Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

19.352 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, Wald, Mädchen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

06.06.2020 um 17:43
Zitat von KreuzbergerinKreuzbergerin schrieb:Wurde von dem TV Christian B. ein komplett unverpixeltes Bild veröffentlicht?
Das Konterfei von ihm ist in allen Medien zu sehen, auch im Ausland.


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

06.06.2020 um 17:47
Es scheint auch öfters eine Freundin bei ihm gewesen zu sein, sowohl an der Algarve wie auch in Sachsen-Anhalt. Das haben in beiden Fällen, die Nachbarn der jeweiligen Grundstücke zu Protokoll gegeben. Könnte es sein, dass ihm eventuell seine jeweiligen Freundinnen geholfen haben, als Lockvogel? Habe noch keine Bilder von den Freundinnen gesehen aber junge Frauen würden auf jeden Fall vertraulicher wirken als er.


2x zitiertmelden
melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

06.06.2020 um 17:52
Zitat von forestrunnerforestrunner schrieb:Es scheint auch öfters eine Freundin bei ihm gewesen zu sein, sowohl an der Algarve wie auch in Sachsen-Anhalt. Das haben in beiden Fällen, die Nachbarn der jeweiligen Grundstücke zu Protokoll gegeben. Könnte es sein, dass ihm eventuell seine jeweiligen Freundinnen geholfen haben, als Lockvogel? Habe noch keine Bilder von den Freundinnen gesehen aber junge Frauen würden auf jeden Fall vertraulicher wirken als er.
Die Freundin an der Algarve soll ein kosovarisches Mädchen gewesen sein, welches regelmäßig die Polizei wegen Misshandlungen angerufen hat. Kann natürlich sein, dass er dieses Mädchen massiv unter Druck gesetzt hat, und sie dann als Lockvogel agiert hat. nach dem Mädchen wird ja gesucht.

Von einer Freundin in Sachsen-Anhalt habe ich noch nichts gehört oder gelesen.


1x zitiertmelden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

06.06.2020 um 17:59
Zitat von JamesRockfordJamesRockford schrieb:Die Freundin an der Algarve soll ein kosovarisches Mädchen gewesen sein,...
War das immer dieses kosovarische Mädchen, all die Jahre? Ich meine, es gab verschiedene Freundinnen über die Zeit, kann mich aber irren.
Ein minderjähriges Mädchen aus Kosovo (albanisch), klingt für mich irgendwie nach Menschenhandel. Das er sie genötigt und bedroht hat, damit sie bestimmte Dinge tut, halte ich bei ihm für sehr wahrscheinlich. Hoffentlich ist sie nicht ein weiteres Opfer von ihm, da sie eventuell auch zu viel wusste.


1x zitiertmelden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

06.06.2020 um 18:03
Zitat von KreuzbergerinKreuzbergerin schrieb:Ich habe noch kein unverpixeltes Bild in deutschen Medien gesehen.
Die Bild-Zeitung natürlich!
https://www.bild.de/bild-plus/news/inland/news-inland/mitbewohner-von-christian-b-von-seinen-straftaten-hatte-ich-keine-ahnung-71072832,view=conversionToLogin.bild.html###wt_ref=https%3A%2F%2Fwww.google.de%2F&wt_t=1591459317138


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

06.06.2020 um 18:03
Zitat von forestrunnerforestrunner schrieb:War das immer dieses kosovarische Mädchen, all die Jahre? Ich meine, es gab verschiedene Freundinnen über die Zeit, kann mich aber irren.
Ein minderjähriges Mädchen aus Kosovo (albanisch), klingt für mich irgendwie nach Menschenhandel. Das er sie genötigt und bedroht hat, damit sie bestimmte Dinge tut, halte ich bei ihm für sehr wahrscheinlich. Hoffentlich ist sie nicht ein weiteres Opfer von ihm, da sie eventuell auch zu viel wusste.
Ich denke, dass dieses kosovarisches Mädchen, dass er in Deutschland als minderjährige Freundin hatte und misshandelte, nicht all die Jahre seine Begleiterin war. Ja, er floh mit ihr nach seiner Verurteilung nach Portugal (kam sie da wirklich an?). Aber er wird wohl kaum eine engere Bindung mit ihr gehabt haben, aus der sich eine jahrzehntelange Beziehung ergab.

Jetzt frage ich mich tatsächlich: Sie wurde bis heute nicht gefunden? Auch ihre Familie nicht? Lebt sie denn noch?
Ganz ehrlich: ich denke, hier hat man einen Serientäter im Visier, der unsere Vorstellungen weit übertrifft und der aufzeigt, was ohne unser Wissen Tag für Tag stattfindet.


1x zitiertmelden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

06.06.2020 um 18:12
Zitat von CuchulainCuchulain schrieb:Sie wurde bis heute nicht gefunden? Lebt sie denn noch?
Bei diesem Typen wundert mich gar nichts mehr. Ich glaube aber nicht, dass er immer alleine und nur für sich gehandelt hat, das wird noch größere Dimensionen haben.


1x zitiertmelden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

06.06.2020 um 18:13
@Cuchulain

naja evtl. meldet sie sich auch nicjt, weil sie Mitwisserin oder unter Druck sogar Mittäterin ist.

Könnte folgende Gründe haben:
- Scham
- Angst vor gesetzl. Strafen
- Angst, das er ihr was antun könnte, wenn sie spricht ( evtl auch über andere)


2x zitiertmelden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

06.06.2020 um 18:19
Zitat von forestrunnerforestrunner schrieb:Könnte es sein, dass ihm eventuell seine jeweiligen Freundinnen geholfen haben, als Lockvogel?
Sowohl Dutroux als auch Fourniret wurden von ihren Ehefrauen bei der Entführung ihrer Opfer unterstützt. Ob die Beziehung zwischen TV und dem genannten minderjährigen Mädchen diese Form der Hörigkeit hergab, lässt sich ohne Detailkenntnisse m.E. nicht beantworten.
Möglicherweise wurden die Perücken und "Kostümierungen" aber gar nicht von ihm, sondern von einer ihn unterstützenden Frau (Freundin) genutzt, um aufgrund von Haarfarbe, Kleidung etc. nicht wiedererkennbar zu sein. Ein als Frau verkleideter Mann ist aus meiner Sicht nicht unbedingt "unauffällig", zumal der TV 1,80 m groß sein soll...


3x zitiertmelden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

06.06.2020 um 18:20
Zitat von forestrunnerforestrunner schrieb:Bei diesem Typen wundert mich gar nichts mehr. Ich glaube aber nicht, dass er immer alleine und nur für sich gehandelt hat, das wird noch größere Dimensionen haben.
ja. ganz allein nicht. aber er hatte ganz sicher keine Frau/kein Mädchen nötig für seinen Weg. Dessen bin ich mir sicher.

Er hat allein Opfer nötig gehabt, um sie zu missbrauchen, zu quälen. Jemanden an seiner Seite brauchte er nicht bzw. der/diejenige wäre Ballast für ihn. Deshalb gehe ich nicht davon aus, dass er eine Komplizin hatte. Auch die Frau, die ihm den Kiosk überließ, war sicher keine Komplizin sondern einfach nur Mittel zum Zweck.

Das schreibe ich aus meinen Erfahrungen heraus. Es kann natürlich alles ganz anders sein und er war Clyde.


1x zitiertmelden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

06.06.2020 um 18:21
Zitat von renasiarenasia schrieb:- Angst, das er ihr was antun könnte, wenn sie spricht ( evtl auch über andere)
Oft wird Opfern von Menschenhandel damit gedroht, den Familienangehörigen in der Heimat etwas anzutun. Zudem werden Kinder vom Balkan systematisch von der Mafia benutzt um Einbrüche in Westeuropa zu begehen und es gab auch schon einen Fall in Berlin, dass solche Kinder dazu benutzt wurden, andere Kinder vom Spielplatz wegzulocken.

Ich halte in diesem Fall alles für möglich.


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

06.06.2020 um 18:21
Zitat von renasiarenasia schrieb:naja evtl. meldet sie sich auch nicjt, weil sie Mitwisserin oder unter Druck sogar Mittäterin ist.

Könnte folgende Gründe haben:
- Scham
- Angst vor gesetzl. Strafen
- Angst, das er ihr was antun könnte, wenn sie spricht ( evtl auch über andere)
Hoffen wir, dass es so ist. Ich glaube das nicht, aber hoffe, dass es so ist. Wobei man nie weiß, was besser für diesen Menschen ist.


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

06.06.2020 um 18:26
Zitat von CuchulainCuchulain schrieb:Es kann natürlich alles ganz anders sein und er war Clyde.
Bonnie & Clyde waren ja zwei Erwachsene auf Augenhöhe. Bei CB gehe ich eher davon aus, dass er wie so eine Art gewalttätiger Zuhälter war und das minderjährige Mädchen sexuell missbraucht und zu Dingen gezwungen hat. Kann aber auch alles ganz anders gewesen sein.


2x zitiertmelden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

06.06.2020 um 18:28
Zitat von DieCaroDieCaro schrieb:Sowohl Dutroux als auch Fourniret wurden von ihren Ehefrauen bei der Entführung ihrer Opfer unterstützt. Ob die Beziehung zwischen TV und dem genannten minderjährigen Mädchen diese Form der Hörigkeit hergab, lässt sich ohne Detailkenntnisse m.E. nicht beantworten.
Möglicherweise wurden die Perücken und "Kostümierungen" aber gar nicht von ihm, sondern von einer ihn unterstützenden Frau (Freundin) genutzt, um aufgrund von Haarfarbe, Kleidung etc. nicht wiedererkennbar zu sein. Ein als Frau verkleideter Mann ist aus meiner Sicht nicht unbedingt "unauffällig", zumal der TV 1,80 m groß sein soll...
Ich glaube wirklich nicht, dass Christian B. eine eheähnliche Beziehung hätte führen können. Aber ich kann das auch nicht beurteilen mit den wenigen Fakten. Ist einfach nur ein starkes Gefühl.


1x zitiertmelden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

06.06.2020 um 18:31
Zitat von forestrunnerforestrunner schrieb:Bonnie & Clyde waren ja zwei Erwachsene auf Augenhöhe. Bei CB gehe ich eher davon aus, dass er wie so eine Art gewalttätiger Zuhälter war und das minderjährige Mädchen sexuell missbraucht und zu Dingen gezwungen hat. Kann aber auch alles ganz anders gewesen sein.
Ja. sehe ich genauso. Ein Mädchen, dass ständig geschlagen, gewürgt wird, kann nicht auf Augenhöhe mit ihrem Peiniger sein. Unmöglich. Deshalb ja mein Vergleichsansatz.


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

06.06.2020 um 18:35
Zitat von DieCaroDieCaro schrieb:Sowohl Dutroux als auch Fourniret wurden von ihren Ehefrauen bei der Entführung ihrer Opfer unterstützt. Ob die Beziehung zwischen TV und dem genannten minderjährigen Mädchen diese Form der Hörigkeit hergab, lässt sich ohne Detailkenntnisse m.E. nicht beantworten.
Möglicherweise wurden die Perücken und "Kostümierungen" aber gar nicht von ihm, sondern von einer ihn unterstützenden Frau (Freundin) genutzt, um aufgrund von Haarfarbe, Kleidung etc. nicht wiedererkennbar zu sein. Ein als Frau verkleideter Mann ist aus meiner Sicht nicht unbedingt "unauffällig", zumal der TV 1,80 m groß sein soll...
Das stimmt schon mit den 1,80 m aber vielleicht wollte er auch nicht hinter dem Steuer erkannt werden, als er mit dem Auto die Gegend abfuhr. Leider ist nicht bekannt, was es für Perücken sind, da es auch welche für Männer gibt. Ansonsten könnte ich mir noch vorstellen, dass die Kostümierung und Perücken für Videos und Aufnahmen verwendet wurden.


1x zitiertmelden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

06.06.2020 um 18:45
Zitat von CuchulainCuchulain schrieb:Ich glaube wirklich nicht, dass Christian B. eine eheähnliche Beziehung hätte führen können. Aber ich kann das auch nicht beurteilen mit den wenigen Fakten. Ist einfach nur ein starkes Gefühl.
Zitat von forestrunnerforestrunner schrieb:Bonnie & Clyde waren ja zwei Erwachsene auf Augenhöhe.
Nun, sagen wir so: Ich persönlich definiere "Ehe" auch nicht als kriminelle Zweckgemeinschaft. Und ob die Ehefrauen von Dutroux und Fourniret von ihren Ehemännern als "auf Augenhöhe" wahrgenommen wurden, das ist m.E. ebenfalls mehr als zweifelhaft. Es sind Abhängigkeitsverhältnisse, die einen Partner dem anderen hörig werden lassen. Möglicherweise auch in Ansätzen ähnliche (z.B. sadistische) Neigungen. Aber sicher kein selbstbewusstes Auftreten auf Augenhöhe.
Insofern ist generell fraglich, ob Subjekte wie die vorgenannten (ebenso wie der aktuelle TV) zu einer eheähnlichen Beziehung, die diese Bezeichnung verdient, fähig sind. Klar spielt das Alter und somit die Lebenserfahrung der Beteiligten in ungleichen, abhängigen Beziehungen ebenfalls eine Rolle. Aber im Vordergrund steht in den hier genannten Fällen m.E. die dominante, egozentrische Persönlichkeit der Täter, denen sich die Lebensgefährtinnen - aus welchen Motiven auch immer - unterordneten und zu Handlangerinnen (bzw. Mittäterinnen) wurden.


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

06.06.2020 um 18:51
Zitat von forestrunnerforestrunner schrieb:dass die Kostümierung und Perücken für Videos und Aufnahmen verwendet wurden
Das ist ein guter Gedanke. Vermutlich ist nicht jeder so deppert wie offenbar die frisch verhafteten "Herrschaften" aus Münster und dem Rest der Republik, dass er auf Bildmaterial sofort identifizierbar sein möchte...


melden