Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Germanwings-Maschine mit 150 Menschen in Südfrankreich abgestürzt

16.964 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Suizid, Frankreich, 2015 ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Germanwings-Maschine mit 150 Menschen in Südfrankreich abgestürzt

25.03.2015 um 12:33
Was hat Eure momentane Debatte mit dem Absturz zu tun?
Könntet Ihr mal zum Thema zurückkommen?

Hat sich jemand das Video angeschaut und kann französisch übersetzen?


melden

Germanwings-Maschine mit 150 Menschen in Südfrankreich abgestürzt

25.03.2015 um 12:35
@Zz-Jones


Der erklärt halt so einiges, was man auf den Instrumenten sieht, welche Warnlampen angehen, wo Marseille liegt, wie hoch die Berge sind, aber wann es kritisch wird usw.


melden

Germanwings-Maschine mit 150 Menschen in Südfrankreich abgestürzt

25.03.2015 um 12:38
@john-erik
Danke.
Gibt es Vermutungen hinsichtlich Absturzgrund?


melden

Germanwings-Maschine mit 150 Menschen in Südfrankreich abgestürzt

25.03.2015 um 12:46
@Zz-Jones

ich vermute, dass die Piloten allesamt das Cockpit verlassen haben, nachdem die Flughöhe erreicht wurde und dass Einer dann den Knopf für Landung ausversehen gedrückt hat.

Das wird aber wohl nie zugegeben werden.


melden

Germanwings-Maschine mit 150 Menschen in Südfrankreich abgestürzt

25.03.2015 um 12:46
@awaking


Du hast nicht viel Ahnung wie das alles so funktioniert oder?


melden

Germanwings-Maschine mit 150 Menschen in Südfrankreich abgestürzt

25.03.2015 um 12:47
@awaking
Der Letzte macht das Licht aus?


melden

Germanwings-Maschine mit 150 Menschen in Südfrankreich abgestürzt

25.03.2015 um 12:52
@HeurekaAHOI
Dazu möchte ich nicht sagen, da das Thema zu ernst und zu traurig ist, als das man Witze darüber machen sollte... oder?
Ich meine das nicht als Witz. Wenn das aber die Wahrheit ist, dann wirds bitter.


melden

Germanwings-Maschine mit 150 Menschen in Südfrankreich abgestürzt

25.03.2015 um 12:53
@subgenius

Noch eines bzgl.
Beitrag von Z. (Seite 42)

Die Gleitzahl eines Airbus 320 ohne Triebwerke liegt bei ca. 1:25, fallen 1 m... bewegen in Flugrichtung ca. 25 m.
Überschlägig ergibt sich ab dem Startpunkt eine Distanz über Boden bis zum Endpunkt in den Bergen von ca. 165 Km.

Das heisst das die German-Wings nur eine Gleitzahl (mit Angabe der Vorwärtsbewegung) ohne Triebwerke von ca. 1:17 erreicht hätte.

160.000 m / 9500 m = 16,842 m pro m Fallhöhe.
NG

CA3S4PRUQAAT4FF.jpg large

Siehe Distanz vom "Meer bis zum Endpunkt Absturz am Berg" rechts unten in der Grafik.
"Südfrankreich"


1x zitiert1x verlinktmelden

Germanwings-Maschine mit 150 Menschen in Südfrankreich abgestürzt

25.03.2015 um 12:53
Ich habe mir auch die Frage gestellt, warum keiner der Menschen an Bord eine Nachricht an die Familie geschickt hat. Das hört man doch immer wieder, dass in kritischen Situationen im Flugzeug Freunde oder Familie Nachrichten erhalten. Und gerade wo so viele Jugendliche an Bord waren.


melden

Germanwings-Maschine mit 150 Menschen in Südfrankreich abgestürzt

25.03.2015 um 12:54
@Rosamina


In welchen Fällen hast du das denn gehört?


melden

Germanwings-Maschine mit 150 Menschen in Südfrankreich abgestürzt

25.03.2015 um 12:55
Zum Beispiel bei Flug vom 11.September


melden

Germanwings-Maschine mit 150 Menschen in Südfrankreich abgestürzt

25.03.2015 um 12:56
@Rosamina
Das war was anderes. Bei 9/11 sind die Flugzeuge erstens sehr tief und zweitens über ein Gebiet mit gut ausgebauten Handynetz geflogen.
In Reiseflughöhe (10km) über den Alpen dürfte das Telefonieren ein problem sein.


melden

Germanwings-Maschine mit 150 Menschen in Südfrankreich abgestürzt

25.03.2015 um 12:57
@Z.
Danke fürt die Info.

Leider muss ich gestehen das mir die Werte Aufgrund fehlender Vergleichs und Erfahrungswerte nichts sagen.

Aber es lässt sich erkennen das wir von einen Sinkflug auszugehen haben und nicht von einen Freienfall.
Bei einen freien Fall wäre die Mascheine halt keine 160 km weit gekommen...


melden

Germanwings-Maschine mit 150 Menschen in Südfrankreich abgestürzt

25.03.2015 um 12:58
Teorry, aber die Service-Struktur ist die eine Sache, die Sicherheit der Maschinen eine andere. Die Sicherheitsstandards damit ein Flugzeug überhaupt aus dem Hangar gerollt werden darf sind in Deutschland derart hoch und streng geregelt, so dass dazu überhaupt kein Anlass besteht und das wissen die GWI-Mitarbeiter auch. Hier geht es um Emotionen und das weiß ich von GWI-Flugpersonal aus Stuttgart aus erster Hand.

Gerade bei Lufthansa-Technik, die auch die GWI-Maschinen wartet wird alles doppelt und dreifach besetzt und geprüft. Lufthansa-Technik ist nicht umsonst Weltmarktführer in Sachen Flugzeugsicherheit und wird auch von Konkurrenz Carriern in Anspruch genommen.
xt
Dann hoffe ich wirklich für alle Beteiligten das mich meine persönliche Erfahrung mit LH-Technik trügt.


melden

Germanwings-Maschine mit 150 Menschen in Südfrankreich abgestürzt

25.03.2015 um 12:58
Leute das ist doch derbe Off-topic, sich hier ausgedehnt darüber zu unterhalten, wann jemand tot ist und wann da Ermittler kommen.

Grundsätzlich gilt: Deuten Anzeichen daraufhin, dass ein unnatürlicher Tod vorliegt, dann wird ermittelt, ob die Todesursache tatsächlich unnatürlich ist.

Liegen diese Anzeichen nicht vor, wird auch nicht ermittelt. Und nur, weil man einen Notarzt ruft, kommt nicht automatisch auch die Polizei.

Liegt der 85-jährige Opa morgens tot im Bett und es sind keine Anzeichen für Vergiftung oder äußere Verletzungen feststellbar, wird nicht ermittelt.
In Deutschland sterben ~2352 Menschen durchschnittlich pro Tag, da hätte die Kripo wirklich EINE MENGE zu tun, würde sie alles untersuchen :D


Das Thema hier ist der Flugzeugabsturz in Südfrankreich. Und die Insassen des Flugzeugs sind ziemlich offensichtlich tot. Ein Flugzeugabsturz gilt nicht als ,,natürliche Todesursache", wie etwa ein Tod aus Altersschwäche, also wird es natürlich Ermittlungen geben.

Bitte zurück zum Thema.


melden

Germanwings-Maschine mit 150 Menschen in Südfrankreich abgestürzt

25.03.2015 um 13:00
@subgenius
Kein Prob.
Besonders Bsp. oben könnte zeigen das wir es nicht mit einem Sinkflug.... mit Turbinen... sondern mit einem reinen "Gleitflug" ohne Turbinen zu tun haben könnten. Auf was ich von Anfang an hinauswollte ist imho ein wahrscheinlicher Totalausfall der Triebwerke.... Leider.


1x zitiertmelden