weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Elektrische Zigarette

Elektrische Zigarette

17.12.2017 um 19:12
@Mildmr
Mildmr schrieb:man mischt 0,5ml bis 1ml zu 10ml dazu
Das hast du aber in deinem vorherigen Beitrag nicht geschrieben. Ich hab das nämlich so verstanden, dass du die üblichen 55% PG durch 96%iges Ethanol ersetzen willst.

Und selbst in niedrigerer Konzentration hätte ich Bedenken, dass sich die Dämpfe entzünden könnten. Zündquelle ist die Heizwendel.
Außerdem will ich beim Dampfen nicht besoffen werden.


melden
Anzeige

Elektrische Zigarette

17.12.2017 um 20:06
Um Ersatz für das Wasser gings.

An der Spule kann sich nichts entzünden. Genausowenig wird man davon besoffen. Der Ethanol verflüchtigt sich mit der Zeit. Die Lunge setzt auch keinen Alkohol um.
Ethanol ist auch in fast allen Aromen enthalten deren Anteil auch ca. 2-5% am gesamten Liquid ausmacht. Von daher reduziert sich ja auch der Geschmack mit der Zeit, da es durch den geringeren Dampfdruck verdunstet.

Aber es hilft eben das Liquid besser zu durchmischen und lässt die Watte besser durchnetzen.


melden

Elektrische Zigarette

17.12.2017 um 20:52
@Mildmr
Okay. Hast mich überzeugt. :)


melden

Elektrische Zigarette

18.12.2017 um 10:03
die lunge setzt sogar sehr gut alkohol um. geht ja direkt ins blut über.

man empfiehlt auch eher vodka zum mischen. nicht reinen alkohol. funktioniert genauso gut!


melden

Elektrische Zigarette

18.12.2017 um 11:00
Mildmr schrieb:Die Lunge setzt auch keinen Alkohol um.
Ist sogar schlimmer als Alkohol zu trinken. Da die Leber, die einen großen Teil des Alkohols abbaut, dabei komplett übergangen wird. Im Endeffekt ist das sowas wie Komarauchen.


melden

Elektrische Zigarette

18.12.2017 um 13:41
Spöckenkieke schrieb:Ist sogar schlimmer als Alkohol zu trinken. Da die Leber, die einen großen Teil des Alkohols abbaut, dabei komplett übergangen wird. Im Endeffekt ist das sowas wie Komarauchen.
Über die Lunge kann man keine relevanten Mengen Alkohol aufnehmen, das einzige was einen in einer alkoholhaltigen Luft (Lackierkabine, Lösemittelhaltige Reiniger oder auch gerne verdampfter Schnaps) merkbar benebelt ist der Sauerstoffmangel. Die Rachen und Nasenschleimhäute können auch nur wenig Alkohol aufnehmen.

Der natürliche Alkoholspiegel des Menschen liegt bei 0,03-0,05 o/oo.
Der Körper baut ca 0,1 -0,2 o/oo Alk. pro Stunde ab. Um durch einatmen von Alkohol den Abbau auzuhebeln muss man solche Mengen inhalieren das man nicht mehr betrunken werden kann, da man schon lange erstickt ist.
Bewusstseinsverändernde ( >0,3 o/oo ) Alkoholmengen können nur vom Zwölffingerdarm und dem Dünndarm aufgenommen werden. Theorethisch wäre noch eine Anale zuführung oder eine direkte Injektion in die Blutbahn möglich.
Die Leber wird nie übergangen, die kommt erst ins Spiel wenn der Alkohol im Blut ist. Das einzige was tatsächlich ausgehebelt wird ist die sogennante erste Leberphase. Damit ist die Enzym Ausschüttung der Bauchspeicheldrüse gemeint.

Rechtsmedizinischer Grundsatz: Im Blut nachgewiesener Alkohol wurde praktisch immer getrunken

Speziell zum dampfen:
Hier ist die Dosis viel zu gering.
400 fache Volumenausdehnung von Alkohol im gasförmigen Zustand.
Bei einer angenommenen Menge von 5 Volumen % eines Liquidgemisches.
Hier ergeben sich 0,04 Gramm pro Kubikdezimeter oder Liter reinem komprimierten Liquid-Dampf der je nach eingestellter Airflow mal mehr, mahl weniger von Luft verdünnt ist.
Davon kann eine gesunde Lunge ca. 20% absorbieren.
Ist so als ob man 5 Tropfen Bier verdampfen würde. Bier hat ja auch so um die 5 Volumen Prozente.
Topper_Harley schrieb:man empfiehlt auch eher vodka zum mischen. nicht reinen alkohol. funktioniert genauso gut!
Ja Wodka kann man auch nehmen. Ist aber immer Wasser drin. Das spielt aber bei den geringen Anteilen auch keine große Rolle. Ich hole mir immer in der Apotheke 50ml Ethanol das reicht mir immer so für ~3 Jahre.

Und wie schon geschrieben, Aromen werden mit Ethanol extrahiert und gebunden die liegen so bei 90% Ethanol und sind in jedem vorgemischten Liquid zu 2-5% enthalten.


melden

Elektrische Zigarette

18.12.2017 um 14:59
Mildmr schrieb:Über die Lunge kann man keine relevanten Mengen Alkohol aufnehmen
Doch etwa 60% im Gegensatz zu den 20-40% Über den normalen Weg.
Mildmr schrieb:das einzige was einen in einer alkoholhaltigen Luft (Lackierkabine, Lösemittelhaltige Reiniger oder auch gerne verdampfter Schnaps) merkbar benebelt ist der Sauerstoffmangel.
Warum sollte der Sauerstoffmangel existieren? Es wird doch nach deiner Aussage gar nichts aufgenommen was die Sauerstoffaufnahme behindern könnte.

btw noch nie ne Alkoholfahne gerochen? Der Alkohol geht sogar aus der Lunge zurück in die Atemluft. Warum sollte deiner Meinung nach das eine Einbahnstrasse sein? Und messen die beim Alkoholtest der Polizei auch nur mangelnden Sauerstoff?
Mildmr schrieb:Bei einer angenommenen Menge von 5 Volumen % eines Liquidgemisches.
Mildmr schrieb:man mischt 0,5ml bis 1ml zu 10ml dazu
Wenn du 1ml Etanol nimmst auf 10ml Wasser oder Ähnlichem hast du 9,5 vol% bei 0,5ml bist du etwa bei 5 vol%
Mildmr schrieb:Ist so als ob man 5 Tropfen Bier verdampfen würde. Bier hat ja auch so um die 5 Volumen Prozente.
Wäre ja nicht weniger problematisch.


melden

Elektrische Zigarette

18.12.2017 um 18:13
Spöckenkieke schrieb:Warum sollte der Sauerstoffmangel existieren? Es wird doch nach deiner Aussage gar nichts aufgenommen was die Sauerstoffaufnahme behindern könnte.

btw noch nie ne Alkoholfahne gerochen? Der Alkohol geht sogar aus der Lunge zurück in die Atemluft. Warum sollte deiner Meinung nach das eine Einbahnstrasse sein? Und messen die beim Alkoholtest der Polizei auch nur mangelnden Sauerstoff?
Sauerstoffmangel: Weil die Atemluft von Kohlenwasserstoffen verdrängt wird. Denn wir reden hier von der theoretischen Menge die mindestens vorhanden sein muss um den Blutalkoholwert über den linearen körpereigenen Abbauwert zu bekommen.

Fahne: das sind 5% von den 0,1-0,2 Promille die der Körper pro Stunde abbaut. Die bilden die Fahne, von diesem Wert rechnet die Polizei hoch. Nicht umsonst muss man zur Blutabnahme um das Ergebniss zu bestätigen. 2% gehen über die Nieren in den Urin den Rest veroxidiert die Leber. Das ist auch keine Einbahnstraße, das ist die selbe Menge die du auch aufnehmen kannst. Und die ist eben nicht relevant um den Blutalkoholwert über den linearen Abbau zu bekommen. Das geht nur über den Darm.

kannste alles hier nachlesen
Rechtsmedizin systematisch,
Priv.-Doz. Dr. Randolph Penning,
UNI-MED Verlag, ISBN 3-89599-104-X,


melden

Elektrische Zigarette

26.12.2017 um 11:19
Mildmr schrieb:, das einzige was einen in einer alkoholhaltigen Luft (Lackierkabine, Lösemittelhaltige Reiniger oder auch gerne verdampfter Schnaps) merkbar benebelt ist der Sauerstoffmangel
Vehementer Widerspruch.

Lösemittel etc. vergiftet. PUNKT.

Hab mir früher aus Unwissenheit ne ordentliche Lösemittelvergiftung gefangen, das hat mit Sauerstoffmangel gar nix zu tun.

Was später aus Dummheit ne Epoxydvergiftung - zwei Tage komplett hinüber sein hat auch mit Sauerstoffmangel nix zu tun.

Lösemittel und Co. sind gefährlich, gesundheitsschädlich und potentiell tödlich.

Daher auch mein Kommentar, dass Zeug sollte echt nicht auf "is ja nur Sauerstoffmangel" reduziert werden.


melden

Elektrische Zigarette

26.12.2017 um 21:05
@macfo
In dem Zustand bin ich voll bedröhnt in ein Auto reingerannt,oder das Auto in mich,Polyesteracryldämpfe,wie Hansguckindieluft bin ich,vis a vis der Schaubühne,übern Kudamm gelatscht...BRATZ...Sechs Wochen Krankenhaus,Lendenwirbelbruch


melden

Elektrische Zigarette

27.12.2017 um 09:21
@Warhead
Joah dann weißte ja was ich meine 😀

Hoffe es ist alles wieder verheilt ohne Nachwirkungen


melden

Elektrische Zigarette

28.12.2017 um 03:48
@macfo
Lösemittel habe ich nur mal umfassend mit dazu gezählt, und damit sind die Kohlenstoffbasierten gemeint und die verdrängen nun mal die Atemluft und reduzieren den Sauerstoffgehalt. Aber dazu sind große Menge und geschlossene Räume nötig.
Das soll aber nicht die Giftigkeit oder andere schädliche Wirkungen relativieren. Es ging nur darum das man von Alkohol in der Luft nicht besoffen werden kann.

Epoxydharz ist übrigens Lösemittelfrei.


melden

Elektrische Zigarette

02.01.2018 um 15:53
Ich bräuchte mal kurz eure Hilfe, kenne mich da nicht so aus.
Hab mir aus dem Internet diverse Fruchtgeschmäcker-E-Liquids bestellt auf denen keine %-Zahl steht.
Dort steht nur PG/VG 3:7 auf der Flasche bzw im Angebot auf der Kaufseite in der Produktbeschreibung: VG und PG im Verhältnis 70/30

Heißt das nun, dass ich keine neutrale Base mehr dazu mischen muss, ist diese schon enthalten?
Vielen dank im Voraus.


melden

Elektrische Zigarette

02.01.2018 um 15:57
@ayahuaska
Die 30/70 bzw 3:7 stehen für das Verhältnis PG zu VG, also 30% PG und 70% VG
Das einzige was du noch brauchst wäre Aroma und /oder Nikotin Shots


melden

Elektrische Zigarette

02.01.2018 um 15:58
danke @Tireachan
aber das sind Aromen die ich gekauft habe: Sind 5 verschiedene Fruch-Milchshake Geschmäcker und auf denen steht das darauf.


melden

Elektrische Zigarette

02.01.2018 um 15:59
@ayahuaska
Gut zu wissen, dann brauchst du natürlich noch Basis Liquid


melden

Elektrische Zigarette

02.01.2018 um 16:01
@Tireachan
Dampf Base hab ich noch etwas 70VG - 30PG...
ich kenn mich da leider nicht so aus.. bin total der Neuling.
Hatte zwar schon mal Aromen aber auf denen stand glaube ich eine %Angabe darauf, welche man dann bei Liquid-Online-Rechner eingeben kann und diese %-Angabe fehlt auf den Aromen.


melden

Elektrische Zigarette

02.01.2018 um 16:29
@ayahuaska
Jetzt verstehe ich :)
Normalerweise gibt es auf der Internetseite des Händlers eine Dosierempfehlung


melden

Elektrische Zigarette

02.01.2018 um 16:32
ok danke für den Tipp @Tireachan
hab jetzt auf diversen Seiten geschaut und einfach mal Base mit ca. 10% dieses Aroma dazugemischt und kann man so lassen.


melden
Anzeige

Elektrische Zigarette

02.01.2018 um 19:28
Hallo Leute.

Ich möchte eventuell damit anfangen, selbst zu mischen.

Wo bekomme ich Nikotinbase/Nikotinshots und Aromen her? Könnt ihr mir gute Onlineshops nennen?

Danke schonmal.


melden
178 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Roboterkrieg15 Beiträge
Anzeigen ausblenden