Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wer hat in Südamerika den Stromstecker gezogen?

36 Beiträge, Schlüsselwörter: Technik, Strom, Gefahr, Dunkelheit, Stromausfall

Wer hat in Südamerika den Stromstecker gezogen?

27.06.2019 um 09:58
@kleinundgrün

Als notorischer Kartenzahler wär das für mich schonmal nen Problem mit dem bezahlen. Und ich werd nicht anfangen mir hier irgendwo Bargeld zu horten, wüsst garnicht wovon, soviel hab ich garnicht drüber.

Zum thema früher... da hab ich ne Theorie: Das INternet, wir sind heut viel informierter als es die Leute früher waren. Und durch unsere Schnelllebigkeit werden wir sehr schnell durchdrehen. Wohl als erstes die Chefs weil sie nicht wissen wie sie die Kündigungen verschicken sollen, weil keiner mehr für deren Leben schuften kommt. Dann die Eltern die nicht kochen können und es keinen Babybrei zu kaufen gibt (siehe Generation Bio ist Müll). Ich will mir garnicht ausmalen wie das alles innerhalb von drei Tagen eskalieren kann. Ich seh ja was abging als auf der Arbeit mal für nen paar Stunden der Strom weg war, nach ner halben Stunde meinten die Ersten das wird wie in Südamerika, oder die Russen haben unser Stromnetz gehackt und zu guter letzt die besten: "Hoffentlich geht der wieder an." & "Hoffentlich nicht vor Feierabend."
Da wars noch lustig, aber überlegt mal wenn dann das Handy und Telefonnetz weg ist. In der ersten Stunde wird erstmal geguckt, dann wird auf irgendwelche Infos gewartet. Und es kommt nichts, die erste Nacht wird bestimmt schon gefährlich werden. Boah ich will garnicht zuviel darüber nachdenken. Ich seh da echt schwarz, da wird jeder zum Egoisten, denn mit Nächstenliebe hat die Evolution bestimmt nicht funktioniert...

/jetzt hör ich aber auf ;-)

EDIT: Übrigens hab ich die Serie Revolution gesuchtet, muss wohl auf dem Roman Blackout basieren? Handelt jedenfalls ums gleiche Thema.


melden
Anzeige

Wer hat in Südamerika den Stromstecker gezogen?

02.07.2019 um 14:12
Nur mal so am Rande:

An mehreren Tagen im Juni wurde in Deutschland der Strom knapp
Im vergangenen Monat wurde an einigen Tagen mehr Strom benötigt, als zur Verfügung stand. Durch die Hilfe anderer europäischer Länder konnte ein Blackout in Deutschland verhindert werden – nun läuft die Suche nach den Ursachen.


melden

Wer hat in Südamerika den Stromstecker gezogen?

04.07.2019 um 00:43
Ich kann mich gar nicht erinnern, wann der letzte Stromausfall, der länger als ein paar Minuten gedauert hat, war.


melden

Wer hat in Südamerika den Stromstecker gezogen?

04.07.2019 um 09:04
Stephenson schrieb:nun läuft die Suche nach den Ursachen.
... und wieder kann sich im Vorfeld niemand das ganze auch nur ansatzweise erklären.
Angeblich werden sie davon immer alle überrascht.

Bin gespannt ob die Medien auch vertickern, was die Ursache war.
Wobei, niemand gibt eigenes Versagen, Fehler oder Schwachstellen gerne zu.
Ist ja in der Welt der modernen Hackerei nicht so prickelnd, wenns in die Richtung gehen sollte und man denen noch hilfteiche Tips gäbe.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

124 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt