weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

18.08.2016 um 18:59
@beast
Ich meinte Richter, einen Ralf Richter;)
Oha, ohne Quellenangabe geht heute wirklich nichts mehr!
Dein Beitrag schreit demnach ebenfalls nach gleichem.

Ach nein, lass es sein, ich habe keine Interesse an der Überprüfung der Richtigkeit deiner Behauptung


melden
Anzeige

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

18.08.2016 um 19:35
@TyraMisoux:
TyraMisoux schrieb:Du hast da vor diesem massiven Beton-Teil auf dem der ganze Schrott steht so ne Spanplatte. Die liegt NICHT direkt an, sondern hat etwa den Abstand, den man braucht um ein Kabel, das etwa die Power liefern kann den ganzen Mist zu versorgen, von unten her - also unter dieser Spanplatte (oder was auch immer das ist) bis zu der Stelle wo der Kühlschrank übersteht. Und es wird schon seinen Grund haben, dass man genau diesen Winkel eben NICHT einsehen kann, an dem ich das Kabel von unten her in den Kühlschrank hochführen würde. Total simpel.
Stimmt. Ich hatte mir das Video bisher nur einmal angesehen, und da war es mir nicht direkt aufgefallen, aber es ist eigentlich absolut offensichtlich:

Keshe Off Grid Genertor Fridge X

Niemand würde den Kühlschrank so schief da hinstellen, wenn es nicht einen sehr "speziellen" Grund dafür gäbe. Was für ein Witz! :D


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

18.08.2016 um 20:01
@uatu
oben rechts im eck vor der gelben schüßel , ist das ein kabel was unter die platte geht? kann das auf dem tablet schlecht sehen und markieren


melden
Baest
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

18.08.2016 um 20:25
@MettiMuleck
soll jetzt kein angriff meinerseits gewesen sein...falls es so rüber kam, bitte ich um entschuldigung...leider hatte ich in der vergangenheit, viel mit gerichten zu tun...aber man wird ja auch älter und im alter kommt bekanntlich der verstand , welcher auch zum glück bei mir kam..hätte ich so einen richter damals vor mir gehabt, glaub mir, sowas hält sich nicht lange im amt...

und frech werden, dat brauchst du bei mir nun wirklich nicht(siehe deinen letzen satz) denn verarschen kann ich mich selbst, da brauch ich dein rumgetrolle nicht für...lerne mal erstmal meinen nick richtig zu schreiben, bevor du hier sowas über mich ablässt☺


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

18.08.2016 um 20:32
@uatu
@TyraMisoux

Das mit dem Gegner, mit dem gemeinsamen Feindbild hab ich ja nun schon gelernt. Deshalb das Folgende nicht miesepeterisch missverstehen.

Das man einen Kühlschrank der Stabilität halber auf seine 4 vorhandenen Füße stellt wäre normal. Fehlender Platz für seine Positionierung innerhalb der Betonfläche ist auch auszuschließen.

Aber

Der sich am Rand befindliche Bewuchs des Brettes weist allerdings außer Richtung Auto auf keine zeitnahe Entfernung von diesem hin. Beim Entfernen würde man die Grasnarbe verschieben/abdrücken, zumindest Erdreich aus den Kanten zum Brett hin aufschmeißen bzw abtragen.

Viel Platz zwischen Beton und Holzbrett ist auch nicht vorhanden, das Brett gleicht einen Höhenunterschied zwischen Betonplatte und Rasenfläche aus und bildet dadurch schon zwangsläufig durch die Materialstärke eine keilartige Fuge aus. Dünn sieht das vorhandene Brett nicht aus. Kann man durch das Video in etwa abschätzen wie groß der Höhenunterschied wirklich ist? Bleibt dann noch Platz für ein Kabel?

Ein Kühlschrank beinhaltet eine Gerüstkonstruktion an die die Seitenwände montiert werden. Die Trägerstärke ist umlaufend gleich stark dimensioniert. Die Dimension dieses Kühlschrankes lässt sich an der hinteren unteren Strebe erkennen. Der vordere Verlauf der Betonplatte und die rechtwinklig angebrachten Streben bilden einen bestimmten Winkel. Das Innere dieses Winkels würde für die Durchführung eines Kabels geeignet sein.

Das bewegte Bild Youtubes vermittelt eine deutlichere perspektive als ein Standbild


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

18.08.2016 um 20:42
Das hat so ungefähr die Qualität dieser Overunity-Steampunk-Gerätschaften, die auf Youtube gerne von indischen Sandalenträgern in staubiger Umgebung vorgeführt werden.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

18.08.2016 um 20:47
Kurze Ergänzung!
Ab Min 2.17 öffnet er den Kühlschrank, um dann direkt und schnell das Eisfach zeigen zu können. Das geschieht recht feinmotorisch! Er verhindert den Einblick in den Kühlschrank strikt. Dort könnte sich also ein Akku befunden haben? Habe keine Ahnung, ob ein Akku die vorhandene Last schaffen würde


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

18.08.2016 um 20:49
Nö, das bräuchte der den Wechselrichter dazu - die Dinger sind im Allgemein Gross, Laut und teuer. Hier gehts doch recht minimalistisch zur Sache.
Ne, meine Vermutung war, dass das Kabel von VORNE kommt - das mit der Gelben Schüssel hatte ich nicht gesehen.
Man sieht da kurz dass da wohl ein Auto steht - aber es wird sehr genau darauf geachtet, dass man nicht das Ende dieser "Spanplatte" (oder was immer das ist) sieht. und UNTER DIESER vermute ich das Kabel.
Das erklärt dann auch, weshalb die mit nem Abstand zur Betonplatte gelegt ist. Da kommt das Kabel dazwischen hoch in den Kühlschrank.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

18.08.2016 um 20:51
Die Typen sind echt zu faul (oder zu blöd) ein Loch in in den Beton zu Bohren


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

18.08.2016 um 20:52
@MettiMuleck: M.E. reicht der Abstand zwischen Betonplatte und "Brett" (was das auch immer genau sein mag) für ein geeignetes Kabel. Ausserdem könnte das "Brett" unter der Kühlschrankecke auch z.B. eingekerbt sein, um die Kabelführung zu erleichtern (was ich aber für ziemlich unwahrscheinlich halte). Ist das Kabel einmal unter dem Brett, lässt es sich problemlos sonstwohin verlegen. Bei der lausigen Qualität des Videos wäre eine sorgfältige Verlegung nie zu erkennen.

Die "Kühlschrankecke" spricht m.E. so deutlich für ein verstecktes Kabel, dass ich es nicht für sinnvoll halte, Batterie-basierte Varianten weiterzuverfolgen.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

18.08.2016 um 20:54
Eben! Und für Bastler wäre gerade dieser Anschluss an den Kühlschrank doch sicher interessant da hinten - da passt er aber total auf, dass der da nicht rein filmt. Als hätten sie Fäden gezogen aussenherum wo man filmen darf und wo nicht...


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

18.08.2016 um 21:13
Kann mir wer mal helfen?
Ich weiß ja was die da versuchen und glauben gebastelt zu haben, aber warum zum Geier ist der Ein/Aus-Schalter mit einer Feststellzange festgeklemmt? Oder sehe ich da was falsch? Brauche das nur mal fürs Verständnis 😉


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

18.08.2016 um 21:21
Ich habe das Bild von @uatu nun mal markiert und das sieht für mich aus als wenn dort ein Kabel unter die Platte geht und "zugestellt" wurde mit den Sachen außenrum.
Keshe


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

18.08.2016 um 21:44
@ITFC
@skagerak
@TyraMisoux

Also das der noch nen Dach überm Kopf hat, grenzt schon an ein Wunder...

Der ist nicht nur Feuergefählich B...pt, die Konstruktion, sollte man sofort der Polizri und Feuerwehr melden...

das osz zum einem die untauglich machung eines Sicherheitsschalters an einer e unterdimensionierten Steckerleiste, aber die Krönung der IDIOTIE ... das Kabel am Waffeleisen ider was immer das auch ist... lehnt da genüsslich an der Heizplatte...

PS das seh selbst ich mit meine Kaputten Augen, das da oben ein Kabel verborgen werden soll


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

18.08.2016 um 22:44
Über die Klemme an der Steckerleiste musste ich auch lachen. Hab hier auch eine, (made in china) die sporadisch einfach aus geht oder der Schalter von dem Federchen direkt herausgeschleudert wird.
Er kann es natürlich auch so verkaufen, dass die plasma-power einfach too strong ist für das Teil


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

19.08.2016 um 04:45
@MettiMuleck
Ohh bitte ;)


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

19.08.2016 um 05:48
Egal wodurch der Beschiss ermöglicht wurde, sie haben ihn gut versteckt.

Bei Betrachtung nach Schärfung von Standbildern ist einzig ein Kabel hinter dem Mülleimer zum Vorschein gekommen, alle anderen Bereiche mit ausreichender Bildqualität ließen nichts weiter erkennen.

Überblick
http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/keshezeichnungef1zy9qt3s.jpg

1.
http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/keshe0494bnyclp06a.jpg

2.
http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/keshe709om9zlfe0v6.jpg

3.
http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/keshe433cqm94srn6a.jpg

4.
http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/keshe459zijdr9xa4v.jpg

5.
http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/keshe738wkorpis0c9.jpg

6.
http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/keshe844qfs47etahx.jpg

7.
http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/keshe100239p6kjwa1g.jpg


Hier fehlt zudem die sogenannte Starteinheit um den Aufbau überhaupt gestartet bekommen zu haben. Die hätte ruhig in mitten des Krames platziert werden können, für die Glaubwürdigkeit, bis zum Scheitern des Reproduktionsversuches.

http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/keshestarter48wrdkf3sb.jpg


Großes Geld kann man so sicher nicht machen


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

19.08.2016 um 05:51
Ach, doch lieber mit Dateianhängen hochladen. Nun ist s aber zu spät


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

19.08.2016 um 06:35
@TyraMisoux
Es gibt übrigens auch Kühlschränke mit 12V Gleichspannungsanschluß für den Camping- und maritimen Bedarf, da braucht man keinen Wechselrichter sondern kann den direkt an einen PKW-Akku klemmen.


melden
Anzeige

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

19.08.2016 um 07:13
cpt_void schrieb: Kühlschränke mit 12V Gleichspannungsanschluß für den Camping- und maritimen Bedarf
Ist ein normaler Kühlschrank:
https://www.walmart.com/ip/Galanz-2.7-cu-ft-Single-Door-Refrigerator/40685377?action=product_interest&action_type=title&...

Bildschirmfoto 2016-08-19 um 07.14.04


melden
271 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden