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

23.02.2007 um 15:19
@ jimboJoe


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

23.02.2007 um 15:20
@ jules

Wie truemanshow ja?!


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

23.02.2007 um 15:32
ja genau wie inner trumanshow.
da fühlt man sich auch total gefangen, auch wenn dietrumanshow nen anderen sinn hat


melden
kamehl
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

23.02.2007 um 15:34
Koller, du widerhohlst dich - das Uniwersum wäckst mit affenartiger Geschwindichkeitmeinzt du ? Laß noch mer hören von deinen Tehorien, du scheinzt auf dem richtiken Weg zusein - dafor und dahinter ist nichtz ?


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

23.02.2007 um 15:51
das ist wie die frage wifil ist unendlich + unendlich


eigendlichunendlichunendlich


aber unendlich ist die höstform


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

23.02.2007 um 15:55
oder get mal 10 geteildurch 3 ein da komt 3,333333(perioder 3 Raus) wen man das dan mal 3nimt komt 10 Raus anstat 9,999 (Periode 9)


das ist doch nicht momal wen ichetwas teil und wieder zusamensetze daf kein stük felen oder sin wier etwar die 7 DESPweriode 3


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

23.02.2007 um 15:57
<<<wir kennen nicht mal unseren eigenen Planeten zu 100% und erforschen schondie unendlichkeit des alls.<<<


ummpfff


80%allerAllmybenutzer können das Wort "Kernel" nicht erklären, sitzen aber vor ihrem Rechnerund posten in Allmy?? sowas auch ;-)


melden
Anzeige

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

23.02.2007 um 16:07
@UffTaTa

LoL cooles argument, zumal ich "Kernel" auch nicht erklären könnte.
Aber ich meinte es eigentlcih nicht als Negative-sinn. Mehr mit dem Hintergedankendas man vielleicht antworten auf unseren Planeten finden könnte die mit dem All zu tunhat.


melden
102 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt