Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kann man die Vergangenheit nicht verändern?

46 Beiträge, Schlüsselwörter: Zeit

Kann man die Vergangenheit nicht verändern?

25.05.2019 um 01:41
@Nemon
@tyradiamond
Falsch. Da man in der Zukunft ja wußte dass man das verhindern sollen sollte, fand es eigentlich schon gar nicht mehr statt, sollte.
Oder aber zynisch betrachtet sollte es wohl so sein, ansonsten macht es keinen Sinn darüber nachzudenken ob man in der Zukunft verhindern sollte das es passiert...was auch wieder unlogisch wäre und so...


1x zitiertmelden

Kann man die Vergangenheit nicht verändern?

25.05.2019 um 13:47
Ohje, stellt euch mal vor, man könnte wirklich Zeitreisen und es käme in die falschen Hände..
ZB in die Hände eines Täters.
Er wüsste nicht, dass es in seiner Familie mal ein aussereheliches Verhältnis gab in der seine Linie entstand.. was passiert wohl mit ihm, wenn er aus Unwissenheit seinen eigenen Grundstein seiner Existenz tötet.
Daraus könnte man einen Roman schreiben.


1x zitiertmelden

Kann man die Vergangenheit nicht verändern?

25.05.2019 um 15:39
Zitat von sonnengoldsonnengold schrieb:Daraus könnte man einen Roman schreiben.
Romane, die Zeitparadoxa behandeln, gibts wie Sand am Meer... :D

Abgesehen davon sind Zeitreisen in die Vergangenheit sowieso kaum möglich.

Youtube: Sind Zeitreisen physikalisch möglich? | Harald Lesch
Sind Zeitreisen physikalisch möglich? | Harald Lesch


Ab 05:50 wird erklärt, warum wir nicht zurückreisen können.

Schade, irgendwie...


melden

Kann man die Vergangenheit nicht verändern?

25.05.2019 um 18:16
Zitat von skagerakskagerak schrieb:Falsch. Da man in der Zukunft ja wußte dass man das verhindern sollen sollte, fand es eigentlich schon gar nicht mehr statt, sollte.
Ja nee. Hier meint ja jemand, dass in der Zukunft jemand feststellen wird, dass das Ereignis irgendwie fehlt und daher nachträglich in die Geschichte eingebaut werden muss.
Wie die in der Zukunft dann auf die Idee kommen können, dass es nicht stattgefunden hat, ist doch der Witz an der Sache.


1x zitiertmelden

Kann man die Vergangenheit nicht verändern?

25.05.2019 um 18:54
Zitat von NemonNemon schrieb:Wie die in der Zukunft dann auf die Idee kommen können, dass es nicht stattgefunden hat, ist doch der Witz an der Sache.
Stimmt auch wieder.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Wissenschaft: Absolute Minimum Geschwindigkeit
Wissenschaft, 122 Beiträge, am 13.10.2020 von grmf
noname am 03.08.2019, Seite: 1 2 3 4 5 6 7
122
am 13.10.2020 »
von grmf
Wissenschaft: Was passiert, wenn die Zeit stillsteht?
Wissenschaft, 81 Beiträge, am 01.11.2020 von RogerHouston
juvenilea am 09.10.2020, Seite: 1 2 3 4 5
81
am 01.11.2020 »
Wissenschaft: Musik (multi-)dimensional darstellen
Wissenschaft, 29 Beiträge, am 04.06.2019 von Trimalchio
Lufu am 17.05.2019, Seite: 1 2
29
am 04.06.2019 »
Wissenschaft: Nicht lineare und komplexe Zeit
Wissenschaft, 39 Beiträge, am 08.02.2019 von MowlOwl
danger26 am 23.10.2011, Seite: 1 2
39
am 08.02.2019 »
Wissenschaft: Was wäre wenn die Zeit keine Linie wäre, sondern ein Kreis?
Wissenschaft, 19 Beiträge, am 21.02.2019 von Yoshi
DamienDiabolo am 05.05.2017
19
am 21.02.2019 »
von Yoshi