Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Stromzufuhr bei Drehrestaurant, Bagger, etc

19 Beiträge, Schlüsselwörter: Strom, Drehrestaurant
Seite 1 von 1

Stromzufuhr bei Drehrestaurant, Bagger, etc

20.11.2014 um 20:12
Ich habe da mal eine Frage, villeicht kennt sich jemand damit aus.

Wie erfolgt eigentlich die Zuspeisung von Strom für ein Drehrestaurant, oder die Übermittlung von Steuersignalen eines Baggers an dessen Antrieb, wenn er sich um 360 Grad dreht. Oder etwa auch die grossen Schiffsschrauben, welche auch 360 Grad um die eigene Achse gedreht werden können. Ich denke die grossen Schiffsschrauben werden mittels Strom angetrieben, oder nicht?

Es gibt sicher noch weitere gute Beispiele, aber wenn wir beim Drehrestaurant bleiben:
Wie ist das technisch möglich, dass sich da kein Kabel verdrillt, bzw. weiss jemand wie das funktioniert?

Vielen dank schon mal im vorraus.


melden
Anzeige

Stromzufuhr bei Drehrestaurant, Bagger, etc

20.11.2014 um 20:16
Ich glaube, das läuft mit Schleifkontakten, die dann nur regelmäßig gewechselt werden müssen.


melden

Stromzufuhr bei Drehrestaurant, Bagger, etc

20.11.2014 um 20:54
@C
Dazu findet sich wirklich wenig im Internet. Hier ist mal ein sehr vereinfachtes Foto, wie sowas umgesetzt werden kann.
http://www.ftcommunity.de/details.php?image_id=33836

Auf den Kontaktringen werden wohl Kohlebürsten draufgepresst, die den Strom leiten. Wenn sie abgenutzt sind, müssen sie dann gewechselt werden. Solche Kohlebürsten halten eine gute Zeit aus. Je nach Beanspruchung natürlich.

Ich weiß nicht, ob das bei Baggern und Drehrestaurants wirklich so angewendet wird. Aber anders dürfte sowas sonst nicht zu lösen sein.


Eine Art von Elektromotoren ist der Schleifringläufermotor. Der wird auch über Kohlebürsten betrieben.
http://images.fotocommunity.de/bilder/industrie-technik-verkehr/technik-details/kommutator-mit-kohlebuersten-78caa07d-eb...
Der Strom fließt über die Kabel durch die Kohle und dann auf den sogenannten Schleifring.
Das ganze musst du dir nur in der Form wie auf dem oberen Foto vorstellen. Da wird auch eine Kohlebürste auf den Ring gedrückt.


Wenn es dich interessiert, kannst du dir diesen Film anschauen. Er ist sehr einfach gehalten und es werden keine komplizierten Fachbegriffe benutzt.
Da geht man genau auf deine Frage ein. Es geht zwar um Motoren, aber damit dürfte beantwortet sein, wie man es bei Baggern und Drehrestaurants realisieren könnte.
http://www.youtube.com/watch?v=LiYVo75aEmg


melden

Stromzufuhr bei Drehrestaurant, Bagger, etc

20.11.2014 um 21:16
@C
Drehstrommotoren und Optokoppler.

Wikipedia: Optokoppler

Wikipedia: Drehstrommaschine


melden

Stromzufuhr bei Drehrestaurant, Bagger, etc

21.11.2014 um 09:10
@C

Bei höheren Stromstärken kann wohl ein Schleifring aus Messing mit vergüteten Oberflächen genutzt werden. Natürlich gehen auch Kohlebürsten, aber der Abrieb ist zu groß und damit die Wartung zu intensiv. Siehe auch:

Wikipedia: Schleifkontakt

@onuba

Optokoppler dienen lediglich der Signalübertragung und Drehstrommotoren nutzen das Prinzip der Induktion um aus einem Wechselstrom eine kreisförmige Bewegung zu erzeugen.


melden

Stromzufuhr bei Drehrestaurant, Bagger, etc

21.11.2014 um 09:12
fuer schiffsantriebe - der sorte gondel + 360° - schau dir z.b. die seite von cavotec an:
->
http://www.cavotec.com/en/ports-maritime/marine-propulsion-slip-rings_55/
(das pdf 'marine propulsion sliprings' koennte deiner nachfrage behilflich sein)

generell kannst du unter dem/den begriff/en 'slip ring + rotary power transmission' im www einiges dazu finden.

@C


melden

Stromzufuhr bei Drehrestaurant, Bagger, etc

21.11.2014 um 09:20
Ganz normale Schleifringe.
Nutzen wir in den Windkraftanlagen auch, damit wir die Steuersignale in die Rotornabe bekommen...

kohlebuerstenhalter generator vestas v52


melden

Stromzufuhr bei Drehrestaurant, Bagger, etc

21.11.2014 um 12:22
Ornis schrieb:Optokoppler dienen lediglich der Signalübertragung
Was du nicht sagst.... Da der TE auch nach Signalübertragung gefragt hat, habe ich ihm also auch diese Antwort geliefert.
C schrieb:Wie erfolgt eigentlich die Zuspeisung von Strom für ein Drehrestaurant, oder die Übermittlung von Steuersignalen
Was genau willst du mir nun sagen?


melden

Stromzufuhr bei Drehrestaurant, Bagger, etc

21.11.2014 um 13:24
@C

Also bei einem Drehrestaurant wie dem im Fernseturm Berlin oder München erfolgt die Zuspeisung völlig normal. Da sich ja nur der Boden mit dem Essbereich um die feste Mitte(Küche), den Kern, herum dreht. Die Leitungen von Strom, Wasser, Abwasser drehen sich dadurch auch gar nicht erst mit.


melden

Stromzufuhr bei Drehrestaurant, Bagger, etc

21.11.2014 um 17:49
@onuba
onuba schrieb:Was genau willst du mir nun sagen?
Da muß ich mich entschuldigen. Habe den EP nicht hinreichend gründlich gelesen. Du hast natürlich recht.


melden

Stromzufuhr bei Drehrestaurant, Bagger, etc

26.11.2014 um 08:30
Dann hätte ich auch mal ne Frage, und zwar wie das bei diesen Projekten hier funktionieren soll:



Ich meine, Stromübertragung geht z.B. mit Schleifkontakten, schon klar. Aber wie soll das mit den Wasser- und Abwasserleitungen funktionieren? Ich glaube kaum, dass alle Wasserhähne und Toiletten im stationären Kern des Gebäudes untergebracht werden, das wäre ja ziemlich doof wenn man aufs Klo geht und ein paar Minuten später kommt man in der Nachbarwohnung raus.

Außer vielleicht, wenn es nur eine Wohnung pro Stockwerk gibt?

Oder ist das nur eine nicht zu Ende gedachte Idee irgendeines Architekten?


melden
Chefheizer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Stromzufuhr bei Drehrestaurant, Bagger, etc

26.11.2014 um 09:33
MareTranquil schrieb:Oder ist das nur eine nicht zu Ende gedachte Idee irgendeines Architekten?
Das habe ich mich auch gefragt, aber in der Tat sind diese Gebäude aus Stahlbetonfertigteilen entwickelt worden. Die Anschlüsse für die Utilities sind ebenfalls neu entwickelt worden. Habe bislang aber noch nicht genau herausgefunden wie das funktioniert - die Entwickler hielten sich da zunächst sehr bedeckt. Es soll sich wohl an die Technologie anlehnen die auch zur Luftbetankung verwendet wird.


melden

Stromzufuhr bei Drehrestaurant, Bagger, etc

26.11.2014 um 11:22
@MareTranquil
Vor allem, wenn sich das wirklich in der Form bewegen würde (in dem Video machen die Teile ja nicht nur gemächliche Rotationen sondern ändern die Geschwindigkeit ziemlich schnell), dann kann ich mir eh nicht vorstellen wie man da drin länger als ein paar Minuten sein soll. Wenn das Klo natürlich in der zentralen Säule ist und sich nicht mitbewegt, kann man wenigstens in Ruhe kotzen wenn man seekrank geworden ist.


melden

Stromzufuhr bei Drehrestaurant, Bagger, etc

26.11.2014 um 12:18
@StUffz

Warum keine mechanische Blattverstellung?


melden

Stromzufuhr bei Drehrestaurant, Bagger, etc

26.11.2014 um 12:38
@GilbMLRS
Weil die Blätter rund 12-30 Tonnen wiegen und weil sie sehr fein eingestellt werden müssen.
Abgesehen davon wäre eine mechanische Blattverstellung noch weniger realisierbar als die derzeitigen Systeme.
Siemens hat meine ich sogar Linearmotoren verwendet, ansonsten werden die Blätter elektrisch oder hydraulisch verstellt.


melden

Stromzufuhr bei Drehrestaurant, Bagger, etc

26.11.2014 um 12:42
MareTranquil schrieb:Aber wie soll das mit den Wasser- und Abwasserleitungen funktionieren?
Ziemlich einfach:
Das Gebäude hat ja eine Drehachse. Nehmen wir mal an, das ist die Mitte.
Dann muss in der Mitte nur eine ensprechende Steigleitung laufen die sich unten auf einer Art Kupplung dreht. Das ist nun nicht wirklich kompliziert...


melden

Stromzufuhr bei Drehrestaurant, Bagger, etc

26.11.2014 um 23:03
Danke an alle für die ausführlichen Hinweise

Ich bin nun wirklich etwas schlauer und kann mir das mit den Schleifkontakten gut vorstellen. Aber eben, die sind halt nicht ganz wartungsfrei.

Trotzdem vielen Dank
Meine Frage ist damit beantwortet.


melden

Stromzufuhr bei Drehrestaurant, Bagger, etc

13.12.2014 um 02:32
@C
Ein Schiff hat nicht umsonst einen Motor. Die großen Schrauben sind über die lange Welle direkt mit dem Motor verbunden, nix elektrisch.


melden
Anzeige

Stromzufuhr bei Drehrestaurant, Bagger, etc

19.12.2014 um 16:03
MareTranquil schrieb am 26.11.2014:Oder ist das nur eine nicht zu Ende gedachte Idee irgendeines Architekten?
Seit wann denken Architekten was zu Ende, die planen etwas und irgendwann verzweifelt einer an der Umsetzung ;)


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

284 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden