weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Freundschaften in Computerspielen

94 Beiträge, Schlüsselwörter: Internet, Freundschaft, Computerspiele

Freundschaften in Computerspielen

16.05.2011 um 09:41
@Jinana

Das es für viele nicht geht mag daran liegen das sie einen Zeit und Inhalts Unterschied sehen zu jemandem den man im Internet kennt und jemanden von draußen. Viele verbringen mit ihren Freunden draußen erstens viel mehr Zeit als im Internet und zweitens erleben sie gemeinsam mehr. Dadurch driften die Leute die man nur aus dem Internet kennt etwas in den Hintergrund.

Was ich auch nachvollziehen kann.
Gibt aber viele die auch sehr viel Zeit im Internet verbringen und wenn man dann auch gemeinsam oft Stundenlang spielt kommt da auch einiges an gemeinsamer Zeit zusammen :D


melden
Anzeige
2Face
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freundschaften in Computerspielen

16.05.2011 um 11:09
Als ich noch DAoC und später mal ne Zeit lang World of warcraft gespielt hab, hab ich auch so einige kennengelernt, davon ist einer schon fast sowas ein Seelenverwandter von mir. Da wir beide aber nicht das nötige Kleingeld hatten und momentan auch nicht haben, bleibt es nur bei Icq Gesprächen, aber man versteht sich bestens.
Es gibt aber durchaus auch Fälle in denen ein Gespräch im TS einen ganz schön den Spielspaß versauen kann. War in Dark Age of Camelot immer mit nem typen unterwegs der im Chat einfach nur korrekt und lustig war, nachdem man mit ihm dann aber mal im TS war, zeigte sich, dass er auch anders konnte da wurde nurnoch rumgeschrien und all sowas. Fand ich damals ziemlich erschreckend, sodass ich mit ihm nachher nurnoch ohne TS gespielt hab.

Aber in Online Spielen ist es aufjedenfall möglich nette Leute kennenzulernen, vorallem unterschiedliche Menschen und ihre Dialekte :D


melden

Freundschaften in Computerspielen

16.05.2011 um 11:11
@2Face
ja aber bei ts oder so ähnlichen sachen hat man ja oben so knöpfi zum drücken und STUMM ist einer....
kleiner aber feiner unterschied zur realität xD da kann ich niemanden muten oder auf block setzen ^^


melden
2Face
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freundschaften in Computerspielen

16.05.2011 um 12:08
@Jinana

Ja natürlich kann man das, das ist richtig, aber wenn man nur zu 2t im Ts ist, bringt ein mute auch nichtmehr viel, dann kann mans auch direkt sein lassen ..


melden

Freundschaften in Computerspielen

16.05.2011 um 12:30
@2Face
ich kenne schon so viele leute übers i-net und hab auch deshalb sehr viele ts daten ^^ dann sag ich einfach ja sry und swich in ein anderes...
irgendwo is immer wer on ^^


melden
2Face
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freundschaften in Computerspielen

16.05.2011 um 13:45
@Jinana

Na gut, so kann mans auch machen, aber ich sags mal so bei uns in der Gilde war Ts damals noch nicht so hoch angsehen, konnte man sich definitv bei den Ml's und so antun, aber meistens wurde über den Chat gesprochen, was auch immer ganz lustig war und so zu manch lustigem Chatlog als Signatur für Foren führte. ^^ Der richtige Hype um TS kam mir erst unter, als ich mit WoW angefangen habe, da wollten die meisten immer ins TS .. naja ich bin ehrlich gesagt mehr der Fan vom Chat.


melden

Freundschaften in Computerspielen

16.05.2011 um 13:47
@2Face
najaaaaaa....
ich habe aion gespielt da war ich teilweise recht gerne mit den leuten im ts...
-.- viele auch gelacht wegen meinen dialekt (ösi halt) und ja war dann immer recht lustig
jetz spiele ich rift und da gibts sogut wie überhaupt kein ts =( sprich ich hab genau nur die gilde und das wars ich lern keine leute kennen erfahre keine lustigen geschichten das shcon wieder ein wenig langweilig und eher schade ^^


melden
2Face
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freundschaften in Computerspielen

16.05.2011 um 13:53
@Jinana

Echt ? wusste nicht das die Community in Rift so ist. Hatte das mal zur Beta getestet, war eigentlich ganz lustig, auch community Mäßig. Ich finde generell das beste was ich bisher erlebt habe, waren Startergilden, die gab es Beispielsweise bei DAoC .. und bei Warhammer online hatten sie die auch eingeführt, da wars wirklich so, dass man von Anfang an Willkommen war und einem sofort geholfen würde, weil auch viele "alte Eisen" noch in der Gilde vertreten waren, so fühlte man sich sofort wohl in dem Spiel.. *träum* :D


melden

Freundschaften in Computerspielen

16.05.2011 um 16:39
ich hab mal einen kennengelernt den ich nur aus dem internet kannte....war zwar erst ein bisschen komisch aber heute isser ein guter freund mit den ich mich oft treffe


melden

Freundschaften in Computerspielen

17.05.2011 um 08:26
@2Face
@Jinana

Also ich spiel Rift seit einiger Zeit und ich muss sagen, TS ist allgegenwärtig, wie es heutzutage ja auch üblich ist in solchen Spielen. Ich joine unser TS meist schon bevor ich mich überhaupt einlogge und es ist immer was los.
Ich bin eh ein Freund von sowas, immer tippen ist lästig^^


melden

Freundschaften in Computerspielen

17.05.2011 um 08:32
@blackout
ehrlich? ^^
laut forum spiele ich e auf einen ziemlich minder bevölkerten server....
ich gebe wohl immer ts daten an aber das mal wirklich wer on kommt seeeeehr selten
ja ok wahrscheinlich auf lv 50 mit den t-inis was anderes weil da muss man ja oder?
aber ich mit meinen läppischen 34 und auf erfolge jagt xD nene kein ts nur halt ab und an mit legi aber da wir seit gestern kaum member hatten....
tippen lästig naja es geht wenn man vl 4 chats offen hat dann wirds schwer nicht irgendwem was falsches zu posten
(mir erst gestern passiert, ich schreibe wem an wegen ini und zurück kam was komplett...perverses -.- dann nur so "upps sry sollte wem anderen gehören" ^^ naja)


melden

Freundschaften in Computerspielen

17.05.2011 um 08:36
Jinana schrieb:ja ok wahrscheinlich auf lv 50 mit den t-inis was anderes weil da muss man ja oder?
Keine Ahnung, ich bin auch noch nicht 50 - Dennoch ist mit TS alles viel weniger umständlich, ich willst nicht vermissen. Wenn man ne eingespielte Gruppe hat gibts nichts besseres

Und weniger bevölkert sind derzeit irgendwie fast alle Server, leider.


melden
Anzeige
ltcldg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freundschaften in Computerspielen

31.05.2011 um 23:43
Meine besten Freunde hab ich übers Internet kennen gelernt. Meinen Trauzeugen (für unsere RL-Hochzeit ^^ ) hab ich über WoW kennen gelernt, mein Wahlbruder über ein Forum und 90% der RL-Bekanntschaften haben sich nach knapp nem Jahr im Sand verlaufen. Vor dem ersten Treffen mit meinem Wahlbruder hatten wir 6 Jahre nur Onlinekontakt.
Ein paar Gildenmitglieder haben ihre "Traumpartner" ingame kennen gelernt. 7/9 sind nach 5 Jahren immer noch zusammen. Zum einen verbindet einen ein gemeinsames Intresse/Hobby, zum anderen spielen Äußerlichkeiten erstmal keine Rolle und man hat Zeit, die Person kennen zu lernen (von Camwhores mal abgesehen)


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

280 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden