Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.046 Beiträge, Schlüsselwörter: Vermisst, Obst, Halle(westfalen)

Tötungsdelikt Gabriele Obst

04.10.2013 um 23:14
Liebe zu ausgedehnten Wanderungen - aber am Tatort war er noch nie


melden
Anzeige

Tötungsdelikt Gabriele Obst

04.10.2013 um 23:24
Der Verteidiger hat keinen Beweisantrag gestellt und keine eigenen Zeugen benannt - dies hätte möglicherweise zur Aufklärung beitragen können. Es scheint nichts Entlastendes zu geben.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

04.10.2013 um 23:42
Ich glaube ihm, es ist durchaus möglich dass Frau Obst selber die Waffe ausser Haus brachte, das muss nicht am Morgen des Verschwindens passiert sein.

Dass Herr Obst momentan nicht nur gut und liebevoll über seine Frau reden kann versteht sich von selbst, da er vor Gericht von ihrem Fremdgehen erfahren hat. (die Zettel mit den "Phantasien", die Telefonanrufe beim Liehaber)


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

04.10.2013 um 23:50
@shirleyholmes

Du bist nicht direkt von hier, oder? Die Nordseite an der Egge ist nicht so nett oder sagen wir mal, mich persönlich hat da genau noch nichts hingezogen. Der Teutoburger Wald ist riesig und es gibt sicher schönere Ecken, so mein Vorurteil. Aber das ist ja sicher auch Geschmackssache.

Ja, ein Schnuckelchen scheint er manchmal in der Tat zu sein, da stimme ich Dir ausnahmsweise mal zu. Man fragt sich wirklich mitunter, ob der überhaupt nachdenkt ... ;-)


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

05.10.2013 um 00:23
für einen abgeklärten, in sich ruhenden 74 Jährigen hat der mir echt zu blöde Sprüche drauf.

das klingt nicht nett, jedenfalls würde ich vor Gericht meine Zunge hüten,solche Bemerkungen wie "blöder Hund" "Wumme" zu gebrauchen.

wie gehts euch damit?


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

05.10.2013 um 00:32
@lawine
Sehe ich wie du. Er hat in der Verhandlung mehr Gefühl für seinen Waffenschein gezeigt als für seine Frau.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

05.10.2013 um 00:37
@Septimo
Septimo schrieb:Die Nordseite an der Egge ist nicht so nett oder sagen wir mal, mich persönlich hat da genau noch nichts hingezogen. Der Teutoburger Wald ist riesig und es gibt sicher schönere Ecken, so mein Vorurteil.
da gehen massenhaft Wege durch, Jogger nutzen die Nordseite ebenfalls.

aber klar, der GüO kennt diese Gegend nciht, war da nie.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

05.10.2013 um 00:38
Er drückt Sachverhalte mit seinen eigenen Worten aus, das muss nicht jedem gefallen, auf das Urteil darf es keine Auswirkungen haben, nicht jeder beherrscht den elaborierten Code von Richtern und Staatsanwälten.

Die Verwendung des restringierten Codes darf zur Kenntnis genommen werden aber nicht gegen den Angeklagten verwendet werden.

Es gibt sicher Verständigungsprobleme vor Gericht, ich hoffe, dass der Anwalt dem Gericht klarmachen kann wie sein Mandant es meint und was er zum Ausdruck bringen möchte.

Für einen "Mann" wie Herrn Obst ist nun einmal sein Gewehr wichtig, das bedeutet aber nicht, dass die "Frau " ihm nicht auch wichtig war. darüber redet man in seinen Kreisen nur nicht grossartig.

Ihm dürften einfach oft die passenden Worte fehlen .


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

05.10.2013 um 00:39
@lawine
lawine schrieb:da gehen massenhaft Wege durch, Jogger nutzen die Nordseite ebenfalls.
Man läuft halt meist Runden, dann bleibt das nicht aus ...


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

05.10.2013 um 00:43
@meermin
nicht jeder beherrscht den elaborierten Code von Richtern und Staatsanwälten.

Die Verwendung des restringierten Codes darf zur Kenntnis genommen werden aber nicht gegen den Angeklagten verwendet werden.

Es gibt sicher Verständigungsprobleme vor Gericht, ich hoffe, dass der Anwalt dem gericht klarmachen kann wie sein mandant es meint und was er zum Ausdruck bringen möchte.....Für einen "Mann" wie Herrn Obst ist nun einmal sein Gewehr wichtig, das bedeutet aber nicht, dass die "Frau " ihm nicht auch wichtig war. darüber redct man in seinen Kreisen nur nicht grossartig.
wow, ist das jetzt Jägerlatein?
was gibt es bei "blöder Hund" und "Die ist mit der Wumme in den Wald"- dem Gericht zu erklären?
also abfällig finde ich es, wie er spricht und nicht, was Mackel über ihn in der PK sagte betr. Intellekt..


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

05.10.2013 um 00:43
@meermin
Die Bezeichnung "die" für die eigene ermordete Ehefrau ist despektierlich und gefühllos und gewiss nicht dem mangelnden Ausdrucksvermögen des Angeklagten geschuldet.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

05.10.2013 um 00:44
@Septimo
ich glaub dir doch, das GüO mit seinen 74 Lenzen die Egge nicht kennt. wenn er das so sagt, wird es stimmen!


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

05.10.2013 um 00:45
@hopkirk
das war sicherlcih Pressefreiheit und hat GüO sooo nicht gesagt.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

05.10.2013 um 00:46
@meermin

Hier reden viele Einheimische so, wenn sie unter sich sind. Es wirkt nur etwas gewöhnungsbedürftig vor Gericht. Spiegelt für mich allerdings eher wieder, dass er so eine Tat auch unter diesem Aspekt betrachtet, nicht begangen haben kann. Dieser Mensch passt nicht zu dem Profil, welches der Mord hergibt.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

05.10.2013 um 00:46
@meermin
lawine schrieb:Für einen "Mann" wie Herrn Obst ist nun einmal sein Gewehr wichtig, das bedeutet aber nicht, dass die "Frau " ihm nicht auch wichtig war. darüber redct man in seinen Kreisen nur nicht grossartig.
das lass ich mir die nächste Zeit mal durch den Kopf gehen.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

05.10.2013 um 00:46
@lawine
Der Duktus passt aber so gut ins Schema. Karl Denke haben auch alle für den lieben vertrottelten Opa gehalten...


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

05.10.2013 um 00:48
Ich hoffe sehr, das Herrn Obst durch seiner Ausdrucksweise keine Nachteile vor Gericht entstehen. Seine Art die Dinge zu benennen erscheint mir typisch zu sein für einen Menschen der mit den restringierten Code arbeitet. Er denkt so , also sagt er es auch so. Das hat nichts mit Respektlosigkeit zu tun. So reden viele Menschen überall in unserem Land und es hat vor Gericht keine Rolle zu spielen , zumindest nicht bei der Urteilsfindung.
Und es hat auch nichts mit "dummsein" zu tun, wenn Menschen diesen Code benutzen, es ist Ausdruck ihrer Zugehörigkeit zu einer bestimmten Schicht oder Klasse, je nachdem wie man es nennen möchte. Nicht alle Prolls sind doof.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

05.10.2013 um 00:48
@lawine
@Septimo
ich glaub dir doch, das GüO mit seinen 74 Lenzen die Egge nicht kennt. wenn er das so sagt, wird es stimmen!/ZITAT]

Was ich glaube oder nicht, tut hier nichts zur Sache. Ich war nicht dabei. Du etwa?


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

05.10.2013 um 00:50
ne,ich war nciht dabei. da laufen nur blöde hunde rum :-)

ich glaub dem GüO das, weil er es sagt. "Ironie off"


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

05.10.2013 um 00:50
@meermin
Ich denke schon, dass das Gericht solche Dinge zur Kenntnis nimmt.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

05.10.2013 um 00:51
@lawine

Vielleicht solltest Du mal mitgehen und würdest dann eines Besseren belehrt... *fg*


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

05.10.2013 um 00:53
Ich persönlich finde schon, dass er in das Profil passt


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

05.10.2013 um 00:55
@tayo
tayo schrieb:Ich persönlich finde schon, dass er in das Profil passt

Und hext seine Frau dann per Fingerschnipp an die Egge?


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

05.10.2013 um 00:56
@lawine
lawine schrieb:das war sicherlcih Pressefreiheit und hat GüO sooo nicht gesagt.
Im Westfalen-Blatt stand es so:

Günter Obst hingegen beteuerte am Mittwoch noch einmal seine Unschuld: »Ich sitze hier mit einem reinen Gewissen. Meine Frau hat das Gewehr geschultert, ist in den Wald gegangen und hat sich erschossen.«


melden
Anzeige

Tötungsdelikt Gabriele Obst

05.10.2013 um 00:57
Der Liebhaber hat im allerschönsten elaboriertem Code seine Beziehung zu Frau Obst geschildert und sie mit schönen Worten viel mehr gedemütigt und niedergemacht und seine ganze Verachtung zum Ausdruck gebracht als Herr Obst.

So empfinde ich es.

Es kommt immer darauf an, was gesagt und zum Ausdruck gebracht wird und nicht in welche wohlklingenden Worthülsen man es verpackt.


melden
220 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden