weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Elektrische Zigarette

Elektrische Zigarette

28.03.2015 um 01:10
Da kann ich goetsch nur zustimmen. Gerade am Anfang kann es nach hinten losgehen, wenn man zu wenig Nikotinanteil im Liquid hat.
18er ist da schon ein gute Wahl, was Sättigung, Flash usw angeht. Später kann man da immer noch runtergehen und mit potenteren Geräten mehr rausholen.


melden

Elektrische Zigarette

28.03.2015 um 02:44
Was nach hitne losgeht ist gleichzeitig noch zigaretten zu rauchen.

Das problem ist das du dich dann nicht umstellen kannst das das nikotin nun 20min länger braucht.
stattdessen bleibst du an die 20 sek. gewöhnt.

der effekt ist das das dampfen dann nie voll befriedigt und sich nur kurzfristig dein zigarettenkonsum reduziert. ich kenn leider zuviele die parallel beides versucht haben und dann nach spät 6 monaten wieder bei den zigaretten waren.

ob das liquid nun zu stark ist oder nicht soltle man eh recht schnell merken.
ansonsten ist das reine nikotin sowieso recht unbednklich in den erhältlichen mengen


melden
Saturius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Elektrische Zigarette

28.03.2015 um 07:26
Also das mit der tabakindustrie find ich ja jetzt mal wirklich... :D

Ich bin mir sicher da gibts bald “aus sicherheitsgründen“ ganz tolle warnhinweise. Mir fällt gerade nur keins ein. Aber die haben bestimmt ne tolle phantasie, die finden schon was.
Und wenn dann noch mehr gedampft wird, gibts ne nikotinsteuer, damits teurer wird.

Unsere politik hilft denen schon. Wie damals als die e-zugaretten verboten werden sollten

Wegen den liquids... Hatte gestern einen beitrag überlesen, dass diese liquids zu teuer sind.
Hab nen shop gefunden, der die wesentlich günstiger anbietet. Sind aber auch andere marken und “nur“ 16mg nikotin

Und wenn ich mit dem dampfen anfange, dann sind normale kippen tabu für mich. Sonst macht das dampfen keinen sinn.


melden
Saul
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Elektrische Zigarette

28.03.2015 um 08:17
Saturius schrieb:Und wenn ich mit dem dampfen anfange, dann sind normale kippen tabu für mich. Sonst macht das dampfen keinen sinn.
Es kostet Überwindung, nurnoch mit der eKippe zu dampfen. Weil es anfangs nicht so befriedigt, wie eine echte Zigarette. Weil es eben anders ist. Aber hat man die Umstellung geschafft, indem man eigene Gewohnheiten verandert konnte, ergibt sich neues. Man verändert einfach nochmal eine Gewohnheit und hört ganz auf. :D
So war es jedenfalls bei mir. Ich scheiß jetzt einfach auf beides und achte mehr als früher, auf Gewohnheiten. :D


melden
Saturius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Elektrische Zigarette

28.03.2015 um 08:24
@Saul


Es gib t blöde gewohnheiten bei mir, die behalte ich bei. Morgens beim kaffee, während dem fahren, nach dem essen...
Aber dann nuckel ich eben anfangs mehr an dem stengel.
Wie ich schon schrieb, kommts mir mehr auf das gefühl in der lunge an, als auf das nikotin.

Hab ne sehr lange zeit diese 0,1 mg kippen geraucht. Die geben zwar so gut wie kein gefühl in der lunge, aber nachdem man sie 2 mal angeleckt hat wurden sie stärker. Ja ich weiß, das klingt bescheuert :)

Nur ich hatte keine lust mehr sie ständig “stärker“ zu machen weshalb ich wieder zu normalen kippen bin.

Darum hoffe ich auch, dass die e-tigaretten da ein gutes gefühl in der lunge erzeugen.

Entschuldigt bitte die rechtschreibung... Tablet und so :)


melden
Saul
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Elektrische Zigarette

28.03.2015 um 08:34
@Saturius
Joa. Also ich war kein lights Raucher, sondern rauchte normale 10mg / 0,9. Mit der eKippe hatte ich dann meistens die 18 mg liquids geraucht, weil es mir auch mehr um den Flash ging. Konnte mit den eKippen aber nach einer Zeit wieder besser riechen, atmen und hatte wieder gesunden(vorsicht man haut zu wie nix :D ) Hunger. Dann bin ich mit dem Nikotin auf 12mg umgestiegen, bevor ich begriff und einfach ganz aufhörte.


melden
Saturius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Elektrische Zigarette

28.03.2015 um 08:42
@Saul
Ja, auf die fressattacken stell ich mich auch schon ein, obwohl ich momentan versuche ein paar kilo runterzibekommen :)

Ich hab mir jetzt mal highendsmoke im netz angeschaut. Die auswahl finde ich leider etwas zu... Eingeschränkt. Sonst hätte ich gern heute das zeug da geholt. Werd es wohl wirklich leider bestellen müssen


melden
Saul
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Elektrische Zigarette

28.03.2015 um 08:48
@Saturius
Auf welche art Geräte haste dein Auge geworfen? ;)
Hatte mir die eVic gekauft. War eigentlich zufrieden mit dem Ding.


melden
Saturius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Elektrische Zigarette

28.03.2015 um 08:57
@Saul
Auf die vamo v6. Kannst auf der vorseite lesen was ich mir mit hilfe der leute hier zusammengestellt hab

Hab gerade gesehen... Hs-dampfer ist im ruhrgebiet. Gerade mal ne stunde fahrzeit. Mit allem drum und dran noch keine 90 euro.


melden

Elektrische Zigarette

28.03.2015 um 08:58
@Saturius
Sehr gut! :D
Am Anfang ist es wirklich eine kleine Umstellung, man muss kämpfen, wenn
man den kompletten Ausstieg sofort will.
Aber das geht in 3-4 Tagen.....Vor Allem morgens hatte ich ein Bedürfnis nach ner Kippe.
Zieh dann einfach öfter an der eDampfe! Das "normalisiert" sich aber alles!
Bleib dann einfach dabei.....

Wer mir demnächst auch mal eine größere für daheim kaufen :D


melden
Saturius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Elektrische Zigarette

28.03.2015 um 09:01
@LIncoln_rhyME
Jaaaaa, der sturkopf und ehrgeiz... Großes dank an die gene meines vaters :D
Der hat von heute auf morgen vor 30 jahren aufgehört... Von 60 kippen am tag.

Wenn ich gleich in den ruhrpott fahren sollte, schmeiß ich den rest tabak auch weg.


melden

Elektrische Zigarette

28.03.2015 um 13:31
@Saturius
Wenn Du die Möglichkeit hast, einen Dampfershop aufzusuchen, nutz diese. Vorallem die Möglichkeit bei den meisten Shops auch mal Liquids zu testen, ist Gold wert und das im wahrsten Sinne des Wortes.
Das richtige Liquid zu finden ist wesentlich schwieriger, als eine Dampfe. Ich habe fast zwei Jahre und massig Geld dafür gebraucht.
Viele vergessen, dass neben der Hardware die Säftchen entscheidend für Erfolg/Misserfolg beim Umstieg sind.
Gerade im günstigen Preissegment tummelt sich echt abartiges Zeug mit fragwürdiger Herkunft rum. Ich würde auch darauf achten, dass die Liquids möglichst in Deutschland oder den USA hergestellt wurden.
Teste auch mal diverse Geräte an, der Markt bietet inzwischen für alle Geschmäcker/Preisklassen/Einsatzgebiete hervorragende Produkte an.
Als Einsteiger kann ich jedem empfehlen, auch mal ein Dampferforum aufzusuchen.
Auch wenn wir hier alle bemüht sind, Tipps und Erfahrungen auszutasuchen, es ist halt nur ein Thread im Mysterieforum.
http://www.dampfertreff.de/
oder
http://e-rauchen-forum.de/
Zudem sind die Youtubekanäle von Dampfmacher und Philgood absolut empfehlenswert!


melden
Saturius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Elektrische Zigarette

28.03.2015 um 19:25
@Boogalooshrimp
@LIncoln_rhyME
@Saul
@The_Borg
@bofh
So, ich gehöre nun auch zur Dampferfraktion :)

Hab mir aber das Vamo V7 geholt. Die 5 Euro unterschied machen es nun auch nicht.
Dazu einen Aerotank V2 und 2 mal 1,8 Ohm Verdampfer dazu.

Und... Der Vamo macht ordentlich Dampf. Hab beim Verkäufer mal das 24er Liquid probiert, das haut einem die Lungenflügel weg.
Bin jetzt bei 11er Liquid und 9,5 Watt.
Beim Aerotank V2 kann man ja die Luftzufuhr ganz vernünftig einstellen.

Und ja, ich bin bestens zufrieden :)
Seit 15 Uhr keine gequalmt. Das einzige ist halt immer noch die Gewohnheit einfach etwas zwischen Zeige- und Mittelfinger zu halten.
Aber ansonsten. Optimal :)


melden

Elektrische Zigarette

28.03.2015 um 19:29
Saturius schrieb:Seit 15 Uhr keine gequalmt. Das einzige ist halt immer noch die Gewohnheit einfach etwas zwischen Zeige- und Mittelfinger zu halten.
Aber ansonsten. Optimal :)
Das geht wirklich in ein paar Tagen weg.....ALLE Gewohnheiten, die rein auf ne Kippe bezogen sind, die du durchs Dampfen nicht hast fehlen am Anfang. Aber nicht lange.....
Und morgens könnte es schwer werden, aber mit Wille und ein paar Zügen mehr, geht das schnell weg....


melden
Saturius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Elektrische Zigarette

28.03.2015 um 19:31
@LIncoln_rhyME
Ach, um morgens mach ich mir wirklich keine Gedanken.
Was mir eher Gedanken macht, ist... Der Tank fasst 2,8 ml gefüllt haben wir vllt 2,5 ml. Und das hält definitiv keinen Tag bei mir.
Ich hab ja nen Zugzähler mit da drin. Und ich seh es ja am Tank. Also 1 Tag hält das definitiv nicht.


melden

Elektrische Zigarette

28.03.2015 um 19:32
@Saturius
Eigentlich wird auch empfohlen, vor allem zu Beginn, dass man 2 einsatzfähige Geräte hat.
Damit man nie in den "Leerlauf" kommt und in Versuchung kommt, speziell am Anfang....


melden
Saturius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Elektrische Zigarette

28.03.2015 um 19:39
@LIncoln_rhyME
Ach was, das ist nicht wirklich das schlimme, dass der Behälter mal leer geht. Ist ja fix aufgefüllt. Und bevor ich raus gehe gewöhn ich mir einfach an, das Ding voll zu machen.
So wie ich sonst immer vorher die Kippen suchen und einpacken musste ;)

Weil viele hier meinten, so 2,5 ml reichen ca. für einen Tag. Also bei mir würde ich bislang jetzt mal hochrechnen... 9 Std. vllt auch 10. maximal.
Gut, vllt auch, weil das Ding noch neu ist und ich momentan schon recht häufig dran gezogen habe. Hab ja keine Referenz, wie oft ich an einer Kippe gezogen habe.
Selbst bei 2 mal auffüllen ist es weit günstger als normale Kippen. 10 ml kosten 2,50 Euro. Und es schmeckt echt verdammt gut.

Der Verkäufer ist auch wirklich spitze. Super freundlich und hilfsbereit gewesen. Und hat mir bisschen am Preis nachgelassen (und die Vamo war schon saugünstig bei ihm)


melden

Elektrische Zigarette

28.03.2015 um 19:54
@Saturius
2,5 kommt mir sehr wenig vor.....
ich selbst bin bei 5 ml ca.


melden
Saturius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Elektrische Zigarette

28.03.2015 um 20:00
@LIncoln_rhyME
Also ich bin jedenfalls mit dem Liquid sehr zufrieden. Schmeckt ziemlich gut. Jedenfalls für mich sehr ausreichend. Ob der Geschmack eines doppelt so teuren für mich den Preisunterschied wert ist? Keine Ahnung.

Ich weiß nur leider nicht, was in den Liquids drin ist. Also Qualitativ. Muss ja nicht sein, dass ich von dreckigen Kippen auf dreckiges Liquid umsteige.


melden
Saturius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Elektrische Zigarette

28.03.2015 um 20:03
@Boogalooshrimp
Boogalooshrimp schrieb:Gerade im günstigen Preissegment tummelt sich echt abartiges Zeug mit fragwürdiger Herkunft rum. Ich würde auch darauf achten, dass die Liquids möglichst in Deutschland oder den USA hergestellt wurden.
Preislich ist mein Liquid wohl unterstes Segment, aber ich finde, es schmeckt gut. Nur allein der Geschmack macht es ja nicht. Wie ich oben schon schrieb bringt mir ein schmuddeliges Liquid nichts. Ebenso bringt mir ein Liquid nichts, wo ich genauso teuer mit dem Rauchen bin.


melden
93 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt