Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der seltsame Tod der Elisa Lam

1.426 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: USA, Video, 2013 ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Der seltsame Tod der Elisa Lam

03.06.2015 um 23:10
@1Vogel
Das mit dem okkulten hatte ich auch schon mal angesprochen wurde aber nicht drauf reagiert :)
Für mich absolut im bereich des möglichen.
Dieser sänger der mal im internet verdächtigt worden ist, was mit der sache zu tun zu haben soll ja auch einen hang dazu haben


melden

Der seltsame Tod der Elisa Lam

03.06.2015 um 23:11
Es kann nun sein, dass die Lichtverhältnisse mir einen Streich spielen, aber ich sehe da 2 Scharniere, ggf. kann ich die gerne mal einzeichnen.
Was mich in meiner Annahme bestätigt, ist, dass der Deckel auf der Rückseite liegt. Wieso sollte man den Deckel - der sicher paar kg wiegt beim wegschieben umdrehen? Der wird hochgeklappt und dann auf die Rückseite gelegt, weil es keinen Anschlag gibt


melden

Der seltsame Tod der Elisa Lam

03.06.2015 um 23:28
Die einzig realistische Erklärung ist wohl die, dass es Suizid war. Sie hat wohl den japanischen Horror Dark Water gesehen und wollte ihren Suizid mysteriös klingen lassen.

Sie wusste, dass der Aufzug videoüberwacht wird, warum sonst sollte sie sich so seltsam verhalten? Seltsames Verhalten ruft Aufmerksamkeit hervor -- genau das, was Bipolare suchen.

Daraufhin hat sie sich verabschiedet und ist analog zum Film in den Wassertank gestiegen, wo es für sie kein Entrinnen gab. Mit der Entscheidung in den Tank zu steigen hat sie mangels Ausstiegmöglichkeiten ihr Todesurteil gefällt.


melden

Der seltsame Tod der Elisa Lam

04.06.2015 um 00:34
@1Vogel

Du meinst, sie hat das Video bewußt inszeniert, um der Nachwelt was zum Rätseln zu hinterlassen? Puhhh, ich weiß nicht...

Schon möglich, dass ein Suizid noch die plausibelste aller Möglichkeiten ist, aber wirklich plausibel ist es für mich auch nicht.


melden

Der seltsame Tod der Elisa Lam

04.06.2015 um 00:40
@Tripane
Das oder sie wurde von einer okkulten Gesellschaft instrumentalisiert, unter dem Vorwand eine Schauspielerin zu werden.
Sie ist das Opfer in dem okkulten Imbolg Ritual zum 1 Februar gewesen.
Siehe auch seltsam passende "Zeugen" Nachnamen Des Hotel Cecils. Waren die Zeugen wohl Teilnehmer der okkulten Gesellschaft?

Da mir diese Okkultismus Sache nicht sehr nahe liegt, gefällt mir die Suizidtheorie aufgrund vorliegender psychischer Vorerkrankung besser


melden

Der seltsame Tod der Elisa Lam

06.06.2015 um 23:49
Vielleicht sollten wir mal Trivago fragen. Angeblich (laut Werbung) wissen die ja alles über Hotels. ;)


1x zitiertmelden

Der seltsame Tod der Elisa Lam

07.06.2015 um 00:05
Zitat von TripaneTripane schrieb:Vielleicht sollten wir mal Trivago fragen. Angeblich (laut Werbung) wissen die ja alles über Hotels. ;)
Ja. Für das Hotel wird es sicher einen günstigen Preis geben :)


1x zitiertmelden

Der seltsame Tod der Elisa Lam

07.06.2015 um 08:22
das verhalten der elisa liam zeigten meine arbeitskollegen und ich schon des öfteren. bei uns war der grund, neckerei unter arbeitskollegen.

der lift funtktionierte vermutlich mit lichtschranke. eine boden-kontaktschranke eignet sich gleich gut.
verstellt man die lichtschranke, ist man immer im winkel, der aufzug fährt nicht weg.
erst wenn man sich im richtigen eck versteckt, kommt man wieder außerhalb des erfassungsbereichs, die tür schließt sich.

fuchtelt man mit den händen, macht die lifttür in dem augenblick ein geräusch, wo man in den erfassungsbereich gerät. sie hatte also mit ihren bewegungen versucht rauszufinden, wo die lichtschranke hin zeigt, bzw. einen wackelkontakt durch durchlaufen und provozieren der schranke zu lösen.


für mich ist klar, dass der lift extra an der lichtschranke manipuliert wurde, falls es dergleichen nicht gibt, lisa aber glaubte, es gäbe eine.
bei ihrem panischen versuch, alle knöpfe des lifts zu drücken, hatte sie wahrscheinlich den notknopf mit betätigt,-signal für den täter, sein opfer suchen zu gehen.

oben angekommn, schließt er mit einem schlüssel kurz die tür des lifts, um nicht von der überwachungskamera gefilmt zu werden, wenn er das opfer wegfasst. da dabei auch die sperre gelöst wird, funktioniert die aufzugtür in der folge wieder ganz normal.


melden

Der seltsame Tod der Elisa Lam

07.06.2015 um 13:06
@vielefragen du meinst das wachpersonal hat sie auf dem Gewissen? Oder der Täter wartet darauf das sie den notknopf drückt um dann anzukommen?
Ich persönlich würde nie den notknopf da drücken in so einem fall würde ich einfach die Treppe nehmen..da kann der ja lange warten wenn es um den notknopf geht. ..


melden

Der seltsame Tod der Elisa Lam

07.06.2015 um 13:16
@flashster
jemand, der den aufzug kurz mal manipulieren konnte, könnte sie weggefischt haben.

mögliche motive gibt es viele , neben mord aus lust, vergewaltigungsversuch mit todesfolge, methode eines konkurrenten zur schädigung des rufs des hauses, grundstückspekulation, und viele andere.

das haus ist ziemlich klein für heutige verhältnisse, wäre der platz frei, könnte man einen tollen modernen komplex hinbauen.


melden

Der seltsame Tod der Elisa Lam

07.06.2015 um 18:07
Ich hasse es, wie hier bipolare Menschen dargestellt werden. Es wäre für einige "Experten" wahrscheinlich sogar "typisch bipolar", wenn sie auf dem Flur einen dreifachen Flicflac gemacht hätte, oder auf einem Einrad mit Pauke herumgefahren wäre, wa.
Und die okkulten Verschwörungsanhänger mit Aluhelm sind natürlich auch schon da.


melden

Der seltsame Tod der Elisa Lam

07.06.2015 um 19:04
Also, an okulten Riten und an einem „Promotion Mord“ glaube ich nicht. Ich könnte mir sehr gut vorstellen, das Elisa auf dem Dach was zugestoßen ist. Was sich genau abgespielt hat, werden wir wohl nie erfahren, aber ich denke man wollte die Leiche verstecken und das Auffinden solange wie möglich hinauszögern...was ja auch gelang....dadurch und durch das Wasser sind viele Spuren verloren gegangen.....
Zitat von 1Vogel1Vogel schrieb:Ja. Für das Hotel wird es sicher einen günstigen Preis geben
das glaube ich ehr nicht....schlechte Werbung ist manchmal besser als jede andere, wie viele Leute alleine schon wegen Elisa dort einchecken ist schon recht makabar...und sehr grenzwertig

@hoosaidtheowl
ich kann nicht genau erkennen, das man sich hier über Elisas Krankheit lustig macht....


1x zitiertmelden

Der seltsame Tod der Elisa Lam

07.06.2015 um 19:06
Zitat von M11M11 schrieb:das glaube ich ehr nicht....schlechte Werbung ist manchmal besser als jede andere, wie viele Leute alleine schon wegen Elisa dort einchecken ist schon recht makabar...und sehr grenzwertig
Ja, das Gefühl mit dem Leichenwasser die Zähne ausspülen zu können, ist faszinierend...


melden

Der seltsame Tod der Elisa Lam

07.06.2015 um 19:15
@1Vogel
mensch du bist ja ein kleiner spassvogel.....das mit dem Wasser wird wohl nicht mehr sein.....für eine bestimmte Gruppe von Menschen ist das Hotel der letzte Schrei...;)


melden

Der seltsame Tod der Elisa Lam

07.06.2015 um 19:52
Sorry, Leute. Habe jetzt nur das Video geschaut.

Also ich empfinde sie als etwas unbeholfene, eventuell tollpatschige junge Frau, die im Aufzug lediglich versucht, die Lichtschranke in Gang zu setzen mit ihren merkwürdig anmutenden Gesten.


melden

Der seltsame Tod der Elisa Lam

07.06.2015 um 19:59
Sorry, @vielefragen, das hattest du bereits oben schon erwähnt.
Bin erst gerade am Überfliegen des Threads ;)


melden

Der seltsame Tod der Elisa Lam

07.06.2015 um 22:27
So, habe jetzt viele Infos durchgelesen und kann mir fast nicht vorstellen, dass sich Jemand die Mühe macht, eine Person, wenn auch zierlich gebaut, die Leiter hoch zu tragen um sie dann in den Tank zu werfen.

Ich weiss nicht was zuvor passiert ist, jedoch vermute ich, dass sie den Weg zur Tanköffnung selbstständig bewältigte.


melden

Der seltsame Tod der Elisa Lam

08.06.2015 um 00:14
Also so gut kann die schlechte werbung nicht gewesen sein das hotel wurde mittlerweile umbenannt


1x zitiertmelden

Der seltsame Tod der Elisa Lam

08.06.2015 um 09:55
Zitat von Deluxxe81Deluxxe81 schrieb:Also so gut kann die schlechte werbung nicht gewesen sein das hotel wurde mittlerweile umbenannt
In "Elisa Lam Hostel" ?


melden

Der seltsame Tod der Elisa Lam

08.06.2015 um 11:31
Hallo zusammen,

ich denke auch das das Video lediglich deshalb so "mysteriös " wirkt, weil es ohne Ton zu sehen ist. Und man beim Betrachten, genau weiss was mit Elisa passiert ist (Leichenfung im Wassertank).

Für mich sieht es ebenfalls relativ normal aus.
Elisa betritt den Fahrstuhl, drückt ihre Etage , eventuell auch mehrere . Womöglich sieht sie in der tat in dem Moment nicht sonderlich gut. ( Vergessene Brille, Alkohol, oder beides ).
Sie stellt sich an den Rand der Kabine und wartet das die Türen zu gehen.
Als diese es aber nicht tun, vermutet sie das von aussen jemand den Knopf betätigt hat. Vermutlich hat sie sogar jemanden gehört. Ob dieser jemand nun ein Fremder ist, oder sogar eine ihr bekannte Person, wissen wir nicht. Möglich ist aber beides.
Sie schleicht sich zur Tür, vornübergebeut, um nur den Kopf schnell rausgucken zu lassen.
Sieht niemanden und stellt sich wieder hin und wartet.

Die Art und Weise wie sie immer wieder raus aus dem Fahrstuhl geht, deutet für mich darauf hin, das dort durchaus noch eine Person sich aufgehalten hat.
Vielleicht auch immer aus einem Zimmer neben dem Fahrstuhl kommend. Und ist dann wieder in das Zimmer verschwunden. Oder das Treppenhaus befindet sich neben dem Fahrstunl, und diese Person hat sich nen Witz gemacht Elisa zu ärgern.
Sie wird in den ersten Minuten die Person gehört haben, aber nicht gesehen.
Deshalb hüpft und /oder schleicht sie immer nur raus, geht dann aber wieder in den Fahrstuhl rein.

Erst als sie komplett nach links raus geht und mit den Händen gestikuliert, ist diese Person für sie sichtbar.
Ich könnte mir denken, das diese Person tatsächlich rechts von uns aus gesehen , aus einem Zimmer kommt. Deshalb für uns nie sichtbar.

Elisa redet mit dieser Person. Auf mich wirkt sie ab da auch leicht genervt, eben weil sie an der Fahrt immer wieder gehindert wurde, und es sie eventl. auch verärgert hat, weil sich diese Person ja immer wieder "versteckt" hat.
Sie gestikuliert mit den Händen. Für mich ein Zeichen, innerlicher Gereitztheit.
Eventuell versucht sie auch zeischendurch die Lichtschranke immer wieder zu betätigen, damit der Fahrstuhl offen bleibt, denn sie will ja weiterfahren, wenn sie "fertig" ist mit dieser Person......


melden