weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

03.01.2016 um 19:18
Da verkauft einer angewandte Keshe-Chemie:

keshe h
Heart Flower - Herz Blume© (4 Teile System/Set)
45 € – Meerbusch
Was ist „Heart Flower - Herz Blume©“ (4 Teile System/Set) ....
https://www.facebook.com/groups/537502886413202/permalink/543932035770287
Inzwischen haben einige anscheinend schon gerafft, dass das Zeug nicht unbedingt so ganz unproblematisch ist. Entsprechend fällt dann auch der "Beipackzettel" aus:
Achtung:
uns ist bisher bei dieser Produkteinheit „Heart Flower - Herz Blume©“ und dessen herstellungs- Methoden und mit Hautkontakt nichts Negatives Bekannt! Die „Heart Flower - Herz Blume©“ stellt eine Dekorationsobjekt/Produkt/Test-Produkt dar und alle beschriebenen Eigenschaften können weder gemessen oder klar bewiesen werden, der eine spürt es und der andre spürt es nicht. Daher keine Gewährleistung möglich und ausgeschlossen. Die „Heart Flower - Herz Blume©“ Einheiten dürfen Kinder nicht zugänglich gemacht werden. Die „Heart Flower - Herz Blume©“ dürfen nicht geöffnet werden. Das mit Gasfeuer verbrannte Kupfer darf nicht ohne Handschuhe angefasst werden. Die Blumen dürfen nicht angefasst oder gar gegessen werden. Durch Interaktion der Magnetfeld Aura der Blumenartige verbrannten Kupferdraht in Interaktion mit der Gravitation und Magnetfeld Aura von der ausgewählter Blumeninformationen können neue Materien erschaffen welche für Menschlicher Körper oder Atem- Kontakt nicht geeignet sind und daher jeglicher Hautkontakt oder Atemkontakt zu vermeiden ist und nicht geeignet ist. Wenn trotz Warnung doch in Kontakt gekommen und dadurch sich eine Beschwerde ergibt sofort einen Arzt aufsuchen.
https://www.facebook.com/groups/537502886413202/permalink/543932035770287
Mich wundert auch, dass da offensichtlich ein richtiger Arzt empfohlen wird.
Fehlt allerdings immer noch die Info, wie man das Zeug dann letztendlich entsorgen muss. Mülltonne oder Schadstoffmobil.


melden
Anzeige
Finathor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

04.01.2016 um 15:35
Hallo!

Ich habe jetzt schon zig Seiten von dem Thread gelesen aber irgendwie erschließt sich mir der Sinn der Magravs nicht ganz. Die Magrav-Teile werden in die Leitungen eingeschleift, und dann geschehen nach zig Wochen ganz wundersame Dinge. Nur welche? Eine Spannung kommt aus den Teilen ganz bestimmt nicht raus (mein uraltes Schulwissen tuschelt mir zu das Spulen in Wechselspannungskreisen wie Widerstände wirken -> das war kurz nach den Neandertalern also kann sich da vieles geändert haben), gut vieleicht kann es den Strom Gelb färben aber auch das halte ich für eher unwahrscheinlich. Also was sollen diese Büchsen THEORETISCH bewirken, außer das ein paar Leute Goldene Nasen bekommen?

Wer an sowas glaubt der kauft auch sowas: http://www.grandervertrieb.de/de/grander-produkte/wasserbelebungsgeraete-haus-wohnung

Wobei ich sagen muss das ich ab Frühsommer mein funktionierendes Perpetuum Mobile dann fertig habe! Ich bin also schon Visionär, immerhin brauche ich 44 Jahre bis zur Amortisation. :(


Torsten


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

04.01.2016 um 16:27
Finathor schrieb:Ich habe jetzt schon zig Seiten von dem Thread gelesen aber irgendwie erschließt sich mir der Sinn der Magravs nicht ganz.
Das ist ein Wohnungs/Haus/Auto-abfackel-Automat.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

04.01.2016 um 17:17
@liezzy
Und nichtmal das funktionert zuverlässig.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

04.01.2016 um 18:26
So, Kinder,
hier seht ihr Aberglauben in einer modernen Art.
Da sagt ein Mann, er verkaufe eine Maschine die mehr Energie erzeugt, als in sie rein kommt.
Dass ist vollkommen unmöglich, aber gerade deshalb findet er Menschen, die sich ganz toll vorkommen, weil sie es trotzdem glauben. Das sind dann so richtige Angeber, die immer so groß tun, aber gar nichts können.
Und der Mann sagt den Menschen auch wie toll sie sind, weil sie ihm glauben.
Dann fühlen die Leute sich richtig lieb gehabt von dem Mann und glauben ihm noch mehr.

Und wenn dann normale Menschen sagen, dass das nicht funktioneren kann, dann ist das als würden die abergläubigen Menschen Liebe verlieren, deshalb hören sie nicht auf die Menschen, die sich echt auskennen mit Maschinen. Stell dir vor, Papi hätte dich nicht mehr lieb, so schlimm fühlen sich die Menschen dann. Deswegen glauben die immer weiter an etwas, was es aber in echt gar nicht gibt.

Der Mann bekommt Geld von den Menschen. Das Gerät funktioniert nicht. Aber der Mann sagt, doch doch, es funktioniert. Vielleicht habt ihr was falsch gemacht. Das Gerät geht nur bei besonders lieben Menschen.

Da die Menschen glauben wollen, auch wenns gar nicht geht, hats der Mann ganz einfach.

Deswegen, liebe Kinder, lernt und entwickelt ein selbstständiges, auch kritisches Denken und hütet euch vor solchen Rattenfängern.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

04.01.2016 um 18:56
@rambaldi
Besser ist das!!! Schließlich wohnt nicht jeder Keshiot alleine in einem freistehenden Haus. Nicht auszumalen, was die mit ihrer sinn- und planlosen Bastelei alles abfackeln könnten.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

04.01.2016 um 19:44
War da nicht was zu Silvester in Dubai? ;)


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

04.01.2016 um 20:08
Fölix schrieb:Da verkauft einer angewandte Keshe-Chemie:
Oh man, je blöder desto besser...
Diese gegenseitige Gravitation und Magnetfeld Bindung, der sogar durch die Gedankengravitation und Magnetfeldwellen des Erschafferteam zusätzlich geprägt und verstärkt sind, bilden Brücken und Wege mit voller Harmonieschutz und Harmonisierte Substanzen zwischen die Besitzern weltweit. So ein art verbundener Straßensystem der Gedanken und Herzen verbindet und Liebe, Harmonie und Informationen fließen sowie das Kollektiver Gedanken wünsch manifestieren lässt und zwar viel schneller und gezielter, es hat Supraleitender Eigenschaften. Diese Interaktionen zwischen „uns“ also zwischen unsere Gedanken, sorgen für Entstehung von Realitätsplasma.
Alles ist Plaasmaa....

Aus den Kommentaren:
Yvonne Matzat Onischke Wäre es viell. auch eine Möglichkeit, das komplett in Harz zu giessen, um den Zerfall durch Sauerstoff abzuschotten? Oder würde das den Informationsfluss oder das coating behindern? Evtl. kämen die Nanopartikel ja trotzdem durch und nur der Sauerstoff wäre behindert, so dass der Zerfallsprozess nicht stattfindet?
Ja klar, Yvonne, Nanopartikel sind mit SICHERHEIT kleiner als n Sauerstoffmolekül. Man man man, was haben die nur in der Schule gelernt??? Oder sind die alle in die... ja welche Schulart sollte man jetzt hier nennen?! Baumschule täte jeden Baum beleidigen, und auch Sonderschule paßt nicht...


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

05.01.2016 um 22:47
Wenn dem Aberglauben Tür und Tor geöffnet sind, geht es rund. Man kann sich viel Positives einreden, aber es kommen halt auch die unterdrückten Schatten-Inhalte der Psyche zum Vorschein.

Hier experimentiert einer mit Keshe-Nano-Plasma:

https://www.facebook.com/mike.nashif/posts/10205553348134553

In einem Kommentar des Autors:
The anomalies that I have experienced so far are loss of the ability to eat harmful foods. My body forcefully rejects anything that is meat related and I get punished physically. If there are pesticides that were used, I have a heightened sense of taste and I can taste it when I eat. I meditate very frequently and shower often to "ground" myself and clear the collected energy. I have been visited by "shadow creatures" after four of my animals were killed with four weeks. Afterwards I placed nano coated materials around my property to absorb these negative entities. Some may call this bullshit but it is my experience. I have so much nano coated copper devices that I have made and set aside that I cannot even get a cell signal at my home. Manifestation is also a big thing for my wife and I as well as healing the body naturally. Showing someone how to make a healing pen and then being told that it has gone from stage 3 to stage 1 cancer in only three days has it's own rewards.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

06.01.2016 um 11:57
Ich dachte, der Peter hätte etwas gelernt, aber nein, er steigt voll auf weitere Basteleien ein, jetzt da sein gekaufter Magrav nicht funktioniert: Peter Salomon Thank you Mike Nashif for sharing all your knowlwdge!
I'm creating some your quadcore coils and have some questions:
Right now im putting 3 cores together - in the same way as the magravs. Is this to strong or do I need capacitors?
You wrote that I can place 2 cores on both side of the body and touch them. Can you go more in detail about that?
Does the coils have to be connected or can they have their own connection to the grid or is a battery also ok?
If I touch them, do I have do meditate or imagine something?
Thank you!!


Ja, ich denke, er sollte etwas meditieren und sich dabei Schulbücher vorstellen....


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

06.01.2016 um 12:12
NavigatorS53 schrieb:If I touch them, do I have do meditate
Ja, pack ruhig an. Vielleicht meditierst du dann für immer.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

06.01.2016 um 12:13
Dabei hat doch der Peter Salomon eeeecht Ahnung von Elektrotechnik, er hat das immerhin studiert!!!


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

06.01.2016 um 12:36
der hat vor seinen prüfungen wohl meditiert statt gelernt ^^
wie kann man nur sooo hohl in der birne sein....


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

06.01.2016 um 14:37
Hab' gerade wenig Zeit, deshalb nur als kurze Notiz: Im 93. KSW vom 24.12.2015 @3:27:58 hat Keshe die Gründung einer eigenen Bank angekündigt.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

06.01.2016 um 15:15
@uatu
(völlig aufgeregte Stimme): Das ist ja fantastisch! Mit eigener Kreditkarte! Ich....ich....(Schnappatmung)...da kann ich mein Geld ja DIREKT dem Messias geben. Wie endgeil ist das bloss? Und mit der Kreditkarte kann ich weltweit so viele Magravs auf Kredit kaufen, wie ich will? AAAAABER meine Freunde...das Beste: ICH KANN MEINE STROMRECHNUNG DAMIT BEZAHLEN! Na, ist doch klar, wo nix verbraucht wird, muss ich auch nix zahlen. So wird es kommen: Der Stromproduzent wird Geld einfordern, die Keshebank kann nicht zahlen, da sämtliche Einzahlungen sofort als Spende zum Messias gehen, wird aber mit Youtubevideos BEWEISEN, dass ja gar kein Strom verbraucht worden sein KANN, da ja alle Leitungen gekotet wurden und eigentlich müsste der Stromproduzent ja etwas auf die Keshebank zahlen, da er ja Strom ins Grid zurückbekommt....(so, normale Stimme wieder...)
Klasse Geschäftsidee und total schlüssig, halt Keshe pur...


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

06.01.2016 um 19:06
Wunderbar!
Am besten haben mir die gekoteten Leitungen gefallen.
Wie das wohl aussieht?


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

07.01.2016 um 12:29
Ich wunderte mich schon, dass ich seit einigen Tagen keinen Schwachsinn mehr in meiner Timeline finde. Die Erklärung: man hat mich aus der Keshe Gruppe ohne konkreten Anlass rausgeworfen. Gut, ich war halt am Dauerlästern...

Mir ist es jetzt zu blöd einen neuen Account anzulegen, bitte berichtet hier oder in der Super Keshe Gruppe fleissig weiter. Vielen Dank!


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

08.01.2016 um 00:03
Philipp schreibt:


Philipp Widera
5 Std.
Langsam aber sicher mehren sich die Stimmen der enttäuschten Anhänger!
War es doch keine schlechte Idee, erstmal abzuwarten bis Keshe selbst verlässliche Daten zum MaGrav veröffentlicht.
Ein Blueprint/Bauplan der ständig geändert wird ist halt doch keine valide Spezifikation für jeder Mann/Frau... „wink“-Emoticon


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

08.01.2016 um 02:17
Hihihi, Gondomir, ich könnte da auch nicht ernst bleiben.

@MatOne77: Scheiße sieht das aus! Wie alles, was vollgekotet ist. ;)


melden
Anzeige

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

08.01.2016 um 20:56
dblickstrudel schrieb:
"Hier experimentiert einer mit Keshe-Nano-Plasma"

Wenn man die Photos (einzeln) einer Google-Bildersuche vorwirft, lassen die sich recht einfach als "alles nur geklaut" identifizieren.

Eines - mit Datum July 2015 1 zu 1 von hier http://friends.kz/staty/page/9/
Nur als Beispiel - ich glaube das 6. von Oben - ihr erkennt es sofort
Bzw. der direkte Link auf das Bild:
http://friends.kz/uploads/posts/2015-07/1438255823_1.jpg
Da "experimentiert" also höchstens mal wieder Einer mit dem Kopieren von fremden Fotos


melden
118 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden