weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

11.11.2015 um 03:07
@Primanoctem: Willkommen! :)


melden
Anzeige

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

11.11.2015 um 03:58
Der Schweizer Nachbauer, der mit seinem Video-Titel "Plasma Generator M.T. Keshe MAGRAV läuft" bei einem Teil des Publikums -- vermutlich nicht ganz unabsichtlich -- völlig falsche Vorstellungen geweckt hat, meldet in einem Kommentar:
- Day 4 (Tag 4)
- Load today: 250 W (aktuelle Last: 250 W)
- Temp of coils: Ambient (Temp der Spulen: Umgebungs Temp.)

(whatlimit Club am 10.11.2015)
Ich habe den Eindruck, dass er glaubt, die ausbleibende Erwärmung der Spulen sei etwas Besonderes. Das ist nicht der Fall. Man kann mit der Formel, die ich neulich gepostet hatte, leicht berechnen, wieviel Leistung bei einer 250 W Last ungefähr in den Spulen verbraten wird:

P = 0,5 Ohm * ((250 W)^2 / 52900 V^2) = ca. 0,6 W

Bei dieser Leistung ist keine merkliche Erwärmung zu erwarten. Die Leistung, die die Spulen in Abwärme umwandeln, steigt quadratisch mit der Last. Bei einer 2 kW Last beträgt der Wert bereits ca. 38 W, was die Spulen kaum noch kalt lassen wird. Viel mehr dürfte nicht mehr gesund für die Spulen, und damit den Haushalt des Betreibers sein.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

11.11.2015 um 04:12
Ergänzung zu meinem vorhergehenden Beitrag: Das gilt natürlich nur, falls die Spulen keine wesentlichen Kurzschlüsse haben. Kurzschlüsse können den Widerstand der Spulen, und in Folge die von ihnen verbrauchte Leistung erheblich herabsetzen. Die Funktion der "Magrav Power Unit" als Verlängerungskabel wird dadurch nicht beeinträchtigt. ;)


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

11.11.2015 um 04:40
Das ist die Begründung, mit der Keshe den Konstrukteur des bisher mit weitem Abstand besten Versuchsaufbaus, Roald Boom, dazu gebracht hat, den Ausgangs-Stromzähler aus seinem Aufbau zu entfernen:
[Keshe] said basically: "The plasma field that's created in there gets disturbed by an extra meter".

(Roald Boom am 10.11.2015, im Video @4:06)
Ich bevorzuge ja normalerweise eine zivilisierte Ausdrucksweise, aber in diesem Fall: Was für ein unglaublicher Bullshit!!!


melden
amad2010
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

11.11.2015 um 07:02
@uatu
Der Roald Boom hat mein (etwas spottenden) kommentar von YT gelöscht :)

@Primanoctem
Mit diesen spielregeln wird die zahl der alkohol leichen extrem steigen... ;)


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

11.11.2015 um 07:08
@prinzpinky
@Primanoctem
Wenn ihr Trinkspiele sucht, dann hab ich hier noch eins:
Diskussion: Auftriebskraftwerk (Beitrag von poipoi)
Oder hier mit anderem Produktnamen:
Diskussion: Auftriebskraftwerk (Beitrag von d.fense)
amad2010 schrieb:Mit diesen spielregeln wird die zahl der alkohol leichen extrem steigen... ;)
Ich werde jetzt aber hoffentlich nicht für kommende Alkoholleichen verantwortlich gemacht?!


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

11.11.2015 um 07:17
Das ist die Begründung, mit der Keshe den Konstrukteur des bisher mit weitem Abstand besten Versuchsaufbaus, Roald Boom, dazu gebracht hat, den Ausgangs-Stromzähler aus seinem Aufbau zu entfernen:
Die Möglichkeit reell zu messen entfernen? Und das macht ihn nicht stutzig. Hmmm...

Nimmt die Dichte an nicht nachdenkenden Menschen zu oder kommt mir das nur so vor, weil ich mich vermehrt mit solchen Themen beschäftige?


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

11.11.2015 um 07:29
uatu schrieb:(whatlimit Club am 10.11.2015)
Aus den Kommentaren zu den Videos kann man auch ein Trinkspiel machen. Bullshitbingo vom Feinsten.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

11.11.2015 um 10:01
Schon bekannt?
Ein Käse, äh Keshe-Wiki für die deutschsprachige Masse an "wir können schon unseren Namen tanzen":

http://keshedeutsch.tk/


melden
ShortVisit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

11.11.2015 um 10:02
@uatu

Die Erwärmung der Spulen kannst Du getrost streichen - in der aktuellen Version seiner BS blueprints verlangt er dämlich, das die ineinander gesteckten Spulen einander berühren müssen und zwar Vor dem Nanocoating, ausserdem sind, eir man id den Abbildungen sieht, alle Enden der Spulen miteinander verdrillt.

Wer das noch ernst nimmt, hat bestimmt PHOBOS mit deinem Halsverschluss gerammt :D


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

11.11.2015 um 11:08
pluss schrieb:Schon bekannt?
Ein Käse,
Na toll, muss zu meinem Entsetzen feststellen, dass ich bereits von Keshidioten umzingelt bin. Der Macher ist keine fünfzehn Kilometer von mir entfernt. :(


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

11.11.2015 um 11:17
@uatu
was wurde eigentlich aus dem keshe 'reaktor' ? diese rotierende hohlkugel. ich denke da zb. an den bastler aus holland 'geert vranckx'. dieser aktuelle spulen-spass ist doch wieder etwas komplett anderes. oder?


melden
ShortVisit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

11.11.2015 um 11:44
@allfather

Die Hohlkugel hat er in Massen produziert und seinen Gläubigen an Stelle eines Kopfes auf den Hals transplantiert. Genialer Mediziner ist er ja auch :D


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

11.11.2015 um 11:50
@ShortVisit
den eindruck könnte man durchaus gewinnen :)
aber dieser sensationelle, alle energie probleme der welt beseitigende 'reaktor' ist heute überhaupt kein thema mehr. sehe ich das richtig?


melden
amad2010
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

11.11.2015 um 12:12
@allfather

Leider ist es so... Keshe hat kein einziges mal wort gehalten, und die leute feiern ihn, das ist schon krass ;)


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

11.11.2015 um 12:22
ich dachte eigentlich, dass der ganze keshe irrsinn längst tot ist, langsam ausklingt und in der bedeutungslosigkeit verschwindet.. und plötzlich gibt es wieder einen hype. erstaunlich.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

11.11.2015 um 12:35
allfather schrieb:und plötzlich gibt es wieder einen hype. erstaunlich.
Es wachsen ja auch immer wieder Opfer nach.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

11.11.2015 um 12:50
poipoi schrieb:Es wachsen ja auch immer wieder Opfer nach.
Die Mutter der Dummen ist eben auch IMMER schwanger, meistens mit Vierlingen...


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

11.11.2015 um 15:55
Roald Boom hat heute seinen (leider kastrierten) Versuchsaufbau und einen separaten Kontrollaufbau in Betrieb genommen. Bei beiden Aufbauten dient ein Ventilator gleichen Typs mit einen Leistungsverbrauch von 67,3 W als Last. Alle 24 Stunden will Roald Boom nun über die Zählerstände berichten.



melden
Anzeige

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

11.11.2015 um 16:30
Sollte der Test negativ für das Geraffel ausfallen, liegt das natürlich am Versuchsaufbau, an fehlerhaft gewickelten Spulen, am immer noch störenden Zähler, am Wetter, am...


melden
127 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden