Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Zahi Hawass wird abgelöst! Ende der Showarchäologie?

210 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Ägypten, Archäologie, Hawass ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Zahi Hawass wird abgelöst! Ende der Showarchäologie?

26.04.2012 um 23:04
@Ayashi
Du hast eine Wertung abgegeben, für die man eigentlich über ein Mindestmaß an Fachkenntnissen verfügen müsste:) Ansonsten ist an auf dem Niveau "Dass Flugzeuge durch Unterdruck fliegen erscheint mir wie eine Ausrede" :)

Wir haben zwar keinen Beweis, wozu die Dinger dienten, aber mit dem Seelenkonzept und den Scheintüren in anderen Grabanlagen immerhin eine koheränte Hypothese.


1x zitiertmelden

Zahi Hawass wird abgelöst! Ende der Showarchäologie?

26.04.2012 um 23:13
Das ist ja schön das ihr eine Hypothese habt. Ich schrieb ja auch nur das dieser Seelenschacht und der Griff mich nicht überzeugt. ( Ein zugemauerter Schacht der durch Zufall gefunden wurde, für den es Anfangs keine Erklärung gab, kann natürlich nur ein Seelenschacht sein )

Da du aber der Fachmann bist und ich der Laie, kannste meine Meinung getrost überspringen.

PS: Ich hab deine Seite gelesen, ebenso die von US, hab die Diskussion über die Integralrampe verfolgt, ein paar Seiten im Netz gelesen, das wars auch schon zum Thema.


melden

Zahi Hawass wird abgelöst! Ende der Showarchäologie?

27.04.2012 um 01:35
@Spöckenkieke

Daß Kupfer das rumliegt anderweitig verwendet wird als z.B. aufgrund seiner elektrischen Eigenschafften halte ich nicht für an den Haaren herbeigezogen. Hier unterstelle ich niemand einen Diebstahl geschweige denn eine Weltverschwörung. Kann sein jemand brauchte Schmuck oder Waffen.

Ob diese "Batterie" so funktioniert wie eine heute handelsübliche weiß ich nicht. Die Spannung ist relativ nieder und die Leistung über Zeit ist sicher gering. Denoch ist das Prinzip unterschiedliche Metalle zu verbinden um Spannung zu erzeugen nachgewiesen und wie ich sagte das reicht mir.

Einen Brocken Kupfer ordne ich als Werkstoff ein und lote die technischen Möglichkeiten aus von mir aus bis zum Elektromotor, sicher jedoch nicht, und egal was ein anderer meint, als einen auf einer Ebene für die ich keine Sinnesorgane habe stattfindenden Prozess.

@FrankD

Ist es nicht merkwürdig daß gerade die Ägypter darauf bedacht waren daß ihr Körper nach dem Tod erhalten bleibt soweit es geht und dem Toten Dinge des altäglichen Lebens mit ins Grab gelegt wurden,angefangen von Gebrauchsgegenständen bis zu Lebensmitteln. Glaubten diese vielleicht an ein körperliches Weiterleben? Wußten sie vielleicht sogar etwas was diesen Aufwandt rechtfertigte?

Ein Leben außerhalb meines Körpers macht für mich keinen Sinn. Sollte es so etwas geben hätte mein jetziges Leben für mich keinen Sinn. Es würde mich nicht vorbereiten auf einen völlig anderen Zustand.

http://playground.0religion1.com/2012/altagyptische-und-zoroastrische-modelle-des-nachtodglaubens/ (Archiv-Version vom 30.08.2012)

Das habe ich mal auf die Schnelle zu dem von dir Angesprochenen gefunden, ich hoffe das deckt sich mit deinem Wissen. Ich denke da der Tod seit Jahrtausenden zum Leben gehört mache ich mir Gedanken dazu. Ebenso wie die Ägypter. Einer Kultur die eine solche Philosophie entwickelt traue ich durchaus auch auf technischem Gebiet einiges zu. Etwas so komplexes wie das Leben an ein Stück Kupfer zu binden gehört nicht dazu.

Um jetzt irgendwie die Kurve zur Überschrift wieder zu kriegen. Nein in Ägypten wird sich auch demnächst nichts ändern für mich. Es sei denn ich tue etwas dafür.


melden
US ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Zahi Hawass wird abgelöst! Ende der Showarchäologie?

27.04.2012 um 01:53
@FrankD
Zitat von FrankDFrankD schrieb:Wir haben zwar keinen Beweis, wozu die Dinger dienten, aber mit dem Seelenkonzept und den Scheintüren in anderen Grabanlagen immerhin eine koheränte Hypothese.
Dann kannst du uns ja sicher auch mal Scheintüren aus anderen Grabanlagen nennen, die 21x21 cm groß sind und mit Kupfergriffen versehen sind, die man nicht greifen kann, oder!?


melden

Zahi Hawass wird abgelöst! Ende der Showarchäologie?

27.04.2012 um 12:59
@Tilfred
Der König war kein gewöhnlicher Sterblicher, ich hab das auf einer Seite bei mir erklärt. Guckst Du hier:
http://doernenburg.alien.de/alternativ/pyramide/pyr10.php (Archiv-Version vom 30.04.2012)


1x zitiertmelden
US ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Zahi Hawass wird abgelöst! Ende der Showarchäologie?

27.04.2012 um 15:11
@FrankD
Zitat von FrankDFrankD schrieb:Der König war kein gewöhnlicher Sterblicher, ich hab das auf einer Seite bei mir erklärt. Guckst Du hier
Keine Ahnung was du da in Bezug auf die Ungewöhnlichkeit des Königs erklärt haben willst, aber dieser Text hier zeigt ja schon mal sehr schön und deutlich, dass die Pyramide kein Königsgrab war:

"Dies ist das Dekret welches ich für die gemacht habe die es angeht: Ich habe nicht ermächtigt ... irgendeinen meiner Brüder, oder Kinder meiner Töchter oder niedrige Tempelpriester ... mir Totenopfer zu bringen, außer sie bringen sie auf dem Friedhof in meinem ewigen Grab, welches an der Pyramide "Groß ist Chephren" liegt..."

Und bei diesem Text hier:

"... Und zu seinem Grab. Es war der König von Ober- und Unterägypten, Menkaure, der veranlasste daß es angefertigt werde, als seine Majestät auf der Straße neben der Pyramide Hr [Name einer der drei Satellitenpyramiden] stand um den Bau seiner Pyramide "Göttlich ist Menkaure" zu begutachten.
Dann kam der Schiffskommandant und zwei Hohepriester aus Memphis, und zwei Arbeiter die oben auf ihr [der Pyramidenbaustelle] standen um die Arbeit an der Pyramide "Göttlich ist Menkaure" zu begutachten. 50 Männer wurden abkommandiert um jeden Tag an ihm [Debhens Grab] zu arbeiten ..."

würde ich dir dringend raten A) auch mal die Legende dazu anzuschauen, B) deine Englischkenntnisse zu hinterfragen und C) dich mal mit der aktuellen Übersetzung von Grunert auseinanderzusetzen.

Da lässt sich nämlich auf gar keinen Fall das daraus extrahieren, was du dir da zurechtgeschusterst hast!


1x zitiertmelden

Zahi Hawass wird abgelöst! Ende der Showarchäologie?

27.04.2012 um 15:30
@FrankD
Ist es eigentlich total abwegig, dass die "Griffe" vielleicht irgend eine bautechnische Funktion hatten? Die Idee mit nachträglich eingefügten Steinen finde ich gar nicht so schlecht.


melden

Zahi Hawass wird abgelöst! Ende der Showarchäologie?

27.04.2012 um 15:32
Zitat von USUS schrieb:Da lässt sich nämlich auf gar keinen Fall das daraus extrahieren, was du dir da zurechtgeschusterst hast!
Eine furzende Pyramide aber auch nicht. siehe http://www.ramses-tai.de/innovation.html (Archiv-Version vom 11.05.2012)


melden
US ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Zahi Hawass wird abgelöst! Ende der Showarchäologie?

27.04.2012 um 15:34
@Spöckenkieke

Kannst du das fundiert begründen, oder wolltest du nur mal wieder darauf hinweisen, dass du keine Ahnung hast?


1x zitiertmelden

Zahi Hawass wird abgelöst! Ende der Showarchäologie?

27.04.2012 um 15:57
@Spöckenkieke
psst, nicht laut sagen, aber ich halte die "Griffe" auch nur für einfach umgedübelte Drähte ohne symbolische Bedeutung. Speziell mit den Ösen auf der anderen Seite.
Dennoch ist das mit der Symbolik eine gültige Hypothese.


melden

Zahi Hawass wird abgelöst! Ende der Showarchäologie?

27.04.2012 um 17:08
Dann ist meine die für mich gültige Hypothese. Und wie jede Hypothese genauso haltlos. Vielleicht sind die Griffe für Hypothesen.


1x zitiertmelden
US ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Zahi Hawass wird abgelöst! Ende der Showarchäologie?

27.04.2012 um 17:59
@Tilfred
Zitat von TilfredTilfred schrieb:Dann ist meine die für mich gültige Hypothese. Und wie jede Hypothese genauso haltlos. Vielleicht sind die Griffe für Hypothesen.
Korrekt, beide Hypothesen völlig haltlos! Nur, weil von einem Ägyptologen vorgebracht, wird Blödsinn nicht automatisch zu einer gültigen Hypothese....außer für einige....


melden

Zahi Hawass wird abgelöst! Ende der Showarchäologie?

27.04.2012 um 18:06
@Tilfred
Nö, Hypothesen basieren auf Fakten, für Strom in Ägypten gibt es nicht den geringsten Hinweis, daher ist das was Du hast lediglich ne haltlose unbelegte Spekulation.


1x zitiertmelden
US ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Zahi Hawass wird abgelöst! Ende der Showarchäologie?

27.04.2012 um 18:32
@FrankD
Zitat von FrankDFrankD schrieb:Hypothesen basieren auf Fakten
Nenne mal bitte die Fakten, die eine Hypothese in Richtung "Griffe für eine Seelenwanderung" zulassen....


melden

Zahi Hawass wird abgelöst! Ende der Showarchäologie?

27.04.2012 um 23:02
Zitat von USUS schrieb:Kannst du das fundiert begründen
Jupp, schon mal ein Feuerzeug angemacht und einen Strahl gegen den Himmel geschickt dabei? Nein? Achso, warum sollte das bei den Pyramiden anders sein. Wenn wir also mal annehmen, dass das Gas wirklich in der ausreichenden Menge produziert werden könnte, was würde passieren. A) Es gibt kein Rückschlagventil, würde das Gas in der Pyramide verbrennen. B) es gibt ein Rückschlagventil, dann gibt es draußen einen kleinen Puff und weg ist das Gas, nichts mit toller Lightshow. Jeder kennt das vom Abfackeln von Gas.

Was ich mir da gerade so überlege, warum man bei deinem System die Seelenschächte in der Königinenkammer gebaut hat.


1x zitiertmelden

Zahi Hawass wird abgelöst! Ende der Showarchäologie?

27.04.2012 um 23:37
zahi hawass mag ja ein showmaster sein,aber wenn er auch auf mich wie ein erich von däniken der ägyptologie gewirkt hat,so hat er doch abertausende mit seiner art der archäologie zu interessieren verstanden.
jeder muss einmal seinen posten räumen.auch ein hawass.
das finde ich weder bedauerlich noch begrüssenswert.


1x zitiertmelden

Zahi Hawass wird abgelöst! Ende der Showarchäologie?

27.04.2012 um 23:59
Zitat von oldbluelightoldbluelight schrieb:so hat er doch abertausende mit seiner art der archäologie zu interessieren verstanden.
Also eigentlich hat er eher Leute von der Archäologie abgestoßen. Hast du dir mal eine Folge Chasing Mummies angesehen, das ist ja nicht zum Aushalten.


melden

Zahi Hawass wird abgelöst! Ende der Showarchäologie?

28.04.2012 um 01:06
Da siehst man was die Hypothese wert ist. Ich finde diese genau so Stichhaltig wie....
...Der Schwanz steht senkrecht, weil es ein Kinderspielzeug war und dort angefasst wurde.
....bei der Taube aus Sakkara. Auch wenn diese wirklich das Modell einer Taube ist weil es eingeschnitzte Beine hat.

images

Das Heck steht waagerecht bei diesem Kinderspielzeug für Kinder unter 12.


melden
US ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Zahi Hawass wird abgelöst! Ende der Showarchäologie?

28.04.2012 um 01:09
@Spöckenkieke
Zitat von SpöckenkiekeSpöckenkieke schrieb:Jupp, schon mal ein Feuerzeug angemacht und einen Strahl gegen den Himmel geschickt dabei? Nein?
Doch, allerdings erschließt sich mir nicht, was dieser unsinnige Vergleich jetzt aussagen soll?
Dass du überhaupt nicht gelesen hast, worauf du oben verlinkt hast!?
Zitat von SpöckenkiekeSpöckenkieke schrieb:Was ich mir da gerade so überlege, warum man bei deinem System die Seelenschächte in der Königinenkammer gebaut hat.
Dass musst du die Pyramidenbauer fragen, nicht mich - oder deinen Meister, der die "Griffe für die Seelenwanderung" ja für eine gültige Hypothese hält....


1x zitiertmelden

Zahi Hawass wird abgelöst! Ende der Showarchäologie?

28.04.2012 um 01:14
Zitat von USUS schrieb:Doch, allerdings erschließt sich mir nicht, was dieser unsinnige Vergleich jetzt aussagen soll?
Das deine Überlegung nicht funktioniert.
Zitat von USUS schrieb:Dass musst du die Pyramidenbauer fragen, nicht mich - oder deinen Meister, der die "Griffe für die Seelenwanderung" ja für eine gültige Hypothese hält....
Ich frage aber dich, da du ja anscheinend alles besser weißt.


1x zitiertmelden