Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

ShortVisit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

02.06.2015 um 05:22
@Dahergelaufen

Das mit dem Schlüssel habe ich als Spott über seine unmögliche Behauptung, dass er mit seinen Quietschkugeln ein pulsierendes 129 Tesla Magnetfeld erzeugt hat geschrieben. darüber gab's dann einige Diskussionen mit Gläubigen und anscheinend hat sich das in leicht abgewandelter Form als tatsächlicher Unfall verbreitet.

Der Satire - Detektor bei Keshianern ist anscheinend defekt oder überhaupt nicht vorhanden :D


melden
Anzeige

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

02.06.2015 um 08:45
Warum schreibt der immer vom "man of the past" und "unity of men"? Ist das jetzt sexistisch oder schreibt man das im Englischen so als Umschreibung von "mankind"?


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

02.06.2015 um 17:02
@ShortVisit
Ach so. Ich war dann wohl so einer Sekundärmeldung aufgesessen.


melden
ShortVisit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

02.06.2015 um 20:32
@Dahergelaufen

Das fasse ich als Kompliment auf :)
Und bei dem Wirrwarr an verschachtelter Blödheit bei den Keshe - Anhängern, mit der sie auf einen solchen Hoax reagieren und den auch noch weiter verbreiten ist ein solcher Irrtum fast schon vorprogrammiert.

Ich schau mal, wie sich diese Botschaft dort verbreitet hat und hak' dann mit einer anderen Identity nach :D


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

02.06.2015 um 20:45
Also funktioniert diese Keshe Foundation wie eine esoterisch angehauchte Sekte?


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

02.06.2015 um 20:48
@babykecks: Das trifft es ganz gut. Allerdings ist der Zusammenhalt schwächer als bei den meisten klassischen Sekten, da die allermeisten Gläubigen nur online Kontakt mit dem Rest der Organisation haben.


melden
amad2010
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

02.06.2015 um 23:03
Köstlich :)

(Always remember to pray peaceful and loving and kind intentions over your materials and reactor. The infusion of the soul a main ingredient.)

https://www.evernote.com/shard/s251/sh/5ea26478-c370-4ca8-84a4-0feba64f0fd9/359de8a19ebfec5525a415cf538c8418


melden
amad2010
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

03.06.2015 um 09:00
Der Samuel... (ein fuchs, hat alle Keshe bücher bestellt)

samuel.JPG


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

03.06.2015 um 09:15
03.06. minus 7 Monate ist der 12.02.? O.o

Naja, mich wundert da nixmehr.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

03.06.2015 um 09:21
Bei dem portopreisen denke ich kesche bringt die persönlich.


melden
ShortVisit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

03.06.2015 um 13:18
@itfc
itfc schrieb:Bei dem portopreisen denke ich kesche bringt die persönlich.
Mir müsste er noch was zahlen damit er an meiner Tür klingeln darf. Falls er die ESo - Tussi Kostova schickt, darf die zwar reinkommen, aber nur, wenn sie den Mund hält :D

@kalamari
Was will der Depp Monteiro eigentlich? bezahlt hat er und dass er die Bücher noch nicht hat ist sicherlich die Schuld des Zustellers oder er war mehrmals nicht anzutreffen oder sowas (Crammonds und Laureyssens übliche Ausreden halt). Dass die KF nicht einmal Bücher korrekt ausliefert ist ja nichts Neues. :D


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

16.06.2015 um 01:47
Cash(e) Foundation:

C= Cash, please pay cash.
A= Äh - sorry, I will show you this incredible machina next year, really.
Perhaps it will last longer to show you all the beauty things we can do and *faselfaselfasel*
S= Save my income.
H= Help me to believe my own crap.
(e)= cht
das sind Spinner - die wollen die Kohle der Gläubigen.

Die können nix.
Welche Automobilhersteller verwenden "Keshe Technik"?

Der KESHE A9 Turbo Cloud(moon)train wäre doch mal ein klitzekleiner Hinweis auf ein ganz großes Ereignis, aber..............
.................please wait, we have some problems...........


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

16.06.2015 um 16:39
@Hochstädter
e = eternal fraud / so als Alternativvorschlag.

Los als nächstes machen wir Haiku Wettbewerbe bei der Umschreibung der Kashe Foundation. 3 Wortgruppen mit Silben 5 – 7 – 5.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

16.06.2015 um 17:41
Hochstädter schrieb:Welche Automobilhersteller verwenden "Keshe Technik"?
Da fällt mir spontan der Typ ein, der den Trabant NT auf den Markt bringen wollte: Ein Elektro-Trabbi, der dem Original aus der DDR nachempfunden sein sollte. Er suchte ne Weie Sponsoren und rührte die Werbetrommel, dann war plötzlich Ruhe...

@babykecks

Lets do this :vv:

Leere Versprechen
Geld verschwindet unerkannt
Trottel zahlen gern


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

16.06.2015 um 19:23
Die Keshe Stiftung
hält nicht das was es verspricht
nichts ist alles was blieb


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

22.06.2015 um 16:08
Gestern war übrigens der erste Tag, an dem Keshe Weltfrieden vorgeschrieben hatte:
The first day of peace is appointed to be the 21st of June 2015, [...].

(keshefoundation.org am 27.05.2015)


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

22.06.2015 um 19:14
@uatu
Leider intressiert das die Al Shabab herzlich wenig
http://orf.at/stories/2285264/


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

23.06.2015 um 17:55
switchy schrieb:Leider intressiert das die Al Shabab herzlich wenig
Nicht nur die, sondern überhaupt niemanden.

Villeicht sollte er seine Marketingstrategien überdenken. Es ist ja nun so, daß er offensichtich kein Gehör findet. Wie kann er die Massen besser erreichen? Er sollte Nachhilfe bei diversen Pop-Sternchen nehmen, die ihn in die mystischen Geheimnisse des ,,Sex sells" einführen.
Wenn wir also demnächst mit paraerotischen Fotos von keshe überschüttet werden, hat er diesen Beitrag gelesen.

Bleibt nur zu hoffen, daß er sexy Models engagiert, statt selbst nackt vor die Kamera zu treten. Die Chancen stehen aber schlecht, da er kein Geld für Models hat.


melden
ShortVisit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

23.06.2015 um 18:31
@Grymnir
Grymnir schrieb:die ihn in die mystischen Geheimnisse des ,,Sex sells" einführen
Ahem... Sex sells, aber wohl nicht bei jemandem, der so "sexy" ist wir ein verwitterter Pflasterstein :D


melden
Anzeige

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

23.06.2015 um 18:35
@ShortVisit

Naja, manch einem Gerontophilen gefällt dieser Anblick villeicht tatsächlich - Es sollte sogar möglich sein, mehr Anhänger als bisher zu generieren. Was weniger an Mehrans erotischer Ausstrahlung, sondern vielmehr an den bisweilen so geringen ,,Follower"-Zahlen liegt.


melden
319 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden