Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Leiche in Elbe mit Betonklotz versenkt

199 Beiträge, Schlüsselwörter: Leiche, Toter, Elbe, Lauenburg
KonradTönz1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Leiche in Elbe mit Betonklotz versenkt

31.07.2015 um 12:54
Nummer33 schrieb:@Nina75
Der Körperbau - eines 35 bis 60 jährigen- wird sehr ähnlich sein...
Zumindest im aufgeblähten Stadium :-D


melden
Anzeige
Baruchan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Leiche in Elbe mit Betonklotz versenkt

31.07.2015 um 12:56
Ojeoje. Das hört sich nich gut an. obduktion...........nix DNA. Vielleicht wird wirklich der Zahnstatus nur geprüft oder sie haben das Fahrrad gefunden und den Ehering. :/
Nur wo sind seine Frau und die Kleine? Schrecklich.


melden
Nina75
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Leiche in Elbe mit Betonklotz versenkt

31.07.2015 um 12:57
Ok Danke euch.Ich war halt nur etwas stutzig denn es handelt sich ja um eine Wasserleiche und das die dann so einen großen Unterschied machen im Alter.Weil meistens ist es ja zw.35 und 45 oder zw.50 und 60 z.B.


melden

Leiche in Elbe mit Betonklotz versenkt

31.07.2015 um 12:59
@Baruchan
Baruchan schrieb:Das hört sich nich gut an. obduktion...........nix DNA
Das eine schließt das andere nicht aus. Obduktion zur Bestimmung der Todesursache und DNA zur Identifizierung.


melden
Robin76
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Leiche in Elbe mit Betonklotz versenkt

31.07.2015 um 12:59
@Nina75
Das war bei der Wasserleiche in der Kläranlage in München doch genauso. Da das Alter komplett falsch geschätzt wurde, wurde die Vermisste in den Akten zuerst nicht gefunden. Das Alter ist scheinbar sehr schwer festzustellen.


melden

Leiche in Elbe mit Betonklotz versenkt

31.07.2015 um 13:00
@Baruchan
@Seefahrer

Das mit der DNA würde sowieso zu lange dauern, da wäre es eh nix mit "im Verlaufe des Nachmittages".


melden
stanmarsh
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Leiche in Elbe mit Betonklotz versenkt

31.07.2015 um 13:01
@Baruchan
Baruchan schrieb:Ojeoje. Das hört sich nich gut an. obduktion...........nix DNA. Vielleicht wird wirklich der Zahnstatus nur geprüft oder sie haben das Fahrrad gefunden und den Ehering. :/
Verstehe ich nicht, was ist das Problem? Es wird jetzt die Identität geprüft, wenn dazu der Zahnstatus ausreicht braucht man doch keinen DNA Test mehr.


melden
Baruchan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Leiche in Elbe mit Betonklotz versenkt

31.07.2015 um 13:01
@suffy
Ja so dachte ich ja auch gerade. Achje.


melden
TatjanaT.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Leiche in Elbe mit Betonklotz versenkt

31.07.2015 um 13:02
@Baruchan

Sorry war schnell einkaufen. Hab ich um 12 Uhr in den Nachrichten gesehen.


melden
Baruchan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Leiche in Elbe mit Betonklotz versenkt

31.07.2015 um 13:05
@stanmarsh
Upsi ich vergass. Wegen dem obigen Link was da drin steht. Und ich drücke mich manchmal komisch aus, ich weiss. Also Obduktion denke ich dass es nur noch drum geht wie derjenige gestorben ist, ob es evtl doch Mord war und um den Zahnstatus und die Identifikation von den Gegenständen von Angehörigen.......so hört sich der Bericht für mich an. Gerade weil schon am späten Nachmittag bekannt werden soll ob es Herr S. ist.


melden
Baruchan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Leiche in Elbe mit Betonklotz versenkt

31.07.2015 um 13:09
NTV berichtet gerade.


melden
Baruchan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Leiche in Elbe mit Betonklotz versenkt

31.07.2015 um 13:10
Der Klotz war um den Bauch gebunden.


melden

Leiche in Elbe mit Betonklotz versenkt

31.07.2015 um 13:11
Habe auch gerade darüber gelesen https://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=1&cad=rja&uact=8&ved=0CCIQFjAAahUKEwieyYy8nYXHAhXj8HIKHZlED...
Wenn das wirklich Marco S. ist, dann gibt es wohl nicht viel Hoffnung für Frau und Kind :-(


melden

Leiche in Elbe mit Betonklotz versenkt

31.07.2015 um 13:12
@Baruchan

Danke für die Info! :)

Ich vermute, die Polizei geht stark davon aus dass es MS ist, auch aufgrund des Nachsatzes dass man trotzdem noch nicht wisse, wo sich "die Ehefrau und die Tochter" befinden.


melden
Baruchan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Leiche in Elbe mit Betonklotz versenkt

31.07.2015 um 13:14
@Fyra
Wenn er es ist, in n-tv klang das so vom Berichtersatter nach, war es erweiterter Suizid. Guggt euch nachher mal den Bericht an. Scheinbar wissen die das alles schon und haben nur noch die Leichen gesucht, bzw. suchen sie. :( Traurig. Wenn es Gewissheit ist kann man ja den Haupttread wieder öffnen. Leider.


melden

Leiche in Elbe mit Betonklotz versenkt

31.07.2015 um 13:17
@Baruchan
Es gab ja gerüchteweise einen Abschiedsbrief, offensichtlich ist da was dran.
Das ist wirklich sehr traurig. Wie verzweifelt muss man sein, um so zu handeln?


melden
Baruchan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Leiche in Elbe mit Betonklotz versenkt

31.07.2015 um 13:19
@Fyra
Das dachte ich nach dem Bericht in n-tv auch gerade. Also iwas müssen die von der Kripo schon gewusst haben. Gerade die Interviews. Der Sprecher musste immer nach Fassung ringen. Ich dachte erst, weil auch ein Kind involviert ist.


melden

Leiche in Elbe mit Betonklotz versenkt

31.07.2015 um 13:20
Ich war auch etwas skeptisch- vermute jetzt aber ganz stark, dass es sich um Herrn Schulze handelt... 😕
Das die Familie nicht im Urlaub ist- hält man ja für fast ausgeschlossen- und anhand der Suche, liegt nahe, dass man nach Leichen gesucht hat...

Trotzdem- bei einem erweiterten Suizid... Liegt es ja nahe, dass man auch gemeinsam aus dem Leben scheidet... dass der Mann später noch gesehen wurde- klingt hier für mich eigenartig.
In der Regel- hinterlässt man dann doch erst recht einen Abschiedsbrief- grade damit die Angehörigen nicht mit der Ungewissheit Leben müssen... Das der Vater seine Familie getötet haben könnte!?

Bei sowas bin ich etwas skeptisch- auch wenn derzeit alles nur Spekulation und Theorie ist...
In der Regel, spielen sich Ehe-Dramen anders ab...


melden

Leiche in Elbe mit Betonklotz versenkt

31.07.2015 um 13:21
Dass ein Abschiedsbrief gefunden wurde oder Anzeichen auf einen erweiterten Suizid bekannt waren, würde auch den umgehenden Großeinsatz der Polizei erklären.


melden
Anzeige
Baruchan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Leiche in Elbe mit Betonklotz versenkt

31.07.2015 um 13:21
Also wenn es wirklich erweiterter Suizid war finde ich die Pietät der Kripo wirklich super. Das ist gut so.


melden
292 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt