weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das rätselhafte Verschwinden von Kris Kremers & Lisanne Froon

11.790 Beiträge, Schlüsselwörter: Panama, Websleuths, Pianista Trail, Fotos Zeiten, Froon, Reihenfolge Fotos, Kremers

Das rätselhafte Verschwinden von Kris Kremers & Lisanne Froon

07.03.2017 um 09:46
@lilleby ich denke nicht, dass sich durch das Rumgespiele mit Playmobil ein eventuelles Verbrechen aufklären lässt. 


melden
Anzeige

Das rätselhafte Verschwinden von Kris Kremers & Lisanne Froon

07.03.2017 um 09:49
Is' nu' gut. Es ist relativ langweilig, nun ewig lesen zu müssen, warum das albern ist oder nicht. Ob der user nun ausserhalb des Forums experimentiert oder nicht, das ist ihm doch selbst überlassen.

Let's move on.


melden

Das rätselhafte Verschwinden von Kris Kremers & Lisanne Froon

07.03.2017 um 10:05
Gut, dann reden wir nicht mehr drüber und lassen uns von dem Ergebnis dieser Fallstudien und der filmischen Umsetzung überraschen.


melden

Das rätselhafte Verschwinden von Kris Kremers & Lisanne Froon

07.03.2017 um 12:56
Ist denn überhaupt sicher, ob und wenn ja wo und aus welcher Höhe die Mädchen abgestürzt sind/sein sollen?

Ich denke mal, ohne neue Hinweise, Beweise oder Indizien sollte man nicht weiter spekulieren oder diskutieren...


melden

Das rätselhafte Verschwinden von Kris Kremers & Lisanne Froon

08.03.2017 um 16:42
Ich bin gerade dabei mich hier einzulesen. Der Fall ist einfach nur creepy, allein schon der Eröffnungspost mit den Bildern... danke für 555 Seiten :D


melden

Das rätselhafte Verschwinden von Kris Kremers & Lisanne Froon

11.03.2017 um 06:05
Ich weiß nicht ob es schon diskutiert wurde aber was ist eigentlich mit den Ausscheidungen? Nach so vielen Tagen muss man doch irgendwann mal auf Klo (ob groß oder klein) , oder unterdrückt man das in so einer Situation komplett? Irgendwas in der Art muss doch auch gefunden worden sein 


melden

Das rätselhafte Verschwinden von Kris Kremers & Lisanne Froon

11.03.2017 um 14:37
Truecrimee schrieb:Ich weiß nicht ob es schon diskutiert wurde aber was ist eigentlich mit den Ausscheidungen? Nach so vielen Tagen muss man doch irgendwann mal auf Klo (ob groß oder klein) , oder unterdrückt man das in so einer Situation komplett? Irgendwas in der Art muss doch auch gefunden worden sein
Wie willst du denn im Dschungel, im Nebelwald, menschliche Ausscheidungen finden, wo erstens gar nicht klar ist, wo sich K & L wirklich aufhielten, wo zweitens alles ruckzuck verrottet und überwuchert, wo drittens auch Tiere Ausscheidungen hinterlassen usw. ? Die Frage meinst du nicht ernst, oder ?


melden

Das rätselhafte Verschwinden von Kris Kremers & Lisanne Froon

12.03.2017 um 01:13
Truecrimee schrieb: Irgendwas in der Art muss doch auch gefunden worden sein 
Denkst du Ernsthaft das bei vermissten Personen nach menschlichen Ausscheidungen gefahndet/gesucht wird?

Wie kommt man auf solch eine Idee?


melden

Das rätselhafte Verschwinden von Kris Kremers & Lisanne Froon

12.03.2017 um 02:25
Die Frage ist insolfern verständlich, dass man daran den hauptsächlichen Aufenthaltsort erkennen könnte. Oder den gegangenen Weg.

Ist aber hinfällig, da man extrem schwer danach suchen kann, in einem Dschungel...


melden

Das rätselhafte Verschwinden von Kris Kremers & Lisanne Froon

14.03.2017 um 04:03
Ich habe mich nun entschlossen besagtes Video hier nicht zu veröffentlichen wer es trotzdem gerne sehen würde kann mich anschreiben...

Jemand schrieb hier ein mal:

Wenn die Mädels aber in irgendeiner Art "Begleitung"
waren, und dies nicht freiwillig geschah, hätte man den
beiden als erstes die Smartphones abgenommen, auch
wenn der Empfang da streckenweise tot ist.

dazu möchte ich sagen das ich vorgestern einen anderen Fall entdeckt habe der noch nicht lange zurück liegt (Mord an den beiden Mädchen Abigail Williams und Libberty German) in den Usa wo ich an sich schon paralellen zum evtl. Verhalten einer dritt beteiligten Person sehe.

1. Es gibt ebenso ein letztes Bild eines der beiden Mädchen noch lebend, dann das eines Mannes und sogar dessen Stimme auf dem Handy wie sie sagt: down the hill....
Der Täter hat dem Mädchen das Handy nicht weg genommen nach deren tot! (entweder ist der Täter sehr dumm, oder sicher das man ihm nicht auf die Schliche kommt)
2. Die Mädchen wurden beide tot am Flußufer gefunden (wie sie zu Tode kamen wurde nicht öffentlich gemacht)

Was mich wirklich irritiert warum wurden Lisanne und Kris die Handys + Camera nicht ab genommen wenn ein dritter beteiligt war. Ich habe in Dschungel Dokus schon richtige Ureingeborene gesehen die mit Zivilisation nichts zu tun haben aber dann mitten in ihrem Dorf mit einem Handy da sitzen also das die sich damit nicht aus kennen und deswegen die Handys nicht weg nehmen würden muß nicht sein. Oder man war sich sicher das diese das lange treiben im Fluß nicht übrstehen würden.


melden

Das rätselhafte Verschwinden von Kris Kremers & Lisanne Froon

14.03.2017 um 04:35
Truecrimee: Deine Frage finde ich interessant aber ich bezweifle das man nach einer so langen Zeit bis die ersten Überreste gefunden wurden noch Reste von Exkrementen finden würde.

Die Möglichkeit das sie in eine Höhle gestürzt sind oder waren darüber denke ich auch noch nach vorallem wegen dem erhöhtem Phosphorgehalt an den Überresten was möglicherweise vom Fledermaus Guano stammen könnte...

Das Haarbild habe ich mir nun auch noch mal genauer angesehen, bearbeitet etc.
Mir kam in den Sinn das das Foto vielleicht gar nicht im gehen oder liegen gemacht wurde sondern von etwas oberhalp und der vermeintliche rote Fingernagel das Ohr mit einem Ohrring sein könnte (Ohrringe trugen ja beide Mädchen) den dunklen Schatten etwas unterhalp kann ich mir allerdings noch nicht erklähren... also entweder von oberhalp oder das das Bild von vor dem auf dem Bauch liegendem Mädchen gemacht wurde und die Haare praktisch über dem Hinterkopf sind so das der Nacken frei wäre.
Die abgedeckte Stelle wird etwas zeigen das öffentlich nicht zu sehen sein soll also von oberhalp einen Teil der seitlichen Stirn oder des Nackens evtl.?!
Augenhöhlen wie einige mutmaßten sind für mich aus geschlossen zu sehen (ebenfalls eigene und authentische Nachstellung) das ginge nur wenn die Haare naß gewesen wären.


melden

Das rätselhafte Verschwinden von Kris Kremers & Lisanne Froon

14.03.2017 um 09:54
@MorsAmandi
MorsAmandi schrieb:dazu möchte ich sagen das ich vorgestern einen anderen Fall entdeckt habe der noch nicht lange zurück liegt (Mord an den beiden Mädchen Abigail Williams und Libberty German) in den Usa wo ich an sich schon paralellen zum evtl. Verhalten einer dritt beteiligten Person sehe.
Bei diesem Mordfall an 2 Teenagern hat die Polizei auch das Bild eines Verdächtigen veröffentlicht, der den beiden Mädchen auf dem Trail folgte.
Wahrscheinlich gab es noch mehr Videomaterial auf ihren Handys, der Täter hat vielleicht nicht bemerkt, dass er gefilmt wurde, aber das wird von der Polizei unter Verschluß gehalten, um kein Täterwissen zu veröffentlichen.
Auf den Handys von Kris und Lisanne fand man aber keine Hinweise auf weitere beteiligte Personen.


melden

Das rätselhafte Verschwinden von Kris Kremers & Lisanne Froon

14.03.2017 um 12:45
Das hatte ich ja geschrieben das der mögliche Täter gefilmt wurde!
Es ging darum das dieser mögliche  Täter die Mädchen auch nach dem Tod nicht auf Handys etc. durch sucht hat.
Könnte sein das er einfach schnell vom Tatort weg wollte oder aber nicht weiß (warum auch immer) das heut zutage fast jeder ein Handy besitzt.  
Weil bei Lisanne und Kris immer wieder gesagt wird (und ja auch offiziell) von den Unfall Vertretern das ein mögliches Verbrechen (zumindest Raubmord) aus geschlossen ist weil ihre Sachen gefunden wurden. Aber das schließt ein mögliches Sexualverbechen meiner Meinung nach nicht aus das die Sachen gefunden wurden.


melden

Das rätselhafte Verschwinden von Kris Kremers & Lisanne Froon

14.03.2017 um 16:12
MorsAmandi schrieb:Weil bei Lisanne und Kris immer wieder gesagt wird (und ja auch offiziell) von den Unfall Vertretern das ein mögliches Verbrechen (zumindest Raubmord) aus geschlossen ist weil ihre Sachen gefunden wurden. Aber das schließt ein mögliches Sexualverbechen meiner Meinung nach nicht aus das die Sachen gefunden wurden.
Nein, es wird offiziell gesagt, dass ein Verbrechen sehr unwahrscheinlich ist. Ausschließen kann das niemand. Ein Raubmord ist aus meiner Sicht tatsächlich das unwahrscheinlichste. Ihre Sachen sind bis auf den Rucksack, ein Paar Shorts und den Schuh nicht gefunden worden. 


melden

Das rätselhafte Verschwinden von Kris Kremers & Lisanne Froon

14.03.2017 um 16:15
Tajna schrieb:Wahrscheinlich gab es noch mehr Videomaterial auf ihren Handys, der Täter hat vielleicht nicht bemerkt, dass er gefilmt wurde, aber das wird von der Polizei unter Verschluß gehalten, um kein Täterwissen zu veröffentlichen.
Auf den Handys von Kris und Lisanne fand man aber keine Hinweise auf weitere beteiligte Personen.
Nein, das ist nich korrekt. Die Polizei hat den Fall offiziell als Unfall abgeschlossen. Wäre da Material das einen Täter beweisen würde, hätte sie das nicht getan. Das war alles ein trauriger Unfall und es ist schade was passiert ist, aber wir werden nie rausbekommen wie genau alles abgelaufen ist.


melden

Das rätselhafte Verschwinden von Kris Kremers & Lisanne Froon

14.03.2017 um 16:20
@MorsAmandi
MorsAmandi schrieb:Aber das schließt ein mögliches Sexualverbechen meiner Meinung nach nicht aus das die Sachen gefunden wurden.
Wenn man nicht weiß, was wirklich passiert ist, kann man nur darüber diskutieren was wahrscheinlich passiert ist.

Kris und Lisanne befanden sich in einem unübersichtlichen, unwegsamen und menschenleeren Gebiet.
Dort war es also ganz unwahrscheinlich, dass sie überhaupt einem Menschen begegneten, nachdem sie wohl den richtigen Trampelpfad verlassen hatten, es konnte sie auch niemand aus der Ferne sehen und sie dann verfolgen (wie in diesem anderen Fall von Abigail Williams und Libberty German) und das ganz normale Unfallrisiko war hoch, weil es keine gesicherten Wege gab.
Aus diesen Gründen ist auch ein Sexualverbrechen sehr unwahrscheinlich.

@DasGlaetteisen

Ist das jetzt nicht ein Missverständnis?
Du vermischst das vermutlich mit dem Videomaterial bei dem Fall von Abigail Williams und Libberty German.


melden

Das rätselhafte Verschwinden von Kris Kremers & Lisanne Froon

23.03.2017 um 18:58
Hallo zusammen,   :-)

vielleicht seid ihr ja da auch schon drüber "gestolpert", aber schaut euch mal auf der folgenden Seite vor allem das Foto an mit dem grossen Stein bzw. Felsen auf welchem die drei sitzen....drunter steht : ([font=Arial, Tahoma, Helvetica, FreeSans, sans-serif]Sitting on a boulder, watching the water flow down the river - such a nice way to spend the afternoon!)[/font] sieht doch dem Stein auf dem Foto im dunkeln ähnlich und auch der Hintergrund mit Wasser, Bäumen etc. könnte wenn man sich etwas mehr rechts hinstellen würde hinkommen oder?
Hier der Link:

http://stoneyfamilypanamaadventure.blogspot.ch/2015/04/il-pianista-hike.html


melden

Das rätselhafte Verschwinden von Kris Kremers & Lisanne Froon

23.03.2017 um 19:02
vanilja schrieb:grossen Stein bzw. Felsen auf welchem die drei sitzen.
Du könntest recht haben, das sieht sehr ähnlich aus, auch die Plattform, wo die drei sitzen könnte der Ort der Bilder sein.
man müsste die Fotos in Photoshop übereinanderlegen.


melden

Das rätselhafte Verschwinden von Kris Kremers & Lisanne Froon

23.03.2017 um 19:08
hi bluelle
ja das wäre interessant wenn man das näher betrachten könnte, vielleicht hat hier jemand die Möglichkeit/Zeit das mal genauer unter die "Lupe" zu nehmen :-)


melden
Anzeige

Das rätselhafte Verschwinden von Kris Kremers & Lisanne Froon

23.03.2017 um 19:09
...auch noch was stimmt es, dass die sagen sie wüssten nicht wo die Bilder gemacht wurden? ( die im dunkeln meine ich)


melden
299 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden