Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

19.061 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, Wald, Mädchen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

07.05.2015 um 23:52
@S_C

Somit müsste sie dort irgendwo gut versteckt sein.

Vielleicht von einer Person die sich dort gut auskennt.


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

07.05.2015 um 23:53
Zitat von der_wichtder_wicht schrieb:Eine Schubkarre im Wald halte ich für sinnfrei. Eine Plastiktüte wäre auffällig, zumal sie wahrscheinlich das Gewicht nicht tragen würde, außer diese riesigen Möbelhaus Taschen, wie bei IKEA, die aber erst recht auffallen würden. Allerdings wäre eine große Sporttasche, oder ein Koffer neutraler, wobei eine Sporttasche besser zum Tragen wäre.
Aber nichts scheint unmöglich
Sie muss ja nicht in/druch den Wald transportiert worden sein. Ich schätze Ingas Körpergewicht auf etwa 20 kg. Auf dem Rücken/Schulter ist so ein Gewicht vermutlich zu bewegen. Das wäre allerdings relativ auffällig. Ein Koffer mit Rädern wäre ebenfalls denkbar und angesichts des vorherrschenden Fremdenverkehrs nicht einmal sonderlich auffällig. Schubkarre, Sackkarre oder Gitterwagen könnte ich mir bei Arbeitern, Bewohnern, Personal allerdings auch vorstellen.


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

07.05.2015 um 23:54
Die Hunde sind der Knackpunkt. Zum einen, weil sie nicht als hundertprozentig gelten, zum anderen, weil die Interpretation ihrer Erkenntnisse nicht eindeutig ist. Dass die Spur nicht vom Gelände wegführt, kann eben bedeuten, dass ein Fahrzeug das Kind wegtransportiert hat, oder dass sie auf dem Gelände ist, aber an einem nicht witterbaren Ort.


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

07.05.2015 um 23:55
@der_wicht
Die Frage wäre: wohin getragen?
Ich bin sämtliche Meldungen durch und alle besagen das gleiche: die Hunde konnten ab dem Waldrand und im Wald keine Spuren wittern. Keine geknickten Äste, keine Reifenspuren usw. usf. auch nicht.
Für mich bedeutet das, dass auf dem Gelände der Diakonie erst gar nicht gesucht wurde, denn DORT gab es mit Sicherheit Spuren, weil sich Inga ja dort aufgehalten hatte.


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

07.05.2015 um 23:56
Der kleine Dano wurde ja auch vom Monsternachbarn in einem Trolli weggebracht...kilometerweit..


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

07.05.2015 um 23:57
1. ausspähen

2.warten bis kind alleine

3.knebeln , betäuben

4.kind in große tüte

5.weg


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

07.05.2015 um 23:58
@S_C
Dass keine Äste gebrochen sind, heißt nicht, dass sie dort niemand abgepasst hat. Der ist einfach nur nicht durch das Dickicht gegangen. Spricht wieder dafür, dass sich derjenige im Wald auskennt


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

07.05.2015 um 23:59
Die wolltet tatsächlich sich spalten eine Gruppe sucht in Wald und andere Gebäude und Gelände,statt dessen haben Sie sich verstärkt auf der suche in Wald konzentriert


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

07.05.2015 um 23:59
@S_C
Doch, es wurde bekannt gegegeben, dass die Hunde die Spuren auf dem Gelände bist zum Waldrand und in einen Verschlag oder Schuppen mit Spielzeug gefunden haben. Das heißt, sie wissen, wo sich Iinga auf dem Gelände bewegt hat. Zumindest in diesem Bereich. Warum die Spuren alleridngs nicht innerhalb der Anlage an eine Stelle führten, die mehr Rückschlüsse auf eine Entführung, einen Unfall oder Ähnliches zulassen, ist wohl nicht nur mir schleierhaft.


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

08.05.2015 um 00:01
@Nina75, @der_wicht

Schon richtig. Aber wir müssen nun mal davon ausgehen, dass die Suchaktionen wirklich so akribisch durchgeführt wurden, wie es in den Medien dargestellt wird. Sonst könnte man gleich wieder Ufos landen lassen.

@lisabau
Ich sagte ja, dass es dort mit Sicherheit Spuren gab und ich bin mir auch sicher, dass in den nächsten Tagen der Gebäudekomplex auf der to-do-Liste der Ermittler steht.


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

08.05.2015 um 00:05
Das Kind könnte auch noch am späten Abend verbracht worden sein wenn es sich in einem Kofferraum befunden hat.
Selbst als die Polizei schon suchte.


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

08.05.2015 um 00:07
@canuma
Das Auspähen ist leichter gesagt als getan. Der Täter könnte meines Erachtens nur durch Zufall auf das Mädchen gestoßen sein. Denn wie stellst du dir das denn vor? Wenn er späht, könnte er entdeckt werden, und wenn er nicht zur Anlage gehört, würde er in diesem Umfeld vielleicht auffallen. Natürlich ist es möglich, dass irgendein Voyeur aus dem Busch mit dem Fernglas die Kinder beobachtet hat. Aber dann hätte es Zufall sein müssen, oder er wahr regelmäßig dort, um Kinder der Anlage zu beobachten. Dann wiederum hätte er außerdem Spuren hinterlassen.
Ich glaube ehrlich gesagt nicht daran. Für mich ist das zu offensichtlich. Falls es aber diese für den Täter perfekte Situation gegeben hat, dass er davon ausgehen konnte, dass niemand ihn mit dem Auto gesehen hat. Oder er einfach nur die Gewissheit hatte: Wenn ich die Kleine jetzt ins Auto gelockt bekomme, kriegt das keiner mit! Dann wäre es das perfekte Verbrechen.

Mir wird ehrlich gesagt flau im Magen, wenn ich mir so etwas vorstelle. Doch sämtliche ungeklärten Fälle besitzen diese Komponente. Einfach das Zusammenkommen von unglücklichen Umständen, die den Täter unsichtbar machen.


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

08.05.2015 um 00:07
@lisabau
Das lässt mich von Anfang an Zeugenaussagen zweifeln.


melden
3x zitiert7x verlinktmelden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

08.05.2015 um 00:09
@Elefant100
Das wäre eine Möglichkeit. Allerdings. Deswegen meine Meinung: die Kleine hatte das Gelände nie verlassen.

Hätte man die Hunde dort ebenso intensiv suchen lassen, hätten die ihre Führer bis zum Bett der kleinen Inga geführt.


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

08.05.2015 um 00:10
Aber ist es nicht auch auffällig mit einer Sporttasche im Wald herum zu laufen?
Diese Theorie spräche doch eher für eine Entführung/Wegschaffung auf dem Gelände (was zu den nicht gefundenen Spuren passen würde)


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

08.05.2015 um 00:13
Ich möchte nochmal die Theorie in die Runde werfen dass es auch eine Sporttasche auf einem Fahrrad gewesen sein kann.


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

08.05.2015 um 00:16
ich finde die Info von @selassie interessant. ..ist bekannt, ob sich da je ein Verdächtiger gefunden hat?


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

08.05.2015 um 00:19
@Nina1984
Dann werfe ich die Runde, dass es aufgrund der Spurenlage einen längeren Zugriff auf die Spieltruhe/Container gab, in dem sie auch gelegen haben kann (Straftat), bis der Täter sie in einem Plastiksack ((keine Spuren) später wegbefördert hat.


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

08.05.2015 um 00:20
Wahrscheinlich findet man das Kind nur über den Täter.
Hoffe nun wird das ganze Grundstück nocheinmal gründlich nach Spuren untersucht und vorallem alle Autos die sich dort hin und her bewegen.


melden