Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Berlin-Moabit: Flüchtlingsjunge Mohamed (4) ermordet

4.253 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, Verschwunden, 2015 ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Berlin-Moabit: Flüchtlingsjunge Mohamed (4) ermordet

30.10.2015 um 13:26
@Noella
es würde schon genügen, wenn er meistens ohne bart wäre, dann hätte sich der mutter und den nachbarn das bild des glatteren gesichts eingeprägt.

wie du sagst, noch die verspätung durch das reine zeitunglesen dazu, das erklärt, wenn man ihn nicht sofort zuverlässig erkannte..


melden

Berlin-Moabit: Flüchtlingsjunge Mohamed (4) ermordet

30.10.2015 um 13:27
Zitat von frauzimtfrauzimt schrieb:Natürlich ist man froh, dass diese Mann endlich identifiziert werden konnte - nur, warum hat das so lange gedauert? Er lebte in Brandenburg. Der RBB hat recht viel berichtet und die Bilder immer wieder ausgestrahlt.
Ich könnte mir vorstellen, dass die Mutter das erst selbst realisieren musste.. auch nach dem Geständnis ihres Sohnes..
Finde es nach wie vor sehr mutig von ihr und ich denke, das es sicherlich nicht einfach für sie war.. so stark zu sein und ihren Sohn zu melden.


melden

Berlin-Moabit: Flüchtlingsjunge Mohamed (4) ermordet

30.10.2015 um 13:49
Wäre es möglich mich informiert jemand kurz und knapp?
Ich las zwar heute morgen im Cafe die halbe Schlagzeile in der Bild oder Express..aber ich konnte/wollte es nicht wissen zu dem Zeitpunkt.


melden

Berlin-Moabit: Flüchtlingsjunge Mohamed (4) ermordet

30.10.2015 um 13:49
Ich hätte meinen Sohn auch auf den anderen,nicht ganz so scharfen Bildern erkannt.Will der Mutter keinen Vorwurf machen,aber selbst der Nachbar hat ja eine Ahnung gehabt und schon die Ähnlichkeit seines Nachbarn bemerkt.Aber wie hier schon oft gesagt wurde,glaubt man das nicht von seinem Nachbarn ,erstrecht nicht von dem eigenen Sohn.
Mir geht es im Moment schlecht,kann meine Wut kaum loswerden.Der kleine Mohamet,der sowieso schon kein so schönes Leben hatte bisher,mußte sterben,weil so einer wie dieser kranke Mensch hier seine Bedürfnisse nicht unter Kontrolle hatte.Das tut so weh.
Ich hoffe,die Kinder wurden Zeitnah umgebracht und mußten nicht lange leiden!
Lebenslänglich mit besondere Schwere und Sicherungsverwahrung.Der darf nie wieder einem kleinen Kind zu nah kommen.Mein Beileid an die armen Eltern der KINDER ,die nie wieder ein normales Leben haben werden.Sie bekommen damit die größte Strafe,nicht der Täter.


melden

Berlin-Moabit: Flüchtlingsjunge Mohamed (4) ermordet

30.10.2015 um 13:51
@Baruchan
der Kneipenbesitzer (wo ihr eben von spracht wegen der Cam) hatte diese wegen der Schlägereien nachts vor seiner Kneipe platziert. Das soll wohl nur den Eingangsbereich betreffen - klar, wenn die Cam so hängt, das jeder dran kann - kann sie auch etwas verdreht gewesen sein. Doch auch eine Anzeige für den Besitzer, ist doch eine Bagatelle dagegen - dass er es damit ermöglicht hat - den TV zu identifizieren. Er soltle wirklich eine Belohnung bekommen - aber wir haben hier ja Gesetze - die das Filmen auf von öffentlichen Grundstücken untersagt.


melden

Berlin-Moabit: Flüchtlingsjunge Mohamed (4) ermordet

30.10.2015 um 13:51
@all

Ich denke, dass die Mutter des TV eher Achtung ihres Mutes in ihrem Umfeld erfährt. Sie hat sich nicht geduckt, sondern im aufrichtigen Impuls gehandelt. Auch Dörfler sind heutzutage nicht mehr hinter dem Mond zu Hause und wissen sehr wohl, MUT zu schätzen. Dies offen auszusprechen fällt offensichtlich vielen schwer. Feiglinge finden wir überall, im Dorf und in der Stadt.


melden

Berlin-Moabit: Flüchtlingsjunge Mohamed (4) ermordet

30.10.2015 um 13:51
@eis..bär
Ich schreibe euch hier wenn ihr wollt das was in der Pk gesagt wird. Habt dann aber Geduld wegen der Zusammenfassung. Ich will nicht wieder Einzeiler prodozieren. ;)

Im Liveticker auf n-tv wird gerade erwähnt dass keine Spur zu Inga ist. Er hat Mo und Elias missbraucht.


melden

Berlin-Moabit: Flüchtlingsjunge Mohamed (4) ermordet

30.10.2015 um 13:51
@cinnamon
wenn sie eine "gute" Mutter war, will sie dadurch ihrem Sohn helfen, eine Mutter die nicht hinschauen will, scheint sie anscheinend nicht zu sein...
heute stand allerdings in der Presse, dass der Vater nachgefragt hat und es sozusagen herausgefunden hat..aber man wird sehen...
auf jeden Fall eine ganz mutige, beispiellose Handlung, ich wüsste nicht wie ich reagieren würde..


melden

Berlin-Moabit: Flüchtlingsjunge Mohamed (4) ermordet

30.10.2015 um 13:53
@Minu17 Mohamed starb einen Tag nach seiner Entführung...Ich hoffe auch, dass beide nicht lange leiden mussten :(


1x zitiertmelden

Berlin-Moabit: Flüchtlingsjunge Mohamed (4) ermordet

30.10.2015 um 13:53
Ich habe nicht die Möglichkeit die PK zu schauen.
Könnte jemand vielleicht berichten ?
Aber bitte mehr wie Einzeiler,sonst haben wir hier wieder ein Problem.
Evtl @Baruchan ?


melden

Berlin-Moabit: Flüchtlingsjunge Mohamed (4) ermordet

30.10.2015 um 13:54
@Bluelle
Also den Eltern gebührt auf jeden Fall große Achtung. Es ist sehr schwer, sein eigenes Kind als Mörder erkennen zu müssen und dies auch noch zur Anzeige zu bringen.
Aber ich denke die Sorge um weitere Kinder wird die Eltern über ihren Schatten springen lassen haben. Wir wissen auch nicht, was für Auffälligkeiten der Täter an sich hatte, die auch für die Eltern angsteinflössend waren.


melden

Berlin-Moabit: Flüchtlingsjunge Mohamed (4) ermordet

30.10.2015 um 13:55
http://www.n24.de/n24/Mediathek/Live/

Hier kann man die PK wohl sehen


melden

Berlin-Moabit: Flüchtlingsjunge Mohamed (4) ermordet

30.10.2015 um 13:55
In einigen Fällen, die man von solchen Tätern liest, wird ja immer auf ihre schlechte Kindheit hingewiesen. Keiner kann wissen, warum diese Menschen so etwas machen - aber ich denke, da muss doch früher schon was aufgefallen sein. Keiner von uns kann wissen, wie die Beziehung zu den Eltern war. Es gibt auch Menschen, die wissen insgeheim - was da ablaufen könnte...wollen es aber nicht wirklich wissen oder an sich heranlassen. So verdrängen sie es viele Jahre.
Und es wird auch nicht jeder zu einem Mörder, dessen Kindheit nicht gut verlief....da gehören m.E. auch noch eineige andere Faktoren dazu. ich denke - auch diese Hintergründe werden in naher Zukunft geklärt werden können.


melden

Berlin-Moabit: Flüchtlingsjunge Mohamed (4) ermordet

30.10.2015 um 13:55
@Minu17

Mir geht es wie dir. Habe selbst ein kleines Kind und kann den furchtbaren Schmerz der Eltern nur erahnen. Und der arme Mohamed musste noch einen ganzen Tag leiden! Bei der Vorstellung könnte ich mich heulend in die Ecke werfen.


melden

Berlin-Moabit: Flüchtlingsjunge Mohamed (4) ermordet

30.10.2015 um 14:00
Wer guggen kann n24 ist schon dabei, aber es hat noch nicht angefangen. Gerade ist wieder mal ein Interview mit einer nicht involvierten Psychologin. ;)


melden

Berlin-Moabit: Flüchtlingsjunge Mohamed (4) ermordet

30.10.2015 um 14:02
Zitat von Lumina85Lumina85 schrieb:Ich hoffe auch, dass beide nicht lange leiden mussten :(
Was heißt das?

Ich denke es geht nur um Mohamed


melden

Berlin-Moabit: Flüchtlingsjunge Mohamed (4) ermordet

30.10.2015 um 14:02
Danke @Baruchan für die Info.


melden

Berlin-Moabit: Flüchtlingsjunge Mohamed (4) ermordet

30.10.2015 um 14:02
Die erwähnen gerade mit der Psychologin, dass das alles mit der Konfrontation eskalieren hätte können. Aber sie denkt, dass er wohl auf die Mom noch gehört hat, kann sie nicht beurteilen.


melden

Berlin-Moabit: Flüchtlingsjunge Mohamed (4) ermordet

30.10.2015 um 14:04
Auf n-tv wird auch übertragen. Anscheinend war es wirklich so, dass vor der Mutter schon jemand der Polizei den Tipp gegeben hat...Wäre auch komisch wenn ihn sonst gar niemand erkannt oder gemeldet hätte!


melden

Berlin-Moabit: Flüchtlingsjunge Mohamed (4) ermordet

30.10.2015 um 14:04
Laut Vorbericht zur PK wurden beide Kinder sexuell missbraucht. Das hat der TV in seinem Geständnis gesagt.


melden