weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

16.07.2016 um 19:47
@uatu

Das ist alles so irrsinnig geworden, aber das schreckt den keshianer nicht ab... er glaubt einfach weiter ;)


melden
Anzeige

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

16.07.2016 um 20:20
Wo steckt man sich jetzt die nutzlosen Kupferspulen hin?

Vergessen Sie die Kupferspulen. Mr.Keshe zeigte nur einen neuen Entwurf für den kesche Heilung Stift.

Die neue leistungsfähigere Pen erfolgt nicht mit Nano beschichtet Kupferspulen mehr, sondern mit der
Quellwasser der CO2-Gans selbst. Fondation kesche erklärte dies ist stärker weil
einfach ausgedrückt erzeugt es ein mächtigeres Magrav Feld.




https://www.etsy.com/de/listing/275927230/kesche-gesundheit-stift-behandelt?ref=shop_home_feat_3


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

16.07.2016 um 20:42
Bei mir hat's grad den Rauchmelder ausgelöst... Aber dös hat mit Gans wohl wenig zum dua?!


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

17.07.2016 um 08:04
Hi,

vorgestern habe ich durch Zufall einen dieser komischen (letzten glaube ich) deutschsprachigen Keshe Workshop auf YT gesehen.
Weil ich das zum 1. mal gehört habe, fand ich es am Anfang recht "interessant" um es mal vorsichtig auszudrücken.
Dabei ging es erst noch um die Übersetzung, als dann aber die Diskussion der Teilnehmer anfing wurde es nur noch grotesk !
Ich mußt erst einmal googeln, was das überhaupt alles war, Gans, Spulen, Plasma etc.
Erstaunlich wieviel es zu diesen Thema gibt, ich hatte echt den Eindruck, etwas verpasst zu haben :-)
Wie können nur so viele Leute auf so einen Wahnsinn hereinfallen ? Ausserirdische, Weltraumprogramm, wundersame Heilungen, ewige "kostenlose" Energie, Messias ? Ein bisschen zuviel des Guten .....
Man muss schon echt ein wenig suchen, um auf vernünftige Seiten wie dieser hier oder auf
http://www.karfreitagsgrill.at/2015/11/11/zehn-jahre-keshe-foundation-ein-rueckblick/
zu kommen, um von diesem wahnsinnigen Trip runterzukommen :-)
Da kann sich sogar Astro-TV noch ne Scheibe von abschneiden !
Allerdings sehr erschreckend, wieviele anscheinend normale Leute sich von so etwas verleiten lassen und dann noch mit vollem Einsatz dahinterstehen ! Das hat mich eigentlich auch davon abgehalten, dieses Video nicht sofort abzuschalten !
Bin mal gespannt wie diese Sache weitergeht........


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

17.07.2016 um 08:27
Tower70 schrieb:Bin mal gespannt wie diese Sache weitergeht........
So lange Ke$he lebt. Der hat diese Sekte als Geschäftsmodell "Ke$he-Sekte" für sich entdeckt und schlachtet das nun aus, so lange es zahlungswillige Keshioten gibt.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

17.07.2016 um 11:50
Oh, sie zensieren sich selbst, Keshe war wohl etwas zu deutlich mit seinen Angriffen. Der 121. WS war einen Tag lang nicht abrufbar, die brillante Stelle mit den Magneten ist jetzt bei 1h:36min zu finden, d.h. dass sie ca 13 Minuten herausgestrichen haben...


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

17.07.2016 um 15:06
Da wundern sich wohl Keshisten, dass der Salat mit ohne "Ganswasser" gleich wächst:
https://www.facebook.com/groups/GoldenAgeofGans/permalink/1606433752988604/
13700132 1143857588970939 78598175023711

Und Keshe hat IMMER eine Ausrede parat, ist ja auch nicht schwierig und naheliegend:
MTK told us to plant controls in soil base tests at least 50m away. One row gans seed then one plain will feed the plain one.
Diese armen Menschen haben somit überhaupt keine Chance mehr aus dieser Gedankenfalle rauszukommen!


Eine Pseudoerklärung ist immer schnell gefunden, für jedes auftretende Phänomen.
Somit schließen sich die ankommenden und abgehenden Neuronen einer Keshionette zu einem Kreis zusammen. Hirnkurzschluss. Das sieht dann aus wie die von @SheriHolmes erwähnten vereiterten Streptokokken-Tonsillen.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

17.07.2016 um 15:17
@dblickstrudel
War ja auch im Dschermän-Tietsching-Vidscho zu sehen, die Radieschen ohne Ganswasser wachsen so gut, weil sie in unmittelbarer nähe zu denen mit Ganswasser gegossenen stehen und sich "das Feld" auch auf die nicht-mit-Ganswasser-Gegossenen ausweitet. Joa, man kann sich alles schön Saufen...


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

17.07.2016 um 19:14
Ich find cpt. Katsching einfach nur zum schießen:)


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

17.07.2016 um 22:32
😄
Leute, ich verfolge nur zu gerne diesen und den AuKW-Thread, wobei, bei jeder Neuigkeit fällt mir immer wieder nichts ein was ich dazu sagen bzw schreiben soll 😏
Außer immer wieder facepalm. Nur gibt es im www nicht so viele unterschiedliche facepalmbilder wie ich bräuchte 😊

An dieser Stelle daher ein großes Lob an alle recherchierenden und Widersachern dieses Treibens, großartiges Engagement 👍👍👍☺️


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

17.07.2016 um 22:55
Jetzt kommt der Durchblick für die Ke$hies- die Ganswasserbrille !

https://www.facebook.com/groups/KESHE.ITALIA/permalink/1032706660169866/


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

17.07.2016 um 23:30
Ich schließe mich @skagerak an :) ganz grosses tenis leute :)


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

18.07.2016 um 19:46
hallowach schrieb:Jetzt kommt der Durchblick für die Ke$hies- die Ganswasserbrille !
Ich frach mich da ja immer wieder, isses Satire oder meinen die das ernst?! Das kann doch eigentlich nur Satire sein, so blöd kann doch niemand in Echt sein!


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

18.07.2016 um 20:05
@liezzy
Ich kenn leute die drauf reinfallen,leider:(.
Ich habe sie auf diesen thread hier aufmerksam gemacht, hat nix gebracht:(


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

18.07.2016 um 20:11
liezzy schrieb:Das kann doch eigentlich nur Satire sein, so blöd kann doch niemand in Echt sein!
Ich glaub , die meinen das ernst. Wie könnte sonst der Keshe solange auf einem toten Pferd reiten. Doch nur weil ein paar total bekloppte Esofreaks den toten Gaul immer wieder weiter schleppen.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

18.07.2016 um 20:12
@XsaibotX
Gehirnwäsche in einer Sekte funktioniert meist recht gut... Kann man bei den Keshioten auch nicht anders sagen. Die werden ihrem Idol noch hinterherheulen, wenn der ihnen ein paar tausend Euro abgenommen hat und wegen Betrugs im Knast sitzt. Die fühlen sich als Menschen mit höheren Weihen


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

18.07.2016 um 20:50
@liezzy
Die haben mich als ignoranten hingestellt :D
Ich gehöre auch zu den leuten die die wahrheit nicht sehen wollen:D
Ich gehöre nur zu den leuten die sich nicht über den Tisch ziehen lassen wollen :)


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

18.07.2016 um 20:57
@XsaibotX
Sind die stereotypen Antworten. Du gehörst zum Establishment, das sich von den Energie-Lobbyisten über Tisch ziehen lässt, Du bist festgefahren in Deinen naturwissenschaftlichen Erkenntnissen. Du kannst den Blick nicht über den Tellerrand lenken. Bla bla bla...


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

18.07.2016 um 20:58
@liezzy
Exakt das wurde mir gesagt :)


melden
Anzeige

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

18.07.2016 um 21:06
Tja, siehste ma, wie viele Diskussionen solcher Art ich schon erlebt hab... :-D

Ich kann noch einen drauf setzen: die Welt, die meisten Menschen sind noch nicht reif für die neue Fiesiek ähhh Physik. Vor 120 Jahren hätte schließlich auch noch keiner gedacht, dass die Menschen mal fliegen würden. Bla bla bla...


melden
108 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden