weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

26.12.2016 um 19:00
Korrektur: ... Freie-Energie-Märchen vom Herbst letzten und Sommer dieses Jahres ...


melden
Anzeige

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

26.12.2016 um 19:03
Cobra.PNG


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

26.12.2016 um 23:05
Alf1976 schrieb:Die Gruppe gibt es noch ,du bist also geblockt worden . Ist aber eh eine geschlossene Gruppe ,also Nichtmitglieder sehen da eh nix https://www.facebook.com/groups/431684580350311/?fref=ts
Tatsächlich....., rausgeschmissen

pmh956tj

Eigentlich habe ich doch nur nen harmlosen Link dort eingefügt.

https://www.facebook.com/groups/516335221862070/permalink/742722842556639/?comment_id=742724555889801&comment_tracking=%...

Ist ja witzig.
Wie habe ich mich damals dort anmelden können, wenn man die Gruppe als Nichtmitglied nicht einmal in Facebook findet?
Scheinbar werkeln die nun nur noch im Facebook Untergrund.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

27.12.2016 um 01:23
In der Gruppe dürfen Reichsbürger (die mit dem Friedensvertragsgequatsche) immer noch ihr Unwesen treiben, auch solche kranken Typen, die unter Verfolgungswahn leiden und glauben, dass sie von allen Behörden gejagt werden ;)

Naja, auch wenn die nicht wirklich etwas mit Keshe zu schaffen haben, sind das wohl die Letzten, die man aus der Gruppe verbannt ...


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

27.12.2016 um 04:18
Da @dillgurke sich anscheinend eine wohlverdiente Auszeit gönnt, schreib ich mal eine Zusammenfassung des "22 PM 2016 12 22 PM Public Teachings in German" vom 40. Treffen

Es ist ziemlich umfangreich ausgefallen.

Teil 1
Wie man auf
sehen kann, sind die Deutschen IMMER die ersten, die nach einem "Keshe Knowledge Seeker Workshop" ihr "Public teaching" auf die kf-youtube site hochladen.
Da versprechen sich die Streber wohl eine besondere Anerkennung vom Meister.


Los geht's bei 7:00

Das Introvideo gibts jetzt in deutsch gesprochen, verbrochen hats Nina.
8:20 Zusammenfassung des 151 knowledge seekers workshops durch Mario:
Immer zur Weihnachtszeit kommt Keshe mit neuen Enthüllungen zum Geheimnis der Schöpfung, jedes Weihnachten geht er tiefer in die Materie.

9:00 Co2 Gans ist ungiftig, hat die Tokio-Untersuchung gezeigt.
Komplette Zerstörung der Krebszellen wurde innerhalb von 6 h gesehen. Ohne Nebeneffekt.
Zunächst hat sich keine Zelle verändert, bis zu einem Zeitpunkt, da haben sich in 1 sec. alle Krebszellen auf einmal verändert. Die Krebszellen sind von schwarz auf rosa "konvertiert" und waren dadurch nicht mehr schädlich.
In Zukunft kann man jeden Zustand von Zellen herstellen, jede Krankheit wird geheilt werden können, die mit veränderten Zellen zu tun hat.
Innerhalb von 3-6 Monaten sollte es möglich sein, dass jede Krankheit geheilt werden kann (wird aber noch nicht allen zur Verfügung stehen).
Das genaue "Feldspektrum" muss für jeden Patienten gefunden werden.

13:20 aus Arizona wurden wieder verrückte Experimente gezeigt. Wie ändert sich das Feld wenn man magnetische oder gravitative Einflüsse verändert. Mit dem Arizona-System braucht man keine Magnetmotoren mehr.
Wenn man eine Spule mit 0 Volt bestückt, die andere mit 70.000 Volt, erzeugt man ein sich ausdehnendes Feld, was erhalten bleibt, auch wenn man die Spannung wieder wegnimmt.
Tipp von Keshe zu Verbesserung: Die Spulen sollen nicht flach zusammengesteckt werden, sondern um, 90° verdreht.
Tesla verstand den magnetischen Teil, Dr. Meyl den gravitativen, Keshe versteht ALLES.

18:00 Gekrakel. Wo die Felder von Sonne und Erde aufeinandertreffen entstehen Aminosäuren und anderes. Je nach Bedingung auf der Erde entstehen Vögel mit hellem Fleisch und Vögel mit weißem Fleisch... Dass die Tiere auf vier Füßen laufen hat was mit dem Magrav Feld der Erde zu tun.

23:40 Keshe fragt ob es einen Schöpfer braucht und gibt die Antwort: Die Bedingung verursacht die Schöpfung und der Mensch soll seine Schöpfungskraft nicht unterschätzen. Der Grund warum er das alles lehrt, ist dass der Mensch im Weltall nicht mehr missbraucht werden kann! Ein Wesen im Weltall könnte sich als Schöpfer ausgeben, aber Keshisten verstehen den Schöpfungsprozess und können nicht getäuscht werden.
Keshe bringt die Menschheit als Partner ins Universum, nicht als untergeordnete Wesen!
Das größte Plasma ist das Plasma des Schöpfers. :)


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

27.12.2016 um 04:22
40. Treffen der deutschen knowledge seeker, Teil 2

29:00 Die Trennung von Wissenschaft und Theologie wird aufrecht erhalten um den Missbrauch fortsetzen zu können und wird sowohl von der Wissenschaft als auch von der Theologie aufrecht erhalten.
32:00 „Wartet ihr auf die Widerkehr Christi oder versteht ihr dass der Name des Christus die Balance der Seele selbst ist?“.
Reinkarnation ist rein linear betrachtet nicht so wie wenn man es nicht linear betrachtet.
Es gab einen technischen Defekt, deswegen war Keshe nicht zu hören, da gab es eine emotionale Diskussion. Hinterher sagte Keshe es musste so sein, dass er unterbrochen wurde, da die Menschheit noch nicht bereit ist.
35:40 Afrikaner sind die glücklicheren. Man sollte nicht auf den Fortschritt aus dem Westen warten.
36:30 Nirgends ist der Missbrauch so groß wie in der katholischen Kirche, weil die Priester sich nicht fortpflanzen dürfen.
38:30 Wenn der Mensch sein Magrav Feld auf jeder Zelle in Balance bringt, existiert er im Verhältnis zur Umgebung nicht mehr. Man wird unsichtbar.

Die letzten 11 min hat Peter wortwörtlich übersetzt und dafür den ganzen Nachmittag gearbeitet:
41:40 Der Abschluss ist an die Europäer gerichtet, an die Regierung.
Bis 21. Dezember 2016 hätten die Regierungen Schritte für den Weltfrieden einleiten müssen, aber es ist nichts passiert. Na Peter, SO hatte Keshe das früher nicht gesagt. :)
Keshe lässt sich sich über Weltpolitik aus und fragt warum alle Probleme durch die Moslems kommen. Weil Israel als 52. der Staat der USA gegründet wurde und der Vatikan ständig Waffen verkauft. Der Staat Israel wird nicht mehr exisitieren, aber nicht enden sondern verschmelzen mit dem einen Staat der Welt. Deswegen wurde der universal council gegründet. In einer Nation braucht es keine Waffen…
49:00 Zerstört alle Waffenproduktionen, dann erlauben wir euch zurück zu kommen in die Welt der Menschheit… Wir lehren den Rest und die Blinden werden in ihrem eigenen Tempel bleiben bis sie herausfinden, dass sie einander essen müssen. Das ist sehr einfach.
54:10 Wenn wir entscheiden, dann liefern wir auch. Ihr habt mich alle gesehen: 2 Jahre habe ich auf Regierungen gewartet, dass sie die Technologie an die Öffentlichkeit liefern., bis wir sie gaben, und was ist damit passiert? Ein Rausch, ein Nehmen und dann Unverständnis. Wir starteten zu lehren, jetzt versteht ihr mehr…
57:00 Wieviele von euch machen so viel Geld um die keshe foundation, wir sehen alles. Sind wir zu euch gekommen, ihr müsst uns bezahlen, ihr müsst das machen? nein! … ich sage euch verwendet mehr, es führt euch dazu zu lernen wie ihr euch selbst missbraucht habt. Durch mein großzügiges Geben habe ich euch erlaubt mehr durch eure eigene Gier zu leiden.
59:35 Und ihr lernt nicht, ihr geht zurück, ihr scheitert und macht mit immer mit dem selben weiter

Peter: „So, das wars. Beeindruckend diese Worte! … Es haut einen von den Socken, es ist gewaltig. Das worauf wir alle gewartet haben… Ich wollte dass die Leute das wirklich verstehen und lesen können.“
Mario: „Harte Worte. Wer sieht das denn anders? Man spart Strom, man wird gesund. Was davon gibt man der Organisation zurück?... Die Worte waren hart, aber zu hart?... Die Entwicklung könnte so viel schneller voran gehen, es gibt so viele Millionäre und Milliardäre….. Herr Keshe sagt, dass es oft die größten Hotelketten sind, die Magravs benutzen um Strom zu sparen."

So, bei 1h10 bin ich ausgestiegen. Respekt für Dillgurke, der sich so was schon so oft angetan hat!


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

27.12.2016 um 04:54
@dblickstrudel
Ich danke Dir für die Zusammenfassung. Bin zur Zeit nicht ganz so auf dem Stand der Dinge.
Also derjenige, der den Thread "Betrug und kein Ende ..." erstellt hat, musste wirklich seherische Kräfte haben. Hätte den Salocher für intelligenter gehalten, dass er das irgendwann rafft. Der ist irgendwie doch n lieber Typ und hat deshalb auch wieder Anhänger die im blind nachrennen.
Was ist eigentlich aus dem Dingens who knows - ehm, "Tom" glaub ich, geworden? Muss mal wieder bei ihm vorbei schauen. Also wenigstens DER müsste es doch gerafft haben.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

27.12.2016 um 04:59
@TyraMisoux
Ja, der Tom scheint es gerafft zu haben, aber whoknows?
Siehe auch: Beitrag von dblickstrudel, Seite 493


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

27.12.2016 um 05:05
@TyraMisoux
TyraMisoux schrieb:Also derjenige, der den Thread "Betrug und kein Ende ..." erstellt hat, musste wirklich seherische Kräfte haben.
Ursprünglich hieß er ja anders...
11.07.2012 17:06 Uhr (intruder) - Diskussion umbenannt von Die Keshe Fondation, Loesung aller Energieprobleme ? zu Die Keshe Fondation, Loesung aller Energieprobleme?
11.07.2012 17:06 Uhr (habiba) - Diskussion in Wissenschaft & Forschung erstellt
Das mit dem Betrug wurde dann erst ein halbes Jahr später reingenommen. Allerdings war Keshe auch zum Erstellungszeitraum kein Unbekannter mehr.

Schau Dir mal die erste Seite des Threads an. Schon die erste Antwort brachte es auf den Punkt.
Völlig unglaubwürdig!


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

27.12.2016 um 10:07
@costa2
Die Gruppe ist auch für Nichtmitglieder sichtbar , aber komplett ohne Beiträge der Mitglieder , also leer, man sieht nur , daß es sie gibt . Gruß


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

27.12.2016 um 11:32
"Wir lehren den Rest und die Blinden werden in ihrem eigenen Tempel bleiben bis sie herausfinden, dass sie einander essen müssen.."

Heisst es das, was ich verstehe? Menschen essen Menschen?


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

27.12.2016 um 11:50
trustinme schrieb:Heisst es das, was ich verstehe? Menschen essen Menschen?
Das soll es wohl bedeuten.
Keshe ist manchmal ziemlich krass/ pervers/ geisteskrank in seinen Züchtigungsphantasien für diejenigen, die seinen Sermon nicht glauben.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

27.12.2016 um 12:55
@trustinme

Und dass der Salocher da juchzt, das hätte man lang nicht gehört! Hahahaha... jetzt sind wir also schon bei den Menschenfressern angekommen! Na, warum auch nicht, wenn das mit der Lichtnahrung doch nicht so gut funktioniert, hm? :)


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

27.12.2016 um 15:21
höchste keshe Qualität wieder mal ...
keshe bild.PNG


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

27.12.2016 um 15:22
Ich frage deshalb nach, da es vor ein paar Tagen ein Video eines Muslimen auf FB gegeben hat, der meinte, Tierfleisch ist schmutzig und nur Menschenfleisch ist rein.....

Dass zwei dasselbe denken....

Ich bin schockiert und mir graust...


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

27.12.2016 um 16:24
@Alf1976

Kann Fahrrad Amini's Deutsch nicht mehr überprüfen, bin wie immer auch da blockiert :)

@trustinme

Ich sage ja schon seit öfterem, dass es in unser aller Leben Parallelen gibt. Jeder schnappt irgendwelche Gedanken auf. Jemand sagte mal "We live in a thought-sphere." Die Frage, inwieweit mit den Gedakekn umgegangen wird, hängt aber vom Empfänger ab - "Verrückte" sind leicht daran zu erkennen weder Sinn, Verstand noch Ethik daraus zu generieren. Das ist wieder sehr esoterisch, Verzeihung, aber meine gelebte Erkenntnis. Wenn man sich so anschaut, was Keshe alles von sich gegeben hat, und das dann vergleicht mit etwas "normaleren" (und erfolgreicheren) Entwicklungen.... ich komme da nicht auf einen anderen Schluss als meinen genannten. Ich sage jetzt mal ganz provokant, dass "bewusste" Menschen wissen, wie sie mit dem Gedankengut umzugehen haben. Während Leute wie Keshe einfach ausplaudern, was Ihnen "in den Sinn" kommt, ohne jegliche Reflektion oder kritisches Denken. Jemand hat das auf Englisch mal "incoherent rambling" genannt, ganz so wie die von Alf1976 gerade gepostete Standversion des Videos. Krakel. Incoherent rambling. Bullshit. :)


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

27.12.2016 um 19:37
Die Stelle die Salocher wortwörtlich übersetzt hat, hat es tatsächlich in sich:

Keshe echauffiert sich nämlich auch über Deutsche, die zurückschreiben, dass ihr Stromverbrauch durch einen Magrav von 18kw auf 4kw nach zwei Jahren zurückgegangen sei. Das sei doch keine Art des Zurückgebens! Keshe hat die Leute so getestet. Für diese Ignoranz werden die nun bezahlen!
Überhaupte gebe es zu viele Leute, die mit Keshe-Merchandise Kohle machen und dann noch die KF mit Fragen löchern.

Keshe bekennt: Er ist extra großzügig gewesen, hat über die KF Geld verteilt, um die Menschen an ihrer Gier mehr leiden zu lassen.

Rest:
Mario findet es Schade, dass es so viele Millionäre und Milliardäre in der Welt gibt, die ihr Geld doch für die KF verwenden könnten. Die größten Hotelketten der Welt würden ja Magravs zum Stromsparen nutzen.

1:44:40 Eine Frau zeigt Reagenzglas wo sie den Kinderzahn ihre nun erwachsenen Tochter zu GANS verkocht hat.

1:56:15 Die gleiche Frau hat ihr Weihnachtskarussell mit GANS-Reagenzien behängt. Es dreht sich.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

27.12.2016 um 20:17
@dillgurke

lol@weihnachtgans-karussell :D
Keshe will also die Leute leiden lassen....hmm... na wenigstens hat er damit seine Berufung im Leben tatsächlich entdeckt! Glückwunsch! Bin gespannt, was er daraus jetzt noch wieder strickt - vielleicht allen "alles, was er GEGEBEN HAT", doch wieder wegnehmen, um Selbstlosigkeit zu lehren?....Ich höre schon seine Worte...."I've given you all that I, your creator, could have given you. I gave you the knowledge, I gave you the technology. But humanity is not ready for my message, so I have to destroy your soul. From now on every money you earn from the Keshe Teachings has to go into my pocket - to pay for your sin!"


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

27.12.2016 um 20:24
@costa2
So sieht die facebook Gruppe aus , wenn man nicht blockiert ist . 10428 Mitglieder sind in dieser Keshe Sekte keshe.PNG


melden
Anzeige

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

27.12.2016 um 20:27
bäh, und immer das fahrrad mit dem namen amini mit dabei....
so ein blödmann. ich werd schon total kindlich mittlerweile! doofkopp,
idiot, gemein, hau ab.... sowas hab ich vorm keshe-kosmos nie gesagt!!!! lol


melden
289 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Sir William Petrie4 Beiträge
Anzeigen ausblenden